Central Podcasts


    Anzeige
    Anzeige

  • SVP stellt erstmals den Zuger "Stapi"

    Premiere: Zum ersten Mal überhaupt ist ein SVP-Politiker Stadtpräsident von Zug. Gewählt ist André Wicki. Er setzt sich im zweiten Wahlgang gegen SP-Kandidatin Barbara Gysel durch. Reaktionen im Beitrag von Renato Götte.

    27.11.22
    17:43

  • Peter Abegg bei Schwyzer Wahlen chancenlos

    Einzelkämpfer Peter Abegg bleibt bei der Regierungsrats-Ersatzwahl im Kanton Schwyz chancenlos. Der Parteilose erreicht aber auch im zweiten Wahlgang ein beachtliches Resultat. Peter Abegg stellt sich den Fragen von Sergio Stenz.

    27.11.22
    16:51

  • GLP kann in Schwyz Sitzverteilung nicht sprengen

    Die Grünliberalen schaffen es im Kanton Schwyz nicht, die rein bürgerliche Sitzverteilung in der Regierung zu sprengen. GLP-Kandidatin Ursula Lindauer hat beim zweiten Wahlgang das Nachsehen. Ursula Lindauer stellt sich den Fragen von Sergio Stenz.

    27.11.22
    16:50

  • Damian Meier ist neuer Regierungsrat des Kantons Schwyz

    Die Schwyzer Regierung ist wieder komplett. Polizei-Kommandant Damian Meier von der FDP verteidigt im zweiten Wahlgang den freiwerdenden Sitz seiner Partei. Damian Meier stellt sich den Fragen von Sergio Stenz.

    27.11.22
    16:50
  • Anzeige
    Anzeige

  • Schwyzer Regierungsrat bleibt rein bürgerlich

    Der Schwyzer Regierungsrat bleibt rein bürgerlich. Polizei-Kommandant Damian Meier von der FDP verteidigt im zweiten Wahlgang den freiwerdenden Sitz seiner Partei. Die Grünliberalen können die bisherige Sitzverteilung nicht sprengen. Sergio Stenz berichtet aus Schwyz.

    27.11.22
    16:50

  • Zuger Kantonsratsdebatten werden bald per Livestream übertragen

    Film ab! Im Zuger Kantonsrat gab es heute eine filmreife Debatte darüber, ob in Zukunft die Sitzungen des Parlaments im Internet per Livestream übertragen werden sollen. Aus der Debatte im Zuger Regierungsgebäude berichtet unser Reporter Lukas Balmer:

    25.11.22
    16:25

  • Zuger Kantonsrat - Streit um Umsetzung der Pflegeinitiative

    Geht es bei der Umsetzung der Pflegeinitiative im Kanton Zug zu langsam vorwärts? Und hat der Zuger Regierungsrat bei diesem Thema alles gemacht, das er bis jetzt konnte? Darüber wurde heute im Zuger Kantonsrat gestritten. Aus der Debatte im Regierungsgebäude in Zug berichtet Lukas Balmer:

    25.11.22
    11:56

  • So war die Premiere des 15. Lachner Wiehnachtszaubers

    Am Mittwoch Abend feierte die 15. Ausgabe des Lachner Wiehnachtszaubers seine Premiere. Wir konnten nach der Show die künstlerische Leiterin Maya Brunner treffen und mit ihr auf eine gelungene Premiere zurückblicken.

    25.11.22
    04:44
  • Anzeige
    Anzeige

  • Vermögenstipp 7: In innovative Geldanlagen sein Geld investieren

    Jede Woche präsentiert uns Pius Vogel einen spannenden und lehrreichen Vermögenstipp. Heute geht es um innovative Geldanlagen.

    24.11.22
    11:21

  • Luzern: Attention vor den Löwen

    Der gebürtige Kameruner Jean Samuel Pouomot erzählt uns, vor wem sich die Schweizer Nationalmannschaft heute in Acht nehmen muss und welchen Stellenwert der Fussball in seiner Heimat hat. In Kamerun, das auch "Kontinent" genannt wird...

    24.11.22
    08:58

  • Vorfreude und Chancen am heutigen ersten WM Spiel der Nati

    Wie sieht das Centralland die Chancen der Schweizer Fussball Nati heute an ihrem ersten Spiel an der WM? Und wie gefährlich ist Kamerun?

    24.11.22
    07:18

  • WM-Stimmung vor Schweiz Spiel hält sich in Grenzen

    Der Countdown läuft. Nur noch wenige Stunden sind es, bis die Schweizer Fussball Nationalmannschaft an der WM in Katar den ersten Einsatz hat. Die Schweiz trifft morgen im ersten WM Gruppenspiel auf Kamerun. Sind die Leute einen Tag vor dem Schweizspiel schon ein bisschen kribbelig? In einer Umfrage vom Yannick Höhn sagen die Leute.

    23.11.22
    17:20

  • Der Lachner Wiehnachtszauber steht vor der Tür!

    Das weihnachtlich geschmückte Zirkuszelt direkt am Hafen von Lachen lädt zu einem gemütlichen und zauberhaften Abend ein, erklärt CEO Erich Brandenberger:

    23.11.22
    12:20

  • Glückskette sammelt am Nationalen Solidaritätstag für Ostafrika

    Was ist die Glückskette, warum sammeln sie für Ostafrika und für welche Organisationen spenden die Leute im Centralland?

    23.11.22
    12:18

  • Riesige Armeeübung in den Kantonen Luzern, Aargau und Zürich

    In den Kantonen Luzern, Zürich, Aargau, Solothurn und Bern ging heute eine grosse Übung der Schweizer Armee los. Es ist die grösste Verteidigungsübung seit 1989, also seit 33 Jahren. 5'000 Armee-Angehörige trainieren dabei während 8 Tagen ihre Fähigkeiten. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, warum macht die Armee diese Übung?

    22.11.22
    16:12

  • Black Friday: Was, wenn mein Päckchen nie in meiner Wohnung ankommt?

    Die Päckchen-Schlacht beginnt! Diesen Freitag ist Black Friday. Was aber, wenn mein Päckchen vor meiner Haustüre oder aus meinem Briefkasten gestohlen wird? Antworten dazu hört ihr hier:

    22.11.22
    12:12

  • Seeschüttungen im Urnersee gehen in die letzte Etappe

    Steine aus dem neuen Gotthardtunnel finden einen neuen Platz im Urnersee in Seedorf und in Flüelen. Der Kanton Uri schliesst ab dem nächsten Jahr die Seeufer-Aufwertung ab, die in den 90er-Jahren begonnen hat. Aus der Central-Redaktion berichtet der Lukas Balmer:

    22.11.22
    12:06

  • Zell kämpft gegen den Laubholzbockkäfer

    Den Borkenkäfer kennen wir in der Schweiz schon länger. Er macht unseren Wäldern immer wieder Probleme. Nun kommt ein neuer Käfer dazu - der asiatische Laubholzbockkäfer. In der Luzerner Gemeinde Zell wird gerade ein grosser Käfer-Befall bekämpft. Marc Zimmermann:

    21.11.22
    17:19

  • JSVP reicht im Kanton Zürich Anti-Chaoten-Initiative ein

    Die Junge SVP des Kanton Zürich hat eine Anti-Chaoten-Initaitive eingereicht, die vielleicht bald auch in der Zentralschweiz und anderen Kantonen ein Thema werden könnte. Konkret sollen bei illegalen Demonstrationen die Veransalter zur Kasse gebeten werden. Sie sollen die Kosten für Ausschreitungen und Vandalismus übernehmen müssen und auch die Kosten der Polizei-Einsätze übernehmen müssen. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    21.11.22
    11:50

  • Luzerner Regierung schickt Hundehalter in Kurse

    Die Luzerner Regierung schickt Hundehalter wieder in Kurse. 2017 war das Kursobligatorium abgeschafft worden, ab dem nächsten Jahr wird es wieder eingeführt. Wie der Kanton Luzern diese Kehrtwende begründet? André Schelbert hat nachgefragt:

    18.11.22
    15:24

  • Fällt das Budget der Weihnachtsgeschenke heuer kleiner aus?

    Das Leben wurde in diesem Jahr teurer. Wirkt sich dies auch auf unsere Weihnachtsgeschenke aus?

    18.11.22
    09:44

  • Weniger asiatische Touristen - Stadtparlament Luzern stellt Tourismusweichen neu

    Der Tourismus ist für die Stadt Luzern sehr wichtig. Er soll sich aber in Zukunft verändern: Es sollen weniger Touristen von weit her nach Luzern reisen. Es soll zum Beispiel weniger Touristen aus Asien in Luzern haben. Die Touristen sollen dafür generell länger bleiben und besser durch die Stadt gelenkt werden. Das Luzerner Stadtparlament hat heute die Ampeln für diese Strategie auf Grün gestellt. Aus dem Stadtparlament berichtet Lukas Balmer:

    17.11.22
    17:34

  • Wer im Kanton Schwyz ein Lama schiesst wird wohl härter bestraft

    Der Fall gab schweizweit zu Reden: Im Muotathal hat vor einem Jahr ein Jäger statt einen Hirsch ein Lama geschossen. Der Kanton Schwyz regelt jetzt, was in so einem Fall passiert. Lukas Balmer:

    17.11.22
    12:23

  • 10 Tage vor dem 1. Advent: Wird im Centralland fleissig dekoriert?

    Ist es ok, wenn ich in diesem Jahr mein Fenster mit Lichter dekoriere? Wie viel frisst meine Lichterkette? Und wie schmückt das Central-Land in diesem Jahr? Dani Küng fragt nach:

    17.11.22
    09:56

  • In 10 Tagen ist der erste Advent - ab wann ist Last Christmas und Co. also ok?

    17.11.22
    09:51

  • Der Nati-Trikotverkauf vor der Fussball-WM läuft nicht schlecht

    Wir befassen wir uns mit der Frage, ob vor der Fussball-WM schon viele Nati-Trikots verkauft wurden. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion, die Bier-Bilanz kam ja gestern nicht so gut heraus bis jetzt ist die Nati-Trikot-Bilanz besser?

    16.11.22
    18:53

  • Wie steht die Fussball-Nationalmannschaft zu Gastgeber Katar

    Katar ist einer der umstrittensten Gastgeber in der Geschichte der Fussball-WM. Viele rufen zum Boykottieren auf. Andere sind der Meinung, dass der Sport nicht mit der Politik vermischt werden darf. Aber wie sieht dies eigentlich unsere Fussball-Nationalmannschaft? Der Beitrag von Andrea Nötzli:

    16.11.22
    12:16

  • Wie gut funktioniert das Stromsparen? - Eine Zwischenbilanz

    Bereits im August machte der Bundesrat auf die Stromknappheit aufmerksam und lancierte eine Kampagne. Wie gute Stromsparer sind wir? Und was passiert mit dem gesparten Strom? Christian Stämpfli fragt nach:

    16.11.22
    10:24

  • Vor der Fussball-WM ist der Bierverkauf eher bescheiden

    Noch 5 Mal schlafen und dann beginnt in Katar die Fussball-WM. Aber: Intressiert dies überhaupt viele Leute? Wir probieren dies anhand des Bierverkaufs von verschiedenen Brauereien aus der Zentralschweiz herauszufinden. Lukas Balmer, du hast an mehreren Orten nachgefragt. Wie ist der Tenor?

    15.11.22
    16:44

  • Happyend für den Fussballplatz Tschaibrunnen in Schwyz

    So sollte es doch immer laufen: Ein Verein sammelt Initiativen für die Sanierung eines Projekts und schlussendlich können sich die Vereinsmitglieder mit der Gemeinde auf eine Lösung einigen. Genau so passiert ist dies in der Gemeinde Schwyz bei der Initiative für die Sanierung des Fussballplatzes Tschaibrunnen. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    15.11.22
    11:45

  • 8 Milliarden Menschen auf der Erde - wie weiter?

    Seit heute leben laut UNO 8 Milliarden Menschen auf der Erde. Wie lange wächst die Bevölkerung noch weiter oder in welchen Ländern schrumpft die Bevölkerung bereits? Wir haben nachgefragt.

    15.11.22
    07:57

  • Neues Zuger Stadttunnelprojekt und Umfahrung Unterägeri werden priorisiert

    Jetzt ist klar, wie die Zentren von Unterägeri und Zug vom Verkehr entlastet werden sollen. Der Kanton Zug hat die Antworten aus der Vernehmlassung ausgewertet und will jetzt die besten Varianten im Richtplan verankern. Befassen wir uns zuerst mal mit dem neusten Projekt eines Zuger Stadttunnels. Zwischen der Artherstrasse und der Gubelstrasse ist für rund 670 Millionen Franken ein knapp 2 Kilometer langer Tunnel geplant. Lukas Balmer:

    14.11.22
    12:22

  • Hakan Yakin glaubt an Schweizer Nati in Katar

    Am Mittwoch hat Trainer Murat Yakin das WM-Aufgebot der Schweizer Nati für Katar enthüllt. Sein Bruder Hakan Yakin ist zufrieden mit dem Aufgebot und glaubt, dass es die Mannschaft an der WM weit bringen kann.

    14.11.22
    10:55

  • Innerschweizer Stefan Spichtig lebt in Katar

    Am Sonntag beginnt in Katar die Fussball-Weltmeisterschaft. Für die Schweizer Nati die Daumen drücken wird auch der Innerschweizer Stefan Spichtig. Er lebt mit seiner Familie schon mehrere Jahre in Doha, der Hauptstadt von Katar. Sind die Temperaturen akzeptabel zum Fussball spielen und ist Katar überhaupt in WM-Stimmung? Wir haben bei ihm nachgefragt.

    14.11.22
    10:36

  • Die Tradition der Gansabhauet geht wieder weiter

    Nach 2 Jahren Corona-Unterbruch war in Sursee heute wieder die traditionelle Gansabhauet. Der Brauch ist auf der Liste der lebendigen Traditionen der Unesco. In einem roten Umhang und mit einer goldenen Sonnemaske auf dem Kopf probieren die Schlägerinnen und Schläger den Kopf von 2 toten Gänsen abzuschlagen. Lukas Balmer du bist heute für uns vor Ort - wie ist die Stimmung?

    11.11.22
    17:58

  • Ardon Jashari muss für Fussball WM noch packen

    Am Montag geht es los für die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft. Dann geht der Flug nach Katar. Mit an Bord ist auch der FCL-Spieler Ardon Jashari. Am Sonntag spielt der FC Luzern noch in Bern gegen YB. Andrea Nötzli hat den 20-jährigen Ardon Jashari zum Gespräch getroffen und als erstes gefragt, ob er denn 3 Tage vor dem Abflug schon gepackt hat für Katar:

    11.11.22
    17:58

  • Die Schweizer Super League führt den Schottenmodus ein

    Ab der nächsten Saison gibt es im Schweizer Profi-Fussball einen neuen Modus. Es wird das Schottenmodell eingeführt. Nicht die Playoffs, wie es eigentlich von der Swiss Football League geplant gewesen wäre. Eine Kehrtwendung also. Wie reagieren die Liga und die Clubs darauf, Andrea Nötzli?

    11.11.22
    17:58

  • Das Innerschweizer Kulturfestival «Der Herbst» startet

    Feine Bühnenkunst in feinem Ambiente. Das ist «Der Herbst», das Innerschweizer Kulturfestival in Brunnen, Seewen-Schwyz und Gersau. Wir sprechen mit dem Gründer und Festivalleiter Roger Bürgler.

    11.11.22
    12:05

  • Kinder übernehmen unser Radio

    Am nationalen Zukunftstag besuchten die "Meitli und Buebe" auch Radio Central. Sie durften direkt Mikrofon und Kopfhörer schnappen und selber einmal Radio machen.

    11.11.22
    10:51

  • Vermögenstipp 5: Tieferes Risiko mit nachhaltigem Geldanlegen

    Im heutigen Vermögenstipp beleuchten wir Unternehmen, die ihre Zukunft "nachhaltig" entwickeln in Bezug auf die Umwelt und den Menschen.

    10.11.22
    12:48

  • So wird deine Hochzeit unvergesslich

    Der 11.11.22 ist nicht nur der Start in die Fasnachtssaison, das Datum ist auch eine tolle Schnapszahl für heiratswillige Paare. Welchen Vorteil solch ein spezielles Datum hat und was der aktuelle Hochzeitstrend ist, erklärt uns Simi Wigger von Simi's Events in Rotkreuz.

    10.11.22
    12:33

  • Jugendliche erklären Senioren das Handy

    In Wollerau SZ organisiert die Jugendarbeit Wollerau regelmässig eine Handy- und Tablet-Fragestunde. Dort erklären Jugendliche den Senioren wie man mit dem Handy richtig umgeht. Unser Reporter Dani Küng durfte vorbeischauen.

    10.11.22
    12:23

  • Murat Yakin bietet Ardon Jashari für die WM auf - Steven Zuber verzichtet

    26 Spieler konnte der Schweizer Nati-Trainer Murat Yakin für die Fussball-WM von Katar aufbieten. Und er hat heute im Planetarium des Verkehrshauses Luzern gesagt wer dabei ist: Es sind 4 Goalies, 7 Verteidiger, 12 Mittelfeldspieler und 3 gelernte Stürmer. Lukas Balmer, du warst heute für uns dabei - was hatte es vor Ort im Planetarium für eine Kulisse?

    09.11.22
    16:46

  • Vorschau FC Luzern gegen den FC Basel

    Der FC Luzern empfängt heute im Super-League-Nachtragspiel den FC Basel. Für beide Teams ist das Spiel sehr wichtig. Der FCL könnte mit einem Sieg in der Tabelle wieder auf den dritten Platz klettern und den FCB um fünf Punkte distanzieren. Lukas Balmer, dazu braucht es aber eine bessere Leistung als am letzten Wochenende gegen den FC Winterthur?

    09.11.22
    15:43

  • Rotkreuz freut sich über Schweizer Cup Sensation

    Die einen Augen dürften heute Morgen in Rotkreuz ein bisschen klein gewesen sein. Dies, weil gestern gross gefeiert wurde. Zum ersten Mal überhaupt in der Vereinsgeschichte steht der FC Rotkreuz im Schweizer Cup Viertelfinale. Die Freude ist auch einen Tag nach dem grossen Erfolg in Rotkreuz sehr gross. Yannick Höhn ist auf Stimmenfang.

    09.11.22
    12:22

  • WM 2022 - Hakan Yakin guten Mutes für die Schweizer Nati an der WM

    Nach dem Cup-Spiel zwischen Schaffhausen und Rotkreuz konnten wir mit Schaffhausen-Trainer Hakan Yakin sprechen. Mit ihm hat Renato Götte unter anderem auch über die bevorstehende WM in Katar gesprochen.

    09.11.22
    09:59

  • WM 2022 kurz vor Kader Bekanntgabe - wer soll ins Nati Aufgebot?

    Wir haben die Umfrage im Central-Land gemacht: Wen soll Murat Yakin ins Kader zur WM aufbieten? Heute Mittwoch um 11 Uhr gibt Yakin dann das Aufgebot bekannt.

    09.11.22
    08:12

  • Was machen Banken gegen Telefonbetrüger?

    Im Kanton Zug ist eine 81-Jährige Frau Opfer von Telefonbetrüger geworden. Sie hat bei der Bank 20'000 Franken abgeholt und an einem unbekannten Mann übergeben. Am nächsten Tag ging sie wieder auf die Bank, dieses Mal wurde sie aber von der Polizei erwartet. Wie Banken helfen können Telefonbetrug zu verhindern? André Schelbert hat nachgefragt:

    08.11.22
    17:30

  • Diebe beklauen Hofladen in Cham

    Vier Männen versuchten in einem Hofladen in Cham zahlreiche Lebensmittel zu stehlen. Dabei wurden sie allerdings vom Besitzer erwischt. Wie steht es grundsätzlich um die Zahlungsmoral in Hofläden? André Schelbert hat nachgefragt:

    08.11.22
    17:20

  • Das grosse Geschäft mit den Autonummern

    Die Auktion für die Autonummer ZH 100 steuert auf einen neuen Höchstrekord hin. Derzeit ist ZG 10 das teuerste Kennzeichen der Schweiz. Dieses wurde für 233'000 Franken versteigert. Wir haben mit Experten über das Geschäft mit den Autonummern gesprochen.

    08.11.22
    12:04

  • Zunahme bei Firmenpleiten in der Zentralschweiz

    Die Zunahme von Firmenpleiten im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit ist am stärksten im Kanton Zug. Um über 60 Prozent hat die Zahl von Firmenkonkursen zugenommen. Im Kanton Luzern sind es fast 50 Prozent und im Kanton Schwyz über 30 Prozent. Das zeigen Zahlen des Gläubigerverbandes Creditreform. Marc Zimmermann hat in der Zentralschweiz nachgefragt, wie tief die Sorgenfalten sind.

    07.11.22
    17:25

  • Das Luzerner Kantonal-Musikfest hat Zahlungsprobleme

    Ein Minus in der Kasse nach einem musikalischen Fest. So geht es den Veranstaltern vom Luzerner Kantonal-Musikfest, welches im letzten Juni in Emmen stattgefunden hat. Die Organisatoren können jetzt die Rechnungen von Lieferanten und Helfer nur zu 75 Prozent zahlen. Helfen könnte ein Covid-19 Gesuch, wo beim Kanton Luzern noch hängig ist. Yannick Höhn berichtet.

    07.11.22
    17:05

  • Central Hörer Werni aus Hildisrieden seit 52 Jahren Panini-Sammler

    Werni, Centralhörer aus Hildisrieden LU, sammelt bereits seit 52 Jahren Panini Bildli zur Fussball WM. Woher seine Leidenschaft kommt und was heute beim Sammeln anders ist als früher, erzählte uns Werni heute Morgen.

    07.11.22
    07:17

  • Klimaaktivisten kleben sich auf die Strasse - Was sagen Grüne dazu?

    Aufmerksamkeit konnten sie sicher schon erregen. Die Frage ist allerdings ob sie positiv oder doch eher negativ ist. Die Klimaaktivistinnen und Klimaaktivisten, die sich praktisch jeden Tag irgendwo auf die Strasse kleben. Sie halten den Verkehr auf und machen so auf ihre Umweltanliegen aufmerksam. Wie stehen Politiker der GLP und den Grünen zu diesen Aktionen. Lukas Balmer hat nachgefragt:

    04.11.22
    17:14

  • Stimmbürger entscheiden über ein Stadtparlament in Rapperswil-Jona

    Rapperswil-Jona und ein Stadtparlament. Das ist ein bisschen kompliziert. Vor 7 Jahren hat die Bürgerversammlung noch klar gesagt, dass die Stadt kein Parlament braucht. Jetzt hat die Stimmung aber gedreht. Die Bürgerversammlung hat gestern Abend entschieden, dass die Einwohner im März über ein Stadtparlament abstimmen dürfen. Der Meinungsumschwung hat verschiedene Gründe. Yannick Höhn berichtet.

    04.11.22
    12:18

  • Emil Steinberger beendet seine aktuelle Tournee "Emil schädered" in Baden AG

    04.11.22
    12:17

  • Widerstand an der FCL-GV gegen die Pläne von Alpstäg

    Ein Rekordbesuch von Kleinaktionärinnen und Aktionären, dazu viele Emotionen, welche es bei der gestrigen GV gab. Lukas Balmer war dabei:

    04.11.22
    10:41

  • Beim Einsiedler Auswanderer Mäx Hensler & seiner Familie stehen neue Projekte an

    04.11.22
    10:34

  • Vorschau 2. Wahlgang Schwyzer Regierungsratswahlen

    Am 27. November kommt es im Kanton Schwyz im zweiten Wahlgang der Regierungsratswahlen zu einem Dreikampf. Und zwar zwischen Damian Meier von der FDP, Ursula Lindauer von der GLP und dem parteilosen Peter Abegg. Im ersten Wahlgang hat sich schon Xaver Schuler von der SVP einen der zwei Sitze, die frei werden geschnappt. Patrick Notter von der SP und der Parteilose Jürg Rückmar treten im zweiten Wahlgang nicht mehr an. Lukas Balmer - wie ist die Ausgangslage für den zweiten Wahlgang?

    04.11.22
    02:02

  • FCL-Trainer Mario Frick legt Fokus auf den Sport

    Es ist nicht einfach für die Mannschaft des FC Luzern. Das Team steht in der Tabelle auf dem 3. Rang - aber fast niemand spricht über den sportlichen Höhenflug. Gesprochen wird vor allem über den Aktionärsstreit. Seit gestern ist klar: Diese Geschichte geht weiter. Die ausserordentliche GV wurde bekanntlich verschoben. Was bedeutet dies für den Trainer des FC Luzern, Marc Zimmermann?

    03.11.22
    17:25

  • Vermögenstipp Nr. 4: Die Ausschlusskriterien bezüglich Nachhaltigkeit

    Unternehmen müssen sich nachhaltig ausrichten, sonst finden sie keine Investoren mehr. Wie findet man aber überhaupt heraus, welche Firma nachhaltig und welche nicht nachhaltig arbeitet?

    03.11.22
    12:02

  • Politologe Michael Hermann über den Rücktritt von Sommaruga

    Nach Ueli Maurer tritt auch die Bundesrätin Simonetta Sommaruga von ihrem Amt zurück. Im Dezember müssen deshalb zwei Sitze in der Landesregierung neu besetzt werden. Der Politologe Michael Hermann hat mit uns die Ausgangslage analysiert.

    03.11.22
    08:56

  • Reaktionen zum Rücktritt von Simonetta Sommaruga

    Bundesrätin Simonetta Sommaruga tritt Ende Jahr nach 12 Jahren im Amt zurück. Wir haben ausführlich darüber berichtet. Reaktionen von Zentralschweizer SP-Politikerinnen und Politikern zum Rücktritt hört ihr jetzt im Beitrag von Lukas Balmer:

    02.11.22
    17:53

  • Die ausserordentliche FCL-GV wurde abgesagt

    Der Mehrheitsaktionär des FC Luzern, Bernhard Alpstäg kann morgen sicher noch nicht den ganzen Verwaltungsrat absetzen. Die ausserordentliche GV der FCL Holding AG wurde quasi im allerletzten Moment auf unbestimmte Zeit verschoben. Dies weil der Verwaltungsrat rechtliche Schritte einleitete. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    02.11.22
    17:48

  • Kantonspolizei Schwyz gibt bei mysteriösen Facebook-Posts Entwarnung

    «Ein Ehepaar in einem roten Auto spricht Kinder auf dem Schulweg an.» Diese Meldung hat sich in den letzten Tagen in Ausserschwyz verbreitet wie ein Lauffeuer. Die Kantonspolizei Schwyz gibt jedoch Entwarnung und warnt vor Meldungen, die über die sozialen Medien verbreitet werden. Andrea Nötzli:

    02.11.22
    12:01

  • Vor 55 Jahren erster Bancomat in der Schweiz. Wie lange noch?

    Es gibt immer weniger Bancomaten in der Schweiz. Dies unter anderem weil viel immer mehr digital - also mit Karte oder Handy bezahlt wird. Wir schauen in die Zukunft, wie lange Bargeld noch eine grosse Rolle spielt.

