News


Lindt&Sprüngli lässt Corona-Einbruch hinter sich
Wirtschaft

Lindt&Sprüngli lässt Corona-Einbruch hinter sich

Der Schokoladenkonzern Lindt&Sprüngli hat den krisenbedingten Einbruch hinter sich gelassen und hat 2021 das Vorkrisenjahr 2019 deutlich übertroffen. Für das laufende Jahr gibt sich das Unternehmen zuversichtlich.

Pharmaindustrie verdoppelt 2021 Rendite auf Forschungsinvestitionen
Wirtschaft

Pharmaindustrie verdoppelt 2021 Rendite auf Forschungsinvestitionen

Die weltweite Pharmaindustrie hat laut einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Deloitte deutlich höhere Renditen auf ihre Forschungsausgaben generiert. Gleichzeitig nahm der prognostizierte Spitzenumsatz erheblich zu.

Norwegisches Gericht prüft Breivik-Antrag auf Haftentlassung
International

Norwegisches Gericht prüft Breivik-Antrag auf Haftentlassung

Rund ein Jahrzehnt nach den rechtsextremen Terroranschlägen in Oslo und auf der Insel Utøya wird in Norwegen über einen Antrag des Täters auf vorzeitige Haftentlassung verhandelt.... [mehr]

Laaksonen und Vögele gelingt kein Exploit
Sport

Laaksonen und Vögele gelingt kein Exploit

Der Schweizer Henri Laaksonen (ATP 91) ist am Australian Open gegen den Topfavoriten Daniil Medwedew wie erwartet chancenlos und verliert 1:6, 4:6, 6:7 (3:7). Auch Stefanie Vögele scheidet aus.

Zweiter Journalist binnen acht Tagen in Mexiko getötet
International

Zweiter Journalist binnen acht Tagen in Mexiko getötet

Bereits zum zweiten Mal im neuen Jahr ist in Mexiko ein Journalist getötet worden. Der Fotojournalist Margarito Martínez wurde nach ersten Informationen am Montag beim Verlassen seines Zuhauses in Tijuana erschossen, wie seine Ehefrau und Medien, für die er arbeitete, berichteten.... [mehr]

Timo Meier mit fünf Toren in einem Spiel
Sport

Timo Meier mit fünf Toren in einem Spiel

Sensationeller Timo Meier: Der Schweizer NHL-Stürmer erzielt beim 6:2-Sieg der San Jose Sharks gegen die Los Angeles Kings fünf Tore.

Angriff auf Demonstrationsrecht? Streit um Johnsons Polizeigesetz
International

Angriff auf Demonstrationsrecht? Streit um Johnsons Polizeigesetz

Die britische Regierung von Boris Johnson ist mit dem Versuch, das Demonstrationsrecht in Grossbritannien erheblich einzuschränken, vorerst gescheitert.... [mehr]

Herzprobleme werfen Sarah Atcho zurück
Sport

Herzprobleme werfen Sarah Atcho zurück

Sarah Atcho muss erneut eine Zwangspause einlegen. Die Waadtländer Sprinterin teilt auf Instagram mit, dass sie an einer Perikarditis leidet, einer Entzündung der Membran, die das Herz bedeckt.

Anzeige
Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für ein Heimspiel nach Wahl gewinnen.

Rubrik: Vermögenstipp

Rubrik: Vermögenstipp

Die Rubrik Vermögenstipp geht in die zweite Runde. Im September und Oktober machen wir euch den Weg frei für eure Geldanlagen. Jeden Donnerstag bereiten wir euch das ABC des Anlagewissen einfach und verständlich auf.

Anzeige
Langnau verliert in Rapperswil nach einer 3:1-Führung mit 3:5
Sport

Langnau verliert in Rapperswil nach einer 3:1-Führung mit 3:5

Der Trainerwechsel bei den SCL Tigers erzeugt noch nicht die gewünschte Wirkung. Die Langnauer verlieren das erste Spiel unter Yves Sarault nach einer 3:1-Führung mit 3:5 bei den Lakers.

