News


China will Verkauf von lebendem Geflügel auf Märkten verbieten
International

China will Verkauf von lebendem Geflügel auf Märkten verbieten

Als Konsequenz aus der Corona-Pandemie will China den Verkauf von lebendem Geflügel und das Schlachten der Tiere auf Märkten schrittweise verbieten. Das sagte Chen Xu von der Behörde für Marktregulierung am Freitag an einer Pressekonferenz.

Air France will 7500 Stellen streichen
Wirtschaft

Air France will 7500 Stellen streichen

Die französische Fluggesellschaft Air France will 7500 Stellen streichen. Davon sollen 1000 bei der Tochter HOP! wegfallen, wie Air France entsprechende Berichte bestätigte. Der Stellenabbau solle vornehmlich über natürliche Fluktuation erfolgen.

Bundesrat Berset verteidigt Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr
Schweiz

Bundesrat Berset verteidigt Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr

Die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr, die am Montag in Kraft tritt, ist laut Bundesrat Alain Berset eine Folge der steigenden Zahl an Neuinfektionen und der zunehmenden Reisen nach dem Lockdown. Eine Rolle spiele auch mangelnde Disziplin.

38 Corona-Fälle in Baseball-Liga vor Wiederaufnahme des Trainings
International

38 Corona-Fälle in Baseball-Liga vor Wiederaufnahme des Trainings

In der amerikanischen Baseball-Liga sind vor der Wiederaufnahme des Trainings 31 Spieler und sieben Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. 19 der 30 Clubs hätten Corona-Fälle, teilten die MLB und die Spielergewerkschaft am Freitag (Ortszeit) mit.

Bolsonaro legt Veto gegen Maskenpflicht ein
International

Bolsonaro legt Veto gegen Maskenpflicht ein

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat sein Veto gegen eine vom Parlament beschlossene Maskenpflicht zur Eindämmung des Coronavirus eingelegt.

Trennung für US-Sängerin Kacey Musgraves und Ehemann Ruston Kelly
International

Trennung für US-Sängerin Kacey Musgraves und Ehemann Ruston Kelly

US-Sängerin Kacey Musgraves (31) und ihr Mann, Sänger-Songwriter Ruston Kelly (31), gehen nach zweieinhalbjähriger Ehe getrennte Wege.

International

"Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey: Ehe-Aus nach 19 Jahren

Die amerikanische Schauspielerin Jennifer Grey (60, "Dirty Dancing") und ihr Mann und Kollege Clark Gregg (58, "Iron Man", "Captain Marvel") haben sich nach 19 Jahren Ehe getrennt.

Kundgebung in Genf gegen Rassismus
Schweiz

Kundgebung in Genf gegen Rassismus

In Genf hat am Freitagabend eine Kundgebung gegen Rassismus stattgefunden. Nach Polizeiangaben nahmen rund zweitausend Personen daran teil.

Bell BBQ Single Masters –<br>Burger Challenge 2020

Bell BBQ Single Masters –
Burger Challenge 2020

Grillchefs aufgepasst - jetzt kommt die Burger Challenge 2020! Mach mit an der grossen Burger Challenge und schick uns ein Foto oder ein kurzes Video deines schönsten, kreativsten, leckersten Burgers vom Grill.

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Wer sich in der Corona-Zeit weniger bewegt hat, ist in guter Gesellschaft. Durch Kurzarbeit, Zuhause bleiben und Einschränkungen haben sich viele Schweizer/innen nicht wie gewohnt bewegen können in den letzten Wochen. Die Folge: Muskeln sind nicht so trainiert wie sie sollten. Haltungskorrigierende Kleidung kann jetzt helfen. (Paid Content)

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Gefällt euch euer neues Auto? Wahrscheinlich schon, sonst hättet ihr es nicht gekauft. Aber gefällt es euch noch in einem Jahr oder in fünf? Deshalb ist Auto besitzen eher out und das Auto flexibel im Abo im Trend. Das Motto: Fahre Dein nächstes Auto, solange du möchtest, zum monatlichen Fixpreis. (Paid Content)

Jason Joseph mit starkem Saisoneinstieg
Sport

Jason Joseph mit starkem Saisoneinstieg

Jason Joseph überzeugt beim Meeting in Luzern in seinem ersten Rennen in dieser Saison. In 13,47 Sekunden über 110 m Hürden bleibt er lediglich acht Hundertstel über dem eigenen Schweizer Rekord.

Lausanne verspielt weitere Punkte im Aufstiegsrennen
Sport

Lausanne verspielt weitere Punkte im Aufstiegsrennen

GC macht weiteren Boden auf Leader Lausanne-Sport gut. Nach dem 3:2-Sieg der Zürcher bei Angstgegner Vaduz und Lausannes 4:5-Niederlage in Aarau beträgt der Vorsprung des Leaders noch fünf Punkte.

Blocher verlangt rückwirkend 2,7 Millionen Franken Bundesratsrente
Schweiz

Blocher verlangt rückwirkend 2,7 Millionen Franken Bundesratsrente

Alt Bundesrat Christoph Blocher hat nachträglich beim Bund seine Bundesratsrente eingefordert, auf die er seit 2007 verzichtet hatte. Die Landesregierung gab seiner Forderung statt. Die Bundeskanzlei bestätigte am Freitagabend entsprechende Medienberichte.

Chancen und Herausforderungen für Beachvolleyballer
Sport

Chancen und Herausforderungen für Beachvolleyballer

Nach der definitiven Absage der nationalen Beach Tour ist klar, dass die Schweizer Beachvolleyballer in diesem Sommer keine Ernstkämpfe bestreiten werden. Es ist Chance und Herausforderung.

400 Schadenmeldungen nach Unwetter im Kanton Luzern eingegangen
Regional

400 Schadenmeldungen nach Unwetter im Kanton Luzern eingegangen

Das Unwetter vom Donnerstagabend hat im Kanton Luzern zahlreiche Gebäude beschädigt. Die Gebäudeversicherung Luzern registrierte alleine am Freitag 400 Schadenmeldungen in einer Höhe von 2,5 Millionen Franken.

134 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet
Schweiz

134 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet

In der Schweiz und in Liechtenstein sind innerhalb eines Tages 134 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Zum dritten Mal in Folge überschritt die Zahl damit die Hundertermarke.

Strengere Regeln für Luzerner Clubs aus Angst vor zweiter Welle
Regional

Strengere Regeln für Luzerner Clubs aus Angst vor zweiter Welle

Nach negativen Erfahrungen mit Corona-Ansteckungen in Nachtclubs anderer Kantone hat die Luzerner Regierung strengere Kontrollen angeordnet. Als Vorbereitung auf eine mögliche zweite Welle ruft sie zudem die Bevölkerung zum Maskenkauf auf.

Einbrecher erbeuten in Zug Smartphones im Wert von 40'000 Franken
Regional

Einbrecher erbeuten in Zug Smartphones im Wert von 40'000 Franken

Einbrecher haben in der Nacht auf Freitag in der Stadt Zug in einem Geschäft Smartphones im Wert von rund 40'000 Franken gestohlen. Sie schlugen eine Scheibe ein und entkamen nach der Tat unerkannt.

Mann in Luzern bei Streit mit Messer verletzt
Regional

Mann in Luzern bei Streit mit Messer verletzt

Ein 45-jähriger Mann ist am Freitagnachmittag beim Kreuzstutz an der Baselstrasse in Luzern bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital, die Polizei nahm den mutmasslichen Täter, einen 65-Jährigen fest.