    02.11.22
    07:19

  • Cyberangriffe bereiten Schweizer Firmen Sorgen

    Die Gefahr vor Cyber-Angriffen steht bei Schweizer Firmen hoch oben auf dem Sorgenbarometer. Dies zeigt eine Umfrage der Beratungsfirma PwC. Viele Unternehmen wollen sich nun besser schützen und mehr Geld in die Cyber-Abwehr investieren. Aus dem Bundeshaus berichtet Michèle Scherer:

    01.11.22
    13:00

  • Bernard Alpstäg bricht sein Schweigen - Das sagt FCL-Verwaltungsrat dazu

    Heute war es so weit: Der Mehrheitsaktionär des FC Luzern, Bernhard Alpstäg hat sein Schweigen gebrochen. Zumindest schriftlich hat er zu seinen Plänen mit dem FCL Stellung genommen. Er sagt, warum er an der ausserordentlichen GV von der FCL-Holding am Donnerstag den gesamten Verwaltungsrat absetzen will. Und die Reaktion des FCL-Verwaltungsrates kam heute ebenfalls postwendend. Lukas Balmer, wieder einmal überschlagen sich die Ereignisse:

    31.10.22
    17:02

  • So tickt Musiker Trauffer

    Was geht TRAUFFER so richtig auf die Nerven? Und worauf könnte der Alpentainer in seinem Leben nie verzichten? Wir haben ihm in zwei Minuten zehn schnelle Fragen gestellt.

    31.10.22
    13:15

  • So war der SwissCityMarathon in Luzern

    Über 9'000 Läuferinnen und Läufer kamen am Sonntag beim SwissCityMarathon in Luzern ins Ziel. Sie wurden angefeuert von rund 60'000 Zuschauern. Hier gibt es das Fazit vom sportlichen Wochenende.

    31.10.22
    13:11

  • Tolle 15. Ausgabe des Swiss City Marathon in Luzern

    Zum 15. Mal war heute in Luzern der Swiss City Marathon. Zahlreiche Läuferinnen und Läufer von klein bis gross, von jung bis alt, gingen in den verschiedenen Disziplinen auf die Strecke. Lukas Balmer, du warst für uns auch dieses Mal wieder als Reporter dabei - wie hast du die Stimmung in Luzern erlebt?

    30.10.22
    15:03

  • Grosser Schatz beim Bau der 2. Gotthardröhre entdeckt

    Im Gotthard-Gebiet verstecken sich viele kleine Schätze, wie zum Beispiel Bergkristalle. Heute ist jetzt bekannt geworden, dass Ende September ein ganz grosser Schatz zum Vorschein gekommen ist, teilt die Urner Baudirektion mit. Mehrere hundert Kilogramm Kristalle hat die Mineralien-Aufsicht vom Kanton Uri beim Bau von der 2. Gotthardröhre geborgen. Yannick Höhn aus der Redaktion, wie ist das Ganze genau abgelaufen?

    28.10.22
    18:43

  • Crypto Valley Zug schaut ins Tessin

    Muss sich der Kanton Zug Sorgen machen wegen Lugano? Die Stadt im Südtessin will sich zu einem Krypto-Zentrum entwickeln und so wieder attraktiver werden als Finanzstandort. In Sachen Krypto-Technologie ist aktuell der Kanton Zug der klare Leader in der Schweiz. Wir haben mit dem Zuger Finanzdirektoren Heinz Tännler darüber gesprochen. Marc Zimmermann berichtet:

    28.10.22
    13:31

  • So könnt ihr euch die Zeitumstellung richtig merken

    Am Wochenende werden wieder die Uhren umgestellt. Aber nach vorne oder nach hinten? Damit es keine Verwirrung gibt haben wir die besten Eselsbrücken gesammelt und klären die Frage was die Zeitumstellung mit unserem Körper macht.

    28.10.22
    10:32

  • Der Swiss City Marathon Luzern bringt Neuerungen

    Am Sonntag startet der 15. Swiss City Marathon Luzern. Dieses Jahr gibt es ein paar Neuerungen für sowohl die LäuferInnen als auch das Publikum. Wir haben mit dem technischen Rennleiter Marco Scherer darüber gesprochen.

    28.10.22
    10:26

  • Stadtparlament Luzern will Airbnb's regulieren

    Der Tourismus soll in der Stadt Luzern nicht den Wohnraum verknappen. Das Luzerner Stadtparlament hat deswegen heute eine Eindämmung von Angeboten wie Airbnb beschlossen. Es berichtet André Schelbert:

    27.10.22
    14:45

  • Es ist Glarnermesse-Zeit!

    27.10.22
    11:29

  • Vermögenstipp Nr. 3: Nachhaltigkeit ist weltweit im Trend

    Nachhaltigkeit ist "in". Auch beim Geldanlegen. Nicht nur finanziell erfolgreich sondern auch ethisch, sozial und ökologisch korrekt wollen viele AnlegerInnen handeln. -wie stark ist das im globalen Bewusstsein?

    27.10.22
    11:23

  • Kantonsrat SZ will keine einfache Änderung des Heimatorts im Pass

    Im Kanton Luzern kann man seinen Heimatort im Schweizer Pass oder in der ID gegen eine kleine Gebühr umschreiben lassen. Im Kanton Schwyz hingegen muss man den kompletten Einbürgerungsprozess durchmachen wie eine Person aus dem Ausland. Und dies soll so bleiben, entschied der Schwyzer Kantonsrat.

    27.10.22
    07:58

  • Kanton St. Gallen will die Olma retten

    Eine St. Galler Bratwurst essen und dazu das berühmte Schweine Rennen schauen. Für dies steht die St. Galler Olma. Die grösste Publikumsmesse der Schweiz ist letztes Wochenende zu Ende gegangen. Seit der Corona-Pandemie ist aber klar, dass die Olma mit finanzielle Problem zu kämpfen hat. Und dies, obwohl noch einige Investitionen anstehen. Der Kanton und die Stadt St. Gallen wollen jetzt die Messe zusammen retten. Da spielen die Darlehen von 8.5 Millionen Franken, wo die beiden der Olma wegen der Coronapandemie gegeben haben, eine zentrale Rolle. Yannick Höhn berichtet:

    26.10.22
    16:59

  • Der Urner Regierungsrat Roger Nager tritt Ende Mai 2024 zurück

    Der Urner Baudirektor Roger Nager von der FDP gibt überraschend bekannt, dass er im Mai 2024 nicht mehr zur Wiederwahl antritt. Dann war er genau 8 Jahre im Regierungsrat. Lukas Balmer, auch unser Team in der Redaktion hat diese Meldung ziemlich überrascht?

    26.10.22
    16:03

  • Wie geht die Tierwelt mit dem milden Herbst um?

    Besuch im Tierpark Goldau.

    26.10.22
    09:23

  • Der wärmste Oktober aller Zeiten

    Wie der milde Herbst unsere Tier- und Pflanzenwelt beeinflusst?

    26.10.22
    08:43

  • Kantonsrat diskutiert über das Chaos beim FC Luzern

    Im Luzerner Kantonsrat wurde heute über die Zukunft des Fussballclubs Luzern diskutiert. Am 3. November will der FCL-Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstäg laut Medienberichten den gesamten Verwaltungsrat absetzen. Die Zeit des Präsidenten Stefan Wolf und des Sportchefs Remo Meyer wäre also abgelaufen. Dagegen wehren sich die Fans mit der Aktion "Zäme meh als 52 Prozänt." 18'000 Personen unterstützen diese Aktion bereits. Lukas Balmer, und wie gross ist die Unterstützung für den FCL im Kantonsrat?

    25.10.22
    16:07

  • Die Lehren der Luzerner Regierung aus der Coronakrise

    2 Jahre lang war im Kanton Luzern während der Coronakrise der kantonale Führungsstab in Kraft. Dies war so lange wie noch nie zuvor. Eine intensive aber auch eine lehrreiche Zeit liegt hinter dem Luzerner Regieurungsrat. Lukas Balmer, heute hat der Regierungsrat Bilanz über diese Zeit gezogen. Wie lautet das Fazit?

    25.10.22
    16:07

  • Glarus soll den Wolfbestand reduzieren

    Jetzt muss etwas passieren: So schlimm wie in diesem Jahr war der Alpsommer im Kanton Glarus noch nie. 90 Schafe und Geissen wurden von Wölfen gerissen. Im letzten Jahr waren es 10. Der Glarner Bauernverband und auch eine Gruppe von ausserhalb der Landwirtschaft haben heute Forderungen an die Regierung gestellt. Marc Zimmermann berichtet:

    24.10.22
    13:57

  • So denken die Nati-Fans im Central-Land über die WM in Katar

    In einem Monat spielt die Schweizer Fussball-Nati ihr erstes Gruppenspiel gegen Kamerun an der WM. Reisen die Nati-Fans aus dem Central-Land ins Gastgeberland Katar oder bleiben sie zu Hause? Wir haben nachgefragt.

    24.10.22
    10:43

  • Die 49. Zuger Messe ist offiziell eröffnet

    Zum ersten Mal seit 3 Jahren kann sie wieder über die Bühne gehen: Die Zuger Messe. Seit heute Morgen ist die 49. Zuger Messe eröffnet. Dies wird jetzt bis am Sonntag in einer Woche, bis am 30. Oktober so weitergehen. Dieses Jahr gibt es 6 verschiedene Sonderschauen. Lukas Balmer, du warst für uns an der Eröffnung der Zuger Messe dabei. Wie war vor Ort die Stimmung?

    22.10.22
    13:13

  • Thomas Aeschi über die 5 SVP-Bundesratskandidaten

    Gestern um Mitternacht lief die Frist ab, um sich bei der Findungskommission der SVP als Bundesratskandidatin oder Kandidat zu melden. So ist jetzt klar: Es treten definitiv 4 Männer und eine Frau für die Nachfolge von Ueli Maurer an. Und zwar die Nidwaldner Regierungsrätin Michele Blöchliger, der Zuger Regierungsrat Heinz Tännler, der Berner Nationalrat Albert Rösti, der Berner Ständerat Werner Salzmann und der ehemalige Zürcher Nationalrat Hans-Ueli Vogt. Lukas Balmer konnte mit SVP-Fraktionschef, dem Zuger Nationalrat Thomas Aeschi reden und er sagt zu diesen 5 Kandidaten:

    22.10.22
    13:11

  • Wetterschmöcker Winterprognosen von Roman Ulrich

    22.10.22
    09:18

  • WetterschmöckerWinterprognosen von Martin Horat,gelesen von Dominik Rickenbacher

    22.10.22
    09:18

  • Wetterschmöcker Winterprognosen von Martin Holdener

    22.10.22
    09:16

  • Wetterschmöcker Winterprognosen von Kari Hediger

    22.10.22
    09:15

  • Wetterschmöcker Winterprognosen von Alois Holdener

    22.10.22
    09:14

  • Wetterschmöcker Winterprognosen von Kari Laimbacher

    22.10.22
    09:12

  • Herbstversammlung der Muotathaler Wetterschmöcker in Illgau

    22.10.22
    09:11

  • Politologen und Politexperten über die Bundesratskandidaten

    Bis heute um Mitternacht können sich bei der SVP noch Kandidatinnen und Kandidaten für den Bundesrat melden. Bis jetzt gibt es 5 Personen, die Nachfolger von Ueli Maurer werden wollen. Die Nidwaldner Regierungsrätin Michele Blöchliger, der Zuger Regierungsrat Heinz Tännler, der Berner Nationalrat Albert Rösti, der Berner Ständerat Werner Salzmann und der ehemalige Zürcher Nationalrat Hans-Ueli Vogt. Lukas Balmer, du hast mit verschiedenen Politologen gesprochen. Haben sie einen Favoriten?

    21.10.22
    17:05

  • Missstände belasten Asylunterkunft Marienburg in Wikon

    Es sind schwere Vorwürfe, welche im Raum stehen und jetzt auch politisch werden. 26 ukrainische Flüchtlinge von der Asylunterkunft Marienburg im luzernischen Wikon haben sich in einem Brief an Kanton Luzern über die Umstände beschwert. Yannick Höhn aus der Redaktion, was passt diesen ukrainischen Flüchtlingen in Wikon nicht?

    21.10.22
    12:33

  • Ski-Legenden Vreni Schneider und Franz Heinzer zum Weltcup-Start!

    Ab morgen geht die neue Ski-Saison los! Mit dem Riesenslalom in Sölden. Wie schätzen Vreni Schneider und Franz Heinzer die Chancen unserer Ski-Cracks ein?

    21.10.22
    08:42

  • Die Fussball WM in Katar ist bei Schweizer Fans umstritten

    Der Countdown läuft. In einem Monat ist es soweit - in Katar wird die Fussball-WM eröffnet. Wie gross das Interesse der Schweizer Fans an der WM im Winter ist? Reisen sie nach Katar oder bleiben sie zuhause? André Schelbert hat nachgefragt:

    20.10.22
    16:57

  • Nach Besetzung in Luzern - Reaktion von Liegenschaftsverwalter Studer

    In der Stadt Luzern ist die Besetzung der Liegenschaft an der Kellerstrasse 28a vorbei. Wir berichteten heute Mittag ausführlich darüber. Auch darüber was die Anliegen der Besetzerinnen und Besetzer sind. Jetzt wollen wir aber hören was der Liegenschaftsverwalter zum Auftritt der Besetzergruppe sagt und dazu, dass jetzt alles vorbei ist. Lukas Balmer:

    20.10.22
    15:28

  • In Luzern ist die Besetzung an der Kellerstrasse vorbei

    In der Stadt Luzern werden immer wieder Häuser von Aktivistengruppen besetzt. Der aktuellste Fall ist jetzt vorbei: Die Besetzerinnen und Besetzer vom Haus an der Kellerstrasse 28a verlassen die Liegenschaft wieder. Es steht seit 4 Jahren leer, weil es seit dem Tod des Eigentümers einen Rechtsstreit über das Erbe gibt. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion, was hat die Gruppe heute zum Abschluss der Besetzung gesagt?

    20.10.22
    12:18

  • Überprüfe Modell und Franchise deiner Krankenkassenprämie

    20.10.22
    09:21

  • Wäre die Schweiz bereit für Vogt?

    Die Zürcher SVP stellt doch noch einen Bundesratskandidaten auf. Es ist der ehemalige Nationalrat Hans-Ueli Vogt. Und prompt wurde bei der Pressekonferenz die Frage gestellt, ob die Schweiz bereit wäre für einen schwulen Bundesrat. Wir haben bei Pink Cross nachgefragt, ob diese Frage angebracht ist. Marc Zimmermann berichtet:

    19.10.22
    17:03

  • Frust bei den Rapperswil-Jona Lakers wegen Parkbussen

    Der Jubel war gross bei den Rapperswil-Jona Lakers nach dem Heimsieg gegen den HC Davos letzten Freitag. Umso grösser war der Ärger nach dem Spiel. 38 Personen haben eine Busse auf der Auto-Frontscheibe gehabt. Betroffen waren Spieler, Sponsoren, Fans und Journalisten. Der Club ist enttäuscht, dass die Stadt die Bussen verteilt hat. Diese sieht sich aber im Recht. Yannick Höhn berichtet.

    19.10.22
    16:48

  • Luzerner Persönlichkeiten gegen Alpstäg

    Beim FC Luzern ist der Teufel los. Grund dafür ist Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstäg. Er hatte in einem Zeitungs-Interview gegen die Führung des FCL gewettert. An der Generalversammlung am 3. November will er diese offenbar auswechseln. Nun kommt aber die Gruppe "Zäme meh als 52 Prozent" und organisiert einen Widerstand mit verschiedenen bekannten Persönlichkeiten. Marc Zimmermann berichtet:

    19.10.22
    14:45

  • Die Mitte will Ehe-Diskriminierung stoppen

    Die Mitte hat gleich zwei Volksinitiativen lanciert, die die Benachteiligung von Ehepaaren aufheben wollen. Dies einerseits bei den Steuern und andererseits bei den Renten. Wir haben uns diese Initiativen angeschaut.

    19.10.22
    12:16

  • Das Central-Land ist auch ein kleines «Chestene»-Paradies

    Edelkastanien wachsen nicht nur in Italien, Frankreich oder der Türkei sondern auch in der Zentralschweiz. Die «Chesteneweid» oberhalb Weggis ist ein wahres Kastanien-Paradies. Wir haben mit Hans-Peter Rust von der IG Pro Kastanie Zentralschweiz über die feinen "Marroni" gesprochen.

    19.10.22
    12:03

  • Würde das Central-Land eine erneute Maskenpflicht begrüssen?

    Die Corona-Fallzahlen in der Schweiz steigen. Dies ruft auch das Thema Maskenpflicht wieder auf den Plan. Wie stehen die Leute im Central-Land dazu? Würden sie eine erneute Maskenpflicht, z.B. im öffentlichen Verkehr, begrüssen oder ablehnen? Wir haben nachgefragt.

    19.10.22
    10:28

  • Stadt Luzern soll Ölheizungen verbieten können

    Eine Stadt - zwei Bau- und Zonenordnungen. Das soll sich in der Stadt Luzern nun ändern. Trotz der Fusion mit Littau vor über 10 Jahren gibt es in der Stadt Luzern immer noch zwei Bau- und Zonenordnungen. Am Dienstag wurde ein Entwurf vorgestellt, der diese beiden Ordnungen zusammenführen soll. Marc Zimmermann berichtet:

    18.10.22
    18:13

  • Zentralschweizer Skicracks bereit für Saisonstart in Sölden

    Ohne schlechtes Gewissen am Samstag- oder Sonntagmorgen vor dem Fernseher sitzen: Dies dürfte in den nächsten Monaten in vielen Wohnzimmern wieder häufiger vor kommen, weil: Die Ski-Weltcup-Saison geht wieder los! Am Wochenende stehen in Sölden die Riesenslaloms von den Frauen und den Männern auf dem Programm. Im Beitrag von Andrea Nötzli schauen unsere Skiprofis auf den Saisonstart:

    18.10.22
    15:45

  • Goldene Herbsttage auf den Weissenbergen

    Sie gelten als Sonnenterrasse im Glarnerland: Die Weissenberge ob Matt im Sernftal. Die goldigen Herbsttage locken derzeit viele Wanderer ins dortige Berggasthaus Edelwyss. Thomas Marti hat uns erzählt, wie es bei ihnen zu und her geht.

    18.10.22
    11:27

  • So sieht der Terminkalender von Michèle Blöchliger aus

    Die Nidwaldner Regierungsrätin Michèle Blöchliger will Bundesrätin werden. Dies bedeutet, dass die nächsten Tage und Wochen für die Nidwaldnerin ziemlich anstrengend werden dürften. Wie sie sich darauf vorbereitet und welche Schritte genau anstehen, hört ihr hier.

    18.10.22
    08:25

  • Nidwaldner Regierungsrätin Blöchliger will Bundesrätin werden

    Seit 19 Jahren gibt es keinen Bundesrat aus der Zentralschweiz mehr. Der Kanton Nidwalden war sogar noch nie im Bundesrat vertreten. Beides soll sich ändern. Die Nidwaldnerin Michèle Blöchliger geht ins Rennen um den Sitz von Ueli Maurer. Die bald 55-Jährige stellt sich zur Verfügung. Andrea Nötzli konnte mit ihr über ihre Beweggründe sprechen:

    17.10.22
    17:06

  • Mehr Menschen mit Beeinträchtigung wollen eigene Wohnung

    Eine Studie der Hochschule Luzern zeigt: Immer mehr Menschen mit einer Behinderung wollen wie alle anderen in einer eigenen Wohnung leben. Besonders gross ist der Wunsch der Menschen unter 18 Jahren und der Altersgruppe zwischen 18 und 30 Jahren. Dass dies aber bei uns noch mehr möglich wird, muss noch viel passieren. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion - was heisst es da von den Behinderten-Organisationen?

    17.10.22
    11:57

  • Die Igel bereiten sich auf Winter vor

    Die Igel sind in den letzten Vorbereitungen auf diesen Winter. Laut WWF gehört der Igel zu den besonders gefährdeten Tierarten. Wie wir den Igel eine möglichst gute Umgebung bieten können und wie man einen Igel in Not erkennt und ihm richtig hilft - hört ihr hier:

    17.10.22
    09:33

  • Geht der FC Luzern am 3. November unter?

    Der 3. November wird zum Schicksalstag für den Fussballclub Luzern. An diesem Tag will der Mehrheitsaktionär, der 77-jährige Bernhard Alpstäg laut Medienberichten an der ausserordentlichen Generalversammlung der FCL Holding AG dafür sorgen, dass der gesamte Verwaltungsrat des FC Luzern abgewählt wird. Nachher soll der Verwaltungsrat nur aus Bernhard Alpstäg selber bestehen. Lukas Balmer, die FCL-Fanseele kocht wegen dieser Ankündigung - wie reagieren die Fans jetzt?

    14.10.22
    16:08

  • Rüegger und Friedli wollen nicht in den Bundesrat

    Wer will überhaupt? Die Liste der Absagen für eine Bundesratskandidatur wird immer länger. Heute hat mit der St. Galler SVP-Nationalrätin Esther Friedli eine weitere, hoch gehandelte Kandidatin abgesagt. Wie ist der aktuelle Stand betreffend der Nachfolge von Bundesrat Ueli Maurer? Wer ist überhaupt noch im Rennen? Sergio Stenz macht eine Auslegeordnung:

    14.10.22
    12:19

  • Peach Weber unterhaltet noch immer Generationen

    Seit über 45 Jahren steht Peach Weber auf der Bühne. Zu seinem heutigen 70. Geburtstag sind wir mit einem Foto auf die Strasse und haben geprüft ob die Leute den Aargauer Komiker erkennen.

    14.10.22
    09:33

  • So bekämpft man in Zell den Asiatischen Laubholzbockkäfer

    Ein asiatischer Käfer sorgt in Zell LU für Aufruhr: Der asiatische Laubholzbockkäfer breitet sich weiter aus kann innert kurzer Zeit grosse Schäden verursachen. Wir klären welche Massnahmen die Behörden eingeleitet haben.

    14.10.22
    08:13

  • Max Meyer kommt beim FC Luzern in Fahrt

    Er ist beim FC Luzern angekommen. Der 27-jährige Mittelfeldspieler Max Meyer. In den bisherigen 5 Spielen für den FCL war er mit seiner Spielweise einer der Spieler im Verein, der positiv auf sich aufmerksam machte. In diesen 5 Spielen hat er auch 3 Tore erzielt. Lukas Balmer, du konntest heute mit ihm sprechen, wie schaut er auf sein letztes Goal zurück, auf das 1:1 am letzten Sonntag bei Servette Genf?

    13.10.22
    17:21

  • Nicht alle freuen sich bei uns auf die Fussball-WM

    Es gibt in der Zentralschweiz weniger grosse Public Viewings, bei denen man ab dem nächsten Monat die Spiele der Fussball-WM von Katar mitverfolgen kann. Wir haben in dieser Woche darüber berichtet. Jetzt wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, ob die Leute denn überhaupt Vorfreude auf die WM haben und die Spiele schauen wollen. Lukas Balmer, was sagen die Leute in unserer Umfrage?

    13.10.22
    17:21

  • Schifffahrten auf dem Vierwaldstättersee werden teurer

    Jetzt auch bei Schifffahrten. Die Passagiere auf dem Vierwaldstättersee, müssen ab dem Winterfahrplan tiefer ins Portemonnaie greifen. Die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee hat mitgeteilt, dass sie die Ticketpreise erhöhen. Dies sei vorallem auf die höheren Energiekosten zurückzuführen. Aber nicht nur. Yannick Höhn berichtet.

    13.10.22
    17:14

  • Vermögenstipp 1: Gutes Gewissen haben beim Geldanlegen

    Jede Woche im Herbst hören wir den Vermögenstipp mit Pius Vogel. Heute geht es um Geld anlegen. Wie kann man dabei ein gutes Gewissen haben? Was ist überhaupt wichtig zu beachten? Antworten gibt der Vermögenstipp!

    13.10.22
    11:21

  • Wird Ski fahren wegen Energiepreisen in der Zentralschweiz teurer?

    Österreich erhöht in den Skigebieten die Preise auf Grund höherer Energipreise. Wird der Wintersport auch in der Zentralschweiz teurer? Wir haben nachgefragt.

    13.10.22
    11:20

  • Sparen die Leute bei sich zu hause schon Energie?

    Wir alle sind gefragt beim Energiesparen, dass es nicht bald zu Ausfällen kommt oder ganze Firmen ihren Betrieb einstellen müssen. Genau darum sollte jeder auch bei sich zuhause Strom sparen, heisst es vom Bund und den Regierungsräten der verschiedenen Kantone. Lukas Balmer, du hast in der Zentralschweiz die Leute gefragt. Sparen sie denn zuhause auch tatsächlich Energie und wenn Ja wie?

    12.10.22
    15:09

  • WM Public Viewings werden teilweise nicht beheizt

    Die Anzahl Public Viewings für die Fussball WM in Katar ist überschaubar. Unter anderem in Uster und Sursee wird es eines geben. Welche Gedanken machen sich die Veranstalter beim Thema Energiekosten und Public-Viewing im Spätherbst/Winter?

    12.10.22
    07:50

  • In Sursee und Uster gibt es Public Viewings zur Fussball-WM

    Eine Fussball-WM draussen im Winter bei Glühwein und Raclette mitverfolgen. Wir konnten uns dies irgendwie nie so richtig vorstellen, doch jetzt wird es bald Tatsache: Es ist aber auch so, dass viel weniger Veranstalter in der Zentralschweiz für die Weltmeisterschaft Public Viewings organisieren als in anderen Jahren. Einige wenige wagen es und andere sagen: Nein lieber nicht. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, befassen wir uns zuerst mit den Veranstaltern, die Keines machen. Wer macht kein Public Viewing und was ist da die Argumentation?

    11.10.22
    17:11

  • Sportschützin Nina Christen vor der Schiess-WM in Kairo

    Erfolg an den Olympischen Spielen. Dann in eine Depression gefallen. Jetzt wieder zurück. Die Zentralschweizer Sportschützin Nina Christen hat kein einfaches Jahr hinter sich. Mit einem neuem Trainer und mit neuer Kraft reist die Nidwaldnerin diese Woche auf Kairo an die Schiess-Weltmeisterschaft. Die 28-jährige will vorne wieder mitmischen. Yannick Höhn berichtet:

    11.10.22
    14:02

  • Der Schweizer Bundesrat goes Instagram: Ihre Strategie und der erste Eindruck

    11.10.22
    08:20

  • Politexperte Rickenbacher sieht nun André Wicki im Vorteil

    Urs Raschle von der Mitte und Eliane Birchmeier von der FDP ziehen sich für den zweiten Wahlgang um das Zuger Stadtpräsidium zurück. Sie wollen den Weg frei machen, dass es mit André Wicki weiterhin einen bürgerichen Stadtpräsident gibt. Steigen jetzt tatsächlich die Chancen von André Wicki von der SVP, um sich im zweiten Wahlgang Ende November gegen Barbara Gysel von der SP durchzusetzen? Lukas, du hast dich mit dieser Frage befasst, was denkst du?

    10.10.22
    15:45

  • Weg frei für einen Zweikampf ums Zuger Stadtpräsidium

    In der Stadt Zug kommt es Ende November im zweiten Wahlgang um das Zuger Stadtpräsidium definitiv zu einem Zweikampf: Und zwar zwischen Barbara Gysel von der SP und André Wicki von der SVP. Die Beiden erzielten im ersten Wahlgang die besten Resultate. So ist jetzt klar, dass sich die dritt- und viertplatzierten Kandidaten, Urs Raschle von der Mitte und Eliane Birchmeier von der FDP für den zweiten Wahlang zurückziehen. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    10.10.22
    11:28

  • Zuger Kantonsarzt Rudolf Hauri erklärt den zweiten Booster

    Ab heute gibt es in der Schweiz die zweite Auffrischimpfung. Diese soll auch gegen die Omikron-Variante schützen. Wir haben mit dem Zuger Kantonsarzt Rudolf Hauri über den Booster gesprochen.