Milan verpasst Sprung auf Platz 1
Sport

Milan verpasst Sprung auf Platz 1

Milan verpasst den Sprung an die Spitze der italienischen Meisterschaft. Die Rossoneri erleiden in der 22. Runde der Serie gegen den Tabellen-14. Spezia eine empfindliche 1:2-Heimniederlage.

FIFA kürt Lewandowski wieder zum Weltfussballer
Sport

FIFA kürt Lewandowski wieder zum Weltfussballer

Robert Lewandowski wird bei den FIFA-Awards zum zweiten Mal in Folge als Weltfussballer ausgezeichnet. Der Pole setzt sich vor Rekordsieger Lionel Messi und Mohamed Salah durch.

UN-Chef: Fehlende globale Solidarität lähmt Weltwirtschaft
International

UN-Chef: Fehlende globale Solidarität lähmt Weltwirtschaft

Fehlende globale Solidarität lähmt nach Ansicht der Vereinten Nationen die Erholung der Weltwirtschaft.... [mehr]

Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Wir konnten selbst flüchten
International

Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Wir konnten selbst flüchten

Bei der Geiselnahme in einer Synagoge im US-Bundesstaat Texas konnten sich die Festgehaltenen nach eigenen Angaben am Ende selbst befreien.... [mehr]

Beat Feuz' zweite Tochter ist da
Sport

Beat Feuz' zweite Tochter ist da

Nach dem erfolgreichen Wochenende in Wengen gibt es erneut erfreuliche Nachrichten von Beat Feuz. Der 34-jährige Emmentaler ist zum zweiten Mal Vater geworden.

Kollbrunn: Autolenker prallt gegen Baum und wird verletzt
Schweiz

Kollbrunn: Autolenker prallt gegen Baum und wird verletzt

Ein 67-jähriger Autofahrer hat am Montagnachmittag in Kollbrunn (Gemeindegebiet Zell) die Herrschaft über seinen Wagen verloren. Er geriet in einer Linkskurve auf des rechtsseitige Trottoir und das Auto prallte schliesslich gegen einen Baum. Dabei zog sich der Mann unbestimmte Verletzungen zu.

Gangster-Rapper Gzuz gesteht Vorwürfe in Berufungsprozess zum Teil
International

Gangster-Rapper Gzuz gesteht Vorwürfe in Berufungsprozess zum Teil

Der wegen mehrerer Straftaten angeklagte Gangster-Rapper Gzuz (33), Frontmann der Hip-Hop-Gruppe 187 Strassenbande, hat sich am Montag vor dem Landgericht Hamburg teilweise geständig gezeigt.... [mehr]

Anzeige

Events

Frau Müller muss weg! - Das Theaterstück
Events

Frau Müller muss weg! - Das Theaterstück

Nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause, ist es endlich so weit: Die Theatergruppe Zuger Spiillüüt bringt das Stück «Frau Müller muss weg» auf die Bühne. Die sozialkritische Komödie beleuchtet einen Elternabend, bei dem Mütter und Väter aufgrund des bevorstehenden Übertritts in die Oberstufe für ihre Kinder kämpfen.

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar 2022 im Theater 11 zu sehen.

20. Schlager Nacht Luzern
Events

20. Schlager Nacht Luzern

Die grösste Schlager-Hallen-Party der Schweiz, Best of von DJ Ötzi, Jürgen Drews, Modern Talking mit Thomas Anders & Band, Marc Pircher, Sonia Liebing u.v.a.

Rickenbacher Konzertevent 2022
Events

Rickenbacher Konzertevent 2022

Nach einem Jahr Konzerteventpause freut sich die Brassband Rickenbach riesig, Sie am 28., 29. und 30. Januar 2022 im KUBUS zum 17. Konzertevent begrüssen zu dürfen. Er findet unter dem Namen «Limits» statt. Der Stargast, eine Grenzgängerin, Berufsbergführerin, Referentin und Bestseller-Buchautorin, wird uns an ihre persönliche Grenzen bringen.

38. Bremgartner Reusslauf
Events

38. Bremgartner Reusslauf

Der Bremgarter Reusslauf eröffnet die nationale Laufsaison 2022 am 19. Februar. Lassen SIe sich verzaubern von der abwechslungsreichen Strecke durch das Naturparadies entlang der Reuss um Bremgarten und der wunderschönen Kulisse der Bremgarter Altstadt.

