Danke fürs Zuhause-Bleiben den Ü65-Jährigen und Risikogruppen. Danke allen andern für die Solidarität und Hilfe. Schweiz, wir schaffen das! 


Mann mit Atemschutzmaske überfällt Bahnhofkiosk in Neuenhof AG
Schweiz

Mann mit Atemschutzmaske überfällt Bahnhofkiosk in Neuenhof AG

Ein Mann mit einer Atemschutzmaske hat am Sonntagmittag einen Kiosk am Bahnhof Neuenhof AG überfallen. Er entkam laut Polizei zunächst mit einer unbekannten Menge Bargeld. Zwanzig Minuten später wurde er von der Polizei im Ort gefasst. Verletzt wurde niemand.

Sportwetten-Ausfälle treffen auch Premier-League-Klubs
Sport

Sportwetten-Ausfälle treffen auch Premier-League-Klubs

Grossbritannien ist als Mekka für Sportwetten durch die Einstellung von Sportwettkämpfen aufgrund des Coronavirus stark betroffen.

Wird Djokovic kampflos die Nummer 1 aller Nummern 1?
Sport

Wird Djokovic kampflos die Nummer 1 aller Nummern 1?

Wegen der Coronavirus-Pandemie sind die Tennis-Weltranglisten derzeit "eingefroren". Wie Roger Federer könnte nun auch Novak Djokovic davon profitieren.

Johns-Hopkins-Uni: Weltweit bereits über 65'000 Coronavirus-Tote
International

Johns-Hopkins-Uni: Weltweit bereits über 65'000 Coronavirus-Tote

Weltweit sind US-Experten zufolge bereits mehr als 65'000 Menschen infolge der vom neuartigen Coronavirus verursachten Lungenkrankheit gestorben. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit Sars-CoV-2 stieg bis Sonntagmittag auf mehr als 1,2 Millionen.

Grosser Fang: Unbekannte stehlen 700 Kilo Fisch aus Zuchtbetrieb
Schweiz

Grosser Fang: Unbekannte stehlen 700 Kilo Fisch aus Zuchtbetrieb

Unbekannte haben aus einer Fischzucht im luzernischen Aesch rund 700 Kilogramm Fisch gestohlen. Die Täter waren in den Betrieb eingebrochen und fischten danach ein volles Becken ab. Die Deliktsumme schätzte die Polizei auf rund 10'000 Franken.

Queen beschwört Durchhaltevermögen der Briten in der Corona-Krise
International

Queen beschwört Durchhaltevermögen der Briten in der Corona-Krise

Königin Elizabeth II. ruft die Briten zum Durchhalten und zu eiserner Disziplin in der Coronavirus-Pandemie auf. Das geht aus vorab verbreiteten Auszügen einer Rede der 93 Jahre alten Monarchin hervor, die am Sonntagabend (21.00 Uhr MESZ) ausgestrahlt werden sollte.

St. Galler Polizei rückt über hundert Mal wegen Corona-Regeln aus
Schweiz

St. Galler Polizei rückt über hundert Mal wegen Corona-Regeln aus

Im Kanton St. Gallen ist die Polizei wegen der Vorschriften gegen die Coronavirus-Pandemie innerhalb eines Tages über hundert Mal ausgerückt. Sanktionen seien nur in wenigen Fällen ergriffen worden, schreibt die Behörde in einer Mitteilung am Sonntagmittag.

822 neue Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages
Schweiz

822 neue Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages

In der Schweiz ist die Zahl der nachgewiesenen Covid-19-Infektionen innerhalb eines Tages um 822 auf 21'100 Fälle gestiegen. Die Kantone meldeten insgesamt mindestens 621 Tote.

Berset sieht keine rasche Lockerung der Coronavirus-Massnahmen
Schweiz

Berset sieht keine rasche Lockerung der Coronavirus-Massnahmen

Eine Lockerung der Coronavirus-Massnahmen auf den 20. April hält Gesundheitsminister Alain Berset für "illusorisch". Erst wenn die Zahl der Hospitalisierungen nicht mehr ansteige, könne man daran denken.

Junglenkerin prallt bei Neuhausen in Baum - erheblich verletzt
Schweiz

Junglenkerin prallt bei Neuhausen in Baum - erheblich verletzt

Eine 18-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall in Neuhausen am Rheinfall am Samstag erheblich verletzt worden. Sie war laut Polizei mit dem Auto in einer Kurve von der Strasse abgekommen, eine Böschung hinabgerollt und in einen Baum geprallt.

Wie viel Super League lässt das Coronavirus zurück?
Sport

Wie viel Super League lässt das Coronavirus zurück?

Der Schweizer Profifussball steht wegen des Coronavirus still. Für alle Klubs ist dieser Stillstand ein Verlustgeschäft, die ersten Super-Ligisten befinden sich schon in existenziellen Nöten.

Mann bei Unfall in Neunkirch SH aus Auto geschleudert
Schweiz

Mann bei Unfall in Neunkirch SH aus Auto geschleudert

Bei einem Verkehrsunfall in Neunkirch SH ist ein 63-jähriger Mann am Samstag aus seinem Auto in einen Bach geschleudert worden. Dabei wurde er schwer verletzt. Er wurde mit einem Helikopter in ein Spital geflogen.

Der Wohntipp

Der Wohntipp

Alle Tipps zum Thema Wohnen der Zuger Raiffeisenbanken als Podcast jetzt zum nachhören.

Neuauflage Monopoly Kanton Uri / Schwyz

Neuauflage Monopoly Kanton Uri / Schwyz

Die Urner und Schwyzer Bevölkerung darf mitreden wie die Neuauflage des Monopoly 2020 aussehen soll. Jetzt abstimmen.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Sendung, die wir im "Ländlerzmorge" servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region - mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, unterhaltsam.

«Auf nach Lappland» – die glückliche Gewinnerin

«Auf nach Lappland» – die glückliche Gewinnerin

Nicole Mathis ist die glückliche Gewinnerin. Wir schicken Nicole zusammen mit Kontiki, der Spezialist für Erlebnisse im Norden, auf nach Lappland!

Brot backen ohne Hefe
Ratgeber

Brot backen ohne Hefe

Die Hefe kann man zurzeit mit dem WC-Papier gleichstellen. Beides ist in den Läden Mangelware. Doch auch mit zwei Hefe-Alternativen kann ein schmackhaftes Brot gelingen!

Seifenblasen selber machen
Ratgeber

Seifenblasen selber machen

Ob als Spielelement für draussen oder als Effekt für Porträtfotografien. Die Seifenblasen lassen uns für einige Momente alles rund herum vergessen...

Zugstrecke von Urner Unterland nach Andermatt wegen Steinschlag zu
Regional

Zugstrecke von Urner Unterland nach Andermatt wegen Steinschlag zu

Ein Steinschlag im Kanton Uri hat am späten Samstagabend die Bahnstrecke zwischen Göschenen und Andermatt unterbrochen. Verletzt wurde bei dem Vorfall laut Angaben der Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB) niemand. Auf der Strecke verkehren bis auf Weiteres Ersatzbusse.