    10.10.22
    08:14

  • Trotz Unruhe - FCL-Trainer Frick stellt Sportliches ins Zentrum

    Beim FC Luzern probiert man sich auf das Sportliche zu konzentrieren. Dies trotz dem Frontalangriff im Sonntagsblick des Mehrheitsaktionärs Bernhard Alpstäg auf Präsident Stefan Wolf und Sportchef Remo Meyer. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    07.10.22
    17:05

  • Zürcher Kapo hat neuen Unterwassersuchroboter

    Mitten im Sommerferienreiseverkehr passierte es Ende Juli: Auf der Axenstrasse im Kanton Schwyz durchbrach ein Auto das Strassengeländer, es fiel 45 Meter runter in den Vierwaldstättersee. Für den Fahrer, welcher alleine im Auto unterwegs war, endete es tödlich. 3 Tage später konnte das Unfallauto auch dank der Mithilfe der Zürcher Kantonspolizei geborgen werden. Wenn so etwas wieder mal passieren sollte, kann die Zürcher Kantonspolizei dank einem Unterwassersuchroboter neu noch besser helfen. Lukas Balmer:

    07.10.22
    13:42

  • Das beliebte Theater Muothatal geht in die digitale Zukunft

    Es ist weit über das Tal hinaus bekannt: Das Theater Muothatal. Beim Vorverkauf laufen die Telefone regelmässig heiss. Nun muss man für die Tickets aber nicht mehr zwingend die Finger wund telefonieren.

    07.10.22
    08:13

  • Stadt-Land-Graben beim Heizen in Luzern

    Beim Heizen gibt es im Kanton Luzern einen Stadt-Land-Graben. Bei den Wärmepumpen sind die ländlichen Gebiete weiter als die städtischen. In der Gemeinde Mauensee etwa wird schon fast die Hälfte der Wohnhäuser mit einer Wärmepumpe geheizt. In der Stadt Luzern dagegen sorgen immer noch zu fast 90 Prozent Öl oder Gas für die Wärme. Marc Zimmermann berichtet.

    06.10.22
    17:09

  • Kanton Glarus rechnet fürs Jahr 2023 mit hohem Minus

    Der Glarner Regierungsrat rechnet im Buget des nächsten Jahres mit einem Minus von 9,6 Millionen Franken. Lukas Balmer berichtet:

    06.10.22
    14:05

  • Zuger nehmen Trinkwassersituation locker

    Es wird wohl mühsam sein: Das Wasser aus dem Hahn muss vor Gebrauch abgekocht werden. Dies gilt seit rund einer Woche für gewisse Gebiete in der Stadt Zug. Der Wasserversorger WWZ verteilt den betroffenen Menschen auch heute wieder gratis Wasserflaschen. Marc Zimmermann hat vorbeigeschaut.

    06.10.22
    12:06

  • So navigieren Zugvögel in den Süden

    Die Vielfalt an Vögeln in unseren Breitengraden schwindet im Herbst. Viele Vogelarten zieht es wieder in den wärmeren Süden. Wie finden die Vögel den Weg in den Süden und zieht die Mehrheit in Gruppen oder als Einzelkämpfer? Antworten im Beitrag von Christian Stämpfli.

    06.10.22
    10:02

  • Die besten Alpkäse im Kanton Schwyz

    Wer macht den besten Alpkäse im Kanton Schwyz? Diese Frage wurde gestern in der Aula Muotathal gestellt. Käse-Fachleute, Händler und Konsumenten haben über 70 verschiedene Alpkäse degustiert und benotet. Wir waren dabei.

    06.10.22
    08:07

  • Erste definitive Kandidaten fürs Zuger Stadtpräsidium bekannt

    Das Rennen um das Zuger Stadtpräsidium ist nun so richtig lanciert. Dass Barbara Gysel von der SP im zweiten Wahlgang nochmals antritt, ist nur noch reine Formsache. Und André Wicki von der SVP tritt definitiv nochmals an, wie er mitteilt. Aber wollten die Bürgerlichen nicht zusammenspannen, um die Chancen gegen die Frau von der SP zu erhöhen? Andrea Nötzli berichtet:

    05.10.22
    17:21

  • Sportanlagenplanung Region Sursee ist vorerst gestoppt

    Die Gemeinden Nottwil, Oberkirch, Schenkon und die Stadt Sursee sind sich eigentlich einig. Das Sport-Angebot in der Region Sursee soll und muss ausgebaut werden. Für dies haben sich die Gemeinden und die Stadt zusammen getan und verschiedene Abklärungen und Vorarbeiten gemacht. Doch jetzt ist vorerst Schluss. Die Verantwortlichen sind sich bei der Planung und beim weiteren Vorgehen nicht einig. Dies seien aber nicht die einzigen Gründe, warum die Planung jetzt gestoppt wird. Yannick Höhn berichtet:

    05.10.22
    15:38

  • James Bond: Seit 60 Jahren im Auftrag Ihrer Majestät

    Jubiläum bei James Bond: Vor genau 60 Jahren kam der erste James Bond Streifen "007 jagt Dr. No" in die Kinos. Sie verhalf dem ersten Agenten-Film zu seinem Mega-Erfolg: Die Schweizer Schauspielerin Ursula Andress in der Rolle als Bond Girl. Weitere Bond-Fakten zum Angeben gibt es hier.

    05.10.22
    12:03

  • Autounfälle im Herbst vermeiden

    Regen, Nebel und Dunkelheit - der Herbst kann für Autofahrer zur Herausforderung werden. Wie reagiert man als Autofahrer richtig um Unfälle zu vermeiden? Wir haben nachgefragt.

    05.10.22
    11:58

  • Schweizer sind optimistisch für neue Skisaison

    Die Schweizer Skifahrer sorgten letzte Saison für einige Highlights. Sei es mit dem Sieg im Gesamtweltcup von Marco Odermatt, sei es mit mehreren Goldmedaillen an den Olympischen Spielen in Peking oder sei es mit den beiden Abfahrtssiegen von Beat Feuz in Kitzbühl und am Lauberhorn. Mit welchen Gefühlen die Skicracks in die neue Saison steigen? André Schelbert hat den Athleten zweieinahlb Wochen vor dem Saisonstart den Puls gefühlt:

    04.10.22
    17:30

  • Replay-TV: Ab heute kann Werbung nicht mehr übersprungen werden

    Ab heute gibt es im Replay-TV Werbung, welche nicht mehr überspult werden kann. Wir erklären, weshalb dies eingeführt wird und wie man die Werbung doch auch in Zukunft überspringen kann.

    04.10.22
    07:49

  • Die linken Parteien haben es in der Zentralschweiz schwer

    Die Zuger Wahlen haben es gestern gezeigt. Die Linken haben in der Zentralschweiz bei Regierungsratswahlen einen schweren Stand. Die einzige linke Kandidatin Tabea Zimmermann ist im Kanton Zug klar gescheitert. Ähnliches ist eine Woche zuvor im Nachbarkanton Schwyz passiert. Auch dort ist der einzige linke Regierungsratskandidat nicht gewählt worden. Laut Zentralschweizer Politologen müssen die Linken für die Zukunft vielleicht umdenken. Yannick Höhn berichtet:

    03.10.22
    17:52

  • KUNZ wird Botschafter für das Migros-Label "Aus der Region. Für die Region."

    Dafür komponierte der Luzerner den Auftrags-Song "Us de Region". Wie einfach es ihm fiel, einen Song rund um Regionale Produkte zu schreiben, erzählt er hier:

    03.10.22
    09:48

  • Reaktionen und Emotionen zu den Zuger Regierungsratswahlen

    03.10.22
    08:46

  • ZG: Regierung bleibt rein bürgerlich

    Die Regierung des Kantons Zug bleibt rein bürgerlich. Die Linken scheitern mit ihrem Angriff auf einen Regierungs-Sitz. Informationen und Reaktionen im Beitrag vom Renato Götte und der Andrea Nötzli.

    02.10.22
    17:08

  • Bundesparlamentarier würdigen Ueli Maurer - Wer wird Nachfolger?

    Nach dem Rücktritt von SVP-Bundesrat Ueli Maurer per Ende Jahr stellt sich jetzt unter anderem die Frage, wer in seine Fusstapfen treten könnte. Bei den meisten Bundesparlamentariern ist der Tenor auf jeden Fall schon mal klar: Diese Fusstapfen sind gross. Lukas Balmer:

    30.09.22
    17:04

  • Samstag 1. Oktober: Die Kernser Alpabfahrt steht vor der Tür

    30.09.22
    09:09

  • Der Zuger Kantonsrat will Strom und Energie sparen

    Der Kanton Zug will umweltfreundlicher werden. Er soll Strom, Wärme und Energie sparen hat der Zuger Kantonsrat heute beschlossen. Unser Redaktor Renato Götte war bei der Debatte über das neue Energiegesetz dabei. Renato, was hat der Zuger Kantonsrat genau entschieden?

    29.09.22
    17:08

  • Der Kanton Uri rechnet im Budget 2023 mit einem Minus

    Der Regierungsrat des Kantons Uri rechnet im Budget für das nächste Jahr mit einem Minus von 7,6 Millionen Franken. Wegen den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine werde es immer schwieriger zu budgetieren, sagt der Urner Finanzdirektor Urs Janett im Interview mit Lukas Balmer. Als erstes hören wir von Urs Janett warum es im nächsten Jahr wohl ein Minus gibt:

    29.09.22
    17:08

  • Kalte Tage im Anmarsch: "Zuhause heizen" - Beantwortung der wichtigsten Fragen

    Wir sprechen mit Philipp Konrad, Projektleiter Heizungssanierungen bei der Anton Bachmann AG Rotkreuz.

    29.09.22
    07:55

  • Gibt es wegen Joel Wicki einen Luzerner Schwingerboom?

    Genau einen Monat ist es her, wo der 25jährige Entlebucher Joel Wicki am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Pratteln am Ziel seiner Träume war und Schwingerkönig wurde. Er hat dies als erst zweiter Innerschweizer nach Harry Knüsel geschafft und die Innerschweiz musste 36 Jahre lang darauf warten. Die Frage, die sich jetzt stellt: Löst Joel Wicki in der Zentralschweiz einen Boom im Nachwuchsbereich aus? Alfons Spirig hat mit dem Präsidenten des Luzerner Kantonalen Schwingerverbandes, mit Roli Albisser darüber gesprochen und ihn als erstes gefragt, ob es jetzt nach dem Gewinn des Köngistitels von Joel Wicki im Kanton wie in einer neuen Welt ist?

    28.09.22
    17:14

  • Der Kanton Uri sagt Verpackungsflut den Kampf an

    Der Kanton Uri sagt der Verpackungsflut den Kampf an. Grössere Läden müssen unnötige Verpackungen gratis zurücknehmen und entsorgen. Zum Beispiel eingeschweisste Früchte oder Duschmittel, die mit Plastik umwickelt sind. Dies hat der Urner Landrat entschieden. Sergio Stenz berichtet aus dem Rathaus in Altdorf:

    28.09.22
    17:14

  • Dem Kanton St. Gallen geht es finanziell besser als erwartet

    Dem Kanton St. Gallen geht es finanziell besser als ursprünglich gedacht. Im Rechnungsergebnis dieses Jahres gab es anstatt einem Minus von über 200 Millionen Franken, ein Plus von rund 11 Millionen Franken. Dies vorallem dank höheren Steuereinnahmen und dank einer höheren Gewinnausschüttung der Nationalbank. Und auch für das Budget des nächsten Jahres sieht es gar nicht mal so schlecht aus. Lukas Balmer:

    28.09.22
    17:14

  • Der Kanton Schwyz ändert sein Wahlsystem

    Bei den Regierungsratsersatzwahlen des letzten Sonntags gab es im Kanton Schwyz etwa 2'000 ungültige Stimmen, weil ein Teil der Stimmbürger nicht realisierte, dass man nur ein Wahlzettel mit zwei Namen drauf ins Couvert legen darf. Viele von diesen Stimmbürgern legten zwar auch nur zwei Namen ins Couvert, aber eben mit 2 Wahlzetteln. Und das ist falsch. In Zukunft sollte das nicht mehr passieren, denn der Schwyzer Kantonsrat hat heute das Wahlsystem für Richter, wie auch für Regierungs-, Stände- oder auch Gemeinderäte geändert. Pascal Weber ist im Rathaus in Schwyz und erklärt, wie das neue Wahlsystem aussieht:

    28.09.22
    17:14

  • Die tolle Schwingerkarriere von Reto Nötzli ist vorbei

    Schwingen - Der Eidgenosse Reto Nötzli aus Pfäffikon war am Sonntag zum letzten Mal als Aktiver bei einem Schwingfest dabei. Er hängte nach dem Schlussgang beim Herbstschwinget in Siebnen seine Zwilchhosen an den Nagel. Gerne hätte er das Fest gewonnen. Reto Nötzli war aber auch mit dem dritten Rang zufrieden. Alfons Spirig konnte mit dem 33-Jährigen nach dem letzten Gang seiner Karriere sprechen:

    28.09.22
    17:06

  • Das ist die Ursache für Trinkwasservereinigung in Luzern

    In der Stadt Luzern ist ein 6 Meter langes und 15 Zentimeter dickes Wasserrohr der Übeltäter. Wegen einer Verunreinigung in diesem Rohr am Infangring mussten im Juli und August 3'000 Luzernerinnen und Luzerner im Langensand-Matthof-Quartier ihr Trinkwasser für fast 2 Wochen abkochen. Was da ganz genau passierte, sagt der Geschäftsleiter der zuständigen Firma Energie Wasser Luzern, EWL, Patrick Rust im Interview mit Lukas Balmer:

    27.09.22
    17:32

  • Am 10. Oktober ist der zweite Corona-Booster erhältlich

    In weniger als 2 Wochen können alle über 16-jährigen in der Schweiz wieder zum Impfen antraben. Und zwar gibt es ab denn die zweite Auffrischimpfung. Dringend empfohlen wird dies vorallem den Risikogruppen und den über 65-jährigen. Beim Obwaldner Gesundheitsamt macht man sich Sorgen, dass es bald im Gesundheitssystem wieder mehrere Ausfälle wegen Coronaerkranungen geben könnte. Lukas Balmer, du konntest mit dem Leiter des Obwaldner Gesundheitsamtes, mit Olivier Gerber sprechen...?

    27.09.22
    14:12

  • So sparen Gemeinden und Kantone Energie

    Das Thema Energie sparen ist aller Munde. Der Bund hat bereits mit einer Kampagne auf eine mögliche Energiekrise aufmerksam gemacht. Ob die Kantone und Gemeinden mit gutem Beispiel voran gehen, weiss Christian Stämfpfli.

    27.09.22
    08:08

  • In Nidwalden ist keine Lösung für 400 Meter-Bahn in Sicht

    1'500 Leute haben im Kanton Nidwalden eine Petition unterschrieben, dass irgendwo im Nidwaldnerland eine 400 Meter-Rundbahn gebaut werden soll. Der Kanton Nidwalden ist in der Schweiz der einzige Kanton, der noch keine solche Bahn für die Leichtathletinnen und Leichtathleten hat. Vom Regierungsrat gibt es heute aber eine negative Antwort darauf. Lukas Balmer, was heisst es da vom zuständigen Regierungsrat Res Schmid?

    26.09.22
    17:23

  • Regierungsratswahlen Schwyz - Vorschau zweiter Wahlgang

    Im zweiten Wahlgang der Schwyzer Regierungsratswahlen bleibt es in 2 Monaten spannend. Einen der beiden freien Sitze im Regierungsrat hat sich Xaver Schuler von der SVP geschnappt. Jetzt, wo sich der SP-Kandidat Patrick Notter zurückgezogen hat, läuft im Rennen um den zweiten freiwerdenden Sitz alles auf einen Zweikampf zwischen Damian Meier von der FDP und der Ursula Lindauer von der GLP heraus. Aus der Central-Redaktion, berichtet Lukas Balmer:

    26.09.22
    15:16

  • Xaver Schuler neuer SVP-Regierungsrat Kanton Schwyz

    Bei den Regierungsrats-Ersatzwahlen ist im Kanton Schwyz wurde heute erst einer von 2 freien Sitzen vergeben. Xaver Schuler von der SVP verteidigt den Sitz des Volkswirtschaftsdirektors Andreas Barraud ganz knapp. Die FDP konnte ihrem Kandidaten Damian Meier den Sitz von Finanzdirektor Kaspar Michel noch nicht verteidigen. Damian Meier verpasst das absolute Mehr knapp und muss wie alle anderen Kandidaten in einen zweiten Wahlgang. Aus dem Rathaus Schwyz berichtet Pascal Weber:

    26.09.22
    15:16

  • Luzern unterstützt Kandidatur für Fussball-EM der Frauen

    Die Fussball-Europameisterschaft der Frauen soll in drei Jahren in der Schweiz sein - unter anderem auch in Luzern in der Swisspor Arena. Die Stadt und der Kanton unterstützen den Schweizerischen Fussballverband bei der Kandidatur. Sie rechnen mit Kosten von rund 4 Millionen Franken. Sergio Stenz berichtet.

    23.09.22
    17:08

  • Altendörflerin tourte mit Imagine Dragons und Macklemore durch Nordamerika

    Die Wahl-Londonerin Kings Elliot wuchs in der Ausserschwyz auf, als Anja Gmür. Über die vergangenen zwei Wochen begeisterte sie mit ihrer Stimme Nordamerika.

    23.09.22
    09:25

  • Luzerner Stadtparlament bevorzugt Tunnel

    Reisecars sollen in Zukunft nicht mehr ins Zentrum der Stadt Luzern fahren, sondern beim Kantonsspital Luzern parkieren. Von dort aus sollen Touristen durch einen unterirdischen Tunnel in die Altstadt gebracht werden. Die sogenannte Stadtpassage überzeugte heute auch das Luzerner Stadtparlament. Zu reden gaben aber auch andere Varianten, wie zum Beispiel das Parkhaus Musegg. Aus der Debatte berichtet André Schelbert:

    22.09.22
    17:13

  • Was bedeutet der Verkauf von Radio Central für die Hörer?

    Heute ist ein wichtiger Tag für Radio Central und vor allem auch für die Hörer von Radio Central. Der bisherige Chef Alfons Spirig verkauft sein Lebenswerk dem Medien-Unternehmen CH Media. Wieso? Und was bedeutet dieser Verkauf für euch als Hörer? Dies will Sergio Stenz von Alfons Spirig wissen:

    21.09.22
    16:52

  • ZG - Tännler freut sich über Aufhebung der Negativzinsen

    Die Zeichen sind da: Die Schweizer Nationalbank beendet mit grosser Wahrscheinlichkeit morgen die Ära der Negativzinsen. Grosse Auswirkungen hat dies auf die Finanzen des Kantons Zug. Der Kanton Zug hat im Moment ein Eigenkapital von 1,6 Milliarden Franken - und dieses Eigenkapital steigt und steigt und steigt. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    21.09.22
    12:04

  • Reaktionen zur neuen QR-Rechnung

    Ciao Einzahlungsscheine! In 10 Tagen sind sie definitiv Geschichte! Wie findet man das? Und wie bezahlen die Leute im Central-Land ihre Rechnungen am liebsten? Reaktionen hört ihr hier:

    21.09.22
    10:20

  • Blue Balls-Festivaldirektor Urs Leierer hatte Schlaganfall

    Das Luzerner Blue Balls-Festival ist Geschichte. Nach fast 30 Jahren gibt es das Festival nicht mehr. Dies haben Gespräche zwischen der Stadt Luzern und dem Festivaldirektor Urs Leierer gezeigt. Am Mittag habt ihr bei uns ein Interview mit der Leiterin der Kulturabteilung der Stadt Luzern, Letizia Ineichen gehört. Jetzt wollen wir die Sichtweise von Urs Leierer hören. Lukas Balmer konnte mit ihm sprechen:

    20.09.22
    17:35

  • Stadt Luzern über das Ende des Blue Balls-Festivals

    Das wars: Das Blue Balls-Festival wird es in Luzern nie mehr so geben, wie wir es von früher kennen. Dies geben heute sowohl der Verein Luzerner Blues Session von Festival-Direktor Urs Leierer als auch die Stadt Luzern bekannt. Lukas Balmer konnte darüber mit der Leiterin der Kulturabteilung der Stadt Luzern, Letizia Ineichen sprechen und sie sagt:

    20.09.22
    17:33

  • LU: Weiterhin Widerstand gegen Polizeiposten Schliessung

    Der Kanton Luzern möchte die Anzahl der Polizeiposten künftig halbieren. Es gibt aber weiter Widerstand von einzelnen Gemeinden. Lukas Balmer berichtet weshalb und wie die Polizei trotz weniger Posten schneller am Einsatzort sein möchte.

    20.09.22
    08:24

  • Keine Altersguillotine bei den Zuger Wahlen

    Der Kanton Zug ist im Moment im Wahlkampf. Junge und auch ältere Kandidierende wollen in das Parlament gewählt werden. Der kantonale Zuger Seniorenverband schlägt jetzt aber Alarm. Er befürchtet, dass ältere Kandidierende wegen ihrem Alter nicht berücksichtigt werden. Dies, weil laut dem Verband auch immer mehr Stimmen sagen, dass vor allem jüngere Leute in die Politik gehören. Die Jung-Parteien beurteilen diese Befürchtung aber unterschiedlich. Yannick Höhn berichtet.

    19.09.22
    15:38

  • Der Schwinger und Nationalturner Andi Imhof hört auf

    Der 37-jährige Schwinger und Nationalturner Andi Imhof beendet seine eindrückliche Karriere. Gestern wurde er zum Abschluss noch einmal Schweizer Meister im Nationalturnen. Unser Redaktor Lukas Balmer konnte mit dem Urner sprechen. Zuerst über das Schwingen:

    19.09.22
    13:49

  • FC Rotkreuz muss für Cup-Heimspiel gegen Schaffhausen die Lichtfrage klären

    Der FC Rotkreuz hat es geschafft! Zum ersten Mal in der Clubgeschichte steht der 1. Liga Verein im Schweizer Fussball-Cup im Achtelfinal. Der Jubel nach dem 2:1 Sieg gegen den SC Kriens nach Verlängerung war sehr gross. Der nächste Gegner heisst jetzt FC Schaffhausen aus der Challenge League. Der FC Rotkreuz freut sich auf den Gegner. Das Licht auf der Sportanlage von Rotkreuz könnte aber noch zu einem Problem werden. Yannick Höhn berichtet.

    19.09.22
    12:17

  • Der vierfache Eidgenosse Benji von Ah tritt zurück

    Der Giswiler Schwinger Benji von Ah ist am gestrigen ersten Tessiner Kantonalschwingfest offiziell zurückgetreten. Der 35-jährige gewann in seiner Karriere 76 Kränze, 4 davon an einem Eidgenössischen. Der letzte Sieg war am Rigi-Bergschwinget 2019. Alfons Spirig konnte mit Benji von Ah gestern am Tessiner Kantonalen über seine Karriere sprechen:

    19.09.22
    11:27

  • Weihnachtsmärkte sehen sich nicht als Stromschleuder

    Die Stromkosten steigen nächstes Jahr. Zusätzlich wird die Bevölkerung dazu aufgerufen, Strom zu sparen. Die Stromdebatte ist aktuell das grosse Thema. Die Organisatoren von Weihnachtsmärkten befassen sich auch mit dieser Thematik. Bei den Vorbereitungen haben Sie auch schon verschiedene Massnahmen zum Strom sparen beschlossen. Gleichzeitig rechen Sie damit, dass sie die Veranstaltung durchführen können. Sie wehren sich allerdings dagegen, dass Sie die grossen Stromverbraucher sind. Yannick Höhn berichtet.

    16.09.22
    17:24

  • Goodbye! Roger Federer tritt vom Profisport zurück

    16.09.22
    08:54

  • Arthur Dubach Götti von Roger Federer zum Rücktritt

    Götti von Roger Federer Arthur Dubach im Gespräch mit Lukas Balmer zum Rücktritt von Roger Federer:

    15.09.22
    17:45

  • Doris Löffel vom Roger Federer-Fanclub zu seinem Rücktritt

    Doris Löffel vom offiziellen Roger Federer Fanclub "Fans 4 Roger" im Gespräch mit Lukas Balmer zum Rücktritt von Roger Federer:

    15.09.22
    17:44

  • Stefan Bürer zum Rücktritt von Roger Federer

    Der Tennis-Maestro tritt ab. Der Tag, von dem wir hofften, dass er nie kommt, ist da: Der 41-jährige Roger Federer hat angekündigt, dass er nur noch in einer Woche am Laver-Cup mitmacht und dann mit dem Profisport aufhört. Er war der Übersportler der Schweiz. 20 Grand-Slam-Titel hat er gewonnen und war insgesamt 310 Wochen die Weltnummer-Nummer 1. Einer, der ihn immer eng begleitet hat, ist Stefan Bürer, der 28 Jahre lang die Tennisspiele kommentierte. Lukas Balmer konnte mit ihm sprechen und er sagt zum Rücktritt vom Maestro:

    15.09.22
    17:43

  • EVZ zittert wegen möglicher Strompreiserhöhung um sein Stadion

    Kurz vor dem Start der National League droht dem EV Zug ein Horrorszenario. Grund dafür ist, dass die Stadion-Betreiberin, die Kunsteisbahn Zug AG, einen neuen Strom-Liefer-Vertrag abschliessen muss. Der bringt laut der Betreiberin für nächstes Jahr angeblich einen zehnmal höheren Strompreis. Dies würde auch der EV Zug mit zusätzlichen Kosten treffen. Der Club macht sich darum sorgen. Yannick Höhn berichtet.

    15.09.22
    17:35

  • FCL-Mittelfeldspieler Gentner zu Wechsel zum VFB Stuttgart

    Der 37jährige Mittelfeldspieler des Fussballclub Luzern, Christian Gentner wurde vor 15 Jahren mit dem VFB Stuttgart in der deutschen Bundesliga überraschend Meister. Ende Jahr beendet er seine Profifussball-Karriere und wechselt zu seinem Heimatverein VFB zurück. Dort wird er der Leiter der Lizenzspielerabteilung. Lukas Balmer, du konntest mit Christian Gentner darüber sprechen - wann hat er diesen Entscheid gefällt?

    15.09.22
    14:55

  • Tessin mit erstem Schwingfest

    Schwingen unter Palmen! Klingt jetzt vielleicht absurt, kann man aber dieses Wochenende im Tessin am 1. Tessiner Kantonal Schwingfest erleben...

    15.09.22
    08:58

  • Kanton Zug weist ein Plus im Budget 2023 auf

    Der Kanton Zug schwimmt im Geld. Der Kanton rechnet einmal mehr mit einem sehr guten Finanz-Ergebnis. Gut 250 Millionen Franken Plus sollen es für das Budget 2023 sein. Geht es nach der Planung vom Kanton Zug, soll dies in den nächsten Jahren so weiter gehen. Yannick Höhn berichtet.

    14.09.22
    16:13

  • Gewinner Hörmann Star Lounge 20.9 - Walter Distel

    14.09.22
    15:24

  • Zügelwoche: So klappt es mit den Nachbarn

    Neuer Wohnort heisst neue Nachbarschaft. Wie man für eine gute Nachbarschaft sorgen kann - um dies dreht sich der heutige Zügel-Tipp.

    14.09.22
    09:42

  • Heute startet die neue Hockey-Saison

    Die Schweizer National Hockey League startet heute in die neue Saison. Mit ein paar Änderungen aber gleichbleibender Euphorie bei den Fans.