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen
Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen

Zum 14. Mal findet am 26. März 2022 das Eid. Jungmusikanten Treffen in der Waldmannhalle in Baar statt.

Mittelaltermarkt zu Luzern 2022
Events

Mittelaltermarkt zu Luzern 2022

Noch nie eins besucht? Dann wird’s höchste Zeit, denn ein Mittelaltermarkt bedeutet Spass und Spannung, vereint Unterhaltung mit Bildung und regt die Kreativität und die Fantasie an. Es ist, als würde man ein gutes Buch lesen oder einen Film schauen, nur lebendiger und mit der Möglichkeit selber Teil davon zu sein.

GOTTHARD mit Special Guest SHAKRA
Events

GOTTHARD mit Special Guest SHAKRA

Die Hard-Rock-Legenden von Gotthard sind im April auf Schweizer Tour.

News

Scholz in Spanien: Erwarten von Russland eindeutige Deeskalation
International

Scholz in Spanien: Erwarten von Russland eindeutige Deeskalation

Der deutsche Kanzler Olaf Scholz hat die Führung in Moskau aufgefordert, im Ukraine-Konflikt eindeutige Schritte hin zu einer Deeskalation zu unternehmen.... [mehr]

Kantonsrat will Bau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge fördern
Schweiz

Kantonsrat will Bau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge fördern

Der Bau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge an bestehenden Parkplätzen soll künftig ohne Baubewilligung möglich sein. Der Kantonsrat hat am Montag eine Motion der GLP mit dieser Forderung an den Regierungsrat überwiesen. Ebenfalls traktandiert waren drei weitere Vorstösse zum Thema.

Länderspieljahr 2022 beginnt für die Schweiz mit England-Test
Sport

Länderspieljahr 2022 beginnt für die Schweiz mit England-Test

Die Schweizer Nationalmannschaft bestreitet das erste Länderspiel im Kalenderjahr 2022 am 26. März im Londoner Wembley gegen den EM-Finalisten England.

Gericht verhängt Geldstrafe für Zemmour wegen Aussagen über Migranten
International

Gericht verhängt Geldstrafe für Zemmour wegen Aussagen über Migranten

Der extrem rechte französische Präsidentschaftskandidat Éric Zemmour ist wegen Mittäterschaft zur Volksverhetzung zu 10 000 Euro Bussgeld verurteilt worden.... [mehr]

Neu entwickeltes Videospiel verbessert Lesefähigkeit von Kindern
Schweiz

Neu entwickeltes Videospiel verbessert Lesefähigkeit von Kindern

Ein von Forschenden der Universitäten Genf und Trient entwickeltes Videospiel verbessert die Aufmerksamkeits- sowie die Lesefähigkeit von Kindern. Darauf deutet zumindest ein Experiment mit 150 italienischsprachigen Schuldkindern hin.

Fauci: Mit Corona leben - Impfung gegen unbekannte Varianten nötig
International

Fauci: Mit Corona leben - Impfung gegen unbekannte Varianten nötig

Nach Einschätzung des US-Immunologen Anthony Fauci wird es künftig darum gehen, das Coronavirus so zu kontrollieren, dass das gesellschaftliche Leben wie zuvor gewohnt stattfinden kann.... [mehr]

Baerbock fordert in Kiew friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts
International

Baerbock fordert in Kiew friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts

Die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock hat sich bei einem Treffen mit ihrem ukrainischen Kollegen Dmytro Kuleba für eine friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts ausgesprochen.... [mehr]

Xi Jinping warnt vor
Schweiz

Xi Jinping warnt vor "katastrophalen" Folgen durch Konfrontation

Vor dem Hintergrund internationaler Kritik an China hat Staats- und Parteichef Xi Jinping vor verheerenden Folgen einer konfrontativen internationalen Politik gewarnt.