Dutzende gestrandete Schweizer aus Australien nach Hause gebracht
Schweiz

Dutzende gestrandete Schweizer aus Australien nach Hause gebracht

Die Schweiz hat am Sonntag dutzende auf dem Kontinent Australien gestrandete Menschen repatriiert. Eine vom Aussendepartement gecharterte Maschine der Fluggesellschaft Edelweiss mit 194 Passagieren an Bord landete laut Angaben des Flughafens um 06.20 Uhr in Zürich.

Re-LIVE: Zuger Kantonales 2019
Schwingen

Re-LIVE: Zuger Kantonales 2019

Das Zuger Kantonale 2019 im Re-LIVE Stream

Australien kaum von Coronavirus betroffen - weniger Neuinfektionen
International

Australien kaum von Coronavirus betroffen - weniger Neuinfektionen

In Australien deutet ein anhaltender Rückgang bei den Neuinfektionen auf eine Verlangsamung der Coronavirus-Ausbreitung. Die Zahl der gemeldeten Fälle stieg binnen 24 Stunden bis zum Sonntagmorgen um 181 auf 5635, wie das Gesundheitsministerium mitteilt.

UBS hat bis jetzt Kredite von 1,8 Milliarden Franken vergeben
Schweiz

UBS hat bis jetzt Kredite von 1,8 Milliarden Franken vergeben

Die Grossbank UBS hat im Zuge der finanziellen Unterstützung von Schweizer Unternehmen wegen der Coronakrise bisher 23'000 Anträge im Umfang von 1,8 Milliarden Franken gesprochen. Die Kredithöhe betrug laut Konzernchef Sergio Ermotti im Schnitt 200'000 Franken.

Deutsche Banken bauen wegen Corona-Krise tausende Filialen ab
Wirtschaft

Deutsche Banken bauen wegen Corona-Krise tausende Filialen ab

Durch die Corona-Krise wird sich der Filialabbau bei deutschen Banken einem Zeitungsbericht zufolge beschleunigen. "Corona-bedingt" dürften bis zum Jahr 2025 zusätzlich 3500 Filialen wegfallen.

UNCHR fordert zur Seenotrettung im Mittelmeer neue EU-Mission
International

UNCHR fordert zur Seenotrettung im Mittelmeer neue EU-Mission

Das Uno-Flüchtlingshilfswerk fordert neue Anstrengungen der Europäischen Union zur Rettung von Migranten auf dem Mittelmeer.

Schweiz beschert Deutschland einen harten Einstand
Sport

Schweiz beschert Deutschland einen harten Einstand

Vor 112 Jahren schrieb das deutsche Nationalteam das erste Kapitel seiner Fussball-Geschichte. Die Premiere endete für den DFB in einer Enttäuschung: In Basel unterlag Deutschland der Schweiz 3:5.

Weiteres Kreuzfahrtschiff mit Corona-Toten legt in Florida an
International

Weiteres Kreuzfahrtschiff mit Corona-Toten legt in Florida an

Nach langer Irrfahrt hat ein weiteres Kreuzfahrtschiff mit Coronavirus-Patienten an Bord einen Hafen im US-Bundesstaat Florida erreicht.

Britische Sängerin Marianne Faithfull von Coronavirus infiziert
International

Britische Sängerin Marianne Faithfull von Coronavirus infiziert

Die britische Sängerin und Schauspielerin Marianne Faithfull hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die 73-Jährige wird in einem Londoner Krankenhaus wegen der Lungenkrankheit Covid-19 behandelt.

Trump schwört USA wegen Coronavirus auf harte Zeiten ein
International

Trump schwört USA wegen Coronavirus auf harte Zeiten ein

US-Präsident Donald Trump hat die Vereinigten Staaten angesichts steigender Opferzahlen der Coronavirus-Epidemie auf harte Zeiten eingeschworen. Es werde in den nächsten zwei Wochen "viele Tote geben, leider", sagte Trump am Samstagabend (Ortszeit) im Weissen Haus.

Spektakulärer Unfall auf der Quaibrücke in Zürich
Schweiz

Spektakulärer Unfall auf der Quaibrücke in Zürich

Auf der Quai-Brücke in Zürich ist es kurz nach Mitternacht zu einem spektakulären Unfall gekommen. Insgesamt drei Autos kollidierten miteinander, wobei ein Fahrzeug sich überschlug und auf dem Dach landete.

VERSCHOBEN: Volksmusikfestival Altdorf
Events

VERSCHOBEN: Volksmusikfestival Altdorf

Das Volksmusikfestival Altdorf bietet am 15. bis 17. Mai eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene der Schweiz. Auf Grund der momentanen Situation wird das Volksmusikfestival aber verschoben.

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 23. Mai 2020 im KKL Luzern auf.

Tim Bendzko kommt zurück in die Schweiz
Events

Tim Bendzko kommt zurück in die Schweiz

Tim Bendzko kommt im Mai 2020 mit neuem Album auf grosse Tour. Am 26. Mai 2020 beglückt er seine Schweizer Fans mit einem Konzert im Volkshaus in Zürich.

VERSCHOBEN: Zugerland-Turnier
Events

VERSCHOBEN: Zugerland-Turnier

Am 30. Mai findet das Zugerland-Turnier mit rund 1'500 Jugendlichen und mehr als 150 freiwilligen Helferinnen und Helfern an sechs dezentralen Standorten statt. Auf Grund der momentanen Situation wird aber das Zugerland Turnier um ein Jahr verschoben.

Celine Dion kommt nach Zürich
Events

Celine Dion kommt nach Zürich

Sie hat der Schweiz den letzten Sieg in der Eurovision beschert und ist nun einer der grössten Pop-Superstars überhaupt: Celine Dion. Nach drei Jahren kommt sie am 2. und 3. Juni 2020 zurück in die Schweiz.

VERSCHOBEN: FLASHDANCE – Das Musical 
Events

VERSCHOBEN: FLASHDANCE – Das Musical 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der verordneten Massnahmen durch den Bundesrat hat die Walensee-Bühne schweren Herzens entschieden, die Spielsaison 2020 zu verschieben

Tellspiele 2020
Events

Tellspiele 2020

Schillers Wilhelm Tell wird einmal mehr als wichtigstes Kulturereignis des Jahres in Altdorf aufgeführt.

Konstantin Wecker: Eine Konzertreise nach UTOPIA
Events

Konstantin Wecker: Eine Konzertreise nach UTOPIA

«Utopia. Eine Konzertreise», so heisst die neue Bühnenproduktion von und mit Konstantin We-cker, die er am Dienstag, 20. Oktober 2020 im KKL in Luzern vorstellen wird.

Bayern München nimmt Training wieder auf
International

Bayern München nimmt Training wieder auf

Der FC Bayern München, Tabellenführer der deutschen Bundesliga, nimmt einem Bericht des "Kicker" zufolge am Montag das Training auf dem Platz wieder auf.

SPD und Grüne liegen laut Wahlumfrage wieder gleichauf
International

SPD und Grüne liegen laut Wahlumfrage wieder gleichauf

Zum ersten Mal seit Mai 2019 liegen SPD und Grüne in der Wählergunst wieder gleichauf. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar für "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren die Grünen einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommen jetzt auf 18 Prozent.

Deutsche Industrie rechnet mit starker globaler Rezession
International

Deutsche Industrie rechnet mit starker globaler Rezession

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) erwartet angesichts der Corona-Krise heftige Folgen für die deutsche und internationale Wirtschaft. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner der Schweiz.