Corona-Erkrankter missachtet Isolation und macht weiter Party!
Schweiz

Corona-Erkrankter missachtet Isolation und macht weiter Party!

Eine positiv auf das Coronavirus getestete Person hat am letzten Wochenende die angeordnete Isolation missachtet und zwei Veranstaltungen im Raum Grenchen besucht. Der Kantonsarzt schickte deshalb gestern Donnerstagabend rund 280 Menschen in Quarantäne.

Falscher Polizist nimmt Seniorin mehrere zehntausend Franken ab!
Regional

Falscher Polizist nimmt Seniorin mehrere zehntausend Franken ab!

Ein Betrüger hat einer älteren Frau in Lauerz mehrere zehntausend Franken abgenommen. Er gab sich am Telefon als Polizist aus und brachte die Seniorin dazu, das Bargeld im Briefkasten zu deponieren.

Jetzt schliesst die Stadt Zürich einzelne Badis und schränkt weitere ein
Schweiz

Jetzt schliesst die Stadt Zürich einzelne Badis und schränkt weitere ein

Die Stadt Zürich schliesst einzelne Badeanlagen und führt in anderen wieder Zutrittsbeschränkungen ein. Grund dafür ist laut der Stadt eine "massive" Zunahme der Covid-Infektionen.

Super-League-Start am Wochenende 12./13. September
Sport

Super-League-Start am Wochenende 12./13. September

Die neue Super-League-Saison startet am 12./13. September. Wegen des verspäteten Beginns kommt es im Cup-Wettbewerb zu Anpassungen. Die Klubs der höchsten zwei Ligen greifen ab der 2. Hauptrunde ein.

Luzerner Ferienpass an Coronapandemie angepasst
Regional

Luzerner Ferienpass an Coronapandemie angepasst

Der Luzerner Ferienpass wird trotz der Coronapandemie auch in diesem Sommer angeboten. Wegen des Virus wurde ein Teil des Angebots aber gestrichen oder ersetzt.

Wie der Bundesrat sein Schweizer-Reisli während Corona lebt
Schweiz

Wie der Bundesrat sein Schweizer-Reisli während Corona lebt

Die Schweizer Landesregierung ist auf ihrem jährlichen Ausflug am Freitag in die Kultur eingetaucht. Auf dem Programm standen der Besuch des Museums der Abegg-Stiftung in Riggisberg BE und ein klassisches Konzert.

Luzerner Feuerwehren nach Unwettern weiterhin im Einsatz
Regional

Luzerner Feuerwehren nach Unwettern weiterhin im Einsatz

Nach den heftigen Regenfällen vom Donnerstagabend sind im Kanton Luzern auch am Freitag noch Feuerwehrleute im Einsatz gestanden. Zwischen 16.30 Uhr bis 5.15 Uhr gingen 620 Notrufe ein, 27 Feuerwehren mit total 800 Angehörigen rückten zur Bewältigung der Schäden aus.

Schwyzer GLP zieht Energieförderungs-Initiative zurück
Regional

Schwyzer GLP zieht Energieförderungs-Initiative zurück

Die Stimmberechtigten des Kantons Schwyz werden nur über den Gegenvorschlag zur Volksinitiative "Geld zurück in den Kanton Schwyz" abstimmen. Die GLP hat ihre Initiative, die erneuerbare Energien fördern sollte, wie angekündigt zurückgezogen. Wann die Abstimmung stattfinden wird, steht noch nicht fest, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte.

VCS und WWF fordern Verzicht auf Luzerner Bypass oder Autobahnrückbau
Regional

VCS und WWF fordern Verzicht auf Luzerner Bypass oder Autobahnrückbau

Die Umweltverbände VCS und WWF lehnen die Luzerner Umfahrungsstrasse Bypass ab. Sie haben gemeinsam Einsprache dagegen erhoben. Das Projekt, das derzeit öffentlich aufliegt, sei mit den Klimazielen nicht vereinbar.

Neuer Krienser Stadtrat verteilt Ressorts
Regional

Neuer Krienser Stadtrat verteilt Ressorts

Dem bei den Gesamterneuerungswahlen neu gewählten Krienser Stadtrat gehören alles neue Mitglieder an. Wenige Tage nach der Wahl hat das von der künftigen Stadtpräsidentin Christine Kaufmann (CVP) geleitete Gremium die Ressorts verteilt, wie die Stadt am Freitag mitteilte. An der Spitze aller Departemente kommt es zu einem Parteiwechsel.

Wenn die Taube vor dem Löwendenkmal aus dem Kunstwerk fliegt
Regional

Wenn die Taube vor dem Löwendenkmal aus dem Kunstwerk fliegt

Die bulgarische Künstlerin Olga Georgieva malt vor dem Luzerner Löwendenkmal ein Live-Bild. Sie hält damit die teils flüchtige Beziehung zwischen dem Monument und den Menschen fest. Ihrer Erinnerung hilft sie bisweilen selber mit einem Handyfoto nach.

Events

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ab Herbst 2020 auf Tour, auch in der Schweiz

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 24. Mai 2021 im KKL Luzern auf.

Celine Dion kommt nach Zürich
Events

Celine Dion kommt nach Zürich

Sie hat der Schweiz den letzten Sieg in der Eurovision beschert und ist nun einer der grössten Pop-Superstars überhaupt: Celine Dion. Nach drei Jahren kommt sie am 26. und 27. Mai 2021 zurück in die Schweiz.

FLASHDANCE – Das Musical 
Events

FLASHDANCE – Das Musical 

So betrübt man über die Absage des diesjährigen Musicals war, umso mehr ist die Freude, dass das Msuical im Sommer 2021 vom 16. Juni bis 24. Juli auf die Walensee-Bühne kommt! Der erneute Vorverkaufsstart erfolgt am 1. Dezember 2020

Ratgeber | Rezepte

Kirschenwähe mit Amaretti
Ratgeber

Kirschenwähe mit Amaretti

Die Bauernhof Tafeln an den Strassenrändern stehen wieder! Es ist Kirschenzeit!

Die Lieblings-Sommer-Drinks unserer Central-Crew
Ratgeber

Die Lieblings-Sommer-Drinks unserer Central-Crew

Erfrischend, exotisch fruchtig oder herb? Entdeckt die Lieblings-Drinks für den Sommer von unserem Moderations- und Redaktionsteam!

Saisonale Konfitüren selber machen
Ratgeber

Saisonale Konfitüren selber machen

Von Kirschen über Erdbeeren bis zu Aprikosen... Die Sommerzeit bietet eine grosse Vielfalt an saisonalen Früchten. Grund genug, die fruchtigen Aromen schon jetzt zu konservieren!

Holunderblüten Panna Cotta mit Erdbeersauce
Ratgeber

Holunderblüten Panna Cotta mit Erdbeersauce

Das sommerliche Dessert für jeden Anlass. 

Holunderblütensirup
Ratgeber

Holunderblütensirup

Nicht nur die wunderschönen Blüten vom Holunder verzaubern, auch der Geschmack als Sirup lässt die Sommergefühle hochleben.

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen
Ratgeber

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

Brioche-Burgerbrötchen selbst gemacht
Ratgeber

Brioche-Burgerbrötchen selbst gemacht

Der Burger gehört unter die Top 5 aller Fast Food Produkte die von Herr und Frau Schweizer bestellt werden.  Aber, wieso bestellen, wenn man den Burger auch einfach zu Hause hinzaubern kann... ...und erst noch mit einem selbst hergestellten Brötchen...