    14.09.22
    08:07

  • Emotionale Energiedebatte im Luzerner Kantonsrat

    Es ist in den Kantonen immer mehr ein Thema: Die Frage, wie die Regierungsräte auf die steigenden Energiepreise reagieren sollen? Im Luzerner Kantonsrat wurde heute hitzig darüber debattiert. Die Grünen fordern ein Impulsprogramm zum Energiesparen. Und die SP will einen Fonds, um vorallem die Menschen mit einem tiefen Einkommen bei den Strompreisen zu entlasten. Lukas Balmer berichtet für uns aus dem Luzerner Kantonsrat:

    13.09.22
    17:01

  • Zügelwoche: Trends in der Küche und am Esstisch

    In unserer Serie rund ums Zügeln geht es heute um die Kücheeinrichtung und den Esstisch. Hier zeichnen sich klare Trends ab - vor allem Nachhaltigkeit ist auch hier das Thema der Stunde.

    13.09.22
    11:17

  • So kann man auch mit alter Heizung sparen

    Am Wochenende wird es grau, nass und vor allem kühl. Die 20 Grad Marke tagsüber rückt in die Ferne. Zeit also für viele, die Heizung einzuschalten. Auf ein neues Heizsystem wechseln vor dem Winter ist nicht mehr möglich - aus Liefergründen - man kann aber auch mit der alten Heizung Energie sparen.

    13.09.22
    07:39

  • Nagra will Atommüll im zürcherischen Stadel lagern

    Wohin mit dem radioaktiven Abfall in der Schweiz? Mit dieser Frage hat sich die Nagra fast 50 Jahre lang beschäftigt. Jetzt schlägt sie vor, dass der radioaktive Abfall in Nördlich-Lägern gelagert werden soll. Yannick Höhn aus der Redaktion, wo ist dies ganz genau?

    12.09.22
    17:27

  • Abstimmungsvorschau 25. September 2022 - Schweizergarde Kaserne - Kanton Luzern

    12.09.22
    09:26

  • Wahlen Schwyz - Portrait Jürg Rückmar "Aufrecht Schwyz"

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Unternehmer Jürg Rückmar vom Verein "Aufrecht Schwyz" will am 25. September einen dieser beiden Sitze erobern. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt Jürg Rückmar, weshalb er als Unternehmer in die Politik wechseln möchte:

    12.09.22
    06:40

  • Wahlen Schwyz - Portrait Ursula Lindauer GLP

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Die Grünliberalen wollen diese Gelegenheit nutzen, um am 25. September erstmals den Sprung in den Regierungsrat zu schaffen. Als Kandidatin tritt Ursula Lindauer an. Sie arbeitet derzeit beim Kanton Schwyz im Rechts- und Beschwerdedienst. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt Ursula Lindauer, weshalb sie in die Regierung will:

    12.09.22
    06:38

  • Wahlen Schwyz - Portrait Peter Abegg parteilos

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Der parteilose Landwirt Peter Abegg will am 25. September einen dieser beiden Sitzen erobern. Abegg hatte schon vor knapp zweieinhalb Jahren bei den Gesamterneuerungswahlen kandidiert. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt der Rothenthurmer, weshalb er erneut antritt:

    12.09.22
    06:28

  • Wahlen Schwyz - Portrait Xaver Schuler SVP

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Die SVP hat aktuell drei Sitze im Regierungsrat des Kantons Schwyz und das soll auch in Zukunft so sein. Der Schwyzer Gemeindepräsident Xaver Schuler will am 25. September für die SVP den Sitz von Andreas Barraud verteidigen. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt Xaver Schuler, weshalb die SVP aus seiner Sicht Anspruch auf drei Mandate hat:

    12.09.22
    06:28

  • Wahlen Schwyz - Portrait Damian Meier FDP

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Die FDP hat aktuell zwei Sitze im Regierungsrat des Kantons Schwyz und das soll auch in Zukunft so sein. Der Schwyzer Polizeikommandant Damian Meier will am 25. September für die Liberalen den Sitz von Kaspar Michel verteidigen. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt Damian Meier, weshalb die FDP aus seiner Sicht Anspruch an zwei Mandate hat:

    12.09.22
    06:27

  • Wahlen Schwyz - Patrick Notter SP

    Zwei Sitze werden Ende Jahr in der Schwyzer Regierung frei. Finanzdirektor Kaspar Michel von der FDP und Volkwirtschaftsdirektor Andreas Barraud von der SVP treten zurück. Die SP ist im Kanton Schwyz seit zehn Jahren nicht mehr in der Regierung vertreten. Bei den Sozialdemokraten ist man überzeugt davon, dass diese Doppel-Vakanz eine gute Gelegenheit ist, um anzugreifen. Bezirksrat Patrick Notter aus Einsiedeln tritt als Kandidat an. Im Gespräch mit Pascal Weber erklärt Notter, weshalb die SP am 25. September in die Regierung gewählt werden soll:

    12.09.22
    06:23

  • Sven Schurtenberger: erster Tessiner Kranz als Ziel

    Der Sieger des 85. Allweg-Schwingfest spricht über seine letzten Saisonziele. Unter anderem ist das erste Tessiner Kantonale der Geschichte in seinem Fokus. Aber da ist er nicht der Einzige, erzählt er im Interview mit Alfons Spirig...

    11.09.22
    19:25

  • Abstimmung Sanierung und Erweiterung Psychiatrie Sarnen

    Das Obwaldner Stimmvolk stimmt am 25. September darüber ab, ob die Psychiatrie Sarnen für 20,5 Millionen Franken saniert und erweitert werden soll. Weil die SVP das Referendum dagegen ergriffen hat, haben die Stimmbürger das letzte Wort. Die SVP will lieber einen Neubau. Lukas Balmer fasst die wichtigsten Argumente von beiden Seiten zusammen:

    09.09.22
    17:20

  • Das ESAF 2025 im Glarnerland gibt das Logo bekannt

    Nach dem Eidgenössischen Schwingfest ist vor dem Eidgenössischen Schwingfest. Nach dem ESAF von Pratteln hat heute das OK des ESAF von Mollis im Glarnerland 2025 ihr Logo präsentiert. Dazu wurde auch schon der Siegermuni vorgestellt. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion, die Vorfreude im Kanton Glarus ist riesig?

    09.09.22
    16:56

  • Vorfreude bei OK-Präsident Köbi Kamm aufs ESAF 2025

    3 Jahre vor dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Mollis wurden heute im Glarnerland das Logo und der Siegermuni präsentiert. Lukas Balmer konnte mit OK-Präsident Köbi Kamm sprechen:

    09.09.22
    15:11

  • Zügelwoche: Freunde als Zügelhelfer

    In unserer Serie rund ums Zügeln beschäftigen wir uns mit den Helferinnen und Helfer. Oftmals sind dies Freunde, Familie, Verwandte und Bekannte.

    09.09.22
    12:02

  • Was sich nach dem Tod der Queen alles ändert

    Nach dem Tod von Queen Elizabeth II. ist Charles der neue König. Was sich im Vereinigten Königreich sonst noch ändert, hörst du hier.

    09.09.22
    11:38

  • Ein Rückblick auf das Leben der Queen

    Insgesamt 70 Jahre war die britische Königin Elizabeth II auf dem Thron. Ihr Dasein war der Krone gewidmet. Wir blicken auf die wichtigsten Punkte in Ihrem Leben zurück.

    09.09.22
    11:26

  • Hohe Kosten für abgesagte Winteruniversiade Zentralschweiz

    Viel Geld für einen Anlass, der gar nie stattgefunden hat: Die Winteruniversiade, die Ende letztes Jahr wegen der Coronapandemie abgesagt werden musste, hat 26 Millionen Franken gekostet. Die Zentralschweizer Kantone und die Stadt Luzern mussten davon fast 10 Millionen Franken bezahlen. Lukas Balmer, was heisst es vom Organisationskomitee zu diesen hohen Kosten und was ist am Schluss doch auch nachhaltig?

    08.09.22
    14:58

  • Zügelwoche: Umzugstipps vom Zügelprofi

    Wie packe ich meine Kisten am Besten? Wie belade ich mein Fahrzeug richtig und wie erkenne ich einen guten Umzugshelfer? Antworten gibt uns ein Umzugsprofi.

    08.09.22
    09:53

  • SwissSkills: Innerschwyzerin will den Titel beim Plattenlegen

    Daniela Föhn aus Rickenbach SZ will den Schweizermeister Titel im Plattenlegen. Warum Sie sich wohl fühlt, in einem von Männer dominierten Beruf, erfährst du hier.

    08.09.22
    08:00

  • Zügelwoche: Papierkram - was gerne vergessen geht

    In unserer Serie rund ums Zügeln beschäftigen wir uns mit dem ganzen Papierkram. Abmelden, Anmelden, Strom, Wasser und vor allem wichtig ist auch das Übernahmeprotokoll.

    08.09.22
    07:57

  • BEI Elena Moosmann vor Heimturnier 2022 - Ladies European Tour

    Die Ladies European Golf Tour kehrt in die Innerschweiz zurück. Von morgen Donnerstag bis am Samstag spielen 126 der weltbesten Golferinnen im Migros Golfpark Holzhäusern. Unter ihnen ist auch wieder die Hünenbergerin Elena Moosmann. Die 20-jährige hat vor einem Jahr die Golfwelt auf den Kopf gestellt. Sie wurde beim Turnier vor ihrer Haustüre als Amateurin gegen die europäische Profi-Spitze sensationell Dritte. Alfons Spirig redet auf dem Golfplatz mit Elena Moosmann vor ihrem erneuten Start beim Heim-Turnier auf höchster Stufe.

    07.09.22
    15:42

  • Vandalismus gegen Abstimmungs- und Wahlplakate

    Im Kanton Zug ist Wahlkampf. Aber auch die Schweiz befindet sich im Abstimmungskampf. Die sind sozusagen richtig lanciert. Bei einigen Unbekannten liegen die Nerven aber offenbar blank. Sie haben in den Kantonen Zug, Luzern und Zürich Wahl- und Abstimmungsplakate zerstört oder verunstaltet. Die Betroffenen können dieses Verhalten überhaupt nicht nachvollziehen. Yannick Höhn berichtet.

    07.09.22
    12:16

  • Zügelwoche: Ordnung ist das halbe Leben

    07.09.22
    09:32

  • Kritik an ZugFäscht OK wegen deutscher Event Technikfirma

    Am ZugFäscht letztes Wochenende waren offenbar nicht alle in Party-Stimmung. Dominique Reinle von der Firma Reinsound in Steinhausen war enttäuscht, weil er keinen Grossauftrag erhalten hat. Was das OK vom ZugFäscht zu diesem Vorwurf sagt, hört ihr hier:

    07.09.22
    08:19

  • Menschenschmuggelfall im Kanton Nidwalden

    Die Nidwaldner Kantonspolizei befreite gestern Morgen in Hergiswil 23 Flüchtlinge aus einem überfüllten Lieferwagen. Die Flüchtlinge aus Afghanistan, Indien, Syrien und Bandgladesch sind zwischen 20 und 50 Jahre alt. Gegen den Fahrer des Lieferwagens einen Gambier, der in Italien wohnt, wurde ein Verfahren eröffnet. Lukas Balmer, bei diesem Fall hat sogar die Nidwaldner Kaponspolizei doch auch gestaunt?

    06.09.22
    14:58

  • Andrea Trummer ist Nationalratskandidatin der Mitte Glarus

    Schon seit Längerem ist bekannt, dass der Glarner Mitte Nationalrat Martin Landolt bei den Nationalratswahlen 2023 nicht mehr kandidiert. Der einzige Sitz vom Kanton Glaurs im Nationalrat wird deshalb frei. Die Mitte Glarnerland will den Sitz verteidigen. Die Partei hat an ihrer Parteiversammlung entschieden, die 47-jährige Glarner Landrätin Andrea Trummer ins Rennen zu schicken. Yannick Höhn berichtet.

    06.09.22
    12:22

  • Bergsommer 2022 - So beliebt und so gefährlich war er

    Der Hitzesommer 2022 zog viele Leute in die Bergen. Immer wieder kam es aber zu Bergunfällen - zum Teil auch mit Todesfolge. Was sind die Ursachen für die vielen Bergunfälle und wo sind die positiven Aspekte des Bergsommers 2022? Dani Küng hat nachgefragt.

    06.09.22
    07:28

  • Grosser Andrang auf Schnuppertage in der Innerschweiz

    Joel Wicki war schon vor dem Eidgenössischen von Pratteln ein grosses Aushängeschild für die Nachwuchsschwinger der Innerschweiz. Jetzt, wo er aber auch noch König wurde, könnte der Andrang auf den Schwingsport in der Innerschweiz noch grösser werden. Ist das tatsächlich so? Lukas Balmer ging dieser Frage auf den Grund:

    05.09.22
    17:01

  • Ein herbstlicher Ausblick rund um das Corona-Virus

    Vor wenigen Tagen wurde ein neuer Impfstoff zugelassen. Was kann dieser, welche Nebenwirkungen hat dieser? Wir sprechen mit Rudolf Hauri, höchster Schweizer und Zuger Kantonsarzt.

    05.09.22
    09:59

  • Zügelwoche: Genügend Vorbereitungen treffen sind das A&O!

    05.09.22
    09:56

  • Die Guggenmusik spielt diesmal im Sommer

    Guggenmusik im Sommer: Am Sonntag ist in Kriens Fasnachtsstimmung angesagt. Der grosse Umzug der Galli-Zunft Kriens ist aber nicht einfach nur eine Fasnacht im Sommer, er ist auch ein Brauchtums-Umzug und gleichzeitig ein Jubiläum. Marc Zimmermann berichtet.

    02.09.22
    16:45

  • Spitäler Affoltern am Albis und Uster sind gerettet

    Die dunkeln Wolken über dem Spital Affoltern am Albis sind weg. Für das Spital scheint wieder die Sonne - vielleicht noch mit wenigen Wolken am Himmel. So könnte man im Moment den Gemütszustand der Führung des Spitals bildlich gesehen beschreiben. Der Grund: Es müssen beim Spital laut der definitiven Spitalliste viel weniger Abteilungen geschlossen werden als ursprünglich gedacht. Lukas Balmer:

    01.09.22
    16:13

  • Grünes Licht für den Bau der neuen Axenstrasse

    Der Weg ist frei für den Bau der neuen Axenstrasse entlang des Urnersees: Die Umweltverbände akzeptieren das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu dem Projekt und ziehen dieses nicht weiter. André Schelbert, weshalb ziehen die Umweltverbände den Entscheid nicht weiter?

    01.09.22
    12:09

  • So feierte Sörenberg seinen neuen König Joel Wicki

    Es war ein Einzug und eine Feier, die eines Köngis würdig war. Der neue Schwingerkönig Joel Wicki wurde am Mittwoch von tausenden Leuten gefeiert. Auch die anderen Spitzenschwinger aus der Innerschweiz gaben ihm die Ehre. Lukas Balmer berichtet.

    01.09.22
    07:17

  • Der Trainer von Joel Wicki - Dani Hüsler im Gespräch

    Es war ein eindrücklicher Empfang in Sörenberg für Schwingerkönig Joel Wicki. Vor dem Empfang hatte unser Reporter Lukas Balmer die Möglichkeit mit seinem Trainer, Dani Hüsler zu sprechen:

    01.09.22
    01:02

  • Max Meyer spricht erstmals über den FC Luzern

    Seit einer Woche trainiert beim FC Luzern der vierfache deutsche Nationalspieler Max Meyer. Der 26-Jährige hatte im letzten Spiel gegen den FC Sion seinen ersten Auftritt für die Innerschweizer. Heute hat sich Max Meyer zum ersten Mal vor die Medien gestellt. Der Mittelfeldspieler hat über seine Vergangenheit und über den FC Luzern gesprochen. Yannick Höhn berichtet.

    31.08.22
    16:55

  • INTERVIEW: Beat Annen hinterlässt nach 36 Jahren gesunden Urner Wald

    36 Jahre lang kümmerte er sich um das Wohl des Urner Waldes. Aber nicht nur - auch Naturgefahren und die Jagd im Kanton Uri waren unter seiner Zuständigkeit. Beat Annen verabschiedet sich nun nach 36 Jahren beim Kanton in die Frühpension. Was ihn besonders stolz macht und warum der Sturm Vivian 1990 auch positive Seiten hatte, erzählt Beat Annen im Interview.

    31.08.22
    11:39

  • Beat Annen hinterlässt gesunden Urner Wald

    36 Jahre lang kümmerte er sich um das Wohl des Urner Waldes. Aber nicht nur - auch Naturgefahren und die Jagd im Kanton Uri waren unter seiner Zuständigkeit. Beat Annen verabschiedet sich nun nach 36 Jahren beim Kanton in die Frühpension. Was ihn besonders stolz macht und warum der Sturm Vivian 1990 auch positive Seiten hatte, zeigt der Beitrag von Christian Zweifel.

    31.08.22
    11:32

  • 25. Todestag von Lady Diana: Warum ist sie heute noch eine Ikone?

    Was war Lady Diana für eine Persönlichkeit? Was lief hinter den Türen des britischen Königpalasts ab? Diese Fragen klärt Dani Küng im Interview mit Peter Rothenbühler, langjähliger People-Journalist.

    31.08.22
    10:16

  • 25. Todestag von Lady Diana: So verlief damals die tragische Unfallnacht

    31.08.22
    10:13

  • Die Strompreise in der Zentralschweiz steigen

    Das Licht zu Hause einschalten oder die Waschmaschine benutzen. Das wird nächstes Jahr teurer. Das Zentralschweizer Kraftwerk CKW oder das Elektrizitätswerk Obwalden erhöhen die Preise aber unterschiedlich hoch. Warum das so ist? Yannick Höhn berichtet.

    30.08.22
    12:17

  • Wird es bei uns im Centralland in der Adventszeit dunkel bleiben?

    30.08.22
    08:16

  • Grosse Freude in der Schwingerkönig Gemeinde Flühli

    36 Jahre nach Harry Knüsel hat die Innerschweiz wieder einen König. Ein Schwingerkönig. Der 25-jährige Joel Wicki hat es gestern in Pratteln geschafft, sein Gegner Matthias Aeschbacher im entscheidenden Schlussgang auf den Rücken zu legen. Gross gejubelt hat auch die Gemeinde Flühli im Entlebuch. Die Heimat vom neuen Schwingerkönig. Unser Reporter, der Yannick Höhn hat mit der Gemeindepräsidentin Hella Schnider über den Erfolg gesprochen und wollte als erstes von Ihr wissen, wie Joel Wicki Schwingerkönig 2022, klingt?

    29.08.22
    17:30

  • Ein Tag nach dem Königstitel von Joel Wicki

    Er ist der neue König. Der Joel Wicki hat es gestern geschafft, den Schwingerthron zu besteigen. Nach dem er am Eidgenössischen in Zug vor drei Jahren den Schlussgang noch gegen Christian Stucki verloren hat, hat er gestern Matthias Aeschbacher auf den Rücken gelegt. Gross ist der Jubel nicht nur beim Joel Wicki selbst, sondern auch bei den Verantwortlichen vom Innerschweizer Schwingerverband. Wie der Erfolg gestern gefeiert worden ist und wie die Verantwortlichen einen Tag später den Königstitel einschätzen. Yannick Höhn berichtet.

    29.08.22
    12:33

  • So war das ESAF-Wochenende mit Schwingerkönig Joel Wicki

    Nach 36 Jahren Durststrecke hat die Innerschweiz wieder einen König: Es ist der Entlebucher Joel Wicki. Im Schlussgang besiegt er den Emmentaler Matthias Aeschbacher und darf sich zum König küren. Wir blicken auf ein emotionales und fulminantes ESAF-Wochenende zurück.

    29.08.22
    12:17

  • Bravo Joel! Fans sind aus dem Häuschen

    Riesenjubel am Sonntagabend in der Arena des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Pratteln: Joel Wicki wird Schwingerkönig 2022. Die Fans flippen aus, sind zu Tränen gerührt oder gratulieren anerkennend. Einige erzählen mit glänzenden Augen, wie sie ESAF für ESAF auf diesen Moment gewartet haben: 36 Jahre nach Harry Knüsel in Sion gewinnt wieder ein Innerschweizer den Titel.

    29.08.22
    03:49

  • ESAF 2022 - Fan-Reaktionen zum Schwingerkönig Joel Wicki

    28.08.22
    18:27

  • ESAF 2022 - Roger Rychen mit Kranz

    28.08.22
    17:17

  • ESAF 2022 - Matthias Herger zu seinem Kranz

    28.08.22
    16:51

  • ESAF 2022 - Joel Ambühl im Schlussinterview

    28.08.22
    16:51

  • ESAF 2022 - Pirmin Reichmuth zu seinem Kranz

    28.08.22
    16:49

  • ESAF 2022 - Sven Schurtenberger nach dem 8. Gang

    28.08.22
    16:18

  • ESAF 2022 - Jonas Burch holt ersten Innerschweizer Kranz

    28.08.22
    16:06

  • ESAF 2022 - Sieger vom Steinstossen

    28.08.22
    15:39

  • ESAF 2022 - Ein Besuch vor dem Gabentempel

    28.08.22
    15:13

  • ESAF 2022 - Ersatzmuni Magnus II steht bereit

    28.08.22
    14:34

  • ESAF 2022 - Gute Stimmung in Pratteln auf dem Festgelände

    28.08.22
    14:27

  • ESAF 2022 - Tessiner in Pratteln

    28.08.22
    14:27

  • ESAF 2022 - Werner Suppiger nach dem 7. Gang

    28.08.22
    14:17

  • ESAF 2022 - Mike Müllestein nach dem 7. Gang

    28.08.22
    14:09

  • ESAF 2022 - Fans während dem 6. Gang von Pirmin Reichmuth

    28.08.22
    12:22

  • ESAF 2022 - Matthias Herger nach dem 6. Gang

    28.08.22
    11:55

  • ESAF 2022 - Roger Rychen nach dem 6. Gang

    28.08.22
    11:27

  • ESAF 2022 - Erich Fankhauser nach dem 6. Gang

    28.08.22
    11:16

  • ESAF 2022 - Marcel Bieri nach dem 6. Gang

    28.08.22
    11:13

  • ESAF 2022 - Der Festakt ist in vollem Gange

    28.08.22
    09:52

  • ESAF 2022 - Turnerinnen vor Festakt

    28.08.22
    09:28

  • ESAF 2022 - Stefan Ettlin nach dem 5. Gang

    28.08.22
    09:16

  • ESAF 2022 - Lukas Bissig nach dem 5. Gang

    28.08.22
    09:08

  • ESAF 2022 - Sven Schurtenberger nach dem 5. Gang

    28.08.22
    08:30

  • ESAF 2022 - Samir Leuppi nach dem 5. Gang

    28.08.22
    08:24

  • ESAF 2022 - Innerschweizer Tambouren vor dem Festakt

    28.08.22
    08:21

  • ESAF 2022 - Aus Molkerei wird ein Fan-Hotel

    28.08.22
    08:08

  • ESAF 2022 - Christian Schuler nach dem 4. Gang

    27.08.22
    16:53

  • ESAF 2022 - Eindrücke der Festbesucher nach dem 1. Tag

    27.08.22
    16:44

  • ESAF 2022 - Samuel Giger nach dem 4. Gang

    27.08.22
    16:23

  • ESAF 2022 - Sven Schurtenberger nach dem 4. Gang

    27.08.22
    16:07

  • ESAF 2022 - Joel Strebel nach dem 3. Gang

    27.08.22
    14:48

  • ESAF 2022: Marcel Bieri nach dem 3. Gang

    27.08.22
    14:13

  • ESAF 2022 - Reto Kaufmann nach dem 3. Gang

    27.08.22
    14:05

  • ESAF 2022 - Christian Stucki nach dem 2. Gang

    27.08.22
    12:30

  • ESAF 2002: Pirmin Reichmuth nach dem 2. Gang

    27.08.22
    11:32

  • ESAF 2022: Benji von Ah nach dem 2. Gang

    27.08.22
    11:08

  • ESAF 2022: Glarner Roger Rychen nach dem 2. Gang

    27.08.22
    10:47

  • ESAF 2002 - Joel Wicki nach dem 2. Gang

    27.08.22
    10:39

  • ESAF 2002 - Lukas Bissig nach dem 2. Gang

    27.08.22
    10:38

  • ESAF 2022 - Reto Nötzli nach dem 2. Gang

    27.08.22
    10:25

  • ESAF 2022 - Sven Schurtenberger nach 1. Gang

    27.08.22
    09:24

  • ESAF 2022 - Kanada-Schwinger am Eidgenössischen

    27.08.22
    09:14

  • ESAF 2022 - Bernhard Kaempf nach dem 1. Gang

    27.08.22
    09:14

  • ESAF 2022 - Christian Schuler nach dem 1. Gang

    27.08.22
    09:07

  • ESAF 2022 - Marcel Bieri nach dem 1. Gang

    27.08.22
    08:57

  • ESAF 2022 - Besuch bei Nidwaldner-Fans

    27.08.22
    08:56

  • ESAF 2022 - Mike Müllenstein nach dem 1. Gang

    27.08.22
    08:31

  • ESAF 2022 - Marc Lustenberger nach dem 1. Gang

    27.08.22
    08:26

  • ESAF 2022 - Besuch bei den Ehrendamen

    27.08.22
    08:26

  • Viele Besucher auf dem ESAF-Festgelände

    26.08.22
    19:15

  • Der ESAF-Festumzug ist in vollem Gang

    26.08.22
    16:29

  • Greiflervereinigung Ingenbohl-Brunnen sind beim ESAF-Festumzug dabei

    26.08.22
    15:52

  • ESAF-Besucher freuen sich auf den Festumzug

    26.08.22
    15:32

  • Von Menznau mit dem Camper nach Pratteln ans ESAF

    26.08.22
    15:29

  • Die ESAF-Essmeile bietet für jeden Gaumen etwas...

    26.08.22
    11:57

  • Schwinger ganz persönlich: Joel Wicki will in den Schlussgang!

    26.08.22
    10:36

  • In Pratteln freut man sich aufs ESAF 2022!

    26.08.22
    10:35

  • Obwaldner Benji von Ah freut sich auf seine ESAF Teilnahme!

    Im Gespräch mit Alfons Spirig:

    25.08.22
    12:29

  • Nachfrage nach Solaranlagen steigt! Auch im Centralland

    Ob eine Solaranlage was nützt und wieso diese aktuell boomen hört ihr hier:

    25.08.22
    12:13

  • Analyse der Spitzenpaarungen ESAF mit Thedy Waser

    Immer wenn die Spitzenpaarungen für ein Schwingfest bekannt sind, steigt die Vorfreude bei den Sportfans gleich noch mehr. Und jetzt sind die ersten Paarungen fürs Saison-Highlight, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest von Pratteln bekannt. Joel Wicki trifft im ersten Gang auf Adrian Walther. Samuel Giger greift mit Fabian Staudenmann zusammen. Damian Ott schwingt gegen den Christian Stucki und Pirmin Reichmuth gegen Remo Käser. Lukas Balmer, wir luegen jetzt die Spitzenpaarungen aus der Innerschweizer Sicht an...

    24.08.22
    18:52

  • Luzerner Schulunterricht soll persönlicher werden

    Die Volksschulen in Luzern sollen persönlicher werden und mehr auf die Fähigkeiten der Schulkinder eingehen. Das ist ein Ziel des Projekts "Schulen für alle", das im nächsten Jahr startet. Dieses Projekt wurde im Rahmen des Luzerner Planungsberichts für die Schulentwicklung präsentiert. Marc Zimmermann war dabei.