Ursula von der Leyen:
International

Ursula von der Leyen: "Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa"

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich angesichts der Corona-Krise für massive Investitionen im EU-Budget ausgesprochen. "Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa", schreibt sie in einem Gastbeitrag für die "Welt am Sonntag".

Trump will US-Jobs im Ölgeschäft schützen
International

Trump will US-Jobs im Ölgeschäft schützen

US-Präsident Donald Trump erwägt die Einführung von Zöllen auf Ölimporte, um amerikanische Jobs zu schützen. Trump sagte zu Journalisten, er werde tun, was notwendig sei. Dazu zählten auch Zölle.

Österreich wird im Corona-Kampf wohl mehr Standortdaten auswerten
International

Österreich wird im Corona-Kampf wohl mehr Standortdaten auswerten

Österreich wird im Kampf gegen das Coronavirus nach Ostern womöglich verstärkt auf Standortdaten von Mobiltelefonen zugreifen. Das deutete Bundeskanzler Sebastian Kurz am Samstag nach Angaben der Nachrichtenagentur APA vor Journalisten an.

Honduranischer Ex-Präsident Rafael Callejas gestorben
International

Honduranischer Ex-Präsident Rafael Callejas gestorben

Der frühere honduranische Präsident und Fussballfunktionär Rafael Callejas ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Seine Partei Partido Nacional veröffentlichte am Samstag auf Twitter eine entsprechende Mitteilung seiner Witwe Norma Gaborit de Callejas.

Anti-Terror-Staatsanwalt übernimmt Ermittlungen nach Messerangriff
International

Anti-Terror-Staatsanwalt übernimmt Ermittlungen nach Messerangriff

Nach dem tödlichen Messerangriff am Samstag im Zentrum der Stadt Romans-sur-Isère im Südosten Frankreichs hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen.

Fünfjähriges Kind stirbt in Grossbritannien an Covid-19
International

Fünfjähriges Kind stirbt in Grossbritannien an Covid-19

Ein fünf Jahre altes Kind mit Vorerkrankungen ist in Grossbritannien an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte der britische Staatsminister Michael Gove am Samstag bei einer Pressekonferenz in London mit.

Kobe Bryant posthum in die Hall of Fame aufgenommen
Sport

Kobe Bryant posthum in die Hall of Fame aufgenommen

Die Ende Januar tödlich verunglückte Basketball-Legende Kobe Bryant ist in die Hall of Fame aufgenommen.

Drei weitere Corona-Todesfälle im Kanton Zürich
Schweiz

Drei weitere Corona-Todesfälle im Kanton Zürich

Im Kanton Zürich sind drei weitere Personen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Damit gab es bis Samstagabend insgesamt 41 Verstorbene. Deren Altersdurchschnitt betrug 83,5 Jahre.

Radioaktiv belasteter Wald bei Tschernobyl in Brand geraten
International

Radioaktiv belasteter Wald bei Tschernobyl in Brand geraten

In der ukrainischen Sperrzone um das ehemalige Atomkraftwerk Tschernobyl sind etwa 20 Hektaren Wald in Brand geraten. Rund 90 Feuerwehrleute versuchten das Feuer zu löschen, teilte der Katastrophenschutz in Kiew am Samstag mit.

Mehr NEWS

Mehrere Motorradunfälle trotz Appell der Polizeistellen
Schweiz

Mehrere Motorradunfälle trotz Appell der Polizeistellen

Der Aufruf der Polizei zum Verzicht auf Ausflugsfahrten ist nicht überall befolgt worden. So hat allein die Schwyzer Kantonspolizei am Samstag auf ihrem Gebiet mehrere Motorradunfälle mit insgesamt drei Verletzten registriert.

Rentner-Vertreter warnen vor Diskriminierung auf Intensivstation
Schweiz

Rentner-Vertreter warnen vor Diskriminierung auf Intensivstation

In der Corona-Krise hat das Alter bei der Zuteilung der Intensivpflegebetten im Spital bisher keine Rolle gespielt. Über 85-Jährige sollen bei Knappheit aber nun ausgeschlossen werden, kritisiert der Verein zur Verteidigung der Rechte der Rentner (AVIVO).

Feuerwehr muss 400-Meter-Leitung zu brennendem Baumstrunk legen
Schweiz

Feuerwehr muss 400-Meter-Leitung zu brennendem Baumstrunk legen

In Tamins im Kanton Graubünden ist in der Nacht auf Samstag ein Wurzelstock aus unbekannten Gründen in Brand geraten. Die Feuerwehr musste erst eine Druckleitung von rund vierhundert Metern Länge legen, um das Löschwasser vor Ort bringen zu können.

Telefonbetrüger prellen Rentnerin in Horgen um zehntausende Franken
Schweiz

Telefonbetrüger prellen Rentnerin in Horgen um zehntausende Franken

Telefonbetrüger haben eine Rentnerin im Bezirk Horgen am Freitag um mehrere zehntausend Franken geprellt. Eine Frau brachte das 77-jährige Opfer laut Polizei am Telefon dazu, Geld und Gold bei der Bank zu beziehen und dieses an einem bestimmten Ort zu deponieren.

Wilderer in Nepal nutzen Coronakrise aus - mehr Tiere getötet
International

Wilderer in Nepal nutzen Coronakrise aus - mehr Tiere getötet

Wilderer im Himalaya-Staat Nepal nutzen den mit der Corona-Krise verbundenen weitgehenden Stillstand im Land aus. So wurden etwa drei Krokodile einer vom Aussterben bedrohten Art und ein Elefant seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen am 24. März von Wilderern getötet.

Medien: Zwei Tote nach Messerangriff in Südostfrankreich
International

Medien: Zwei Tote nach Messerangriff in Südostfrankreich

Bei einem Messerangriff im Zentrum der Stadt Romans-sur-Isère im Südosten Frankreichs sind Medienberichten zufolge am Samstag mindestens zwei Menschen getötet worden. Zur Motivation des von der Polizei festgenommenen mutmasslichen Täters wurde zunächst nichts bekannt.

Koch: Zu früh für Lockerung der Massnahmen
Schweiz

Koch: Zu früh für Lockerung der Massnahmen

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen steigt konstant um rund 1000 Personen pro Tag. Der Höhepunkt sei noch nicht erreicht, sagte Daniel Koch, Delegierter des BAG für Covid-19. Für eine Lockerung der Massnahmen sei es viel zu früh.

Keir Starmer wird neuer Chef der britischen Labour-Partei
International

Keir Starmer wird neuer Chef der britischen Labour-Partei

Keir Starmer ist zum neuen Chef der Labour-Partei und damit zum Oppositionsführer in Grossbritannien gewählt worden. Das teilten die britischen Sozialdemokraten am Samstagvormittag mit.

Geriatrie-Provisorium als Reserve für Coronavirus-Patienten
Schweiz

Geriatrie-Provisorium als Reserve für Coronavirus-Patienten

Die St. Galler Spitäler sind noch nicht mit Covid-19-Patienten überlastet. Trotzdem bereitet sich das Gesundheitsdepartement auf steigende Fallzahlen vor. Da kommt ein Umzug in der Nachbarschaft des Kantonsspital St. Gallen wie gerufen: Das Provisorium der Geriatrischen Klinik St. Gallen wird Mitte April frei.