Mediterranes Schlangenbrot
Ratgeber

Mediterranes Schlangenbrot

Warmes Brot vom Holzstab knabbern ist nicht nur etwas für die Kleinen. Das Tomaten-Basilikum Schlangenbrot lässt uns in diesen Tagen das südliche Ferienfeeling zu uns nach Hause holen.

News

Gummiböötler in Gefahr: Kraftwerk Dietikon muss Notstopp einleiten
Schweiz

Gummiböötler in Gefahr: Kraftwerk Dietikon muss Notstopp einleiten

Zum wiederholten Mal sind beim Kraftwerk Dietikon Gummiböötler in ernsthafte Gefahr geraten. Freizeit-Kapitäne verpassten den Ausstieg und hingen dann im Rechen fest. Das Kraftwerk musste notfallmässig abgestellt werden.

Deutschland beschliesst schrittweisen Kohleausstieg
International

Deutschland beschliesst schrittweisen Kohleausstieg

Deutschland wird nach der Atomenergie nun auch aus der Kohlestromgewinnung aussteigen. Bundestag und Bundesrat (Länderkammer) beschlossen am Freitag die Abschaltung aller Braun- und Steinkohlekraftwerke bis spätestens 2038. Ausserdem wurde ein Gesetz verabschiedet, das Hilfen von 40 Milliarden Euro für die Kohleländer vorsieht.

Listerien in Gstaader Bergkäse mit Kräutermantel
Schweiz

Listerien in Gstaader Bergkäse mit Kräutermantel

Die Molkerei Gstaad hat bei internen Kontrollen Listerien im Gstaader Bergkäse mit Kräutermantel nachgewiesen. Das Produkt wurde umgehend aus dem Verkauf genommen. Es läuft eine Rückrufaktion. Verkauft wurde der Käse bei Coop und in Käsefachgeschäften.

Daimler will Smart-Werk in Hambach verkaufen
Wirtschaft

Daimler will Smart-Werk in Hambach verkaufen

Daimler will angesichts der in der Corona-Krise gesunkenen Pkw-Nachfrage sein Produktionsnetz straffen und prüft den Verkauf seines Smart-Werks im französischen Hambach.

Klage gegen Nestlé landet vor Oberstem US-Gerichtshof
Wirtschaft

Klage gegen Nestlé landet vor Oberstem US-Gerichtshof

Sind Konzerne wie Nestlé haftbar für Menschenrechtsverletzungen im Ausland? In den USA befasst sich nun der Oberste Gerichtshof auf Antrag der Firmen Nestlé USA und Cargill mit dieser Frage.

Gesundheits-Direktoren empfehlen Bars und Clubs Ausweis-Pflicht
Schweiz

Gesundheits-Direktoren empfehlen Bars und Clubs Ausweis-Pflicht

Die Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) empfiehlt den Kantonen, in Bars und Clubs eine Ausweispflicht einzuführen. Dadurch soll das Rückverfolgen von Infektionsketten sichergestellt werden.

Österreichs Kanzler unzufrieden mit Tempo bei Testergebnissen
International

Österreichs Kanzler unzufrieden mit Tempo bei Testergebnissen

Angesichts einer zuletzt gestiegenen Zahl von Coronainfektionen dringt Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf schnellere Testergebnisse.

Keine Weltcup-Rennen in Lenzerheide
Sport

Keine Weltcup-Rennen in Lenzerheide

Die Weltcup-Rennen der Mountainbiker in Lenzerheide sind endgültig abgesagt. Die Veranstaltung lässt sich auch nach der Terminverschiebung nicht durchführen.

VBL warten mit Rückzahlung zu viel bezogener Subventionen ab
Regional

VBL warten mit Rückzahlung zu viel bezogener Subventionen ab

Die Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) wollen die zu viel bezogenen Abgeltungen noch nicht zurückzahlen, solange eine Untersuchung läuft. Der Verkehrsverbund Luzern (VVL) erwartet das Geld aber noch in diesem Jahr und behält sich weitere Schritte vor, wie er am Freitag mitteilte.

Tankstellen-Mitarbeiter stellen Dieb in der Stadt Zürich
Regional

Tankstellen-Mitarbeiter stellen Dieb in der Stadt Zürich

Angestellte einer Tankstelle in der Stadt Zürich haben am Freitagmorgen einen Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der 20-Jährige hatte kurz zuvor einer Kundin der Tankstelle die Handtasche aus dem Auto gestohlen.

Bundesrat empfiehlt Ja zu höheren Kinderabzügen bei Bundessteuer
Schweiz

Bundesrat empfiehlt Ja zu höheren Kinderabzügen bei Bundessteuer

Der Bundesrat setzt sich für die Erhöhung des Kinderabzugs und den höheren Abzug für die Drittbetreuung von Kindern bei den Bundessteuern ein. Er empfiehlt deshalb, das Referendum gegen das Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer am 27. September abzulehnen.

Südkoreas Präsident nominiert neuen Geheimdienstchef
International

Südkoreas Präsident nominiert neuen Geheimdienstchef

Südkoreas Präsident Moon Jae In hat eine wichtige Figur der einstigen "Sonnenscheinpolitik" zu Nordkorea zum neuen Geheimdienstchef nominiert.

News

International

"Jedermann" und "Elektra" aus Salzburg erstmals live im Kino

Die coronabedingte Begrenzung der Sitzplätze bei den Salzburger Festspielen führt zu einer Premiere.

Bikinimuseum zeigt Geschichte der Bademode
International

Bikinimuseum zeigt Geschichte der Bademode

Vom hochgeschlossenen Badekostüm aus Wolle zum superknappen Zweiteiler - das BikiniArtMuseum in Bad Rappenau bei Heilbronn (Baden-Württemberg) widmet sich in Deutschland der Geschichte der Bademode.

Deutschland beschliesst schrittweisen Kohleausstieg
International

Deutschland beschliesst schrittweisen Kohleausstieg

Deutschland wird nach der Atomenergie nun auch aus der Kohlestromgewinnung aussteigen. Bundestag und Bundesrat (Länderkammer) beschlossen am Freitag die Abschaltung aller Braun- und Steinkohlekraftwerke bis spätestens 2038. Ausserdem wurde ein Gesetz verabschiedet, das Hilfen von 40 Milliarden Euro für die Kohleländer vorsieht.

Verteidiger fordert Freispruch für angeklagten Schweizer Reeder
Schweiz

Verteidiger fordert Freispruch für angeklagten Schweizer Reeder

Am Prozess um mutmasslichen Betrug rund um die Schweizer Hochseeflotte hat der Verteidiger des angeklagten Reeders einen Freispruch in sämtlichen Anklagepunkten gefordert. Alle Vorwürfe der Staatsanwaltschaft gegen den Reeder seien unbegründet.

Libanons Währung im freien Fall
Wirtschaft

Libanons Währung im freien Fall

Wegen der schweren Wirtschafts- und Finanzkrise klagen die Libanesen über leere Supermarktregale und geschlossene Geschäfte. Das libanesische Pfund stand am Freitag im Vergleich zum Dollar auf einem der tiefsten Stände aller Zeiten.

Mysteriöses Massensterben von Elefanten in Botswanas Okavango-Delta
International

Mysteriöses Massensterben von Elefanten in Botswanas Okavango-Delta

Ein mysteriöses Elefantensterben im südafrikanischen Safari-Paradies Botswana stellt Tierschützer und Regierung vor Rätsel. In den vergangenen Wochen wurden laut Behördenangaben 275 tote Elefanten im nordwestlich gelegenen Okavango-Delta gezählt.