    24.08.22
    17:24

  • Widerstand gegen Wohlfühltage an der Messe Luzern

    Wirbel bei der Messe Luzern: Die Messe Luzern soll den Anlass Wohlfühltage vom 1. bis 4. September absagen. Dies verlangt die Gruppe Resolut in einem offenen Brief an die Luzerner Messeleitung. Was stört dann die Gruppe an diesem Anlass? Unser Redaktor Renato Götte berichtet:

    24.08.22
    14:38

  • Ein halbes Jahr Krieg und Nationalfeiertag in der Ukraine

    Im Schatten des Krieges: Die Ukraine begeht heute ihren Unabhängigkeitstag, genau ein halbes Jahr nach dem Start des russischen Angriffkrieges in der Ukraine. Wie verhärtet sind die Fronten noch? Und wie präsent ist der Krieg noch bei den Leuten im Central-Land? Wir haben nachgefragt.

    24.08.22
    12:13

  • Tolle Nachricht - Pirmin Reichmuth am ESAF dabei!

    Die allerbesten Schwinger sollen am Eidgenössischen Schwing-und Älplerfest am Wochenende dabei sein. Und: Da kommt jetzt aus der Sicht vom Innerschweizer Schwingerverband eine tolle Nachricht: Der 27-jährige Zuger Pirmin Reichmuth ist in Pratteln dabei. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, da ist die Erleichterung beim Innerschweizer Schwingerverband gross?

    23.08.22
    17:19

  • Anwohner von Seewen können nicht mehr in Wohnungen zurück

    Nach dem Brand in Seewen von Samstag können die Anwohner von der Badstrasse 2 ein halbes jhar nicht mehr in ihre Wohnungen zurück. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion - wie reagiert die Gemeinde Schwyz auf diese Situation?

    23.08.22
    11:59

  • Schwingsport und Sponsoring

    Das ESAF steht vor der Türe - ein Grossanlass mit fast 300 Aktiven im Sägemehlring und geschätzten 400'000 Besuchern, welche am Wochenende nach Pratteln reisen werden. Dieses Ereignis gäbe es nicht, wenn da nicht Tausende freiwillige Helfer wären UND: viele Sponsoren. Einen Sponsoren stellen wir nun ins Rampenlicht: Die Firma Leister in Kägiswil.

    23.08.22
    09:56

  • Die Hosen der Schwinger - alle Facts

    Was kosten Zwilchhosen? Aus welchem Material werden sie gefertigt und muss man sie einschwingen oder kommen sie direkt aus der Produktion an den Sägemehlring? Antworten im Beitrag von Christian Stämpfli.

    23.08.22
    07:16

  • Früherkennung von Darmkrebs - Kanton Luzern mit Vorsorgeprogramm

    Darmkrebs gehört zu den häufigsten Krebsarten. Bei den Frauen ist der Darmkrebs in der Schweiz die zweithäufigste Krebsart - bei den Männern die dritthäufigste. Einer von 20 Menschen hat in der Schweiz früher oder später die Diagnose Darmkrebs. Darum wird der Kanton Luzern bei diesem Thema jetzt aktiv. Und zwar in der Früherkennung. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion - Wie wird der Kanton Luzern denn aktiv?

    22.08.22
    17:05

  • Lakers-Geschäftsführer Markus Bütler mit Saisonausblick

    Vor dem Saisonstart spricht unser Reporter Istvan Nagy mit Markus Bütler dem Geschäftsführer der SC Rapperswil-Jona Lakers:

    22.08.22
    17:03

  • Zum Schulstart - Besuch im Schulhaus Neuheim

    Die Sommerferien sind vorbei. Auch in den Kantonen Luzern, Zug oder beispielsweise Obwalden und Nidwalden ist für die Schülerinnen und Schüler wieder der Schulstart angesagt. Der erste Schultag stand heute auf dem Programm. So auch im Schulhaus Neuheim. Wir begleiteten am Morgen die Schüler und die Lehrer zum Schulstart. Yannick Höhn berichtet:

    22.08.22
    16:54

  • Schwinger ganz persönlich - Jonas Burch und Ueli Rohrer

    Heute im Fokus die beiden Obwaldner Jonas Burch und Ueli Rohrer im persönlichen Gespräch mit Alfons Spirig.

    22.08.22
    09:28

  • ESAF-Countdown: Wie gross ist die Vorfreude auf im Centralland?

    Wie stark ist die Central-Schweiz im Schwing-Fieber? Nur noch wenige Tage vor dem ESAF 2022 in Pratteln haben wir die Umfrage gemacht.

    22.08.22
    07:36

  • Rosmarie Pfeuti drückt Gölä und Trauffer die Daumen

    Die Mutter von Gölä freut sich für ihren Sohn, der dieses Wochenende das Letzigrundstadion zwei mal füllt mit Mundartmusik zusammen mit Trauffer und anderen Freunden...

    19.08.22
    19:33

  • Der Gotthardtunnel haucht Göschenen neues Leben ein

    Nach zwei Jahren Vorbereitungsarbeiten hat gestern in Göschenen eine erste Tunnelbohrmaschine ihren Betrieb aufgenommen. Wie der Tunnelbau das Leben im 400-Seelen-Dorf verändert hat und noch verändern wird - darüber berichtet André Schelbert:

    19.08.22
    17:03

  • Papa Gottfried Pfeuti ist stolz auf Gölä

    Gottfried Pfeutis Sohn kennen Tausende Fans unter dem Künstlernamen Gölä. Er wurdee vor 24 Jahren über Nacht zum Star der Mundartrock-Szene. Nun füllt er zusammen mit Marc Trauffer als "Büetzer Buebe" als erste Schweizer Musiker das Letzigrundstadion in Zürich. Was meint sein Vater zu dieser Riesensache? Wie erlebte er die musikalische Entwicklung seines Sohnes mit? Welches Gölä-Lied mag er besonders? Wir erfahren's im Interview mit dem 85-jährigen Berner Oberländer...

    19.08.22
    16:38

  • ZugFäscht 2022: Zug feiert rund um die Bahngeschichte ein 125-Jahr-Jubiläum

    Vor 125 Jahren wurde die Bahnlinie Thalwil - Zug - Arth-Goldau eröffnet. Der 1897 eröffnete Bahnhof in Streckenmitte; belebte Zug. Somit wurde Zug zu einem bedeutsamen Bahnknoten. Es berichtet Christian Stämpfli:

    19.08.22
    10:57

  • Turbulente Woche beim FC Luzern - Konnte man sich auf Cupspiel fokussieren?

    Rund um den Fussballclub Luzern war es in dieser Woche alles andere als ruhig. Es brauchte nach der homophoben Aussage von Goalie Marius Müller viel Erklärungsbedarf und Entschuldigungen. Am Samstag ist der FCL jetzt in der 1. Cuprunde beim 1.Ligisten FC Schötz im Einsatz. Konnte sich der FCL überhaupt auf das Sportliche fokussieren? Lukas Balmer:

    18.08.22
    17:11

  • Interesse für Gemeinderatsamt in Buchrain

    Will denn niemand Gemeinderat werden in Buchrain? Letzte Woche lief die offizielle Frist ab für Wahlvorschläge - hereingekommen ist nichts. Gesucht wird eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger des Sozialvorstehers, der zurücktritt. Falls sich niemand meldet, könnte theoretisch auch jemand gezwungen werden. Nun hat sich aber etwas getan. Marc Zimmermann berichtet.

    18.08.22
    11:49

  • Spettacolo Brunnen - bereits zum fünften Mal

    18.08.22
    11:29

  • Themenwoche: Wanderferien mit Imbach Reisen: Geheimtipps

    18.08.22
    10:41

  • Umfrage: Diese Gedanken macht sich das Centralland zur Energiekrise

    18.08.22
    10:40

  • Küssnacht am Rigi: in memoriam Peter Freiburghaus

    Er hat unzählige Rollen gespielt und mit viel Humor und Kreativität dem Publikum nicht selten einen Spiegel vorgehalten. Mit "Ketsch", Charme und einem Lächeln: ein - viel zu kurzer - Nachruf auf Peter Freiburghaus

    17.08.22
    16:30

  • Hünenberger Gemeinderat will Handyantennen weiterhin nur in Arbeitszonen

    In Hünenberg geht der Streit um den Bau von neuen Handyantennen weiter. Der Gemeinderat bleibt hart: Er will, dass bis Ende 2024 neue Handyantennen nur in den reinen Arbeitszonen gebaut werden können. Lukas Balmer, jetzt zieht der Gemeinderat einen Entscheid des Zuger Regierungsrates ans Verwaltungsgericht weiter?

    17.08.22
    16:24

  • Serie Wanderferien mit Imbach Reisen: So packt ihr den Rucksack richtig

    In unserer Themenwoche «Wanderferien mit Imbach Reisen» packen wir heute den Wanderrucksack. Wie geht es richtig? Die Expertin Jutta Sandner klärt auf.

    17.08.22
    13:11

  • Bleibende Erinnerungen an das ESAF 2019 in Zug

    Kurz vor dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Pratteln blicken wir auf das letzte ESAF in Zug zurück. Was ist vom Fest 2019 geblieben? Wir haben nachgefragt.

    17.08.22
    12:57

  • Bergbahnen in der Region rüsten sich für Stromknappheit

    Sollte der Strom im Winter knapp werden, wären wohl auch die Bergbahnen in der Region betroffen. Darum sollen Skigebiete Strom sparen. Das sei möglich, sagt Seilbahnen Schweiz und erarbeitet dazu mehrere Massnahmen. Andrea Nötzli berichtet:

    16.08.22
    17:21

  • FC Luzern will keine homophoben Aussagen mehr

    Drei Tage nach der homophoben Äusserung des Torwarts des FC Luzern Marius Müller nimmt FCL-Präsident Stefan Wolf Stellung. Er entschuldigt sich im Namen des Klubs für dieses Verhalten. Und es gab auch eine Aussprache mit Marius Müller gegeben. Lukas Balmer berichtet:

    16.08.22
    16:39

  • Felsabbruch in der Tektonikarena Sardona

    In der Tektonikarena Sardona - beim UNESCO-Weltnaturerbe im Grenzgebiet der Kantone St. Gallen, Glarus und Graubünden gab es am Sonntag einen ziemlich grossen Felsabbruch. Wir konnten mit Thomas Buckingham darüber sprechen. Er ist Geologe und Projektleiter der Tektonikarena Sardona. Was kann man zum Felsabbruch am Piz Dolf/Trinserhorn genau sagen? Marc Zimmermann berichtet:

    16.08.22
    16:39

  • Reisecars sollen in Luzern bei Kantonsspital parkieren

    Seit vielen Jahren wird in der Stadt Luzern darüber diskutiert, wo die Reisecars langfristig gesehen parkieren sollen. Nachdem Lösungsvorschläge auf der Allmend und für ein Musegg-Parking vom Stadtparlament abgelehnt wurden, kommt jetzt eine ganz andere Lösung ins Spiel. Nämlich dass die Touristencars im neuen Parking des Kantonsspitals parkieren sollen. Lukas Balmer, warum kommt der Stadtrat auf diese Lösung?

    16.08.22
    12:34

  • 45 Jahre nach seinem Tod: Elvis Presley lebt weiter

    Am 16. August 1977 - vor 45 Jahren - trauerte die Musikwelt. Elvis Presley starb mit gerade einmal 42 Jahren an einem Herzinfarkt. Aber: Der King of Rock'n'Roll lebt! Zumindest im Herzen der Fans. Central-Reporter Christian Stämpfli hat mit einigen von ihnen gesprochen.

    16.08.22
    12:21

  • Serie Wanderferien mit Imbach Reisen: Die Insel Kreta erkunden

    In unserer Themenwoche «Wanderferien mit Imbach Reisen» besuchen wir die schönsten Flecken dieser Erde, verraten Insider-Tipps, erzählen Infos über geführte Gruppenreisen und vieles mehr. Heute geht es auf die Insel Kreta.

    16.08.22
    12:15

  • Gemeindeschule Freienbach startet wieder in den Unterricht

    Der Lehrermangel war in den Sommerferien 2022 ein Dauerbrenner-Thema. Jetzt geht in vielen Kantonen der Unterricht wieder los. Wie ist der Start? Und wie schaut es mit dem Lehrerpersonal aus? Wir haben bei der Gemeindeschule in Freienbach SZ nachgefragt.

    16.08.22
    12:09

  • Nöldi Forrer hängt die Zwilchhose an den Nagel

    Mit Nöldi Forrer beendet ein ganz Grosser des Schwingsports seine Karriere. Wegen Knieproblemen und weil die Motivation nicht mehr zu 100 Prozent da ist, zieht der 43-Jährige einen Schlussstrich unter seine beeindruckende Laufbahn. Am Sonntag bei seinem Heim-Bergkranzfest auf der Schwägalp wurde er offiziell verabschiedet.

    14.08.22
    16:31

  • Zwischenbilanz des Festivalsommers fällt erfreulich aus

    Fast keine oder nur abgespeckte Openairs - und Konzerte, die kurzfristig abgesagt werden mussten. Dies war in den letzten beiden Coronajahren 2020 und 2021 traurige Normalität. In diesem Sommer sieht es ganz anders aus: Es gibt wieder ganz viele Events, Konzerte und Openairs, dass es sogar fast ein Überangebot gibt. Lukas Balmer zieht eine Zwischenbilanz des Festivalsommers:

    12.08.22
    12:20

  • Jugendwörter 2022: Was bedeutet beispielsweise "Wild" oder "Gommemode"?

    12.08.22
    10:01

  • Grosse Nachfrage auf Brennholz - auch im Centralland

    Wird das Brennholz das neue Gold? Wieso aktuell eine grosse Nachfrage besteht, wollte Produzent, Daniel Küng von regionalen Händlern herausfinden.

    12.08.22
    09:56

  • WhatsApp erhält neue Funktionen - wir stellen sie vor:

    12.08.22
    08:53

  • In Buchrain ist die Suche nach einem neuen Gemeinderat schwierig

    In Buchrain will im Gemeinderat niemand den Job des Sozialvorstehers übernehmen. Die offizielle Frist für eine Kandidatur ist verstrichen und niemand hat sich in der 6'400-Einwohner-Gemeinde gemeldet. Lukas Balmer war für uns in Buchrain unterwegs. Lukas - hast du noch jemanden gefunden, der antreten will?

    11.08.22
    17:40

  • Betroffene der Trinkwasserverunreinigung Luzern sprechen

    Es ist weiterhin Ausdauer gefragt: 5 Prozent der Anwohnerinnen und Anwohnern des Langensand-Matthof-Quartiers in der Stadt Luzern müssen noch bis heute Abend um 17 Uhr ihr Trinkwasser wegen der Verunreinigung abkochen. Anschliessend haben sie eine neue Leitung. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, du konntest mit einem Betroffenen sprechen, mit Daniel Altmann - wie geht er damit um?

    11.08.22
    12:27

  • Start in die Lehre: Ein neuer Lebensabschnitt für Jugendliche

    Welche Berufe Jugendliche besonders häufig wählen und in welchen Branchen es noch zum Lehrstart offene Lehrstellen hat, das erfährt ihr hier:

    11.08.22
    09:24

  • Das VolksSchlager Open Air in Zofingen ist bereit für die Besucher!

    11.08.22
    09:21

  • Uri hat kein Geschichtsdefizit

    Es ist in Anführungszeichen nur ein Satz. Es ist aber ein Satz, dessen Bedeutung wir alle kennen sollten. Der Satz "Arbeit macht frei" haben die National-Sozialisten im Zweiten Weltkrieg benutzt. Er stand unter anderem an Eingängen von Konzentrationslagern. Nicht Bescheid wusste offenbar jemand in der Gemeinde Schattdorf. Dort wurde ein Bild mit diesem Satz im Zusammenhang mit einem Feiertag online geschaltet. Kommt der Zweite Weltkrieg als Thema an Urner Schulen zu kurz? Marc Zimmermann berichtet.

    10.08.22
    15:59

  • Röstmeister André Strittmatter beim Central-Kafichränzli

    Die einen geniessen gerade ihren Espresso auf der Piazza im Italien-Urlaub, die anderen trinken den Automaten-Kaffee im Büro. Kaffee ist beliebt und schmeckt - besonders unsere hauseigene Mischung "Kafi Central". Röstmeister André Strittmatter von der Luzerner Kaffeerösterei Hochstrasser besuchte uns und verriet, wie der Kaffee am besten schmeckt.

    10.08.22
    12:22

  • So schön waren eure Sommerferien

    In einigen Kantonen geht am Montag die Schule wieder los. Dies bedeutet auch Rückreise-Stau auf der Nord-Süd-Achse. Wir haben auf der Gotthard-Raststätte in Schattdorf die Ferien-Rückkehrer über ihre Ferien befragt.

    10.08.22
    11:30

  • Entwarnung für grossen Teil Langesand-Matthof-Quartier Trinkwasserverunreinigung

    Grosse Erleichterung im Stadtluzerner Langensand-Matthof-Quartier. 95 Prozent der Leute, die seit über einer Woche das Trinkwasser abkochen mussten, müssen dies jetzt endlich nicht mehr machen. Ab dem Donnerstag Abend um 17 Uhr gibt es auch für die restlichen 5 Prozent eine Freigabe fürs Trinkwasser. Lukas Balmer, du warst an der Medienkonferenz der EWL für uns dabei. Wie hat es die EWL geschafft, dass es für fast alle jetzt vorbei ist?

    09.08.22
    17:35

  • Lehrermangel: Luzern und Schwyz wollen nachhaltige Massnahmen

    Weil es zu wenig Lehrerinnen und Lehrer gibt, stehen vermehrt auch Personen ohne entsprechende Ausbildung vor den Schulklassen. Der Lehrerverband hält dies für eine gefährliche Entwicklung. Wie die Kantone auch mit nachhaltigen Lösungen Massnahmen gegen den Lehrermangel ergreifen wollen, hört ihr im Beitrag.

    09.08.22
    12:27

  • 175 Jahre Schweizer Eisenbahn - Umfrage in Flüelen

    Seit 175 Jahren fährt in der Schweiz die Eisenbahn. Heute vor 175 Jahren nahm die erste Bahnlinie, die Spanisch-Brötli-Bahn von Baden im Kanton Aargau nach Zürich ihren Betrieb auf. Wir wollen darum wissen, was am Zugfahren gut ist und was besser sein könnte? Dies fragten wir die Zug-Passagiere am Bahnhof Flüelen. Lukas Balmer berichtet:

    09.08.22
    12:01

  • Flyer sorgen im Langensand-Matthof-Quartier für Verwirrung

    Im Langensand-Matthof-Quartier in der Stadt Luzern, wo das Trinkwasser im Moment weiterhin abgekocht werden muss, sorgen Werbeflyer für Verunsicherung. Es gibt Leute, die wegen den Flyern finden, dass die Trinkwasserverunreinigung vorbei ist und sie das Trinkwasser wieder normal verwenden können. Lukas Balmer, du hast dich mit dieser Geschichte befasst. Was sind es denn für Flyer?

    08.08.22
    17:39

  • Der Euro im Sinkflug

    Der Euro ist im Sinkflug. Und das schon seit mehreren Wochen. Aktuell gibt es einen Euro für gerade einmal 97 Rappen. Was bedeutet der tiefe Eurokurs für uns Konsumenten und wie fest trifft es die Schweizer Wirtschaft?

    08.08.22
    10:20

  • Trinkwasser in Luzern weiterhin verschmutzt

    Rund 3000 Personen müssen im Luzerner Quartier Langensand Matthof seit knapp einer Woche ihr Trinkwasser abkochen, weil es bakteriell verunreinigt ist. Wie die Situation derzeit aussieht und welche Massnahmen bislang ergriffen wurden - André Schelbert hat sich heute aus erster Hand informieren lassen.

    05.08.22
    15:16

  • Einsiedler Musikfest: heute geht's los

    05.08.22
    15:11

  • Adolf Ogi telefonierte vor 30 Jahren zu Claude Nicollier ins All

    Es war der 7. August 1992: Der damalige Bundesrat Adolf Ogi sitzt im Verkehrshaus Luzern und darf in die Raumfähre Atlantis telefonieren. Dort sitzt bzw. schwebt nämlich der erste und bisher auch einzige Schweizer im Weltall - Claude Nicollier. Wie funktionierte diese Verbindung und wie kam Adolf Ogi auf die mittlerweile legendäre Worte "Freude herrscht"? Wir haben nachgefragt.

    05.08.22
    12:21

  • Kinder sollen auf den Schulweg vorbereitet werden

    In 10 Tagen geht es unter anderem in den Kantonen Uri, Glarus oder St. Gallen mit der Schule wieder los. Nochmals eine Woche später müssen dann auch die Luzerner, Schwyzer, Zuger, Nid- und Obwaldner Kinder wieder die Schulbank drücken. Es bleibt also noch ein bisschen Zeit, um mit den Kindern den Schulweg zu lernen. Andrea Nötzli:

    04.08.22
    17:07

  • Bei Walenstadt kommt erneut ein Basejumper ums Leben

    Bereits zum dritten Mal ist dieses Jahr ein Basejumper bei Walenstadt im Kanton St. Gallen abgestürzt. Ein Brasilianer konnte gestern nur noch tot geborgen werden. Walenstadt zählt zu den Hotspots für Basejumper aus der ganzen Welt. Wie die Rettungskräfte und die Gemeinde damit umgehen, zeigt der Beitrag von Andrea Nötzli:

    04.08.22
    16:38

  • In Wolhusen bleibt die Barriere unten

    Eine Barriere hat heute ihre Aufgabe des Blockierens wohl zu ernst genommen. Mehrere Stunden blieb sie einfach unten. Darum brauchten Autofahrer heute viel Geduld, wenn sie über Wolhusen nach Menznau wollten. Die Geschichte der widerspenstigen Barriere von Marc Zimmermann.

    03.08.22
    17:15

  • Trinkwassersituation in der Stadt Luzern

    Seit letztem Freitag gilt im Stadtluzerner Quartier Langensand Matthof: Trinkwasser abkochen vor dem Gebrauch. Die bakterielle Verunreinigung ist noch nicht verschwunden. Energie Wasser Luzern ewl ist weiterhin auf der Suche nach dem Leck. Marc Zimmermann berichtet.

    03.08.22
    13:03

  • Bergbeizen sind dank Sommerwetter gut besucht

    Bei Temperaturen über 30 Grad ist es vielen im Flachland zu heiss und es geht ab in die Höhe. Die Bergrestaurants und -beizen sind derzeit gut besucht. Wir haben auf ein paar Alpen nachgefragt wie gross der Gästeandrang ist.

    02.08.22
    12:05

  • Diese Regeln gelten am 1. August

    Am 1. August ein Feuerwerk starten oder im Wald eine Cervelat grillieren? Hier erfährt ihr was in eurem Kanton erlaubt ist und was nicht.

    29.07.22
    07:17

  • Gämsblindheit ist wieder im Pilatusgebiet ausgebrochen

    Im Pilatusgebiet wurden mehrere Gämse blind. Grund ist eine Augenkrankheit mit dem Namen: Gämsblindheit. Die meisten infizierten Tiere sterben daran. Andrea Nötzli:

    28.07.22
    17:07

  • Das grosse Feuerwerk in Flüelen findet trotz Feuerverbot im Kanton Uri statt

    Ein 1.-August-Wochenende ohne Feuerwerk - Das ist in vielen Kantonen in der Schweiz dieses Jahr aufgrund der Trockenheit der Fall. Betroffen ist auch der Kanton Uri. In Flüelen findet jedoch immer am 31. Juli im Seebecken das grosse Feuerwerk statt. Muss dieses jetzt wegen des Verbots abgesagt werden? Andrea Nötzli hat nachgefragt:

    28.07.22
    12:15

  • Urner Landammann Urs Janett ist Pfader fürs Leben

    Die Pfadi habe sein Leben geprägt, sagt der Urner Landammann Urs Janett. Der 46-Jährige ist der Pfadi auch heute noch treu. Er nimmt ein paar Tage am Bundeslager im Goms im Wallis teil. Urs Janett hilft dort in einem Pfadi-Restaurant aktiv mit. Unser Redaktor Renato Götte sprach mit ihm. Der zweite Teil des Interviews handelt nun vom Thema "Pfader fürs Leben".

    27.07.22
    19:32

  • Urner Landammann Urs Janett hilft im Bula mit

    Es ist tatsächlich ein Mega-Sommerlager: Im Goms im Wallis läuft das Bundes-Pfadilager, welches nur alle 14 Jahre in dieser Form stattfindet. Über 30'000 Kinder, Jugendliche, Leiter und etwa 5'000 Helfer sind dabei. Unter den Helfern ist auch Urner Landammann Urs Janett, welcher ebenfalls Pfadi-Mitglied ist. Central-Redaktor Renato Götte sprach mit ihm.

    27.07.22
    16:13

  • Unfallauto am Axen wurde 180 Meter unter Wasser geortet

    Das Unfallauto vom Axen wurde gefunden. Es liegt über 180 Meter tief auf dem Grund des Vierwaldstättersees. Jetzt besteht die Herausforderung darin, das Auto zu bergen. Die Kantonspolizei Schwyz hat am Unfallort am Wolfsprung darüber informiert. Marc Zimmermann war vor Ort:

    26.07.22
    18:47

  • Basler Fans wollen an die Luzerner Bundesfeier

    An der Bundesfeier in Luzern am Sonntag könnten auch mehrere Basler vor Ort sein. Fans des FC Basel können es nicht verstehen, dass das Fussballspiel zwischen Luzern und Basel am Sonntag aufgrund der Feier aus Sicherheitsgründen verschoben wurde. Darum wollen sie trotzdem nach Luzern reisen - halt einfach an die Bundesfeier, statt an das Fussballspiel. Andrea Nötzli:

    26.07.22
    18:44

  • Wie gehen Tiere mit der Hitze um?

    Auch die Tiere kämpfen mit der Hitze in diesem Sommer. Wir haben im Kinderzoo, Tierpark Goldau und bei der Vogelwarte nachgefragt, wie die Tiere sich kühl halten in diesen Tagen...

    26.07.22
    08:27

  • Schwinger ganz persönlich: Zuger Pirmin Reichmuth

    Sein Comeback nach fast drei Jahren Verletzungspause ist geglückt: Nach dem überragenden Sieg am Aargauer Kantonalschwingfest, gewann der Zuger Pirmin Reichmuth auch auf dem Zugerberg mit dem Maximum von 60 Punkten. Im Gespräch mit Alfons Spirig blickt der Zuger auf das ESAF und wie er seine private Zeit am liebsten verbringt.

    25.07.22
    12:13

  • Mario Frick verlängert vorzeitig beim FC Luzern

    Noch vor dem ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison verlängert der FC Luzern den Vertrag mit Trainer Mario Frick vorzeitig. Und zwar um ein Jahr bis im Sommer 2024. Mario Frick kam Mitte der letzten Saison und schaffte mit den Luzernern den Ligaerhalt. Marc Zimmermann berichtet.

    22.07.22
    17:09

  • Sorgenfalten wegen möglicher Winterstromlücke

    Im Winter könnte es bei uns dunkel und kalt werden. Das Risiko, dass der Strom knapp wird, sei real, hiess es in dieser Woche aus der Strombranche. Kurz darauf präsentierte die SVP einen Plan für eine sichere Energieversorgung. 20 Milliarden Franken will sie investieren, einen Strom-General einsetzen und die Atomkraftwerke sollen weiterlaufen. Was sagen andere bürgerliche Politiker aus der Zentralschweiz dazu? Marc Zimmermann hat nachgefragt.

    22.07.22
    16:59

  • Guido Graf will Frauen in der Luzerner Regierung

    Für den Luzerner Regierungsrat Guido Graf ist nach 13 Jahren Schluss. Bei den Gesamterneuerungswahlen tritt der Mitte-Politiker nicht mehr an. Mit diesem Entscheid hat er viele überrascht. Heute hat Guido Graf seinen Entscheid erklärt. Marc Zimmermann hat zugehört und nachgefragt.