Anhänger überschlägt sich in Tunnel auf A3
Schweiz

Anhänger überschlägt sich in Tunnel auf A3

Am Freitagabend hat sich auf der Autobahn A3 bei Unterterzen der Anhänger eines Lieferwagens überschlagen. Der Fahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung war die Strasse während rund anderthalb Stunden komplett gesperrt.

Ermittlung nach tödlichem Zugunglück an Schweizer Grenze dauert an
International

Ermittlung nach tödlichem Zugunglück an Schweizer Grenze dauert an

Nach dem tödlichen Zugunglück in Süddeutschland gehen die Ermittlungen zu Unfallhergang und -ursachen weiter. Die Bergungsarbeiten sowie die Untersuchungen werden an diesem Wochenende fortgesetzt, wie ein Sprecher der Polizei am Samstag sagte.

Virus-Tests von Bundesliga-Spielern problematisch
Sport

Virus-Tests von Bundesliga-Spielern problematisch

Der deutsche Virologe Ulf Dittmer sieht für einen möglichen Wiederbeginn der Fussball-Bundesliga mit regelmässigen Corona-Tests für die Spieler Probleme.

Mann bei Unfall mit Radlader in Freienwil AG tödlich verletzt
Schweiz

Mann bei Unfall mit Radlader in Freienwil AG tödlich verletzt

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug hat ein 63-jähriger Mann am Freitagabend in Freienwil AG tödliche Verletzungen erlitten. Der Schweizer war mit seinem Radlader von der Fahrbahn abgekommen.

Menschen missachten Corona-Anweisungen: 39 Fälle in St. Gallen
Schweiz

Menschen missachten Corona-Anweisungen: 39 Fälle in St. Gallen

Im Kanton St. Gallen ist es in den vergangenen 24 Stunden zu zahlreichen Verstössen gegen Behördenanweisungen wegen der Coronavirus-Pandemie gekommen. Die Polizei intervenierte bei Kontrollen in 39 Fällen, weil es zu grösseren Menschenansammlungen gekommen war.

Armee rechnet nicht alle Coronavirus-Diensttage an
Schweiz

Armee rechnet nicht alle Coronavirus-Diensttage an

Den Militärangehörigen im Einsatz wegen der Coronavirus-Pandemie werden teils nicht alle Diensttage angerechnet. Dies erklärte Verteidigungsministerin Viola Amherd in einem Interview mit dem "Blick" vom Samstag.

Sängerin Pink mit Coronavirus infiziert - Millionenspende für Tests
International

Sängerin Pink mit Coronavirus infiziert - Millionenspende für Tests

US-Sängerin Pink (40, "Just Like a Pill") hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Dies gab die zweifache Mutter am Freitagabend (Ortszeit) auf Instagram bekannt.

Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste
International

Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste

Nach seinem Freispruch im Amtsenthebungsverfahren wegen der Ukraine-Affäre entlässt US-Präsident Donald Trump den Generalinspekteur der Geheimdienste, Michael Atkinson.

Neymar spendet für Kampf gegen Coronavirus in Brasilien
International

Neymar spendet für Kampf gegen Coronavirus in Brasilien

Der brasilianische Fussball-Star Neymar hat einem Medienbericht zufolge fünf Millionen Real (873'000 Euro) für den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in seinem Heimatland gespendet.

US-Sängerin Selena Gomez spricht über bipolare Störung
International

US-Sängerin Selena Gomez spricht über bipolare Störung

US-Sängerin Selena Gomez (27, "It Ain't Me") hat in einer Instagram-Talkshow mit Sängerin Miley Cyrus über ihre bipolare Krankheit gesprochen.

Schweiz unterstützt Minenräumung mit 17,6 Millionen Franken
Schweiz

Schweiz unterstützt Minenräumung mit 17,6 Millionen Franken

Die Schweiz setzt sich weiter für die humanitäre Minenräumung ein. Die Eidgenossenschaft hat dafür im letzten Jahr 17,6 Millionen Franken investiert. Sie unterstützte Feldprojekten in verschiedenen kontaminierten Ländern.

Mexiko will mit zehn Milliarden Dollar Wirtschaft stützen
International

Mexiko will mit zehn Milliarden Dollar Wirtschaft stützen

Mexiko will mit rund zehn Milliarden Dollar aus verschiedenen Finanzquellen die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie mildern.

USA: Staat übernimmt Kosten für nicht versicherte Corona-Patienten
International

USA: Staat übernimmt Kosten für nicht versicherte Corona-Patienten

Die US-Regierung will die Behandlungskosten für Bürger ohne Krankenversicherung übernehmen, die sich mit dem Coronavirus infizieren. In dem vom Kongress verabschiedeten Nothilfepaket zur Bekämpfung der Pandemie sind dafür 100 Milliarden Dollar enthalten.

Perfekter Ostersonntag in Flandern für Fabian Cancellara
Sport

Perfekter Ostersonntag in Flandern für Fabian Cancellara

Vor genau zehn Jahren, am 4. April 2010, sichert sich Fabian Cancellara den ersten von drei Siegen bei der Flandern-Rundfahrt. Der Berner zeigt eindrucksvoll seine Stärken als Classique-Fahrer.

Zwei Mitglieder des Kennedy-Clans nach Kanu-Tour vermisst
International

Zwei Mitglieder des Kennedy-Clans nach Kanu-Tour vermisst

In den USA werden zwei Mitglieder der Politiker-Dynastie Kennedy nach einem Bootsausflug vermisst.

Weltbank-Präsident befürchtet globale Rezession
International

Weltbank-Präsident befürchtet globale Rezession

Die sich schnell ausbreitende Coronavirus-Pandemie wird nach Ansicht von Weltbank-Präsident David Malpass wohl eine grosse globale Rezession auslösen. Diese werde wahrscheinlich die ärmsten und verwundbarsten Länder am härtesten treffen.

Deutscher Wirtschaftsberater ist gegen Eurobonds
International

Deutscher Wirtschaftsberater ist gegen Eurobonds

Der Chef der deutschen Wirtschaftsweisen, Lars Feld, hat sich gegen Eurobonds ausgesprochen. Er stützte damit den Kurs der deutschen Regierung in der Debatte um die gemeinsame Finanzierung und Haftung im Zuge der Coronakrise.

China und G77 fordern Ende der Sanktionen gegen arme Länder
International

China und G77 fordern Ende der Sanktionen gegen arme Länder

China und die Gruppe der Entwicklungs- und Schwellenländer (G77) haben ein Aussetzen einseitiger Sanktionen gegen arme Länder während der Corona-Krise gefordert.

International

"Let's Dance": Ulrike von der Groeben scheidet aus

Nach sechs Folgen der RTL-Tanzsendung "Let's Dance" ist für Moderatorin Ulrike von der Groeben (63) Schluss. Die Journalistin ("RTL aktuell") musste am Freitagabend mit ihrem Tanzpartner Valentin Lusin die Show verlassen.

USA verhandeln nicht mit Russland und Saudi-Arabien über Öl
Wirtschaft

USA verhandeln nicht mit Russland und Saudi-Arabien über Öl

Die US-Regierung führt einem Insider zufolge keine Verhandlungen mit Saudi-Arabien oder Russland über ein Abkommen zur Drosselung der Ölförderung. Das Weisse Haus möchte, dass die beiden Parteien sich untereinander einigen.