Libanons Währung im freien Fall
Wirtschaft

Libanons Währung im freien Fall

Wegen der schweren Wirtschafts- und Finanzkrise klagen die Libanesen über leere Supermarktregale und geschlossene Geschäfte. Das libanesische Pfund stand am Freitag im Vergleich zum Dollar auf einem der tiefsten Stände aller Zeiten.

Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen
International

Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen

Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner ist in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen worden. Auch sein schwedischer Kollege Ali Gharavi erhielt Freispruch, wie das Gericht am Freitag in Istanbul entschied.

Erste europäische Zulassung für ein Corona-Arzneimittel
International

Erste europäische Zulassung für ein Corona-Arzneimittel

Der Wirkstoff Remdesivir wird in Europa unter Auflagen als erstes Mittel zur Therapie von Covid-19 zugelassen. Die Entscheidung gab die EU-Kommission am Freitag bekannt.

Neue Ausschreibung für Arbeiten an Kehrsitenstrasse erfolgreich
Regional

Neue Ausschreibung für Arbeiten an Kehrsitenstrasse erfolgreich

Im zweiten Anlauf hat der Kanton Nidwalden für den Ausbau der Kehrsitenstrasse Offerten erhalten, die den Kostenrahmen nicht mehr sprengen. Die Sanierung kann somit im September beginnen, ein Jahr später als geplant.

Mercedes dominiert ersten Trainingstag in Spielberg
Sport

Mercedes dominiert ersten Trainingstag in Spielberg

Lewis Hamilton gibt beim verspäteten Saisonstart der Formel 1 infolge der Corona-Pandemie bereits wieder den Ton an. Der Weltmeister fährt am 1. Trainingstag zum GP von Österreich zweimal Bestzeit.

Manor Kunstpreis Chur an Camillo Paravicini
Schweiz

Manor Kunstpreis Chur an Camillo Paravicini

Der Bündner Künstler Camillo Parvicini ist Träger des Manor Kunstpreises Chur 2021. Dotiert ist die Auszeichnung mit 15'000 Franken.

Sané wechselt mit Fünfjahresvertrag zu den Bayern
Sport

Sané wechselt mit Fünfjahresvertrag zu den Bayern

Der Wechsel von Leroy Sané von Manchester City zu Bayern München ist unter Dach und Fach. Der deutsche Rekordmeister bestätigt den Transfer.

Deutscher Bundestag beschliesst schrittweisen Kohleausstieg
International

Deutscher Bundestag beschliesst schrittweisen Kohleausstieg

Deutschland will nach der Atomenergie nun auch aus der Kohlestromgewinnung aussteigen. Der Bundestag beschloss am Freitag die Abschaltung aller Braun- und Steinkohlekraftwerke bis spätestens 2038.

Kim spricht von
International

Kim spricht von "leuchtendem Erfolg" im Kampf gegen Corona

Trotz der weltweiten Coronavirus-Krise ist Nordkorea nach Angaben von Machthaber Kim Jong Un von Infektionsfällen bisher verschont geblieben. Nordkorea habe es geschafft, dass das "bösartige Virus" nicht eingeschleppt und eine Epidemie verhindert worden sei, wird Kim zitiert.

Merkels Masken-Frage gelöst - Mit Logo der EU-Ratspräsidentschaft
International

Merkels Masken-Frage gelöst - Mit Logo der EU-Ratspräsidentschaft

Angela Merkel hat sich erstmals offiziell mit einem Mund-Nase-Schutz gegen das Coronavirus fotografieren lassen. Auf dem Bild ist die Kanzlerin mit einer schwarzen Maske mit dem Logo der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu sehen.

Leben von Beatles-Manager Brian Epstein wird verfilmt
International

Leben von Beatles-Manager Brian Epstein wird verfilmt

Das Leben des legendären Beatles-Managers Brian Epstein, der die "Fab Four" 1961 berühmt machte, wird verfilmt. Das geplante Biopic "Midas Man" wird von dem schwedischen Regisseur Jonas Akerlund (54) inszeniert, wie das US-Branchenblatt "Variety" am Donnerstag (Ortszeit) berichtete.

Russland will auch mit neuer Verfassung Völkerrecht achten
International

Russland will auch mit neuer Verfassung Völkerrecht achten

Russland will sich auch nach der umstrittenen Verfassungsänderung weiter an internationales Recht halten.

Neues Zusatzleistungsgesetz soll
Schweiz

Neues Zusatzleistungsgesetz soll "fairen Ausgleich" bringen

Der Kanton Zürich soll die Städte und Gemeinden bei den Zusatzleistungen finanziell entlasten. Für ein Komitee von Gemeindevertretern bringt die Änderung des Zusatzleistungsgesetzes, über die am 27. September abgestimmt wird, einen "fairen Ausgleich".

Trotz Corona: Fast alle Thurgauer Schulabgänger mit Anschlusslösung
Schweiz

Trotz Corona: Fast alle Thurgauer Schulabgänger mit Anschlusslösung

Die Corona-Krise hat sich im Kanton Thurgau auf die Ausbildungsmöglichkeiten nach der obligatorischen Schulzeit ausgewirkt. Die Lehrstellensuche war zwar erschwert, trotzdem haben 96 Prozent der Schulabgängerinnen und Schulabgänger eine Anschlusslösung.

Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Wirtschaft

Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli

Europas grösster Billigflieger Ryanair will die ausstehenden Erstattungen für in der Corona-Krise abgesagte Flüge schneller bearbeiten. Mehr als 90 Prozent der zwischen März und Juni betroffenen Kunden sollen ihr Geld bis Ende Juli erhalten.

Pflanzenhormon-Mengen machen Erbsen-Pollen steril oder fruchtbar
International

Pflanzenhormon-Mengen machen Erbsen-Pollen steril oder fruchtbar

Ob die Pollen von ertragreichen Straucherbsen-Hybriden fruchtbar oder steril sind, hängt von der Temperatur ab. Das liegt an unterschiedlichen Mengen des Wachstumshormons "Auxin" je nach Wärmegrad, berichtet ein indisch-österreichisches Forscherteam.

Kunsthaus Zürich: 1920er Jahre im Grossstadtrausch
Schweiz

Kunsthaus Zürich: 1920er Jahre im Grossstadtrausch

"Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger" heisst eine Ausstellung im Kunsthaus Zürich, die heute (Freitag) beginnt. Sie widmet sich einem der experimentierfreudigsten Kapitel der Kunstgeschichte.

Kollision von zwei Zügen im Wallis fordert elf Verletzte
Schweiz

Kollision von zwei Zügen im Wallis fordert elf Verletzte

Bei der Kollision von zwei Zügen in einem Tunnel in der Nähe von Oberwald VS sind am Freitagmorgen elf Reisende zumeist leicht verletzt worden. Ein Autozug war in die Flanke eines Reisezugs gefahren. Die Ursache war zunächst unbekannt.

Maximaler Schutz auf Bristenstrasse nicht möglich
Regional

Maximaler Schutz auf Bristenstrasse nicht möglich

Die Bergstrasse nach Bristen kann nicht durchgehend mit Leitplanken gesichert werden. Der Urner Regierungsrat empfiehlt dem Landrat, eine parlamentarische Empfehlung aus praktischen Gründen nicht zu überweisen.

Zwei Züge in Tunnel bei Oberwald kollidiert - Mehrere Verletzte
Schweiz

Zwei Züge in Tunnel bei Oberwald kollidiert - Mehrere Verletzte

In einem Tunnel in der Nähe von Oberwald VS sind am Freitagmorgen zwei Züge kollidiert. Gemäss ersten Erkenntnissen zogen sich einige Reisende leichte Verletzungen zu, wie die Matterhorn Gotthard Bahn mitteilte.