    22.07.22
    13:43

  • Der Immenseer Sandro Küng padelt mit dem Kajak die Donau runter

    Zusammen mit einem Studienkollegen setzte sich der Immenseer eine Challenge. Für einen guten Zweck padeln die beiden Studierenden knapp 3000 Kilometer mit dem Kajak.

    22.07.22
    12:17

  • Der Luzerner Regierungsrat Guido Graf kündigt seinen Rücktritt an

    22.07.22
    09:08

  • In Luzern ist die Besetzung an der Bruchstrasse vorbei

    Genau einen Monat nachdem in Luzern ein Haus an der Bruchstrasse 64 besetzt wurde, ist nun alles vorbei. Die Luzerner Polizei verhaftete heute am frühen Morgen nach einer Hausdurchsuchung die 3 Frauen, welche zu diesem Zeitpunkt im Haus waren vorübergehend. Dies weil die Hauseigentümerin eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch einreichte. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    21.07.22
    15:53

  • Geht es den Fischen nach dem Unwetter besser?

    Die Flüsse und Seen sind zu warm, die Pegelstände sind tief. Nach vielen Tagen mit Temperaturen über 30 Grad, gab es gestern Abend an vielen Orten mit dem Regen eine kleine Abkühlung. Für die Fische war dies eine Erleichterung. Aber Entwarnung geben kann man noch nicht, Andrea Nötzli:

    21.07.22
    13:59

  • Luzerner Ex-Nationalrätin und Frauenrechtlerin Judith Stamm tot

    Die Luzerner alt Nationalratspräsidentin Judith Stamm ist tot. Die Politikerin starb im Alter von 88 Jahren, wie die Mitte-Partei Luzern mitteilt. Die langjährige CVP-Nationalrätin hatte sich hervorgetan im Kampf um die Gleichstellung der Frauen. Sergio Stenz berichtet.

    21.07.22
    13:49

  • Wird's im Winter kalt? Tipps, wie ihr schon heute den Stromverbrauch minimiert..

    21.07.22
    11:24

  • Wie erleben Central-Hörer:innen die Hitze in ihren Ausland-Ferien?

    21.07.22
    11:21

  • Tipps zum Strom sparen aus der Zentralschweiz

    Der Strom kommt aus der Steckdose. Im Winter allerdings könnte vielleicht plötzlich nichts mehr passieren, wenn wir unser Handy ans Ladekabel stecken. Das Risiko einer Strommangellage sei real und gross, sagt ein Vertreter der Strombranche. Darum sei schon jetzt Strom sparen angesagt. Marc Zimmermann berichtet.

    20.07.22
    17:10

  • Hitze lässt Luzerner Strassen schwitzen

    Wir schwitzen aus allen Poren - heisst es manchmal bei grosser Hitze. Nun schwitzen auch die Strassenbeläge aus allen Asphaltritzen. Dies ist zumindest bei zwei Stadtluzerner Strassen der Fall. Darum werden sie jetzt gesperrt und mit Sand behandelt. Marc Zimmermann berichtet.

    20.07.22
    12:11

  • Vier bis sechs Liter pro Tag: Bauarbeiter in Rotkreuz brauchen Wasser

    19.07.22
    19:33

  • Der FC Luzern startet zuversichtlich in die neue Saison

    Die schlechte Vorrunde der letzten Saison vergessen und daraus lernen! Dies ist eines der Ziele des FC Luzern in der neuen Saison. Für den FCL gehts am Samstag mit dem Auswärtsspiel beim Meister FC Zürich los. Der Trainer Mario Frick will mit seinem Team an der starken Rückrunde anknüpfen. Auch die Vorrunde soll endlich wieder mal gut werden. Und beim FCL hat es ein paar neue Gesichter. Lukas Balmer:

    19.07.22
    16:38

  • Der FC Luzern kommt gut mit der Hitze zurecht

    Wie ist es denn für die Profisportler in dieser momentanen Hitze zu trainieren? Dies wollten wir vom FC Luzern wissen. Auch weil es vom Bund für den heutigen Tag eine Hitzewarnung gibt. Lukas Balmer, wie reagiert der Trainer Mario Frick auf die Hitzewelle?

    19.07.22
    16:38

  • Hitze: Unia fodert Baustopp, Bauarbeiter essen Glace

    Bei dieser Hitze sollte man sich nicht in der prallen Sonne aufhalten. Einfacher gesagt als getan auf der Baustelle. Asphaltieren, Dächer decken oder Gerüste aufbauen - schweisstreibende Arbeiten bei über 35 Grad. Die Gewerkschaft Unia fordert darum einen Baustopp auf Baustellen. Reaktionen dazu aus der Region gibt es im Beitrag von Andrea Nötzli:

    19.07.22
    15:55

  • Mit Glace gegen die Sommerhitze

    Ein leckeres, kaltes Glace: Bei diesem Wetter genau das richtige. Das Central-Land schwitzt heute bei über 35 Grad. Wir klären, welche Sorten bei dieser Hitze am besten ankommen.

    19.07.22
    12:13

  • In den Bergen oder auf dem See der Hitze entkommen

    Die Hitzewelle hat das Central-Land fest im Griff. Heute gibt es über 35 Grad. Wir verraten euch wie ihr dieser Hitze am besten entkommt.

    19.07.22
    12:07

  • Happy Birthday Toni Vescoli

    Er gilt als Pionier der Schweizer Pop-und Rockmusik. Auch in Sachen Mundart gehörte er zu den Ersten: Der Zürcher Gitarrist, Sänger und Songwriter Toni Vescoli. Am 18. Juli feiert er seinen 80. Geburtstag. -wir lassen seinen musikalischen Werdegang im Schnelldurchlauf erklingen...

    18.07.22
    20:38

  • Die Hitze kommt - Das sind die Zentralschweizer Hotspots

    Die Schweiz wird von einer Hitzewelle überrollt. Laut dem Bund gilt in den meisten Kantonen, auch in der Zentralschweiz, eine erhebliche Hitzegefahr. Was in den nächsten Stunden und Tagen auf uns zukommt, zeigt der Beitrag von Andrea Nötzli:

    18.07.22
    12:25

  • Erich Fankhauser und Ueli Rohrer am Berner Kantonalen stark

    Schwingen - Die Innerschweizer Erich Fankhauser und Ueli Rohrer brillierten am Berner Kantonalen. Der Obwaldner Ueli Rohrer besiegte unter anderem Matthias Äschbacher. Und Erich Fankhauser komplettierte mit seinem Kranzgewinn seine Sammlung: Er gewann jetzt an allen 5 Teilverbandsfesten Kränze und auch an allen sechs Bergfesten. Lukas Balmer berichtet:

    18.07.22
    12:24

  • Neue Massnahmen für Bauernbetriebe rund um Zugersee

    250 Zuger und 30 Luzerner Bauernbetriebe müssen laut dem Amt für Umwelt des Kanton Zug noch mehr machen, dass weniger Phosphor durch in den Zugersee gelangt. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion - was haben die Bauern bis jetzt schon alles dagegen gemacht und was müssen sie jetzt noch zusätzlich machen?

    15.07.22
    17:10

  • Nidwalden einen Abend und eine Nacht ohne Telefon und Internet

    Kein Festnetz, kein Mobilnetz, kein Internet: So ging es vielen gestern Abend und letzte Nacht rund um Wolfenschiessen im Kanton Nidwalden. Was ist passiert und wie ging die Bevölkerung mit der Situation um? Andrea Nötzli hat nachgefragt:

    15.07.22
    13:58

  • Profi-Tipps für Hobby-Radfahrer

    Die ehemaligen Radrennprofis Urs Freuler aus dem Glarnerland und Beat Zberg aus dem Urnerland geben Velo-Tipps an die Hobby-Fahrer weiter.

    15.07.22
    12:06

  • Polizeiposten Walenstadt bis 23. Oktober geschlossen

    Was im Kanton Luzern schon Tatsache ist, kommt jetzt auch im Kanton St. Gallen. 5Polizeiposten werden ab dem Montag bis am 23. Oktober geschlossen. Darunter ist auch der Polizeiposten von Walenstadt. Dazu kommt, dass es unter anderem in den Polizeistationen von Schänis, Uznach und Flums neu weniger Personal hat. Lukas Balmer, warum sieht sich die Führung der St. Galler Kantonspolizei zu diesem Schritt gezwungen?

    15.07.22
    11:48

  • Andreas Gabalier - Im Casual-Look live bei uns im Studio

    Seit knapp einem Monat ist das neue Album "Ein neuer Anfang" des Österreichers auf dem Markt. Wir sprachen über Musik, seine Lederhosen und seine Frisur.

    15.07.22
    10:52

  • Petra Gössi kandidiert für den Ständerat

    Die frühere FDP-Präsidentin Petra Gössi will in den Ständerat. Das hat die Schwyzer FDP bekanntgegeben. André Schelbert hat sich mit Petra Gössi und der Schwyzer FDP unterhalten:

    14.07.22
    17:47

  • Zberg und Freuler über die Faszination Alpe d' Huez

    Heute geht es an der Tour de France zum ersten Mal seit 4 Jahren wieder auf die legendäre Alpe d' Huez hinauf. Lukas Balmer, du konntest mit den ehemaligen Radsportprofis, dem Glarner Urs Freuler und dem Urner Beat Zberg über die Faszination der Alpe d' Huez sprechen - und der Beat Zberg wurde sogar schon mal Sechster?

    14.07.22
    12:10

  • Nidwaldner Skistar Marco Odermatt erhält Auszeichnung

    Der Skiclub Hergiswil hat den Nidwaldner Skistar Marco Odermatt mit einer Ehrentafel und einem goldigen Bügel beim Skilift Langmattli ausgezeichnet. In seiner Heimat ist man stolz auf den amtierenden Gesamtweltcupsieger.

    14.07.22
    08:17

  • Besuch bei der Arnet AG im Strassenbau in Rotkreuz

    30 Grad und kaum Schatten. Bei diesem Wetter arbeiten die beiden Brüder Manuel und Dario Müller von der Entlebucher Arnet Bau AG wie viele andere auch im Strassenbau. Lukas Balmer besuchte sie heute in Rotkreuz an der Küntwilerstrasse:

    13.07.22
    16:57

  • Simon Grether wechselt in die Amateurliga

    Es ist ein Transfer-Coup für den Erst-Liga-Aufsteiger FC Rotkreuz: Simon Grether kommt aus der Super League vom FC Luzern ins Zugerland. Damit wechselt der 30-jährige Verteidiger also von den Profis zu den Amateuren.

    13.07.22
    16:29

  • Ein Ritterschlag in Kriens sorgt für Wirbel

    Der Krienser Stadtrat Marco Frauenknecht ist offenbar von einem russischen Orden zu einem Ritter geschlagen worden. Tamedia-Zeitungen haben am Wochenende darüber berichtet. Die Grünen Kriens zeigen sich nach diesem Bericht verstört und richten nun an den Stadtrat mehrere Fragen.

    13.07.22
    16:23

  • So gesund ist unser Hahnenburger

    Hahnenburger ist ein beliebter Durstlöscher und gibt es zu Hause gratis direkt ab der Leitung. Ist unser Trinkwasser aber auch gesund? Und was hat es alles drin? Wir haben das Hahnenwasser unter die Lupe genommen.

    13.07.22
    12:15

  • Gästefans im Fussball machen Luzern Sorgen

    Die Bilanz ist durchzogen: Der "Runde Tisch Fussball" im Kanton Luzern hat auf die Rückrunde des FC Luzern zurückgeschaut. Die Heimspiele des FCL gingen normalerweise ruhig und sicher über die Bühne. Allerdings gab es auch einen Vorfall, der so nie mehr passieren dürfe. Welcher Vorfall ist damit gemeint?

    12.07.22
    17:21

  • Weniger Flüchtlinge aus der Ukraine im Kanton Zürich

    Im Moment kommen weniger Flüchtlinge aus der Ukraine in die Schweiz. Zum Teil haben sie sich auch bereits wieder auf die Rückreise in ihr Heimatland gemacht. Das merkt auch der bevölkerungsstärkste Kanton der Schweiz, der Kanton Zürich. Andrea Nötzli:

    12.07.22
    17:14

  • Luzerner Bundesplatz soll schöner werden

    Die Autos kommen von überall: Der Bundesplatz in der Stadt Luzern ist ein Verkehrsknotenpunkt. Er soll nun aber etwas schöner werden. Der Stadtrat unterstützt eine Initiative dazu. Im Fokus stehen dabei ein historisches Gebäude und mehrere Linden.

    12.07.22
    17:09

  • Die Schweizer Campingplätze sind auch in diesem Jahr gut ausgebucht

    12.07.22
    11:26

  • Reaktionen auf Polizeipostenschliessung in Sempach und Rothenburg

    Wie reagiert die Bevölkerung von Sempach und Rothenburg auf die temporäre Schliessung ihrer Polizeiposten? Die beiden Posten sind 2 von 22 Polizeiposten die über den Sommer nicht geöffnet sind. Lukas Balmer hat dort bei der Bevökerung den Puls gefühlt:

    11.07.22
    17:46

  • Der Kampf gegen Littering geht weiter

    Ein warmer Sommerabend am See und dazu ein Picknick. Dies gehört für manche Menschen zu einem gelungenen Sommer dazu. Dazu gehören sollte aber auch das Wegräumen des Abfalls. Littering bleibt aber weiterhin ein Problem. Daher gibt es in der Zentralschweiz auch weiterhin Kampagnen gegen Littering.

    11.07.22
    13:57

  • Pirmin Reichmuth holt bei seinem Comeback den Sieg am Aargauer Kantonalen

    Mit dem Zuger spricht Alfons Spirig:

    10.07.22
    17:44

  • Joel Wicki gewinnt das Rigi Schwinget 2022

    Mit dem Entlebucher spricht Daniel von Euw:

    10.07.22
    17:43

  • Pirmin Reichmuth - Nach langer Verletzungspause zurück im Sägemehl!

    Fast drei Jahre bestritt der Zuger Pirmin Reichmuth keinen Wettkampf mehr. Nun feiert er am Aargauer Kantonalschwingfest in Beinwil sein Comeback. Und wie: drei Gänge, drei Siege!

    10.07.22
    13:06

  • Bleibt der zweite Tunnel in Küssnacht ein Traum?

    Der erste Umfahrungstunnel in Küssnacht am Rigi ist gebaut - der zweite könnte ein Traum bleiben. Der zweite Teil der Südumfahrung kostet nämlich viel mehr als gedacht - fast 130 Millionen Franken kommen dazu. Könnte dies der Abbruch des Tunnelprojekts bedeuten?

    08.07.22
    17:05

  • ISV selektioniert für ESAF in Pratteln

    Das Aufgebot des Innerschweizer Schwingerverband für das Eidgenössische in Pratteln wirft Fragen auf: So ist der Zuger Eidgenosse Marcel Bieri definitiv selektioniert, obwohl er in dieser Saison noch keinen Kranz gewonnen konnte. Ebenfalls noch ohne Kranzgewinn ist der Obwaldner Eidgenosse Benji von Ah. Er ist aber nur provisorisch am Eidgenössischen dabei. Wieso? Thedy Waser, Technischer Leiter beim ISV, erklärt.

    08.07.22
    14:30

  • Neues Armband soll in der Badi vor dem Ertrinken schützen

    Das Freibad in Rotkreuz testet ein neues Gadget. Dieses soll Badeunfälle verhindern. Wie es genau funktioniert und ob das reicht um Todesfälle zu verhindern infolge ertrinken?

    08.07.22
    07:27

  • 100 Jahre Flugsicherung in der Schweiz - Ein Fluglotse in Emmen erzählt...

    Die Flugsicherung ist auch auf dem Militärflugplatz Emmen aktiv. Marc Zimmermann im Gespräch mit einem Fluglotsen.

    08.07.22
    07:25

  • 100 Jahre Flugsicherung in der Schweiz - Wir schauen hinter die Kulissen

    Die Flugsicherung ist auch auf dem Militärflugplatz Emmen aktiv. Marc Zimmermann konnte im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums der Flugsicherung im Tower über die Schultern schauen.

    08.07.22
    07:17

  • Ist der Kanton Zug ein Kanton der Geldwäscherei?

    Ist Zug ein Kanton von dubiosen Firmen, von Steuerhinterziehung und sogar Geldwäscherei? Über diese Fragen diskutierte heute der Zuger Kantonsrat - im Zusammenhang mit den so genannten Pandora Papers. Unser Redaktor Renato Götte war bei der Debatte im Zuger Kantonsrat dabei. Renato, was steckt eigentlich hinter diesen Pandora Papers?

    07.07.22
    17:09

  • Grosse Auswirkungen auf Zentralschweizer Produktionsfirmen bei Gasengpass

    Wenn es im Herbst einen Gas-Engpass geben würde, könnte dies für viele Zentralschweizer Produktionsfirmen grosse negative Auswirkungen haben. Sie könnten nicht mehr gleich viel produzieren wie vorher und so wäre die ganze Produktionskette davon betroffen. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion, wie ernst ist im Moment da die Lage?

    07.07.22
    11:58

  • Ein spektakuläres Schwingwochenende steht bevor

    Das Schwingfest auf der Rigi ist wieder zurück - auf der Rigi. Im letzten Jahr wurde es wegen Corona ohne Zuschauer in Ibach Schwyz ausgetragen. Und wieder zurück ist auch der Zuger Spitzenschwinger Pirmin Reichmuth. Beim Aargauer Kantonalen steht er wieder im Sägemehlring.

    06.07.22
    17:17

  • Aargauer Kantonalschwingfest in Beinwil- OK-Präsident Hermann Bütler im Gespräch

    Der Countdown für das Aargauer Kantonalschwingfest in Beinwil im Freiamt läuft. Ab dem Freitag Abend um 17 Uhr wird gefeiert. Das Aargauer Kantonale ist dann am Sonntag. Möglich ist das Fest nur dank 900 Helfern. Alfons Spirig hat mit dem OK-Präsident Hermann Bütler gesprochen:

    06.07.22
    16:16

  • Das neue Schweizer Skidress gefällt vielen Leuten

    Das neue Schweizer Skidress ist da! Und es kommt wie ein Sonnenaufgang daher. Der Anzug heisst nämlich Levada, dies ist das rätoromanische Wort für Sonnenaufgang. Darum ist es mehrheitlich rot, mit einem organge-gelben Übergang und an den Armen und den Beinen ist es weiss. Geändert hat das Dress, weil der Hauptsponsor jetzt nicht mehr Swisscom, sondern Sunrise heisst. Lukas Balmer, wie kommt dies bei der Urner Skifahrerin Aline Danioth an?

    06.07.22
    16:16

  • Zentralschweizer Spitzenfussballerinen über die Frauen-EM

    Heute startet in England die Fussball-Europameisterschaft der Frauen. Mit von der Partie ist auch unsere Schweizer Nati. Wir fragten nach, was aktive und ehemalige Zentralschweizer Spitzenfussballerin von der EM erwarten.

    06.07.22
    11:41

  • Der FC Schötz und der SC Cham haben das grosse Cuplos gezogen

    Sie haben in der ersten Runde des Fussballcups das ganz grosse Los gezogen: Der FC Linth 04, der SC Cham und der FC Schötz. Linth 04 spielt Mitte August gegen den Titelverteidiger FC Lugano. Der SC Cham empfängt den Schweizer Meister FC Zürich und der FC Schötz den FC Luzern. Lukas Balmer, da ist die Freude in Cham und in Schötz riesig?

    05.07.22
    17:23

  • Autobahnzubringer Schindellegi soll Tunnel werden

    Der Autobahnanschluss Halten in Schindellegi in Ausserschwyz soll ausgebaut werden. Den Vollanschluss gibt es jedoch nur, wenn eine weitere Strasse zum Autobahnanschluss führt. Damit sollen die Dörfer im Bezirk Höfe entlastet werden. Für diesen Zubringer von Freienbach her gibt es jetzt eine Lösung. Andrea Nötzli:

    05.07.22
    17:14

  • Patrick Notter will für die SP in den Schwyzer Regierungsrat

    Er ist 54 Jahre alt, hat eine grosse politische Erfahrung und will für die SP in den Schwyzer Regierungsrat. Die Rede ist von Patrick Notter. Die Partei hat ihn gestern am Abend in Sattel am ausserordentlichen Parteitag für die Wahlen des 25. September nominiert. Er hat sich gegen die 51-jährige Diana de Feminis durchgesetzt. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, wer ist Patrick Notter?

    05.07.22
    17:06

  • Christoph Räber: Schulden sollen kein Tabu sein

    Fast in jedem zweiten Haushalt in der Schweiz gibt es Schulden. Wann werden diese gefährlich? Wo gibt es Hilfe? Und wie kann ein Weg aus der Schuldenspirale gehen? Darüber reden wir mit dem Schuldenberater Christoph Räber von der Fachstelle für Schuldenfragen des Kantons Schwyz:

    05.07.22
    15:51

  • Qualität an Schweizer Schulen soll trotz Lehrermangel hoch bleiben

    Der Lehrermangel macht erfinderisch: Ab den Sommerferien sollen auch Personen ohne Lehrdiplom Zürcher Schulklassen unterrichten dürfen. Der Verein Schule & Elternhaus Schweiz sorgt sich, dass die Qualität der Ausbildung darunter leiden könnte. Wir haben nachgefragt was sie fordern und wie die Bildungsdirektoren darüber denken.

    05.07.22
    12:25

  • Marcel Schwerzmann tritt nicht mehr an

    Heute hat Marcel Schwerzmann über seine Zukunft gesprochen - und diese verbringt er nicht mehr im Luzerner Regierungsrat. Bei den nächsten Wahlen tritt der parteilose Politiker nicht mehr an. Er war 16 Jahre in der Luzerner Regierung - zuerst als Finanzdirektor und später als Bildungs- und Kulturdirektor. Wir haben mit Marcel Schwerzmann über seinen Entscheid gesprochen. Marc Zimmermann fragte ihn zuerst, wieso er nicht mehr antritt.

    04.07.22
    17:24

  • Nicht alle Flüchtlingskinder können in Luzern in die Schule

    In der Stadt Luzern können zwar die allermeisten Flüchtlingskinder aus der Ukraine in die Schule gehen. Aber nicht alle. Die Mütter von 11 Kindern meldeten sie schon vor 4 bis 6 Wochen für die Schule an, bis jetzt war dies aber nicht möglich. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, du weisst von mehreren solchen Fällen in mehreren Zentralschweizer Gemeinden. Was kann man jetzt zu den Fällen in der Stadt Luzern sagen?

    01.07.22
    16:18

  • Der Sarenbach sorgt in Freienbach für Überflutungen

    Auf dem Weg an die Arbeit mussten ein paar Autofahrer in Freienbach heute Morgen eine Umleitung nehmen. Der Sarenbach hat die Hauptstrasse nach Pfäffikon überflutet. Was genau passiert ist und wieso man nicht mit dem Auto durch das Wasser fahren sollte, weiss Marc Zimmermann:

    01.07.22
    16:15

  • Das Openair St. Gallen ist wieder mal von einem Gewitter betroffen

    Das Gewitter von gestern Abend traf einmal mehr auch das Openair St. Gallen, welches ja aus Spass gerne auch als Schlammgallen bezeichnet wird. Auch viele Zentralschweizer sind heute und über das Wochenende wieder vor Ort. So zum Beispiel unser Teamkollege, der Hünenberger Tim Eggimann. Lukas Balmer, ihm geht es zum Glück gut?

    01.07.22
    16:13

  • 1. Juli 2022 - EHE für Alle tritt heute in Kraft

    01.07.22
    11:40

  • Warum das Wetter immer extremer wird

    Die starken Unwetter vom Sommer 2021 liegt vielen noch in den Knochen. Das Wetter wird in den letzten Jahr immer extremer. Wir haben nachgefragt warum das so ist und wie sich die Zentralschweizer Gemeinden vor künftigen Unwetter schützen wollen.

    30.06.22
    07:48

  • Schwyzer Kantonsrat streitet über Rechnungsabschluss

    7 mal hintereinander hat der Kanton Schwyz die Jahresrechnung mit einem schönen Gewinn abgeschlossen. Der Geldtresor ist so voll wie noch nie. Heute hat der Kantonsrat über die Rechnung des letzten Jahres und die aktuelle finanzielle Lage diskutiert. Pascal Weber, wie war die Stimmung im Rathaus:

    29.06.22
    11:59

  • Reaktionen auf die steigenden Preise

    Wegen des Krieges in der Ukraine werden viele Produkte auch im Central-Land immer teurer. Allem voran das Benzin. Wir fragen bei unseren Hörerinnen und Hörer nach, ob und wie fest sie die steigenden Preise spüren...

    29.06.22
    11:21

  • Bald beginnt der Aufbau des Bundespfadilagers im Goms

    Ein Bundes-Pfadilager mit 30'000 Kindern und Jugendlichen auf einem Lagerplatz, der so gross ist wie 170 Fussballfelder. Dies wird vom 23. Juli bis am 6. August im Goms im Kanton Wallis Realität. Mittendrin ist die Luzernerin Anja Walker, die zum Leitungsteam gehört. Und es sind riesige Dimensionen in diesem Lager. In den nächsten 3 Wochen ensteht eine Stadt, die so gross ist wie Sion. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion und es gibt weitere beeindruckende Zahlen:

    28.06.22
    15:16

  • Das ESAF und das ISAF im Vergleich

    Am 26. August startet das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Pratteln. Bereits kommendes Wochenende steht das Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Ennetbürgen auf dem Programm. Ist das ISAF der kleine Bruder vom ESAF? Wir haben ein paar Fakten zusammengetragen.

    28.06.22
    12:09

  • Lehrpersonensituation in der Zentralschweiz - Luzern weiterhin auf der Suche

    An fast allen Orten der Zentralschweiz sind in 2 Wochen schon Schulferien. An gewissen Orten ist dies sogar schon die letzte Schulwoche. Da stellt sich die grosse Frage, ob an jeder Schule die Stellen der Lehrpersonen besetzt werden konnten. Lukas Balmer, in welchem Kanton ist es da besonders harzig?

    27.06.22
    16:24

  • Keine Rückmeldung auf geschlossene Luzerner Polizeiposten

    Schon seit 2 Wochen sind im Kanton Luzern 22 von den 32 Polizeiposten geschlossen. Und sie bleiben dies auch für den Rest des Sommers. Dies weil im Sommer viele Grossveranstaltungen sind, wo es die Polizistinnen und Polizisten draussen braucht. Im Luzerner Kantonsrat gab es dafür viel Kritik. Wir wollen jetzt wissen, wie schlimm ist die Schliessung der Posten tatsächlich für die Bevölkerung? Lukas Balmer:

    27.06.22
    16:24

  • Was hat der Siebenschläfer-Tag mit dem Wetter zu tun?

    27.06.22
    07:28

  • Der Zuger Papiertiger 2022 wird zum ersten Mal vergeben

    Im Kanton Zug wird in diesem Jahr zum ersten Mal der Zuger Papiertiger vergeben. Diesen gibt es für den unnötigsten politischen Vorstoss, der im letzten Jahr eingereicht oder diskutiert wurde. Ein überparteiliches Komitee hat diesen Papiertiger lanciert - und jetzt sind die 5 Nominationen bekannt. Lukas Balmer, bevor wir zur Frage kommen, wer alles nominiert ist - warum wurde der Zuger Papiertiger überhaupt ins Leben gerufen?