Kursschwenk in den USA: Trump rät zum Tragen von Gesichtsmasken
International

Kursschwenk in den USA: Trump rät zum Tragen von Gesichtsmasken

Die US-Regierung rät entgegen einer bisher geltenden Richtlinie nun auch zum Tragen von Gesichtsmasken als Massnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus. "Das ist freiwillig", sagte Trump am Freitagabend (Ortszeit) im Weissen Haus.

USA wollen Export knapper medizinischer Schutzausrüstung verbieten
International

USA wollen Export knapper medizinischer Schutzausrüstung verbieten

Die US-Regierung will den Export knapper medizinischer Schutzausrüstung wegen der Ausbreitung des Coronavirus verbieten. Das kündigte US-Präsident Donald Trump am Freitagabend (Ortszeit) im Weissen Haus in Washington an.

Häftlinge in Genfer Gefängnis verweigern Rückkehr in Zellen
Schweiz

Häftlinge in Genfer Gefängnis verweigern Rückkehr in Zellen

43 Häftlinge der Genfer Strafanstalt Champ-Dollon haben sich am Freitagnachmittag vorübergehend geweigert, nach dem Spaziergang wieder in ihre Zellen zurückzukehren. Sie protestierten damit gegen die im Zusammenhang mit dem Coronavirus getroffenen Massnahmen.

Papst Franziskus spricht Menschen in Corona-Krise Mut zu
International

Papst Franziskus spricht Menschen in Corona-Krise Mut zu

Papst Franziskus hat Menschen in aller Welt dazu aufgerufen, in der Corona-Krise den Glauben nicht zu verlieren und einander Trost zu spenden. "Es ist ein schwerer Moment für uns alle. Für viele ist es sehr hart", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche.

Vier Bundesligaklubs angeblich vom Konkurs bedroht
Sport

Vier Bundesligaklubs angeblich vom Konkurs bedroht

Die wirtschaftliche Lage vieler Vereine in der ersten und zweiten deutschen Bundesliga ist laut dem deutschen Fachmagazin "kicker" dramatischer als bisher bekannt.

Leichen in Strassen: Menschenrechtler besorgt über Lage in Ecuador
International

Leichen in Strassen: Menschenrechtler besorgt über Lage in Ecuador

Nach Berichten über Leichen in den Strassen der Wirtschaftsmetropole Guayaquil hat sich die Interamerikanische Menschenrechtskommission (Cidh) besorgt über den Umgang Ecuadors mit der Corona-Pandemie gezeigt.

Prag entfernt sowjetisches Weltkriegsdenkmal
International

Prag entfernt sowjetisches Weltkriegsdenkmal

Trotz heftiger Proteste aus Moskau ist in Prag eine monumentale Statue des sowjetischen Weltkriegsmarschalls Iwan Stepanowitsch Konew entfernt worden. Die überlebensgrosse Bronzefigur sei am Freitag mit einem Kran vom Sockel gehoben worden.

International

"Ain't No Sunshine": US-Musiker Bill Withers laut AP gestorben

Der US-Musiker Bill Withers ist nach Informationen der Nachrichtenagentur AP tot. Withers, der mit Songs wie "Ain't No Sunshine" und "Lean on Me" weltweit berühmt geworden war, sei bereits am Montag im Alter von 81 Jahren in Los Angeles an einem Herzleiden gestorben.

Hansi Flick für drei weitere Jahre Bayern-Trainer
Sport

Hansi Flick für drei weitere Jahre Bayern-Trainer

Hansi Flick bleibt längerfristig Trainer von Bayern München. Die Zusammenarbeit wird um drei Jahre verlängert.

Zwei weitere Corona-Todesfälle im Kanton Zürich
Schweiz

Zwei weitere Corona-Todesfälle im Kanton Zürich

Im Kanton Zürich sind zwei weitere Personen an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Damit gab es bis am Freitagabend insgesamt 38 Verstorbene. Der Altersdurchschnitt beträgt 83,5 Jahre.

Von ETH-Studenten entwickelter BH erkennt Brustkrebs
Schweiz

Von ETH-Studenten entwickelter BH erkennt Brustkrebs

Studierende der ETH Lausanne (EPFL) haben einen intelligenten BH entwickelt, der Krebserkrankungen frühzeitig erkennen soll. Sie arbeiten jetzt mit einem Start-up-Unternehmen zusammen. 2021 soll die Erfindung auf den Markt kommen.

Bundesrat wird nächstens über Swiss-Hilfe entscheiden
Wirtschaft

Bundesrat wird nächstens über Swiss-Hilfe entscheiden

Der Bundesrat hat noch nicht über Staatshilfen für die Swiss entschieden, die wegen der Coronavirus-Krise fast alle Flieger am Boden hat. "Bei der Swiss ist die Lage kompliziert", sagte Finanzminister Ueli Maurer am Freitag vor den Medien in Bern.

Englands Fussball ruht für unbestimmte Zeit
Sport

Englands Fussball ruht für unbestimmte Zeit

Der englische Fussball pausiert für unbestimmte Zeit. Von den Spielern fordern die Vereine der Premier League einen Gehaltsverzicht.

Sursee und Sempach machen Parks und Promenaden dicht
Regional

Sursee und Sempach machen Parks und Promenaden dicht

Sursee und Sempach sperren ihre Zugangswege zum Sempachersee. Die beiden Städte begründen dies damit, dass noch immer zu viele Menschen im öffentlichen Raum die Distanzregeln nicht einhalten würden.

Doppelter Zaun an der Grenze zwischen Kreuzlingen und Konstanz
Schweiz

Doppelter Zaun an der Grenze zwischen Kreuzlingen und Konstanz

An der "Kunstgrenze" zwischen Kreuzlingen und Konstanz wird ein zweiter Zaun aufgestellt. Damit wollen die Behörden sicherstellen, dass die vielen Menschen, die sich an der Grenze treffen, den vorgeschriebenen Abstand von zwei Metern einhalten.

Tessin: Kommunalwahlen neu am 18. April 2021
Schweiz

Tessin: Kommunalwahlen neu am 18. April 2021

Die Tessiner Regierung hat das neue Datum für die verschobenen Kommunalwahlen festgesetzt. Diese sollen am 18. April 2021 stattfinden, wie der Regierungsrat am Freitagnachmittag mitteilte.

LIVE: Bundesrat stockt Wirtschaftshilfe um 20 Milliarden Franken auf
Schweiz

LIVE: Bundesrat stockt Wirtschaftshilfe um 20 Milliarden Franken auf

Der Bundesrat stockt die Wirtschaftshilfe um 20 Milliarden Franken auf. Das Geld steht für Überbrückungskredite zur Verfügung. Damit soll die Liquidität von Unternehmen, insbesondere von KMU, in der Coronakrise gesichert werden.

Coronakrise trifft Luzerner Kleinstunternehmen am stärksten
Regional

Coronakrise trifft Luzerner Kleinstunternehmen am stärksten

Kleinstunternehmen mit bis zu neun Mitarbeitenden trifft die Coronakrise besonders. 40 Prozent von ihnen verzeichnen wegen der Massnahmen Umsatzeinbussen von 80 Prozent oder mehr, wie aus einer Umfrage des KMU- und Gewerbeverband Kanton Luzern (KGL) hervorgeht.