Neuer SBB-Chef Vincent Ducrot:
Schweiz

Neuer SBB-Chef Vincent Ducrot: "Die Lage ist sehr ernst"

Der neue SBB-Chef Vincent Ducrot ist mit dem derzeitigen Zustand der Schweizerischen Bundesbahnen alles andere als glücklich. Die finanzielle Lage sei wegen des Coronavirus "ernst". Viele Passagiere seien zudem unzufrieden - und dies zu Recht, sagt der SBB-Chef.

Bündner Regierung: Erhalt der Wasserkraft hat Priorität
Schweiz

Bündner Regierung: Erhalt der Wasserkraft hat Priorität

Nicht der Ausbau, sondern der Erhalt der Wasserkraft in der Schweiz hat Priorität, um die Ziele der Energiestrategie 2050 zu erreichen. Das schreibt die Bündner Regierung im Rahmen einer Vernehmlassung an den Bund.

Kritik an deutschem Ex-SPD-Chef wegen Lobbyarbeit für Tönnies
International

Kritik an deutschem Ex-SPD-Chef wegen Lobbyarbeit für Tönnies

Der frühere deutsche Wirtschaftsminister und SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel ist wegen einen Beratervertrag für den Fleischgrosskonzern Tönnies in seiner eigenen Partei heftig kritisiert worden.

ETH baut den superschnellen Chip der Zukunft
Schweiz

ETH baut den superschnellen Chip der Zukunft

ETH-Forscher haben gefunden, wonach seit 20 Jahren gesucht wird: Eine Methode, Licht und Elektronik auf einem superschnellen Chip zu vereinen. Ihr Plasmonik-Chip ist nicht nur leistungsfähiger, sondern auch kleiner und billiger als alles bisher Dagewesene.

Frau zwängt in Flüelen Auto durch Personen-unterführung
Regional

Frau zwängt in Flüelen Auto durch Personen-unterführung

Eine Autofahrerin ist am Donnerstagabend in Flüelen UR durch eine Personenunterführung gefahren. Wegen der engen Platzverhältnisse richtete sie dabei Sachschaden an. Die 55-Jährige stand mutmasslich unter Medikamenteneinfluss.

Stein der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen beschmiert
International

Stein der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen beschmiert

Die Statue der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen ist wieder einmal Opfer von Vandalismus geworden. Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag den Stein, auf dem die Skulptur sitzt, mit dem Schriftzug "Racist Fish" beschmiert. Das berichtete die Zeitung "Extra Bladet", die die Polizei auf den Vorfall aufmerksam machte.

Galeria Karstadt Kaufhof schliesst sechs Filialen weniger
Wirtschaft

Galeria Karstadt Kaufhof schliesst sechs Filialen weniger

Nach Verhandlungen mit den Vermietern sieht der Handelsriese eine Zukunft für sechs weitere Häuser zwischen Chemnitz und Dortmund. Doch 56 Filialen droht nach wie vor das Aus.

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel erstmals über 1000er-Marke
International

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel erstmals über 1000er-Marke

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat in Israel erstmals die Marke von 1000 überschritten. Wie das Gesundheitsministerium am Freitagmorgen mitteilte, wurden am Donnerstag 1107 Fälle registriert - so viele wie nie zuvor seit dem Ausbruch der Pandemie.

Kohle: Greenpeace hängt Transparent an Berliner Reichstagsgebäude
Wirtschaft

Kohle: Greenpeace hängt Transparent an Berliner Reichstagsgebäude

Greenpeace-Aktivisten sind aus Protest gegen das geplante Kohleausstiegsgesetz der deutsche Regierung auf das Dach des Reichstagsgebäudes in Berlin geklettert.

Trump führt hohe Corona-Zahlen auf Ausweitung der Tests zurück
International

Trump führt hohe Corona-Zahlen auf Ausweitung der Tests zurück

Präsident Donald Trump hat den rasanten Anstieg der Corona-Fallzahlen in den USA erneut damit begründet, dass in dem Land weitaus mehr auf das Virus getestet werde.

Frankreichs Regierung reicht Rücktritt ein - Macron nimmt an
International

Frankreichs Regierung reicht Rücktritt ein - Macron nimmt an

Die französische Regierung unter Premierminister Édouard Philippe (49) ist komplett zurückgetreten. Das teilte der Präsidentenpalast am Freitag in Paris mit. Philippe habe bei Präsident Emmanuel Macron den Rücktritt eingereicht, dieser habe ihn angenommen.

Minen-Unglück in Myanmar: Opferzahl steigt auf 166
Wirtschaft

Minen-Unglück in Myanmar: Opferzahl steigt auf 166

Nach einem Erdrutsch in einer Bergbauregion in Myanmar ist die Zahl der Toten auf mindestens 166 gestiegen. Das teilte die Feuerwehr auf Facebook mit.

Jeder dritte Pflegetag in stationärer Psychiatrie bei Depression
Schweiz

Jeder dritte Pflegetag in stationärer Psychiatrie bei Depression

Anfang 2018 ist die neue Tarifstruktur für stationäre Psychiatrie (Tarpsy) in Kraft getreten. Statt Tagespauschalen werden nun leistungsbezogene Pauschalen abgerechnet. Das erhöht die Kosten, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) ausgerechnet hat.

Minen-Unglück in Myanmar: Opferzahl steigt auf 166
Wirtschaft

Minen-Unglück in Myanmar: Opferzahl steigt auf 166

Nach einem Erdrutsch in einer Bergbauregion in Myanmar ist die Zahl der Toten auf mindestens 166 gestiegen. Das teilte die Feuerwehr auf Facebook mit.

Tresor aus Wohnung in Zuzwil SG gestohlen
Schweiz

Tresor aus Wohnung in Zuzwil SG gestohlen

Einbrecher haben am Donnerstag in Zuzwil SG fette Beute gemacht: Sie brachen in eine Wohnung ein und stahlen einen Tresor mit über 10'000 Franken Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Franken. Die Täter konnten flüchten.

SP verlor bei Wahlen einen Viertel ihrer Ex-Anhänger an die Grünen
Schweiz

SP verlor bei Wahlen einen Viertel ihrer Ex-Anhänger an die Grünen

Der Wahlsieg der Grünen bei den eidgenössischen Wahlen im vergangenen Herbst ging auf Kosten der SP. Die Sozialdemokraten verloren fast einen Viertel ihrer einstigen Wählerschaft an die Grünen. Die Verluste der SVP sind auf eine schlechte Mobilisierung zurückzuführen.

Japan bittet USA um Auslieferung von mutmasslichen Ghosn-Helfern
Wirtschaft

Japan bittet USA um Auslieferung von mutmasslichen Ghosn-Helfern

Rund ein halbes Jahr nach der spektakulären Flucht des früheren Autobosses Carlos Ghosn hat Japan die US-Justiz aufgefordert, zwei mutmassliche Helfer auszuliefern. Der Antrag basiere auf dem gegenseitigen Auslieferungsabkommen zwischen beiden Ländern.

Zwei neue Zürcher Kantonsrätinnen
Schweiz

Zwei neue Zürcher Kantonsrätinnen

Susanna Lisibach (SVP, Winterthur) und Anne-Claude Hensch Frei (AL, Zürich) sind neu Mitglied im Zürcher Kantonsrat.