    24.06.22
    16:52

  • Harry Potter Bücher erleben weiterhin Boom

    Auch 25 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Potter-Romans von J.K. Rowling erfahren die Bücher von Harry Potter einen Hype im Central-Land. Wir liefern die Gründe:

    24.06.22
    09:55

  • Zentralschweizer Gletscher sehen so aus wie Mitte August

    Es gibt sie noch die Gletscher in der Zentralschweiz. Wie zum Beispiel der Titlisgletscher oder der Hüfigletscher. Die Frage ist allerdings nur: Wie lange wird es sie noch geben? Heute kommt die Meldung von Wetter-Online, dass die Schweizer Gletscher schon so aussehen wie sonst Mitte August. Lukas Balmer, aus der Central-Redaktion, du hast dich mit diesem Thema befasst - warum ist das so?

    23.06.22
    12:13

  • Vermögenstipp 8: Finanzielle Bedürfnisse im hohen Alter

    23.06.22
    12:02

  • So seht ihr die Planetenparade am Himmel

    Derzeit ist am Himmel ein spezielles Spektakel zu sehen: Die fünf Planeten Merkur, Jupiter, Venus, Mars und Saturn sind auf einer Perlenkette aufgereiht. Wir erklären euch warum diese Konstellation nur alle 100 Jahre auftritt und wie ihr die Planetenparade erblicken könnt.

    23.06.22
    11:34

  • So kriegt ihr bei Flugstornierungen euer Geld zurück

    Verspätete Flugzeuge, gecancelte Flüge und zu wenig Personal. Mit hinblick auf die Sommerferien herrscht an den Flughäfen viel Unruhe. Wir erklären euch wann ihr euer Geld für den geplatzten Flug zurückbekommt.

    23.06.22
    11:26

  • LU - So steht es um das Reuss-Hochwasserschutzprojekt

    Das grosse Hochwasserschutzprojekt des Kanton Luzern entlang der Reuss ist einen kleinen Schritt weiter. Der Luzerner Regierungsrat teilt mit, dass man sich mit fast der Hälfte der Leute einigen konnte, die eine Einsprache dagegen gemacht haben. Dafür gab es ganz viele persönliche Gespräche. Wie es jetzt um das 200-Millionen-Franken-Projekt steht und wie eine betroffene Bäuerin reagiert - ihr hört es im Beitrag von Lukas Balmer:

    22.06.22
    17:07

  • Die Chamer Andreasklinik wehrt sich gegen Spitalliste

    Die Führung der Andreasklinik von Cham macht sich Sorgen um die Zukunft des Spitals. Dies wegen der provisorischen Spitalliste des Regierungsrates. Laut der Spitalleitung ist es existenzbedrohend, wenn sie ab dem nächsten Jahr den Auftrag für die Grund- und die Notfall-Versorgung verlieren. Unser Redaktor Lukas Balmer konnte heute Morgen mit beiden Seiten sprechen:

    22.06.22
    12:40

  • Dank Schweizer Berghilfe weniger Lädeli-Sterben

    Die Schweizer Berghilfe hat in den letzten Jahren vermehrt in Dorfläden investiert. Gestern hat sie mitgeteilt, dass in den letzten 3 Jahren 30 Projekte unterstützt worden sind. Wie wichtig ist ein Dorfladen in einem Bergdorf? Dies Fragen wir die Einwohner von Spiringen im Kanton Uri.

    22.06.22
    08:05

  • Rundgang im neuen Kantonsspital Uri

    Licht, der Blick ins Grüne und warme Farben: Dies kann alles schneller gesund machen. Und dies wurde im neuen Kantonsspital Uri auch berücksichtigt. Marc Zimmermann war heute bei einem Rundgang im neuen Spital dabei:

    22.06.22
    08:05

  • Uri erhält ein neues Kantonsspital

    In diesen unsichern Zeiten ist dies sicher eine Leistung: Das neue Kantonsspital Uri wird termingerecht und im Budget übergeben. 80 Betten, 2 Pflegestationen und 3 Operationssäle bietet das neue Spital. Und eine bessere Atmosphäre für Patientinnen und Patienten und für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Marc Zimmermann berichtet:

    21.06.22
    18:45

  • Badewasser-Qualität in Zentralschweiz ist top

    Alle Seen in den Kantonen Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Luzern sind sehr sauber - ideal zum Baden. Die Labors der Urkantone und Luzern haben 70 Badis unter die Lupe genommen. Und überall ist das Wasser gut oder sogar ausgezeichnet. Pascal Weber hat den Bericht gelesen:

    21.06.22
    18:42

  • 28.5 Grad in der Nacht! Gersau schwitzte in der Nacht auf den Sonntag!

    21.06.22
    12:23

  • Das bringen uns die Stubenfliegen

    Sie surren um uns herum und enden oft in der Fliegenklatsche: Die Stubenfliegen. Doch sie haben auch einen wirklich wichtigen nutzen. Wir haben bei den Experten nachgefragt.

    20.06.22
    12:05

  • Zentralschweizer Jodlerfest in Andermatt war ein Erfolg

    Andermatt stand am Wochenende ganz im Zeichen des 64. Zentralschweizer Jodlerfestes. Wir haben mit BesucherInnen und Organisatoren auf das Fest zurückgeblickt.

    20.06.22
    12:01

  • St. Galler und Zürcher Kantonspolizei geht gegen Rechtsextreme vor

    Wegen Anlässen von Rechtsextremen mussten die Zürcher und die St. Galler Kantons-Polizeien am Wochenende einschreiten. Aber auf unterschiedliche Art und Weise. Renato Götte fasst zusammen:

    20.06.22
    11:44

  • Florian Gnägi gewinnt Schwarzsee-Schwinget

    Schwingen - Der Florian Gnägi gewinnt zum ersten Mal ein Bergkranzfest: Der Berner triumphiert am Schwarzsee im Kanton Fribourg. Er bezwingt im Schlussgang Curdin Orlik. Alfons Spirig hat gestern nach dem Triumph mit Florian Gnägi gesprochen:

    20.06.22
    10:56

  • FCL begeistert in Eich mit einem Testspiel gegen Winterthur

    18.06.22
    16:46

  • 64. Zentralschweizerisches Jodelfest: Die letzten Vorbereitungen laufen

    17.06.22
    12:02

  • Stay Cool über das kommende Wochenende! Das sind eure Hitze-Tipps...

    17.06.22
    11:59

  • 64. Zentralschweizerisches Jodlerfest: Jodlerfans sind bereits angereist

    17.06.22
    08:27

  • Die 4. Tour de Suisse Etappe in Brunnen war ein Erfolg

    Brunnen stand gestern im positiven Sinn Kopf. Die vierte Etappe von Grenchen nach Brunnen zeigte den ganzen Kanton Schwyz in einem positiven Licht. 60 Millionen Zuschauer haben am TV zugeschaut und ganz ganz viele haben das Rennen auch in Brunnen vor Ort live mitverfolgt. Mitten unter die Leute gemischt hat sich unser Reporter Lukas Balmer:

    15.06.22
    21:26

  • TdS in Brunnen: Bilanz mit Projektleiter Kurt Betschart kurz vor Zieleinfahrt

    15.06.22
    21:25

  • Brunnen SZ: Tour de Suisse ahoj

    Die Rennfahrer konnten es nicht erwarten, nach Brunnen zu kommen: mit fast 42 km/h im Schnitt düsten sie in der 4. Etappe der Tour de Suisse 2022 von Grenchen nach Brunnen. Den Fans und Helfern am Etappenort ging es ebenso: Sie freuten sich und erlebten einen spannenden Sprint. In diversen Einschaltungen sammelten wir vor, während und nach der Zielankunft Stimmen der Leute vor Ort. Alle zusammen findet ihr hier im Replay:

    15.06.22
    21:23

  • Das Spitalpersonal im Kanton Uri bekommt einen Corona-Bonus

    Die Mitarbeiter vom Kantonsspital Uri bekommen für ihren Einsatz in der Corona-Pandemie einen Bonus. Der Landrat hat dafür 385'000 Franken bewilligt. Es gab jedoch Kritik, dass das Gesundheitspersonal ausserhalb des Spitals leer ausgeht. Sergio Stenz berichtet aus dem Ratshaus in Altdorf:

    15.06.22
    19:14

  • Thementag Sonnenschutz: Kinder vor der Sonne schützen

    Zusammen mit der Krebsliga Zentralschweiz besprechen wir alles runds um Thema Sonnenschutz.

    15.06.22
    12:11

  • Thementag Sonnenschutz: So schützen wir uns am besten

    Zusammen mit der Krebsliga Zentralschweiz besprechen wir alles runds um Thema Sonnenschutz.

    15.06.22
    12:06

  • Fronleichnamsprozession in Einsiedeln

    Nach zwei Jahren Corona-Pause findet in Einsiedeln wieder eine Fronleichnamsprozession im Freien statt. Wie diese genau aussieht hat uns Pater Lorenz Moser vom Kloster Einsiedeln erklärt.

    15.06.22
    12:05

  • Grümpelturniere sind besser als ihr Ruf - Nur wenige Verletzte

    Grümpelturniere haben einen viel zu schlechten Ruf. Dies teilt heute der Unfallversicherer Suva mit Sitz in Luzern mit. In den letzten 15 Jahren gab es an den Grümpelturnieren immer weniger Verletzte. Seit 5 Jahren verletzen sich jeweils nur 3 Personen von 1'000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Lukas Balmer, warum ist das so?

    14.06.22
    17:04

  • Xaver Schuler soll für die SVP Schwyzer Regierungsrat werden

    Der Gemeindepräsident von Schwyz, Xaver Schuler ist der Kandidat der SVP für die Regierungsratsersatzwahlen vom 25. September. Der 42-jährige Xaver Schuler hat sich an der Nominationsversammlung der SVP gegen Thomas Haas und Fredi Kälin durchgesetzt. Lukas Balmer, es war eine klare Sache für ihn?...

    14.06.22
    12:07

  • Céline Küttel - von der Primarlehrerin zur Fantasy-Autorin

    14.06.22
    09:56

  • 14. Juni - Frauenstreiktag - auch heute zum Beispiel in Zug

    14.06.22
    07:15

  • Fressen uns die Krähen den Mais weg?

    Kaum ist die Maissaat ausgebracht, schon ist sie wieder weggepickt. Die Krähen machen auch den Bauern in der Zentralschweiz das Leben schwer. An verschiedenen Orten musste der Mais ein zweites Mal ausgesät werden. Was ist das Problem?

    13.06.22
    12:07

  • Können auch die Flachländer jodeln?

    Am Freitag startet das 64. Zentralschweizerische Jodlerfest in Andermatt. Können auch die Flachländer jodeln? Wir haben den Check gemacht.

    13.06.22
    11:28

  • Schweizer kaufen deutlich mehr Waffen als im Vorjahr

    In der Schweiz sind in den ersten drei Monaten von diesem Jahr über 11'100 Waffen verkauft worden. Dies hat das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement vor kurzem bekannt gegeben. Wir sind dieser Meldung auf die Spur:

    13.06.22
    11:09

  • Alpnacher Stefan Spichtig über das Leben in Katar

    Im November und Dezember findet in Katar die Fussball-WM statt. Seit ein paar Jahren lebt dort der Alpnacher Stefan Spichtig mit seiner Familie. Wie das Leben unter ständiger Hitze so ist, erzählt er uns im Morgengespräch.

    13.06.22
    10:25

  • Genug Helfer für Tour de Suisse Etappe mit Ziel in Brunnen

    Die Organisatoren von der Tour de Suisse in Brunnen haben doch noch genug Helfer gefunden, damit das grosse Velofest steigen kann am Mittwoch. Marc Zimmermann berichtet:

    10.06.22
    18:39

  • Über 20 Luzerner Polizeiposten machen Sommerpause

    Über 20 Luzerner Polizeiposten machen Sommerferien. Sie schliessen weil die Leute im Büro für Ausseneinsätze gebraucht werden. Andrea Nötzli berichtet:

    10.06.22
    18:39

  • Die Ostschweizer Luft könnte noch besser sein

    Die Luftqualität in den Ostschweizer Kantonen ist zwar besser, sie sollte aber noch besser werden. Grenzwerte überschritten werden zum Beispiel weiterhin beim Ozon, beim Ammoniak und beim Russ, der Krebs auslösen kann. Darum sollte man sich bei der Verbesserung der Luftqualität nicht zurücklehnen. Der Marc Zimmermann berichtet:

    10.06.22
    18:39

  • Spielanalyse Nations-League Schweiz - Spanien 0:1

    Die Schweizer Fussball-Nati hat jetzt gegen alle Gegener in der Gruppe der Nations-League einmal gespielt. Gestern Abend 0:1 zwischen der Schweiz und Spanien. Was macht die Nati für einen Eindruck auf dem Internationalen Parkett? Wir machen eine erste Billanz mit unserem Redaktionsleiter und Fussballexperte Pascal Weber...

    10.06.22
    10:35

  • Ukrainische Flüchtlinge sind im Hotel Aurora in Andermatt untergebracht

    Vom Filmset zur Asylunterkunft; Vor x-Jahren machte James Bond im Film Goldfinger beim Hotel Aurora in Andermatt einen Zwischenstopp. Jetzt sind dort ukrainische Flüchtlinge unterbracht. André Schelbert, du durftest heute ins ehemalige Hotel reinschauen, wie leben dann die Flüchtlinge in diesem sagen wir mal geschichtsträchtigen Gebäude?

    09.06.22
    17:10

  • Ursula Louise Lindauer will für GLP Regierungsrätin werden

    Jetzt ist klar wer für die GLP des Kanton Schwyz bei den Regierungsratswahlen am 25. September für einen Coup sorgen soll. Der Vorstand der GLP nominiert die 56-jährige Ursula Louise Lindauer als Kandidatin. Lukas Balmer, du konntest mit ihr sprechen - was weiss man über sie:

    09.06.22
    12:50

  • CEN BBQ Single Masters - Wie steht es aktuell um die Grill-Gasflaschen?

    Wer seine Grill-Künste mal öffentlich vor einer Fach-Jury präsentieren möchte kann das diesen Sonntag tun auf dem Camping International in Giswil. Dort finden die Bell Barbecue Single Masters statt. Die Teilnahme ist gratis und es besteht die Chance auf 5'000 Franken.

    09.06.22
    09:28

  • Auf dem Schweizer Arbeitsmarkt fehlen Fachkräfte

    09.06.22
    09:11

  • Mit dem Hightech-Grill zum Grillmeister werden

    Holzkohle-, Gas-, oder Elektrogrill: Bei der Grillauswahl sind keine Grenzen gesetzt. Die neusten Grills erleichtern euch mit Gadgets sogar das grillieren.

    08.06.22
    12:15

  • Damian Meier ist der Schwyzer FDP-Regierungskandidat

    Damian Meier springt über die erste grosse Hürde. Der Kommandant der Schwyzer Kantonspolizei wurde gestern Abend an der ausserordentlichen Parteiversammlung der FDP in Goldau als Regierungsratskandidat nominiert. Er setzte sich mit 70 zu 38 Stimmen gegen den FDP-Fraktionschef Sepp Marty Unteriberg durch. Lukas Balmer, da fiel ihm ein ein Stein vom Herzen...

    08.06.22
    12:11

  • Auf Bildschirmmedien verzichten

    Es ist unser treuer Begleiter im Alltag: Das Smartphone. Täglich nehmen wir es mehrfach in die Hand und drücken darauf rum. Mit der Aktion Flimmerpause sollen wir lernen auch mal auf Bildschirmmedien zu verichten.

    08.06.22
    12:11

  • Der Lehrpersonenmangel bleibt vielerorts akut

    Alle Jahre wieder - Jedes Jahr sind die verschiedenen Kantone auf der Suche nach geeigneten Lehrpersonen. Auch dieses Jahr war dieses Vorhaben nicht einfach und es bleibt auch weiterhin nicht einfach. Zum Beispiel im Kanton Luzern. Lukas Balmer:

    07.06.22
    16:51

  • BBQ Single Masters in Giswil - so könnt ihr mitmachen!

    07.06.22
    11:30

  • Die neusten Würfe von Apple - direkt aus Cupertino

    07.06.22
    09:30

  • Reisesommer 2022: Wo gibt es noch coronabedingte Einschränkungen?

    07.06.22
    09:30

  • Sephan Schleiss, Bildungsdirektor am Zugerland Turnier

    04.06.22
    13:18

  • Andy Egli am Zugerland-Turnier getroffen

    04.06.22
    11:40

  • Streitschlichter aus Menzingen wird ausgezeichnet

    Menzingen im September des letzten Jahres: Im Feierabendverkehr provozieren sich zwei Autofahrer. Es kommt so weit, dass die beiden aussteigen und zu kämpfen beginnen. Philippe Malanowski aus Menzingen steigt selbst aus seinem Auto aus, um die beiden Streithähne zu trennen. Dafür wird er mit dem Zuger Preis für Zivilcourage ausgezeichnet. Marc Zimmermann hat sich mit Philippe Malanowski unterhalten.

    03.06.22
    16:45

  • Ein Glacéwagen steht im Weg

    Ein Glacéwagen auf der Forch wird langsam zur nationalen Berühmtheit. Seit ein paar Tagen steht ein verwaister Glacéwagen auf dem Parkplatz, der als Festgelände für das Startwochenende der Tour de Suisse rund um Küsnacht dient. Und dieser Wagen wird langsam zum Problem.

    03.06.22
    16:28

  • Vermögenstipp 5: Nachhaltigkeit und anderen Helfen

    03.06.22
    11:40

  • Thronjubiläum der Queen wird dieses Wochenende ausgiebig gefeiert!

    03.06.22
    09:59

  • Am Sonntag ist in der Schweiz Vatertag - Wie entstand dieser?

    03.06.22
    09:56

  • Zuger Kantonsrat streitet über Beitrag für Schweizergarde

    130'000, 200'000, eine Million Franken: Was tönt wie in einem Auktionshaus war heute eine Szene im Zuger Kantonsrat. Natürlich ging es dabei aber nicht um eine Versteigerung, sondern um einen Beitrag an die Schweizer Garde im Vatikan. Viel Wirbel um schlussendlich relativ wenig Geld. Unser Redaktor Renato Götte war bei der Debatte im Zuger Kantonsrat dabei:

    02.06.22
    17:04

  • 140 Flüchtlinge können in alte Landi-Halle in Seewen einziehen

    Die Gemeinden haben es im Kanton Schwyz bei der Suche nach Plätzen für Flüchtlinge aus der Ukraine nicht einfach. Zum die Gemeinden nun zu entlasten, schafft der Kanton in der alten Landi in Seewen ab Ende Monat für ein Jahr Platz für 140 Flüchtlinge. Es wird dort eine Zeltstadt eingerichtet. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    02.06.22
    16:38

  • Zuger Kantonsrat will Konversionstherapien verbieten

    Eine umstrittene Psychotherapie war heute im Zuger Kantonsrat Thema: die Konversionstherapie, die homosexuelle Menschen umpolen soll. Der Kantonsrat will solche Therapien in Zukunft verbieten. Unser Redaktor Renato Götte war im Kantonsrat dabei. Renato, wieso wurde überhaupt über dieses Thema diskutiert?

    02.06.22
    16:37

  • Honau will mit Root fusionieren

    Braut sucht Bräutigam! Die kleine Luzerner Gemeinde Honau will fusionieren. Nach Gesprächen mit den Nachbarsgemeinden Gisikon und Root hat sich der Gemeinderat festgelegt: Man will sich mit Root verloben. Sergio Stenz berichtet:

    02.06.22
    08:38

  • Fussball Nati in der Nations League: Was ist das schon wieder?

    02.06.22
    07:16

  • Zuger Mieterverband ist mit Lösung St. Johannesstrasse nicht zufrieden

    Zum Zuger Mietwirbel gab es ein erstes Treffen zwischen der Zuger Pensionskasse und dem Mieterverband. Per Ende März des nächsten Jahres müssen 30 Mieter an der St. Johannes-Strasse 23 in der Stadt Zug für 9 Monate ihre Wohnungen verlassen. Lukas Balmer, da gibt es bei mehreren Punkten noch Streitpunkte zwischen den beiden Parteien. Aber der Pensionskasse ist es wichtig zu betonen, dass sie auf die Mietparteien zugehen will. Und dass die Leute die Wohnungen verlassen müssen, weil es die Sanierung zwingend braucht:

    01.06.22
    12:11

  • Stubete Gäng live im Central Studio

    Sie sind bekannt für ihre Partykracher wie "Petra Sturzenegger" oder "Göschene Airolo". Jetzt kommt mit "Richi" der nächste Hit der Stubete Gäng. Die Band aus Hagendorn hat einen Besuch im Central Studio abgestattet.

    01.06.22
    12:08

  • Günstig tanken in Deutschland - Das musst du wissen

    Ab heute senkt die Regierung in Deutschland die Steuern für Benzin und Diesel. Das tanken wird somit massiv günstiger. Lohnt es sich für Schweizer an die deutsche Zapfsäule zu fahren und welche Auswirkungen hat der tiefe Spritpreis auf die Schweiz? Wir haben nachgefragt.

    01.06.22
    11:59

  • Raser müssen nicht mehr zwingend ins Gefängnis

    Der Ständerat hat heute zu den Raserdelikten entschieden: Raser können weiterhin hart bestraft werden. Allerdings haben die Richter auch mehr Ermessensspielraum nach unten. Bei einem Raserdelikt, bei dem es keine Opfer gibt, müssen die Raser nicht mehr zwingend ins Gefängnis. Und es kann sein, dass sie ihren Führerausweis auch nicht mehr 2 Jahre sondern nur noch 1 Jahr abgeben müssen, wenn dies der Richter so entscheidet. Lukas Balmer hat zu diesem Entscheid Reaktionen gesammelt:

    31.05.22
    17:18

  • Politologe Arnold sieht nicht viele Chancen für Stimmrechstalter 16 in Luzern

    Ausser im Kanton Glarus darf man in der Schweiz erst ab 18 Jahren abstimmen und wählen. Dass dies schon ab 16 Jahren möglich ist, wird in verschiedenen Kantonen immer wieder zum Thema, wurde bis jetzt aber immer bachab geschickt. Jetzt starten 4 Jungparteien aus dem Kanton Luzern einen neuen Anlauf. Andrea Nötzli hat bei einem Politologen nachgefragt, ob dieser neue Anlauf eine Chance haben könnte:

    31.05.22
    17:18

  • Themenwoche Camping: Faszination campieren

    Was macht die Faszination campieren aus? Wir haben im Central-Land nachgefragt.

    31.05.22
    16:45

  • Im Kanton Luzern ist die Initiative Stimmrechtsalter 16 lanciert

    Ende letztes Jahr sagte der Luzerner Kantonsrat knapp mit 61 zu 58 Stimmen NEIN zum Stimmrechtsalter 16. Jetzt wollen die 4 Luzerner Jungparteien Junge Mitte, Junge Grüne, JUSO und Junge Grünliberale dafür sorgen, dass es zu einer Volksabstimmung kommt. Sie lancieren heute Mittag eine Initiative dazu. Ab jetzt startet die Unterschriftensammlung. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    31.05.22
    12:14

  • FCL Präsident Stefan Wolf hält zu seinem Sportchef

    31.05.22
    07:54

  • FCL-Sportchef Remo Meyer ist einmal mehr gefordert für neue Saison

    Der Fussballclub Luzern hat sich in Extremis gerettet und bleibt nach dem 2:0 im Barrage-Rückspiel gegen Schaffhausen auch in der nächsten Saison in der Super League. Die Arbeit des Sportchefs Remo Meyer fängt jetzt erst richtig an. Er muss nämlich ausloten, welche Spieler beim FCL bleiben und für welche er einen Ersatz holen muss. Aber es gibt auch immer noch Kritik an seiner Person. Lukas Balmer:

    30.05.22
    16:47

  • Attraktivere Luzerner Innenstadt dank City-Manager

    Die Luzerner Innenstadt soll als Einkaufs- und Erlebnisort attraktiver werden. Das hat sich der Stadtrat auf die Fahne geschrieben. Er empfiehlt, ein sogenanntes City-Management einzuführen. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    30.05.22
    16:44

  • Stubete Gäng verwenden Hermann-Schönbächler's Kult-Zitat in ihrem neusten Song

    27.05.22
    09:42

  • Themenwoche Camping: Vanlife in der Schweiz

    So fühlt es sich an, wenn man in einem Camper lebt und arbeitet.

    26.05.22
    14:36

  • Vermögenstipp - Beispiel: Zweitwohnung in Zermatt

    26.05.22
    12:36

  • Schwyzer Regierungsrat soll mehr Lohn bekommen

    Neu soll ein Schwyzer Regierungsrat pro Jahr 250'000 Franken Lohn bekommen. Bis jetzt waren es je nach Spesen zwischen 180'000 und 200'000 Franken. Dafür gibt es nach dem Rücktritt kein lebenslanges Ruhegehalt mehr und man darf als Schwyzer Regierungsrat auch keinen Nebenjob mehr haben. Dies hat der Kantonsrat heute nach einer sehr hitzigen Debatte festgelegt. Pascal Weber war im Rathaus in Schwyz dabei:

    25.05.22
    18:18

  • FC Luzern geht mit Selbstvertrauen in Barrage gegen Schaffhausen

    Es ist eine brenzlige Situation für den FC Luzern im Kampf gegen den Abstieg: Heute steht das Barrage-Hinspiel auf dem Programm. Die Luzerner treffen auswärts auf den Challenge-League-Zweiten Schaffhausen. Renato Götte fühlt den Puls - bei Trainern, Spielern und Fans:

    25.05.22
    18:17

  • So kommst du staufrei mit viel Sonne durch die Auffahrt

    Mit der Auffahrt steht für viele ein verlängertes Wochenende bevor. Wo kriegt man am meisten Sonne ab? Und wie kommt ihr staufrei richtung Süden? Wir haben nachgefragt.

    25.05.22
    12:09

  • Themenwoche Camping - So funktioniert die Vermietung auf mycamper.ch

    25.05.22
    12:07

  • Das 102. Luzerner Kantonalen Schwingfest startet

    "Schwenge, fiire, zäme si" - Das ist das Motto des diesjährigen Luzerner Kantonalen Schwingfestes in Rothenburg. Bereits am Mittwoch startet die Schwingwoche mit der Schlagernacht. Wir haben die Highlights für dich zusammengefasst.

    25.05.22
    12:05

  • Die Russen müssen das Suwarow-Denkmal selber putzen

    Der Farbanschlag auf das Suworowdenkmal in der Urner Schöllenenschlucht beschäftigt die Politik. Russland verlangt vom Kanton Uri, dass die Schmierereien weg gemacht werden. Uri hingegen sagt, Russland muss die Farbe selber weg putzen. Sergio Stenz berichtet über den Farbenstreit:

    25.05.22
    09:50

  • Heftige Gewitter über der Zentralschweiz

    Der Himmel wurde am Montag Abend plötzlich ganz dunkel und innert wenigen Sekunden ging es los. Die Gewitter über der Zentralschweiz waren kurz aber heftig. Eigentlich kennen wir solche Gewitter eher vom Hochsommer. Andrea Nötzli berichtet:

    25.05.22
    09:50

  • Themenwoche Camping - AB AUF DEN CAMPINGPLATZ

    24.05.22
    12:00

  • Affenpocken: Die wichtigsten Fragen

    Die wichtigsten Fragen rund um das Affenpocken-Virus beantwortet uns Rudolf Hauri, Kantonsarzt des Kantons Zug und Präsident der Vereinigung der Schweizer Kantonsärzte.

    24.05.22
    11:59

  • Die SGV will nachhaltiger werden und Aufträge im Ausland reinholen

    Die Schiffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee, SGV, hat 2 schwierige Coronajahre hinter sich. Wir haben heute Mittag darüber berichtet. Jetzt schaut die SGV aber nach vorne und hat ambitionierte Ziele. Wir befassen uns jetzt mit der Zukunft und der Gegenwart des Unternehmens. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, wie war das laufende Jahr für die SGV bis jetzt?