Zwei Männer auf gestohlenem Roller in Zug gestoppt
Regional

Zwei Männer auf gestohlenem Roller in Zug gestoppt

Auf einem gestohlenen Roller haben zwei Männer in Baar ZG versucht, vor der Polizei zu flüchten. Sie wurden festgenommen, bei einer Hausdurchsuchung fanden die Polizisten weiteres mögliches Diebesgut.

Otto's siegt vor Luzerner Kantonsgericht gegen Otto
Wirtschaft

Otto's siegt vor Luzerner Kantonsgericht gegen Otto

Das Luzerner Kriminalgericht hat in einem Namensstreit dem Discounter Otto's im zweiten Anlauf Recht gegeben. Demnach darf die deutsche Otto Group in der Schweiz keinen Versandhandel unter dem Namen Otto betreiben.

Erneut 1036 neue Coronavirus-Fälle in der Schweiz binnen 24 Stunden
Schweiz

Erneut 1036 neue Coronavirus-Fälle in der Schweiz binnen 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind binnen 24 Stunden 1036 neue Coronavirus-Fälle registriert worden. Am Freitag lag die Zahl der an Covid-19 erkrankten Menschen bei 19'303. 572 Menschen sind gemäss einer Zählung der Nachrichtenagentur Keystone-SDA gestorben.

Tour de Suisse findet 2020 nicht statt
Sport

Tour de Suisse findet 2020 nicht statt

Die Tour de Suisse findet in diesem Jahr nicht statt. Die Organisatoren der Schweizer Landesrundfahrt sehen sich infolge der Coronavirus-Pandemie zu diesem Entscheid gezwungen.

Parkplätze rund um den Pfäffikersee werden gesperrt
Schweiz

Parkplätze rund um den Pfäffikersee werden gesperrt

Die Gemeinden am Pfäffikersee sperren ihre Parkplätze. So sollen Menschenansammlungen auf den Spazier- und Velowegen rund um den Pfäffikersee vermieden werden.

Luzerner Stadtrat fordert Kanton zu neuer Verkehrspolitik auf
Regional

Luzerner Stadtrat fordert Kanton zu neuer Verkehrspolitik auf

Zu viel Beton für zu viele Autos: Der Luzerner Stadtrat will auch den verkleinerten Autobahnzubringer Spange Nord nicht. Der Kanton Luzern solle stattdessen mit der Stadt Luzern neue Lösungen suchen, um mit dem Verkehrswachstum fertig zu werden.

Komplette Öffnung des Strommarkts nimmt weitere Hürde
Schweiz

Komplette Öffnung des Strommarkts nimmt weitere Hürde

Künftig sollen neben Grosskonsumenten auch private Haushalte ihren Stromlieferanten wählen können. Die vollständige Strommarktöffnung wird mit Massnahmen begleitet, um die Versorgungssicherheit zu stärken und die Ziele der Energiestrategie 2050 zu erreichen.

Die ZKB verschiebt ihr Jubiläumsjahr
Schweiz

Die ZKB verschiebt ihr Jubiläumsjahr

Das Coronavirus vermiest der Zürcher Kantonalbank (ZKB) ihr Jubiläumsjahr. Der Erlebnisgarten, der im Mai auf der Landiwiese hätte eröffnet werden sollen, wird auf kommendes Jahr verschoben.

S'Central Wohnzimmer-Konzert
Regional

S'Central Wohnzimmer-Konzert

Neu spielen täglich immer um 14.00 Uhr und um 20.00 Uhr Künstler aus der Region, der Schweiz und der Welt im Central-Wohnzimmerkonzert extra für euch. So wird das Zuhause-Bleiben zum Konzert-Erlebnis. 10'000ende hören gleichzeitig. Hier gibt es unser Line Up.

Wirtschaft

"Corona"-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

Der Hersteller der Biermarke "Corona" in Mexiko darf wie viele andere Unternehmen des Landes vorübergehend nicht weiter produzieren. Die Brauerei Grupo Modelo fährt derzeit ihre Produktion herunter und stellt sie am Sonntag erst mal ganz ein.

Bis 90 Prozent weniger Umsatz: Die Buchbranche in der Corona-Krise
Schweiz

Bis 90 Prozent weniger Umsatz: Die Buchbranche in der Corona-Krise

Für den Buchmarkt ist der Lockdown ein Desaster. Um die Branche zu retten, werde es massive Unterstützung durch die öffentliche Hand brauchen, sagt der Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband.

Motorradfahrer wird auf Seestrasse in Vitznau angefahren
Regional

Motorradfahrer wird auf Seestrasse in Vitznau angefahren

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag in Vitznau bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Er war am späteren Nachmittag auf der Seestrasse unterwegs, als er von einem linksabbiegenden Auto angefahren wurde.

Anne Lévy wird neue Direktorin des Bundesamts für Gesundheit
Schweiz

Anne Lévy wird neue Direktorin des Bundesamts für Gesundheit

Anne Lévy übernimmt im Oktober 2020 die Leitung des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Der Bundesrat hat die 48-Jährige am Freitag zur neuen Amtsdirektorin bestimmt. Einen Zusammenhang mit der Coronakrise gibt es nicht.

Bund erhält mehr Kompetenzen bei Beschaffung medizinischer Güter
Schweiz

Bund erhält mehr Kompetenzen bei Beschaffung medizinischer Güter

Der Bund nimmt bei der Beschaffung von medizinischen Gütern für den Schutz vor dem Coronavirus das Heft in die Hand. Betroffen sind beispielsweise Beatmungsgeräte, chirurgische Masken, Schutzausrüstung oder Schutzanzüge. Kantone müssen ihre Bestände neu melden.

Banken haben bereits Corona-Kredite über 14,3 Milliarden vergeben
Wirtschaft

Banken haben bereits Corona-Kredite über 14,3 Milliarden vergeben

Die Schweizer Banken haben bereits Covid-19-Kredite mit einem Volumen von rund 14,3 Milliarden Franken vergeben. In der Zeit vom 26. März bis zum 2. April seien insgesamt 76'034 Kreditvereinbarungen abgeschlossen worden.

Geriatrischen Klinik St. Gallen: Von der Rehaklinik zum Akutspital
Schweiz

Geriatrischen Klinik St. Gallen: Von der Rehaklinik zum Akutspital

Nach knapp drei Jahren ist die Erweiterung und Sanierung der Geriatrischen Klinik St. Gallen beendet. Die Klinik ist ein schweizweit anerkanntes Zentrum der Akutgeriatrie.

Zuviel Holz an Lager: Covid-19 beutelt die Forstwirtschaft
Schweiz

Zuviel Holz an Lager: Covid-19 beutelt die Forstwirtschaft

Hitze, Trockenheit, Sturm und Borkenkäfer haben 2019 dazu geführt, dass viel Holz geschlagen werden musste. Wegen der Coronakrise bleiben die Forstbetriebe nun darauf sitzen. Und schon droht neues Ungemach: Der Borkenkäfer hat auch dieses Jahr gemütliche Bedingungen.

Afropfingsten in Winterthur wegen Coronavirus abgesagt
Schweiz

Afropfingsten in Winterthur wegen Coronavirus abgesagt

Eine weitere Absage wegen des Coronavirus: In Winterthur wird es in diesem Jahr keine Afropfingsten geben. Das Festival hätte vom 27. Mai bis am 1. Juni stattgefunden.