Ungarische Bahn bestellt vier weitere Tram-Train von Stadler
Wirtschaft

Ungarische Bahn bestellt vier weitere Tram-Train von Stadler

Der Zughersteller Stadler liefert an die ungarische Staatsbahn MÁV-Start vier weitere Tram-Trains der Citylink-Familie. Die MÁV-Start hat im Jahr 2017 einen Vertrag für acht Trambahnen abgeschlossen.

Nidwalden strebt Systemwechsel bei Finanzierung der Pflegekosten an
Regional

Nidwalden strebt Systemwechsel bei Finanzierung der Pflegekosten an

Der Kanton Nidwalden will für seinen Beitrag an die Pflegekeimkosten künftig keine Normtaxe mehr anwenden, sondern für jedes Altersheim eine eigene Taxe festlegen. Dieser Vorschlag des Regierungsrats ist in der Vernehmlassung auf Zustimmung gestossen, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte.

Spatenstich für Grossprojekt auf altem Athener Flughafengelände
Wirtschaft

Spatenstich für Grossprojekt auf altem Athener Flughafengelände

Nach fast zwanzigjährigem Tauziehen ist eines der grössten Immobilienprojekte in der Geschichte Athens begonnen worden. Auf dem Gelände des früheren Flughafens Hellinikon wurden die Bauarbeiten für einen riesigen Wohn- und Bürokomplex mit Parkanlage aufgenommen.

Lufthansa sieht keinen Zeitdruck bei Verkäufen von Firmenanteilen
Wirtschaft

Lufthansa sieht keinen Zeitdruck bei Verkäufen von Firmenanteilen

Nach dem milliardenschweren staatlichen Rettungspakt prüft die Lufthansa Verkäufe von Unternehmensteilen, will sich dabei aber nicht unter Zeitdruck setzen lassen. Dies kündigte Aufsichtsratschef Karl-Ludwig Kley im Gespräch mit dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe) an.

Neuer Geschäftsleiter für Caritas Luzern
Regional

Neuer Geschäftsleiter für Caritas Luzern

Daniel Furrer wird neuer Geschäftsleiter der Caritas Luzern. Der 49-jährige Luzerner SP-Politiker tritt am 12. Oktober 2020 die Nachfolge von Thomas Thali an, der das Hilfswerk Ende Mai verlassen hat.

Finnische Luftwaffe entfernte erst jetzt letzte Hakenkreuze
International

Finnische Luftwaffe entfernte erst jetzt letzte Hakenkreuze

Die finnische Luftwaffe hat nach mehr als hundert Jahren stillschweigend die letzten Hakenkreuzsymbole von ihren Flugzeugen und Uniformen entfernt. Ein goldener Adler ersetze jetzt überall das Hakenkreuz, teilte die Armee am Donnerstag mit.

Prozess gegen mutmassliche Mörder Khashoggis in Istanbul
International

Prozess gegen mutmassliche Mörder Khashoggis in Istanbul

Nach den viel kritisierten Urteilen in Saudi-Arabien wird der Fall des ermordeten regierungskritischen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi nun von der türkischen Justiz aufgerollt.

Als eine Sekunde zugunsten von Alinghi entschied
Sport

Als eine Sekunde zugunsten von Alinghi entschied

Die entscheidende Regatta vor Valencia zum 5:2-Sieg von Alinghi über das Team New Zealand geht in die Geschichte des America’s Cup ein. Im Juli 2007 siegen die Schweizer mit einer Sekunde Vorsprung.

Seehofer will grössere Beteiligung der EU-Staaten bei Seenotrettung
International

Seehofer will grössere Beteiligung der EU-Staaten bei Seenotrettung

Der deutsche Bundesinnenminister Horst Seehofer fordert eine grössere Beteiligung der EU-Staaten bei der Rettung von Migranten in Seenot.

Frankreichs Präsident Macron will Mitte-Regierung umbilden
International

Frankreichs Präsident Macron will Mitte-Regierung umbilden

Nach einer schweren Schlappe seines Lagers bei den Kommunalwahlen in Frankreich will Präsident Emmanuel Macron die Mitte-Regierung umbilden.

Ratingagentur Fitch bestätigt Bestnote
Wirtschaft

Ratingagentur Fitch bestätigt Bestnote "AAA" für die Schweiz

Die Ratingagentur Fitch bewertet die Bonität der Schweiz weiter mit der Bestnote "AAA". Der Ausblick für die Bewertung sei stabil, teilte Fitch am Freitagabend mit.

Prinz Andrew
International

Prinz Andrew "verblüfft" über Einladung zu Aussage zu Epstein

Der britische Prinz Andrew (60) hat sich überrascht gezeigt über die erneute Einladung der US-Ermittler zur Aussage im Missbrauchsskandal um Jeffrey Epstein.

Werder Bremen zittert weiter um den Klassenerhalt
Sport

Werder Bremen zittert weiter um den Klassenerhalt

Werder Bremen zittert weiter um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Im Hinspiel der Auf-/Abstiegsbarrage kommt der Bundesligist gegen den Zweitliga-Dritten Heidenheim zuhause nur zu einem 0:0.

Leistungssteigerung reicht Sion nicht zum Sieg gegen Luzern
Sport

Leistungssteigerung reicht Sion nicht zum Sieg gegen Luzern

Das Warten des FC Sion geht weiter. Auch das elfte Meisterschaftsspiel in Folge endet für die Walliser ohne Sieg. Gegen Luzern unterliegt Sion daheim 0:2.

Gewitter führen im Grossraum Luzern zu Überschwemmungen
Schweiz

Gewitter führen im Grossraum Luzern zu Überschwemmungen

Heftige Gewitter mit starken Regenfällen haben am Donnerstag in der Region Luzern zu Überschwemmungen geführt. Vielerorts kam es zu überfluteten Strassen und überschwemmten Kellern.

59 Schläge - Platzrekord in Crans-Montana
Sport

59 Schläge - Platzrekord in Crans-Montana

Am international ausgeschriebenen Golfturnier "Mémorial Olivier Barras" in Crans-Montana stellt der englische Profi Harry Ellis einen sensationellen Platzrekord auf.

Bund setzt diese 29 Länder auf den Corona-Index. Bei Rückkehr Quarantäne!
Schweiz

Bund setzt diese 29 Länder auf den Corona-Index. Bei Rückkehr Quarantäne!

Der Bund setzt mehrere europäische Länder auf den Corona-Index, darunter Serbien und den Schengen-Staat Schweden. Wer aus einem Risikoland in die Schweiz einreist, muss für zehn Tage in Quarantäne.

Gefährlicher Straftäter flüchtet aus Psychiatrie in Rheinau ZH
Schweiz

Gefährlicher Straftäter flüchtet aus Psychiatrie in Rheinau ZH

Während eines unbegleiteten Areal-Ausgangs ist am Mittwoch gegen 08.30 Uhr ein Straftäter zu Fuss vom Gelände des Psychiatriezentrums Rheinau geflüchtet. Die polizeiliche Fahndung blieb bisher ergebnislos, wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstagabend mitteilte.

Eine Million Franken des Esaf-Gewinns geht an künftige Anlässe
Regional

Eine Million Franken des Esaf-Gewinns geht an künftige Anlässe

Das OK des Eidgenössische Schwing- und Älplerfests 2019 in Zug will den Gewinn von rund 1,85 Millionen Franken nicht alleine den Zuger Schwingklubs und dem Zuger Kantonalen Schwingerverband überlassen. 1 Million Franken sollen Projekten in den Bereichen Sport, Kultur, Gesundheitsprävention und Soziales zu Gute kommen.