    23.05.22
    17:05

  • Die SGV hat ein schwieriges Jahr 2021 hinter sich

    Die Schifffahrtsgsesllschaft Vierwaldstättersee, SGV hat im letzten Jahr stark unter der Coronapandemie gelitten. Aber auch unter dem Hochwasser im Sommer und dem schlechten Wetter. Unter dem Strich gibt es darum in der Jahresrechnung ein Minus von 5,5 Millionen Franken. Lukas Balmer aus der Central-Redaktion, wie beurteilt die Geschäftsführung dieses Ergebnis?

    23.05.22
    13:09

  • In der Super League gibt es bald Playoffs

    Alles neu in der Super League: Also nicht in dieser oder in der nächsten - sondern in der übernächsten Saison 2023/24. Die Super League hat dann neu 12 Teams statt wie bis jetzt 10 und am Schluss der Saison kommt es zu Entscheidungspielen. Der Meister zum Beispiel machen der Erste und der Zweite der Tabelle in einem Meisterplayoff untereinand aus. Marc Zimmermann hat Reaktionen dazu gesammelt:

    20.05.22
    17:03

  • Das ist mit der Tour de Suisse am 15. Juni in Brunnen los

    Brunnen ist in diesem Jahr der einzige Zentralschweizer Etappenort von der Tour de Suisse. Und zwar geht die vierte Etappe am 15. Juni über 191 Kilometer von Grenchen nach Brunnen. Heute hat das OK darüber informiert, was in weniger als einem Monat, am 15. Juni dort alles los ist. Lukas Balmer - auf was kann man sich da freuen?

    20.05.22
    15:03

  • Urner Alpenpässe können früher öffnen

    Entlastung für den Verkehr vor dem Gotthard-Tunnel: Heute ab 16 Uhr geht es auch wieder oben durch. Die Wintersperre beim Gotthard-Pass wird aufgehoben. Der Furkapass geht nächste Woche auf - drei Wochen früher als im letzten Jahr. Die Urner Alpenpässe können in diesem Jahr allgemein früher öffnen.

    20.05.22
    14:51

  • Muisiglanzgmeind mit grossartigem Lineup

    19.05.22
    17:23

  • Grosses Glück im Mooshüsli Emmen nach Kabelbruch im Planschbecken

    Bei Elekrizität und Wasser wird es gefährlich. In der Badi Mooshüsli in Emmen hatten da gestern Mittwoch Nachmittag viele Kinder Glück, dass ihnen nichts passierte. Wegen einem Kabelbruch ist nämlich Elektrizität ins Planschbecken geflossen. Lukas Balmer:

    19.05.22
    15:52

  • FC Luzern muss gegen YB weitersiegen

    Der Fussballclub Luzern ist trotz zuletzt 3 klaren Siegen gegen Lausanne, Servette Genf und den FC Sion im Saison-Schlusspurt weiterhin unter Druck. Weil jetzt heissen in den letzten beiden Super League-Spielen die Gegner noch YB und FC Zürich. Lukas Balmer, wie stehen die Vorzeichen für das Heimspiel gegen YB von heute Abend?

    19.05.22
    15:50

  • Vermögenstipp 3 - Urban, trendy, Ü30 - Mitten im Leben

    19.05.22
    11:28

  • Andreas Barraud sagt nach 14 Jahren adieu

    Andreas Barraud nimmt den Hut - nach 14 Jahren im Schwyzer Regierungsrat. Angefangen hat Andreas Barraud von der SVP im Umweltdepartement, danach wechselte er ins Volkswirtschaftsdepartement. In seiner Zeit als Regierungsrat hat er viel erlebt und den Kanton Schwyz mitgeprägt.

    18.05.22
    17:16

  • Doppelvakanz im Schwyzer Regierungsrat

    Es wird spannend im Kanton Schwyz: Nach Kaspar Michel von der FDP tritt auch Andreas Barraud von der SVP auf Ende Jahr zurück. Im Regierungsrat kommt es also zu einer Doppelvakanz. Damit steigt die Lust auf einen Regierungsrats-Sitz bei anderen Parteien.

    18.05.22
    11:52

  • Wie weiter beim Spital Wolhusen?

    Dass es beim Spital Wolhusen einen Neubau braucht, ist unbestritten. Was im Spital angeboten werden soll, darüber gehen die Meinungen auseinander. Im Luzerner Kantonsrat wurden mehrere Lösungsvorschläge diskutiert. Was dabei rauskam zeigt der Beitrag von André Schelbert.

    17.05.22
    18:57

  • Fleisch oder kein Fleisch an der Uni Luzern

    Soll sich die Luzerner Regierung in den Menüplan der Universität Luzern einmischen? Um diese Frage ging es im Luzerner Kantonsrat. Die Debatte mitverfolgt hat André Schelbert.

    17.05.22
    18:52

  • Das ist vom Baukran-Fall von Zürich bis jetzt bekannt

    Dieser Mann hat die Zürcher Stadtpolizei wirklich lange auf Trab gehalten. Der Mann, der seit gestern Abend um 20 Uhr auf einem Baukran war und unter anderem Sachen anzündete. Die Verhandlungsspezialisten der Polizei schafften es heute Morgen erst kurz nach 11 Uhr, dass er dort wieder runter kam. Alles, was man bis jetzt von diesem Fall weiss, hört ihr im Beitrag von Lukas Balmer:

    17.05.22
    17:04

  • Hitze-Präventionsprojekt für ältere Menschen in der Stadt Luzern

    Macht ihr euch um eure Grossmutter, euren Grossvater oder eure Eltern Sorgen, wenn es ganz heisse Temperaturen gibt? Dann seid ihr nicht alleine. An Hitzetagen sind ältere Menschen besonders gefährdet. In der Stadt Luzern gibt es dafür jetzt ein neues Präventionsprojekt. Lukas Balmer, was ist darüber bekannt?

    17.05.22
    14:12

  • So funktioniert ein Nato-Betritt

    Schweden und Finnland wollen dem Militärbündnis Nato beitreten. Wie lange dauert so ein Aufnahmeverfahren und wie könnte Russland darauf reagieren? Diese Fragen hat unsere Korrespondentin beantwortet.

    17.05.22
    12:02

  • Mike Müllestein gewinnt das Schwyzer Kantonalschwingfest

    15.05.22
    17:29

  • Slow Up Schwyz - im Gespräch mit Velofahrer in Lauerz

    15.05.22
    13:50

  • Slow Up Schwyz - Impressionen vom Lauerzersee

    15.05.22
    12:55

  • Slow Up Schwyz - Impressionen vom Hauptplatz

    15.05.22
    10:41

  • Nidwalden will Ferienfrust verhindern

    Wer erst an der Grenze merkt, dass der Pass abgelaufen ist, für den sind die Ferien mehr Frust als Lust. Um solch einen Frust zu verhindern, sollen die Leute im Kanton Nidwalden nun ihren Pass oder ihre ID kontrollieren. Wer einen neuen Ausweis braucht, muss nämlich ziemlich lange warten.

    13.05.22
    17:21

  • Kritik nach der Baustellentragödie in Feusisberg

    Der tragische Baustellenunfall von Feusisberg hat drei Todesopfer gefordert. Wieso die Baugrube einstürzen konnte, wird nun untersucht. Im Zusammenhang mit dem Unfall ist mittlerweile auch Kritik aufgekommen. Die Baustelle sei berühmt und berüchtigt gewesen.

    13.05.22
    17:21

  • ESC-Titel 1988 - Was sorgte in diesem Jahr sonst noch für Schlagzeilen?

    13.05.22
    12:13

  • ESC-Sieg 1988 - Wer steckte hinter dem ESC-Erfolg von Céline Dion?

    13.05.22
    12:10

  • Luzerner Polizei büsst 100 Velofahrer

    Das erlebt auch die Luzerner Polizei nicht jeden Tag. Bei einer Velofahrerkontrolle in der Stadt Luzern haben die Polizisten viele Bussen verteilt. Können die Luzerner nicht Velofahren, sind sie Verkehrs-Rowdies oder was ist sonst los? Lukas Balmer sucht Antworten:

    12.05.22
    16:34

  • Tragischer Arbeitsunfall auf Baustelle in Feusisberg

    In Feusisberg kam es heute Morgen kurz nach 10 Uhr auf einer Baustelle zu einem tragischen Arbeitsunfall. Eine Baugrube stürzte ein. Dabei kamen 2 Männer ums Leben. Ein weiterer Arbeiter wurde ebenfalls verschüttet und wird noch vermisst. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    12.05.22
    16:33

  • Damian Meier und Sepp Marty wollen Schwyzer Regierungsrat werden

    Bei der FDP des Kanton Schwyz läuft parteiintern für die Nachfolge des Regierungsrats Kaspar Michel alles auf einen Zweikampf heraus. Nach dem Fraktionschef Sepp Marty tritt jetzt auch Polizeikommandant Damian Meier an. Bis am Sonntag haben noch weitere Kandidatinnen oder Kandidaten die Möglichkeit sich zu melden. Lukas Balmer, du konntest mit den beiden Kandidaten sprechen, wie ist ihre Grundstimmung?

    12.05.22
    11:54

  • Negativvorfälle ausserhalb des Stadions häufen sich beim FCL

    Einmal mehr gab es gestern bei einem Heimspiel des FC Luzern ausserhalb des Stadions Sachbeschädigungen und Ausschreitungen. Einmal mehr waren daran vorallem die Auswärtsfans beteiligt. Die Anhänger von Servette Genf warfen vor dem Spiel Böller auf die Ordnungkräfte des FCL. Genfer aber auch Luzerner Fans begingen Sachbeschädigungen. Lukas Balmer, und solche Vorfälle ziehen sich wie ein roter Faden durch diese Saison?

    12.05.22
    10:01

  • Fliegen wird immer teurer: Wir haben Spartipps

    Wer mit dem Flieger in die Ferien will, muss immer tiefer ins Portemonnaie greifen. Wie ihr trotz des Preisanstieg von über 60% dennoch beim Buchen Geld sparen könnt verraten wir euch hier:

    12.05.22
    07:15

  • Ein angeschossener Wolf zieht durch die Region

    Von Reichenburg über Bonstetten auf Immensee: Ein Wolf ist im März durch die Region gezogen und hat mehrere Schafe gerissen. Dabei war er mit einer Schussverletzung unterwegs. Das zeigt eine Untersuchung des Wolfs, nachdem er Ende März in Immensee von einem Zug überfahren wurde.

    11.05.22
    15:09

  • ESC 2022: Switzerland - im Finale

    11.05.22
    07:13

  • Auto in den Bäumen von Gersau - Wie ist Ermittlungsstand?

    Es ist eine kuriose Geschichte, die in Gersau im Kanton Schwyz passiert ist. Ein Auto stürzte in der Nacht auf Montag von der Rütelistrasse ab und landete in den Bäumen. Als bei der Schwyzer Kantonspolizei am Montag Morgen um 6 Uhr die Meldung des abgestürzten Autos hereinprasselte, traft sie am Unfallbereich keine Personen an. Wir gehen jetzt diesem Fall auf die Spur. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    10.05.22
    16:15

  • ESC - Finale für die Schweiz? Wie stuft ihr die Chancen ein?

    10.05.22
    09:27

  • Wölfe reissen zehn Tiere im Glarnerland

    Zehn tote Schafe und Lämmer - gerissen durch Wölfe. Dies hat ein Landwirt am Wochenende auf seinem Betrieb in Matt angetroffen. Der Glarner Bauernverband regiert wütend und traurig - und schaut mit grosser Sorge auf die Alpsaison. Sergio Stenz berichtet.

    09.05.22
    18:28

  • Zuger Polizei verhaftet Enkeltrickbetrügerpaar

    Immer wieder und wieder warnen die verschiedenen Polizeien vor Enkeltrickbetrüger. Trotzdem probieren Kriminelle immer wieder mit verschiedenen Tricks an das Geld der älteren Personen zu kommen. Die Zuger Polizei konnte nun aber ein Betrügerpaar verhaften. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    09.05.22
    17:12

  • Luzern und Kriens landen bei Velofreundlichkeit im Mittelfeld - Uster ist besser

    Velofahren macht nicht überall geleich viel Spass. Während im bernischen Burgdorf für die Velofahrer fast alles super ist, landen die Städte Kriens und Luzern nur im Mittelfeld. Dies zeigt eine Umfrage von Pro Velo Schweiz. Lukas Balmer, was heisst es da von den Verantwortlichen der Städte in unserem Sendegebiet?

    09.05.22
    12:22

  • Talkessel Schwyz zelebriert wieder den Slow-Up

    09.05.22
    09:18

  • Meisterparty Teil 2 des EV Zug

    Der EV Zug feiert morgen Samstag nochmal so richtig seine Meisterhelden. Es gibt am Nachmittag einen Meisterumzug und dann auf dem Arenaplatz vor der Bossardarena auch eine Präsentation der Meistermannschaft. Lukas Balmer, ja da kann man sich also auf einiges freuen?

    06.05.22
    16:09

  • Kanton Nidwalden zu Gast im Vatikan - Sacco di Roma

    Heute ist der grosse Tag für fast 40 neue Schweizergardisten im Vatikan: Sie werden heute Abend vereidigt. Der Gastkanton ist in diesem Jahr der Kanton Nidwalden. Darum sind seit Mitte Woche über 300 Nidwaldnerinnen und Nidwaldner vor Ort. Lukas Balmer konnte mit der Frau Landammann des Kanton Nidwalden, Karin Kayser sprechen und er hat sie gefragt, wie bis jetzt ihre Eindrücke des Sacco di Roma sind:

    06.05.22
    16:07

  • Soll das Velonetz in der Stadt Luzern ausgebaut werden?

    In der Stadt Luzern soll es mehr zusammenhängende Velowege geben. Das Velonetz soll ausgebaut werden. Darüber entscheidet das Stadt Luzerner Stimmvolk am 15. Mai. Unter anderem geht es darum, ob das Velonetz in den nächsten 10 Jahren um 27 Kilometer vergrössert werden soll oder nicht? Gegner und Befürworter der Vorlage kommen im Beitrag von Andrea Nötzli zu Wort:

    06.05.22
    14:04

  • Konkurswelle rollt über die Schweiz - Wieso ist dies so?

    06.05.22
    09:09

  • Zuger Kantonsrat will keine Russland-Taskforce

    Soll der Kanton Zug den ukrainischen Kriegs-Opfern noch mehr helfen? Und soll er an gewissen russischen Unternehmen mit Sitz in Zug noch genauer auf die Finger schauen? Dies waren heute Themen im Zuger Kantonsrat. Unser Redaktor Renato Götte war bei der Debatte dabei. Renato, was wurde konkret diskutiert und allenfalls entschieden?

    05.05.22
    17:30

  • Zuger Kantonsrat streitet über umstrittene Sexlektion

    Eine Schulstunde zum Thema Sexualität wurde heute im Zuger Kantonsrat heiss diskutiert. Dies darum, weil die Lehrerin nach dieser Lektion keinen neuen Vertrag mehr bekommen hat. Unser Redaktor Renato Götte war bei der Diskussion im Kantonsrat dabei. Zuerst aber die Frage: Um ging es bei dieser umstrittenen Lektion genau, Renato?

    05.05.22
    17:29

  • Schwyzer Regierungsrat will auch keine Parteipäckli mehr

    Schluss mit den Parteipäckli bei den Majorzwahlen des Kanton Schwyz. Dieser Meinung war ein überparteiliches Initiativkomitee. Und der Regierungsrat befürwortet jetzt ebenfalls einen Grossteil dieser Initiative - er hat einen Gegenvorschlag gemacht. Lukas Balmer:

    05.05.22
    11:43

  • Vermögenstipp 1 - Empfehlungen für junge Leute nach der Lehre

    05.05.22
    11:19

  • Deshalb beginnt die Gewitter-Saison im Mai

    05.05.22
    09:19

  • Viagogo sorgt mit Ticketabzocke auch in der Zentralschweiz für rote Köpfe

    05.05.22
    07:15

  • Mehr Polizeistellen für Luzerner Polizei - Dafür weniger Polizeiposten

    Gross war der Aufschrei, als Anfang Jahr an die Medien durchsickerte, dass im Kanton Luzern die Hälfte der 31 Polizeiposten verschwinden soll. Heute teilt jetzt der Regierungsrat mit, warum er dies tatsächlich plant. Und zwar sollen die Polizistinnen und Polizisten viel mehr auf Patrouille gehen - UND es soll bis zum Jahr 2030 118 Polizeistellen mehr geben. Lukas Balmer:

    04.05.22
    17:06

  • Fischen in der Zentralschweiz bald nur noch mit Ausbildung

    Fischen soll nur noch mit einer Ausbildung möglich sein. Dies fordert der Fischereiverband des Kanton Luzern. Dazu sagte die Delegiertenversammlung gestern JA. Die gleiche Forderung gibt es auch von den Kantonalverbänden Uri, Schwyz und Nidwalden. Lukas Balmer, was wären die Vorteile von so einer Regelung?

    04.05.22
    17:06

  • Tag der Berufsbildung - Diese positiven Effekte bringen eine Berufsbildung

    04.05.22
    15:50

  • Tag der Berufsbildung - Lehrlingsausbildung aus Sicht des Gewerbes

    04.05.22
    15:09

  • Tag der Berufsbildung - Der Beruf Storenmonteur:in

    04.05.22
    15:07

  • Tag der Berufsbildung - Eine Zweitausbildung im Erwachsenen Alter

    04.05.22
    10:08

  • Gibt es schon bald weniger Feuerwerke in der Schweiz?

    Schon bald soll Schluss sein, dass Jede und Jeder in der Schweiz Feuerwerk und Knaller kaufen und ablassen kann. Gestern hat eine Volksinitiative grünes Licht bekommen, um mit der Unterschriftensammlung zu starten.

    04.05.22
    09:50

  • Tag der Berufsbildung - Der Beruf als Pferdefachfrau/mann

    04.05.22
    09:46

  • Baustart der Hilfsbrücke der Neuen Axenstrasse

    Z' Sisikon ging der Bau der Hilfsbrücke für die neue Axenstrasse los. Am Gumpisch ist dies ein Meilenstein. Die Bauarbeiten dauern dort über ein Jahr - nämlich bis im Juni nächstes Jahr. Möglich ist dies, obwohl das Gesamtprojekt weiterhin von einer Beschwerde von Umweltverbänden blockiert ist. Das Bundesverwaltungsgericht hat im letzten Jahr für diesen Teil des Projektes aber die aufschiebende Wirkung entzogen. Aus der Central-Redaktion berichtet Lukas Balmer:

    03.05.22
    18:08

  • Das Urner Spitalpersonal soll einen Bonus bekommen

    385'000 Franken hätte der Kanton Uri zu Gute vom Gewinn des Kantonsspitals Uri. Der Regierungsrat will auf diesen Gewinnanteil aber verzichten - profitieren davon soll das Spitalpersonal. Die rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dürfen sich also auf einen Bonus freuen. Marc Zimmermann berichtet:

    03.05.22
    18:08

  • Am Sonntag ist Muttertag: Welche Charaktereigenschaften habt ihr von eurem Mami?

    03.05.22
    12:12

  • Der EV Zug ist SCHWEIZER MEISTER 2022!

    Der EV Zug ist zum dritten Mal Schweizer Eishockey-Meister!! Der EVZ hat etwas geschafft, das noch nie ein Team im Final geschafft hat! Er hat nämlich gegen die ZSC Lions ein 0:3 in der Serie noch zu einem 4:3 gedreht. Die Zuger gewinnen das entscheidende Spiel 7 dieser Serie 3:1. Und die Regel bleibt die Gleiche: Wenn Goalie Leonardo Genoni mit einem Team im Final ist, gewinnt er ihn auch. Lukas Balmer:

    02.05.22
    01:55

  • 20 Jahre Brunos: So führt die Jungmannschaft den Betrieb

    28.04.22
    11:18

  • Kopf des Sechseläutenböög explodiert erst ganz spät

    Das Sechseläuten 2022 ist Geschichte. Nach 2 Jahren Coronaunterbruch konnte der Zürcher Traditionsanlass gestern wieder über die Bühne gehen. Nach genau 37 Minuten 59 Sekunden explodierte der Kopf des Böög. Dies heisst es gibt keinen guten Sommer - Lukas Balmer:

    25.04.22
    21:01

  • Kanton Uri kommt am Sechseläuten 2022 sehr gut an

    In der Stadt Zürich lassen sich heute am Sechseläuten die rund 3´500 Zünfter und die über 350 Reiter nicht vom schlechten Wetter beinflussen. Um 18 Uhr ist es nach 2 Jahren Unterbruch wieder so weit und der Traditionsanlass kann wieder stattfinden. Und der Kanton Uri kann endlich Gastkanton sein. Live vom Sechseläuten berichtet Lukas Balmer:

    25.04.22
    14:21

  • 20 Jahre Brunos: Vom Restaurant zur Salatsaucen-Fabrik in Sarnen

    25.04.22
    11:26

  • Uri - Der Gastkanton am Zürcher Sechseläuten präsentiert sich vielseitig

    25.04.22
    11:11

  • Was denkt das Central-Land über die Wetterschmöcker?

    Die Muotathaler Wetterschmöcker feiern heute am Abend das 75 Jahr-Jubiläum von ihrem Verein („Meteorologischer Verein Innerschwyz") und laden zur grossen GV. Vertrauen die Leute ihren Prognosen? Stimmen aus dem Central-Land und vom Experten gibt es hier:

    22.04.22
    11:49

  • Viele Frauen erleben sexuelle Belästigung

    Sexuelle Belästigung ist weit verbreitet. Eine neue Umfrage des Kantons St.Gallens zeigt, dass 84 Prozent der Frauen und 17 Prozent der Männer bereits einmal oder mehrmals sexuell belästigt wurden. Wo liegt die Grenze zwischen Flirten, Komplimente und sexueller Belästigung? Andrea Nötzli:

    21.04.22
    17:39

  • Kanton Zug findet keine Personen auf Sanktionsliste

    Keine Treffer im Kanton Zug: Nach einer Überprüfung hat die Steuerverwaltung keine Personen im Kanton Zug gefunden, die auf einer Sanktionsliste stehen im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg. Zug kam in den Fokus, weil dort relativ viele russische Firmen und Privatpersonen zu Hause sind.

    21.04.22
    17:15

  • So schützt ihr euch vor Pollen

    Diesen Frühling sind sie besonders hartnäckig: Die Pollen in der Luft. Wir haben Tipps gesammelt wie man sich dagegen schützen kann.

    21.04.22
    11:58

  • Gewerbeausstellung in Küssnacht/SZ

    21.04.22
    09:49

  • Viele planen es heuer nach Ostern - den Reifenwechsel

    20.04.22
    10:19

  • Kanton Zürich braucht Lehrpersonen

    Dem Kanton Zürich fehlt es an Lehrerinnen und Lehrer. Die Schülerzahlen steigen im Kanton rasant an. Wir haben nachgefragt wie man mit diesem Personalmangel kurzfristig umgeht.

    14.04.22
    09:49

  • Ettiswiler Cinédiner im Wasserschloss Wyher

    13.04.22
    14:58

  • via mia - Teil 3 - Eine Erfolgsgeschichte

    Infos unter www.viamia.ch

    13.04.22
    12:09

  • Eine Zugerin regiert neu im Waadtland

    Eine Zugerin schafft in der Romandie eine kleine Sensation. Die 29-jährige Valérie Dittli aus Oberägeri wird im Kanton Waadt in die Regierung gewählt. Vor kurzem war sie noch fast unbekannt im Waadtland - nun hat die Mitte-Politikerin der SP einen Sitz abgeluchst.

    11.04.22
    14:59

  • Obwalden findet in Giswil Platz für Flüchtlinge

    Die vielen Flüchtlinge aus der Ukraine bringen einige Kantone an ihre Grenzen. Sie müssen sich mit der Frage beschäftigen: Wo finden die Menschen ein Dach über dem Kopf? Der Kanton Schwyz etwa ist dringend auf der Suche nach zusätzlichen Unterkünften. Gesucht und gefunden hat der Kanton Obwalden Plätze in Giswil. Andrea Nötzli war vor Ort.

    08.04.22
    17:26

  • Die Luga bietet vielfältige Sonderausstellungen

    Nach zwei Jahren Coronapause gibt die Luga im April 2022 ihr Comebach. Mit dabei sind diverse Sonderausstellungen. Marc Zimmermann stellt sie uns vor.

    08.04.22
    12:04

  • So denkt die Bevölkerung über Isleten-Bootshafen

    Die Bevölkerung der Gemeinden Seedorf und Isenthal hat gestern interessiert zugehört, was Samih Sawiris zu seinem Boots-Hafen-Projekt in der Isleten zu Sagen hat. Über 1'000 Leute kamen in die Rollhockey-Halle von Seedorf, um sich in ihrer Freizeit aus erster Hand zu informieren. Wir haben über die Info-Veranstaltung schon heute Morgen berichtet. Lukas Balmer, du warst gestern Abend für uns dabei. Wir wollen jetzt noch mehr Reaktionen aus der Bevölkerung hören. Wie nimmst du die Stimmung bei der Bevölkerung wahr?

    07.04.22
    11:21

  • Bootshafen im Kanton Uri - so soll das Samih Sawiris Projekt aussehen

    07.04.22
    09:58

  • So sieht das Isleten-Bootshafenprojekt von Sawiris aus

    Jetzt ist klar, wie Samih Sawiris seinen Bootshafen an der Isleten im Kanton Uri umsetzen will. An einer Info-Veranstaltung für die Bevölkerung der Gemeinden Seedorf und Isenthal stellte der ägyptische Investor seine Idee vor. Und zu seinem Projekt gehört auch der Bau eines 3- bis 4-Stern-Hotels. Lukas Balmer, du warst für uns gestern Abend dabei - wie sieht das Projekt sonst noch aus?

    07.04.22
    02:44

  • Tipps gegen Food Waste

    Der Bundesrat will gegen Food Waste vorgehen. Um die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, hat er einen Aktionsplan beschlossen. Das Ziel ist, dass bis in 8 Jahren nur noch halb soviele Lebensmittel im Abfall landen. Was wir selber gegen Food Waste machen können, Sergio Stenz hat sich bei einer Expertin Tipps geholt:

    06.04.22
    17:19

  • Ein Besuch im Flüchtlingsheim Waldheim in Risch

    Es ist vermutlich eine der schönsten Unterkünfte für Flüchtlinge in der Schweiz. Im ehemaligen Hotel Waldheim in Risch sind aktuell 41 Menschen aus der Ukraine einquartiert. Und täglich werden es mehr. André Schelbert, du warst heute im Hotel zu Besuch. Wie muss man sich die Unterkunft vorstellen? Wie leben die ukrainischen Flüchtlinge dort?

    05.04.22
    17:32

  • Frost und Schnee machen Obstbauern zu schaffen

    Am Wochenende kam der Schnee und nun gab es auch noch eine Frostnacht - für Obstbauern in der Region ist es momentan eine herausfordernde Zeit. Welche Massnahmen sie ergreifen, um ihre Bäume und damit ihre Ernte zu schützen - im Beitrag von Michelle Gerig:

    04.04.22
    16:30

  • Viel Nachwuchs beim Gesundheitspersonal, aber nicht genug

    Beim Zentralschweizer Gesundheitspersonal besteht weiterhin ein Nachwuchsproblem. In den letzten Jahren haben zwar mehr Leute eine Ausbildung in Pflege- oder Betreuungsberufen absolviert - es sind aber immer noch zu wenige, um den künftigen Bedarf zu decken. Michelle Gerig berichtet:

    04.04.22
    13:42