Bundesrat gibt Gegenentwurf zur Gletscherinitiative in Auftrag
Schweiz

Bundesrat gibt Gegenentwurf zur Gletscherinitiative in Auftrag

Der Bundesrat anerkennt das Anliegen der kürzlich eingereichten Gletscherinitiative, welche die Treibhausgasemissionen bis 2050 auf Netto null senken will. Er hat das Umweltdepartement Uvek beauftragt, einen direkten Gegenentwurf auszuarbeiten.

Alp verzichtet auf Schafe - Lebensraum für Gämsen und Steinböcke
Schweiz

Alp verzichtet auf Schafe - Lebensraum für Gämsen und Steinböcke

Die Alp Bollenwees im Alpstein verzichtet auf die Schafhaltung im Sommer. Dies soll den Lebensraum der wild lebenden Gämsen und Steinböcke aufwerten und Probleme mit der Trinkwasserqualität entschärfen.

Ab Anfang Juli erhöht der Bund die Beiträge für Sportlager
Schweiz

Ab Anfang Juli erhöht der Bund die Beiträge für Sportlager

Ab Sommer gibt es mehr Geld vom Bund für J+S-Sportlager. Der Bundesrat hat am Freitag ein Massnahmenpaket für die Förderung des Breitensports beschlossen. Die praktisch verdoppelten Beiträge pro Teilnehmer und Tag gibt es vom 1. Juli 2020 an.

Lufthansa verhandelt mit deutschem Staat über Staatsbeteiligung
Wirtschaft

Lufthansa verhandelt mit deutschem Staat über Staatsbeteiligung

Die Verhandlungen zu einer möglichen Beteiligung des deutschen Staats an der Lufthansa kommen voran. Das Unternehmen ist wegen der massiven Flugabsagen in Folge der Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten.

Ryanair-Flotte wohl bis Ende Mai am Boden
Wirtschaft

Ryanair-Flotte wohl bis Ende Mai am Boden

Europas grösster Billigflieger Ryanair wird von der Corona-Pandemie immer schwerer getroffen. Mindestens im April und Mai dürfte die Flotte der Fluggesellschaft noch weitgehend am Boden bleiben, teilte der Konzern am Freitag in Dublin mit.

Suchtprävention warnt vor präparierten Cannabisprodukten
Schweiz

Suchtprävention warnt vor präparierten Cannabisprodukten

Die Suchtprävention im Kanton Zürich warnt vor gefährlichen Cannabisprodukten. Zurzeit würden auf dem Schwarzmarkt vermehrt Produkte verkauft, die mit synthetischen Cannabinoiden behandelt wurden. Diese können Krampfanfälle auslösen und bis zum Tod führen.

Rega repatriiert 50 Patienten
Schweiz

Rega repatriiert 50 Patienten

Die Rega hat mit ihren Jets in den vergangenen vier Wochen rund 50 Patientinnen und Patienten aus dem Ausland in die Schweiz geflogen. Darunter waren über ein Dutzend an Covid-19 erkrankt oder galten als Verdachtsfälle.

Zahl der behandelten Schlaganfälle sinkt wegen Coronakrise
Schweiz

Zahl der behandelten Schlaganfälle sinkt wegen Coronakrise

Opfer von Hirnschlägen gehen seit dem Ausbruch der Coronavirus-Krise weniger ins Spital. Die Besuche in den wichtigsten Schweizer Behandlungszentren sind seit Mitte März durchschnittlich um rund 21 Prozent zurückgegangen.

Fehlende Eintritte: Tierpark Goldau versteigert Hirschgeweih
Regional

Fehlende Eintritte: Tierpark Goldau versteigert Hirschgeweih

Weil der Tierpark Goldau wegen der Coronapandemie geschlossen ist, fehlen die Tageseinnahmen. Er versteigert deswegen die beiden Stangen eines frisch abgeworfenen Hirschgeweihs.

Nidwalden strebt mehr Einigkeit bei Rechtsstreit um Kinder an
Regional

Nidwalden strebt mehr Einigkeit bei Rechtsstreit um Kinder an

Das Nidwaldner Kantonsgericht soll künftig zu schlichten versuchen, wenn Eltern sich über Kinderbelange streiten. Es soll jene Fälle übernehmen, die heute bei einer Schlichtungsbehörde landen. Ziel ist der Schutz des Kindeswohls und das Erreichen von Vergleichen.

Schlingernder Holztransporter kippt in Gunzwil
Regional

Schlingernder Holztransporter kippt in Gunzwil

Ein mit Holz beladener Anhänger ist am Donnerstagnachmittag in Gunzwil gekippt. Der Fahrer erlitt beim Unfall Schürfverletzungen. Die Strasse zwischen Beromünster und Rickenbach blieb zweieinhalb Stunden gesperrt. Der Sachschaden beträgt 25'000 Franken.

Mitarbeitende der Stadt Zürich arbeiten weiterhin im Homeoffice
Schweiz

Mitarbeitende der Stadt Zürich arbeiten weiterhin im Homeoffice

Die Angestellten der Stadt Zürich sollen weiterhin im Homeoffice arbeiten. Der Stadtrat verlängert die entsprechende Anordnung. Sie soll so lange gültig bleiben wie die Notstandsmassnahmen des Bundes.

H&M-Umsatz bricht wegen Corona-Krise im März um fast 50 Prozent ein
Wirtschaft

H&M-Umsatz bricht wegen Corona-Krise im März um fast 50 Prozent ein

Die schwedische Modekette H&M muss wegen der Corona-Krise und der damit verbundenen Ladenschliessungen in mehreren Ländern mit einem massiven Einbruch seiner Erlöse zurechtkommen.

Post will Paketkontingente für 100 grösste Auftraggeber
Schweiz

Post will Paketkontingente für 100 grösste Auftraggeber

Die Post zieht die Reissleine und will die 100 grössten Paketauftraggeber mit Kontingenten belegen. Sie könne die Paketflut sonst nicht mehr bewältigen. Der Versandhandel ist alarmiert und verlangt die Aufhebung der Non-Food-Sperren in den Läden als Teil der Lösung.

Sportartikelkonzern Puma streicht Dividende - Umsatzeinbruch
Wirtschaft

Sportartikelkonzern Puma streicht Dividende - Umsatzeinbruch

Der Sportartikelhersteller Puma streicht wegen der Coronakrise die Dividende für das abgelaufene Jahr. "Wir reduzieren die Kosten und den Geldabfluss wo immer möglich", begründete Puma den Schritt am Freitag.

Auch CSIO St. Gallen abgesagt
Sport

Auch CSIO St. Gallen abgesagt

Auch der vom 21. bis 24. Mai geplante CSIO St. Gallen fällt der Coronavirus-Pandemie zum Opfer.

Langjähriger DDR-Aussenminister Oskar Fischer gestorben
International

Langjähriger DDR-Aussenminister Oskar Fischer gestorben

Der langjährige DDR-Aussenminister Oskar Fischer ist tot. Er starb am 2. April in Berlin wenige Tage nach seinem 97. Geburtstag im Kreis seiner Familie, wie der Verlag edition ost am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Schweizer Bevölkerung sorgt sich wegen Coronakrise
Wirtschaft

Schweizer Bevölkerung sorgt sich wegen Coronakrise

Die grosse Mehrheit der Schweizer Bevölkerung hat Angst vor der Coronakrise. Viele erwarten eine Verschlechterung ihrer finanziellen Situation. Die Lösung für die meisten heisst sparen.