Zürcher Clubs Plaza und Mascotte schliessen freiwillig
Schweiz

Zürcher Clubs Plaza und Mascotte schliessen freiwillig

Nachdem bereits der Zürcher Club Plaza einen infizierten Gast gemeldet hatte, hat nun auch das Mascotte beim Bellevue einen solchen Fall vermeldet. Die beiden Clubs stellen den Clubbetrieb für dieses Wochenende freiwillig ein.

Maskenpflicht! So tragt ihr die Hygienemaske richtig
Schweiz

Maskenpflicht! So tragt ihr die Hygienemaske richtig

Ab Montag gilt die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr. Melanie Hauser, Fachexpertin für Infektionsprävention, erklärt, wie Sie die Schutzmaske korrekt verwenden. (Hier geht es zur Videoanleitung)

Generalversammlung verweigert VBL-Verwaltungsrat die Décharge
Regional

Generalversammlung verweigert VBL-Verwaltungsrat die Décharge

Nach den Ungereimtheiten um zu viel bezogene Subventionen bei den Verkehrsbetrieben Luzern (VBL) hat die Generalversammlung dem Verwaltungsrat die Décharge für das Geschäftsjahr 2019 verweigert. Das machte der Luzerner Stadtrat als Eigentümervertreter publik.

Glarner Landsgemeinde im September nur mit Schutzmaske
Regional

Glarner Landsgemeinde im September nur mit Schutzmaske

Die Glarner Landsgemeinde im Mai ist abgesagt worden. Ein neuer Anlauf für die wichtigste politische Versammlung des Jahres ist für September geplant. Die Schutzmaske wird bei der Teilnahme zur Pflicht.

116 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet
Schweiz

116 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet

In der Schweiz und in Liechtenstein sind innerhalb eines Tages 116 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Insgesamt gab es bisher 31'967 laborbestätigte Covid-19-Fälle, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch mitteilte.

Zahl der Badegäste in Zürich wird wieder limitiert
Regional

Zahl der Badegäste in Zürich wird wieder limitiert

Die Stadt Zürich reagiert auf die rasant steigenden Corona-Zahlen im Raum Zürich. Die Zahl der Badegäste in den Bädern Utoquai und in der Frauenbadi am Stadthausquai wird wieder limitiert.

WM in Cortina soll stattfinden
Sport

WM in Cortina soll stattfinden

Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo werden doch wie ursprünglich geplant vom 9. bis 21. Februar 2021 stattfinden.

Zuger Parlament lehnt kantonale Gleichstellungs-behörde ab
Regional

Zuger Parlament lehnt kantonale Gleichstellungs-behörde ab

Zug erhält keine kantonale Behörde zur Förderung der Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern. Das Parlament ist am Donnerstag dem Antrag der Regierung gefolgt und hat eine entsprechende ALG-Motion nicht erheblich erklärt.

Staatsanwalt fordert 7,5 Jahre Freiheitsstrafe für Schweizer Reeder
Schweiz

Staatsanwalt fordert 7,5 Jahre Freiheitsstrafe für Schweizer Reeder

Im Prozess um mutmasslichen Betrug rund um Bürgschaften zugunsten von Schweizer Hochseeschiffen hat der Staatsanwalt eine Freiheitsstrafe von 7,5 Jahren unbedingt gefordert. Auch eine bedingte Geldstrafe von 54'000 Franken für den angeklagten Reeder beantragte er.

Kein Schweizer Ersatzkonzert von Carlos Santana
Schweiz

Kein Schweizer Ersatzkonzert von Carlos Santana

Allen Bemühungen zum Trotz sind für die aufgrund der Coronakrise abgesagten "Miraculous 2020 Tour"-Shows von Carlos Santana keine Ersatzdaten gefunden worden. Betroffen ist auch das Konzert im Zürcher Hallenstadion, das am 15. März hätte stattfinden sollen.

Sexualverbrechen: Ex-Partnerin von Jeffrey Epstein festgenommen
International

Sexualverbrechen: Ex-Partnerin von Jeffrey Epstein festgenommen

Die frühere Partnerin von Jeffrey Epstein, dem Sexualverbrechen vorgeworfen wurden und der sich dann im Gefängnis umbrachte, ist in den USA festgenommen worden.

Genfer FDP will über Ausschluss von Maudet diskutieren
Schweiz

Genfer FDP will über Ausschluss von Maudet diskutieren

Nach der Ankündigung eines Prozesses gegen Pierre Maudet und dem umstrittenen Chat mit einem Parteifreund wächst der Druck auf den angeschlagenen Genfer FDP-Staatsrat. Die Leitung der Genfer FDP will am Montag über einen Ausschluss Maudets aus der Partei diskutieren.

In der Schweiz stehen Veteranenfahrzeuge im Wert von 7,7 Milliarden
Regional

In der Schweiz stehen Veteranenfahrzeuge im Wert von 7,7 Milliarden

Einen kostbaren Wagenpark bringen die Besitzer von Veteranenfahrzeugen in der Schweiz zusammen. Eine Studie beziffert den Wert jener Autos oder Töffs, die 30 Jahre und älter sind, auf insgesamt 7,7 Milliarden Franken. Ihr Image in der Bevölkerung ist aber weniger gut.

Roland Garros mit bis zu 20000 Zuschauern
Sport

Roland Garros mit bis zu 20000 Zuschauern

Beim French Open in Paris vom 27. September bis 11. Oktober wird kein Geistertennis gespielt. Das dritte und letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres, das wegen der Corona-Pandemie vom Frühsommer in den Herbst verlegt wurde, darf an den ersten Spieltagen von bis zu 20000 Zuschauern besucht werden. Für die letzten Tage wird die Zahl auf der Anlage auf 10000 reduziert.

Wirkstoff Remdesivir für Behandlung von Covid-19-Patienten freigegeben
Schweiz

Wirkstoff Remdesivir für Behandlung von Covid-19-Patienten freigegeben

Der Wirkstoff Remdesivir darf in der Schweiz ab sofort auch ausserhalb von klinischen Studien zur Behandlung von Covid-19 Patienten breiter eingesetzt werden. Dies teilte das Schweizerisches Heilmittelinstitut Swissmedic am Donnerstag mit.

Zunehmende Sommerhitze markiert deutlichen Klimawandel
Schweiz

Zunehmende Sommerhitze markiert deutlichen Klimawandel

Für die Wetterdienste der Schweiz, Deutschland und Österreichs steht der Klimawandel fest. Ein klarer Hinweis dafür sei die steigende Zahl von Hitzetagen und häufigere Hitzewellen im Sommer.

Kein symbolischer Klimanotstand im Kanton Zug
Regional

Kein symbolischer Klimanotstand im Kanton Zug

Kein symbolischer Klimanotstand in Zug: Der Kantonsrat hat am Donnerstag ein Postulat von SP und ALG als nicht erheblich erklärt - nach einer Debatte über Symbolpolitik, Fleischkonsum und CO2-Ausstoss.

Junge Lenkerin kracht in Mollis gegen Strassenmauer
Regional

Junge Lenkerin kracht in Mollis gegen Strassenmauer

Eine junge Automobilistin ist heute Donnerstag in Mollis GL mit ihrem Wagen gegen eine Strassenmauer gefahren. Die 22-Jährige verletzte sich beim Aufprall am Rücken und wurde mit dem Helikopter ins Kantonsspital St. Gallen geflogen.

Nidwalden pocht auf flankierende Massnahmen zu Bypass-Projekt
Regional

Nidwalden pocht auf flankierende Massnahmen zu Bypass-Projekt

Die Nidwaldner Regierung bemängelt, dass das Luzerner Autobahn-Umfahrungsprojekt Bypass keine flankierenden Massnahmen enthält, die untergeordnete Strassen entlasten würden. Sie fordert daher vom Bund ein Gesamtkonzept.

Ein
International

Ein "Loser" ohne Scheuklappen - Pop-Zauberer Beck wird 50

Sein erster grosser Hit machte ihn 1993 über Nacht zur Stimme einer Generation: Becks lässiges Lied "Loser" war der Soundtrack für die damals zumindest medial allgegenwärtigen "Slacker", also desillusionierte Hänger-Typen.

Stimmrechtsalter 16 auch in Zug auf dem politischen Parkett
Regional

Stimmrechtsalter 16 auch in Zug auf dem politischen Parkett

Im Kanton Zug soll darüber debattiert werden, ob das Alter um abzustimmen und zu wählen sowie für die Wählbarkeit von 18 auf 16 Jahre gesenkt wird. Der Kantonsrat hat am Donnerstag eine entsprechende Motion an die Regierung zur Bearbeitung überwiesen.

Zwei Betrüger lassen es sich auf Kosten von Migros-Kunden gut gehen
Schweiz

Zwei Betrüger lassen es sich auf Kosten von Migros-Kunden gut gehen

Die Berner Polizei hat zwei mutmassliche Cyberkriminelle geschnappt, die sich Zugang zu Kundenkonten der Migros verschafft hatten. So erbeuteten sie Waren im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Velofahrer verletzt nach Kollision mit Auto in Hildisrieden
Regional

Velofahrer verletzt nach Kollision mit Auto in Hildisrieden

Ein Autofahrer hat am Mittwoch auf der Sempacherstrasse in Hildisrieden sein Fahrzeug wenden wollen. Dabei kollidierte er mit einem Velofahrer. Dieser wurde erheblich verletzt.

Polizei knackt Chat-Netzwerk von Kriminellen - Hunderte Festnahmen
International

Polizei knackt Chat-Netzwerk von Kriminellen - Hunderte Festnahmen

Ermittlern aus mehreren Ländern ist durch das Entschlüsseln von Verbrecher-Chats ein grosser Schlag gegen die organisierte Kriminalität in Europa gelungen. Es gab Hunderte Festnahmen. 19 Drogenlabore wurden ausgehoben, Tausende Kilo Kokain, Crystal Meth und andere Drogen beschlagnahmt.

Eine Million Franken für den St. Galler Tourismus
Regional

Eine Million Franken für den St. Galler Tourismus

Der Kanton St. Gallen will den Sommertourismus in der Ostschweiz wegen der Coronaausfälle mit einer Millionen Franken ankurbeln. Unter anderem profitieren die vier Tourismusorganisationen. Zudem kostet die Gästekarte "Oskar" die Hoteliers bis Ende Dezember nichts mehr.

Djokovics nächster Corona-Test negativ
Sport

Djokovics nächster Corona-Test negativ

Novak Djokovic und seine Frau Jelena sind bei neuen Tests negativ auf das Coronavirus getestet worden.

Stadt St. Gallen testete kleinzellige 5G-Versorgung
Schweiz

Stadt St. Gallen testete kleinzellige 5G-Versorgung

Die Stadt St. Gallen und die Swisscom haben mit einer Simulation die technische Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit einer 5G-Versorgung auf Kleinzellenbasis untersucht. Nun liegen Ergebnisse vor. Die Beteiligten ziehen daraus unterschiedliche Schlüsse.

Zürich sucht externen Anbieter für das Contact Tracing
Schweiz

Zürich sucht externen Anbieter für das Contact Tracing

Die vielen neuen Corona-Fälle bringen das Contact Tracing im Kanton Zürich allmählich an den Anschlag. Der Kanton will die Kapazitäten der Virenjäger nun rasch erhöhen und sucht dafür eine externe Firma.

Zürcher Kantonspolizei verhaftet Einbrecher-Trio
Regional

Zürcher Kantonspolizei verhaftet Einbrecher-Trio

Die Kantonspolizei hat drei Einbrecher verhaftet, die wahrscheinlich mehrere Einbruchdiebstähle begangen haben. Bei Einbrüchen in Bubikon wurden sie von Hausbewohnern überrascht.

Der Kanton St. Gallen bereitet sich auf steigende Zahlen vor
Regional

Der Kanton St. Gallen bereitet sich auf steigende Zahlen vor

Im Kanton St. Gallen hat die Zahl der Corona-Fälle überraschend schnell zugenommen. Man wolle sich nun auf verschiedene Szenarien vorbereiten, kündigt Gesundheitschef Bruno Damann an. Am Samstag findet dazu eine ausserordentliche Regierungssitzung statt.

Retter von Holzbaufirma erhält Obwaldner Wirtschaftspreis
Regional

Retter von Holzbaufirma erhält Obwaldner Wirtschaftspreis

Der Obwaldner Wirtschaftspreis 2020 geht an den Unternehmer Arthur Fries. Der 78-Jährige machte sich im Holzbearbeitungssektor mit der Rettung der Holzbau AG Lungern einen Namen.

BMW erwartet trotz Coronakrise schwarze Zahlen im Gesamtjahr
Wirtschaft

BMW erwartet trotz Coronakrise schwarze Zahlen im Gesamtjahr

BMW rechnet trotz monatelanger Produktionsstopps in der Coronakrise in diesem Jahr nicht mit einem Verlust. "Wir gehen davon aus, dass wir ein positives Ergebnis haben werden", sagte Konzernchef Oliver Zipse am Donnerstag.

Gericht verurteilt Frankreich für unwürdigen Umgang mit Migranten
International

Gericht verurteilt Frankreich für unwürdigen Umgang mit Migranten

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Frankreich wegen "erniedrigender Behandlung" von Migranten verurteilt.

USA erstmals mit mehr als 50 000 Neuinfektionen - Gegenwind für Trump
International

USA erstmals mit mehr als 50 000 Neuinfektionen - Gegenwind für Trump

In den USA schnellen die Corona-Zahlen mit einem Rekordwert von mehr als 50 000 Neuinfektionen an einem Tag in die Höhe.

Schweiz

"Stop Palmöl": Volk stimmt über Abkommen mit Indonesien ab

Das Schweizer Stimmvolk wird über das Wirtschaftsabkommen mit Indonesien abstimmen können. Unter anderem die Bauerngewerkschaft Uniterre hatte das Referendum ergriffen. Dieses ist formell zustande gekommen.

Sozialleistungen 2018 stabil - Alte mehr, Arbeitslose weniger
Schweiz

Sozialleistungen 2018 stabil - Alte mehr, Arbeitslose weniger

Aktuell dürfte es ziemlich anders sein, aber 2018 waren die Ausgaben für Sozialleistungen ungefähr gleich wie im Jahr davor. Im Bereich Alter wurde mehr ausgegeben, dafür war die Arbeitslosigkeit wegen der relativ guten Konjunkturlage tiefer.

Tessiner Regierung erlässt Richtlinien für Schwimm- und Strandbäder
Schweiz

Tessiner Regierung erlässt Richtlinien für Schwimm- und Strandbäder

Sieben Quadratmeter Platz pro Besucher: Die Tessiner Regierung hat Richtlinien für den Besuch der Schwimm- und Strandbäder im Kanton erlassen. Die Umsetzung dieser Vorgaben ist jedoch unterschiedlich.