Co-Präsidium soll bei den Luzerner Grünliberalen übernehmen
Regional

Co-Präsidium soll bei den Luzerner Grünliberalen übernehmen

Bei der Grünliberalen Partei im Kanton Luzern soll ein Co-Präsidium die Führung übernehmen. Der Vorstand hat Riccarda Schaller und Michel Rudin nominiert. Sie sollen am 1. Mai die Nachfolge von Roland Fischer antreten, der nach vier Jahren im Amt zurücktritt.

Schindler-Fabriken in China gemäss CEO wieder voll ausgelastet
Wirtschaft

Schindler-Fabriken in China gemäss CEO wieder voll ausgelastet

Der Lift- und Rolltreppenbauer Schindler hat die Produktion in China wieder hochgefahren. "Unsere Produktionskapazitäten in China sind wieder zu 100 Prozent ausgelastet", sagte Unternehmenschef Thomas Oetterli gegenüber der NZZ (03.04.2020).

Festspiele Zürich 2020
Schweiz

Festspiele Zürich 2020" werden digitale "Festspiele X"

Ob die Festspiele Zürich wie geplant vom 5. bis 28. Juni über die Bühne gehen können, ist ungewiss. Ganz ausfallen soll das Festival jedoch auf keinen Fall. Die Organisatoren lancieren "Festspiele X", eine digitale Plattform für Kulturformate von Zürich für Zürich.

Chauffeur mit Alkohol und Drogen intus in Siebnen verunfallt
Regional

Chauffeur mit Alkohol und Drogen intus in Siebnen verunfallt

Ein Lieferwagenfahrer ist am Donnerstagabend in Siebnen beim Abbiegen gegen eine Stützmauer gefahren. Der Grund, weshalb der 20-Jährige die Beherrschung über sein Fahrzeug verlor, dürfte sein, dass er Alkohol und Drogen konsumiert hatte.

Doppelt so viele Insekten auf Bio-Flächen als auf konventionellen
International

Doppelt so viele Insekten auf Bio-Flächen als auf konventionellen

Auf ökologisch bewirtschaftetem Weideland leben 60 Prozent mehr Schmetterlingsarten und es gibt dort von der Biomasse her mehr als doppelt so viel Insekten, als auf konventionell betriebenem. Das wird im Fachjournal "Ecology and Evolution" berichtet.

Mehr Hotelübernachtungen im Februar trotz ausbleibender China-Gäste
Wirtschaft

Mehr Hotelübernachtungen im Februar trotz ausbleibender China-Gäste

Das Coronavirus hat im Februar noch keine Spuren in der Schweizer Hotellerie hinterlassen. Die Hotelübernachtungen kletterten um 6,4 Prozent auf 3,31 Millionen. Sowohl Schweizer als auch ausländische Gäste schliefen häufiger in den hiesigen Hotels.

Schweiz und USA wichtigste Handelspartner der EU für Medizin
Wirtschaft

Schweiz und USA wichtigste Handelspartner der EU für Medizin

Fast ein Drittel ihrer importierten Medikamente bezieht die EU aus der Schweiz. Zwar liefern die USA der EU fast ebenso viel Medizinalprodukte, aber die Schweiz verzeichnet einen grösseren Importüberschuss. 21 Prozent gegenüber einem US-Exportüberschuss von 1 Prozent.

ÖV auch an Ostern nur für notwendige Fahrten nutzen
Schweiz

ÖV auch an Ostern nur für notwendige Fahrten nutzen

Wegen der Corona-Pandemie wird der gesamte Öffentliche Verkehr der Schweiz an Ostern keine Verstärkungen - etwa Extrazüge oder längere Züge - anbieten. Auf unnötige Fahrten auf Schiene oder Strasse soll die Bevölkerung verzichten.

Obwaldner Regierung beantragt Millionenkredit für Wasserbau
Regional

Obwaldner Regierung beantragt Millionenkredit für Wasserbau

Bis zu 10,2 Millionen Franken steuert der Kanton Obwalden an das Hochwasserschutzprojekt an der Kleinen Schliere in Alpnach bei. Der Regierungsrat hat dem Parlament eine entsprechende Kreditvorlage unterbreitet.

Novartis startet Studie mit Mittel Jakavi zur Covid-19-Behandlung
Wirtschaft

Novartis startet Studie mit Mittel Jakavi zur Covid-19-Behandlung

Novartis und die Firma Incyte üben auf der Suche nach geeigneten Behandlungsmöglichkeiten des Coronavirus den Schulterschluss. Gemeinsam starten die beiden Unternehmen eine Phase-III-Studie mit dem Mittel Jakavi.

117 weitere gestrandete Schweizer aus Quito in Zürich gelandet
Schweiz

117 weitere gestrandete Schweizer aus Quito in Zürich gelandet

Die Schweiz hat weitere 117 im Ausland gestrandete Touristen repatriiert. Am Freitagmorgen landete in Zürich ein Flug aus Quito, der Hauptstadt Ecuadors. Es war der sechste organisierte Rückflug aus Südamerika.

Osterinsel schottet sich in der Corona-Krise vollständig ab
International

Osterinsel schottet sich in der Corona-Krise vollständig ab

Auch vor den entlegensten Gegenden der Welt macht das Coronavirus nicht halt. Im Kampf gegen das Virus hat sich die 3500 Kilometer von der südamerikanischen Küste entfernte chilenische Osterinsel nahezu vollständig abgeschottet.

Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman dreht weitere Miniserie
International

Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman dreht weitere Miniserie

Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman (52) ist als Hauptdarstellerin und Produzentin bei einer weiteren Miniserie an Bord. Der Star aus der HBO-Serie "Big Little Lies" wird für Amazon Studios die geplante Roman-Adaption "Pretty Things" verfilmen.

Andrighetto:
Sport

Andrighetto: "Alles passiert aus einem Grund"

Sven Andrighetto blickt auf eine durchzogene erste Saison in der KHL zurück. In der Corona-Krise sieht er auch Positives.

Asien-Pazifik-Region droht wegen Virus-Krise Wachstumsschwäche
International

Asien-Pazifik-Region droht wegen Virus-Krise Wachstumsschwäche

Das ohnehin schon verlangsamte Wachstum der Asien-Pazifik-Region wird sich in Folge der Coronavirus-Pandemie nach Einschätzung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) in diesem Jahr stark abschwächen, bevor es im nächsten Jahr wieder kräftig ansteigt.

Als Latour und Odermatt remisierten und Latour verlor
Sport

Als Latour und Odermatt remisierten und Latour verlor

Ostermontag, 3. April 1972. Heute vor 48 Jahren bekämpfen sich YB und Basel im Cup-Halbfinal. Es ist in der Tat mehr Kampf als Spiel. Hanspeter Latour und Karl Odermatt sind Hauptdarsteller.

USA verzeichnen weltweite Rekordzahl von Corona-Toten
International

USA verzeichnen weltweite Rekordzahl von Corona-Toten

In den USA ist die bislang weltweit höchste Zahl von Todesfällen durch das neuartige Coronavirus binnen 24 Stunden innerhalb eines Landes verzeichnet worden.