Zuger Polizei zieht zwei Bleifüsse aus dem Verkehr
Regional

Zuger Polizei zieht zwei Bleifüsse aus dem Verkehr

Monate nicht mehr hinter das Steuer sitzen dürfen wohl zwei Männer, die im Kanton Zug in Radarfallen gefahren sind. Der eine war in der Nacht auf Samstag auf der A14 bei der Verzweigung Rütihof mit 158 km/h statt maximal 120 km/h unterwegs, der andere am Mittwochmorgen auf der Sihlbruggstrasse in Baar mit Tempo 138 statt maximal 80.

Zu viele Lehrer in Isolation - Dübendorf lässt Schule ausfallen
Schweiz

Zu viele Lehrer in Isolation - Dübendorf lässt Schule ausfallen

In Dübendorf fällt die Schule auf der Primarstufe teilweise aus: Grund dafür ist, dass zu viele Lehrpersonen mit dem Coronavirus infiziert sind und seit dem Wochenende in Isolation sitzen. Ersatz-Lehrpersonen konnten keine mehr aufgetrieben werden.

Novak Djokovic kehrt nach Belgrad zurück
Sport

Novak Djokovic kehrt nach Belgrad zurück

Novak Djokovic ist nach seiner Ausschaffung aus Australien am Montagmittag mit dem Flugzeug nach Belgrad zurückgekehrt.

Auto überschlägt sich - Vater und Sohn leicht verletzt
Schweiz

Auto überschlägt sich - Vater und Sohn leicht verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag in Masein GR mit seinem Wagen beim Rückwärtsfahren von einem Strässchen abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals. Der Lenker und sein 5-jähriger Sohn wurden leicht verletzt.

BAG meldet 67'906 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden
Schweiz

BAG meldet 67'906 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag innerhalb von 72 Stunden 67'906 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 30 neue Todesfälle und 233 Spitaleinweisungen.

Schweiz

"Benissimo"- und Wetten, dass..?"-Revivals auf SRF im Herbst

Die Unterhaltungsshow "Benissimo" mit Beni Thurnheer wird im Herbst als einmaliges Event noch einmal auf SRF zu sehen sein. Details zum Spielkonzept sollen später kommuniziert werden.

Renault-Gruppe verkauft weniger Autos
Wirtschaft

Renault-Gruppe verkauft weniger Autos

Der französische Autobauer Renault hat im vergangenen Jahr konzernweit knapp 2,7 Millionen Autos verkauft. Damit verzeichnete er einen Rückgang um 4,5 Prozent, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Rund 110'000 Personen am Lichtfestival Luzern
Regional

Rund 110'000 Personen am Lichtfestival Luzern

Rund 110'000 Personen haben sich in den vergangenen zehn Tagen die Lichtshows des Lichtfestivals Luzern (Lilu) angeschaut. Die dritte Ausgabe des Lilu ging somit am Sonntag mit einem Besucherrekord zu Ende.

Nachkontrollen für Gastrobetriebe in Graubünden und Glarus
Schweiz

Nachkontrollen für Gastrobetriebe in Graubünden und Glarus

Die Lebensmittelkontrolle hat in den Kantonen Graubünden und Glarus 990 Proben aus Gastrobetrieben untersucht. Davon erfüllten 23 Prozent die mikrobiologischen Vorgaben nicht. Es gab diverse Nachkontrollen.

Mann zündet parkiertes Auto in Zürich-Altstetten an
Schweiz

Mann zündet parkiertes Auto in Zürich-Altstetten an

In Zürich-Altstetten ist am Montagvormittag ein Auto in Flammen aufgegangen. Angezündet wurde es mutmasslich von einem 36-jährigen Schweizer. Die Stadtpolizei konnte ihn verhaften. Weshalb er das Auto in Brand setzte, ist noch unklar.

Zürcher Polizei- und Justizzentrum geht etappenweise in Betrieb
Schweiz

Zürcher Polizei- und Justizzentrum geht etappenweise in Betrieb

Nach rund viereinhalb Jahren Bauzeit ist es soweit: Das Zürcher Polizei- und Justizzentrum (PJZ) nimmt seinen Betrieb auf. Am Montag hat das Generalbauunternehmen den Schlüssel an Baudirektor Martin Neukom übergeben. Das neue Gebäude wird etappenweise bezogen.

Trotz Inhaftierung: Nawalny bereut Rückkehr nach Russland nicht
International

Trotz Inhaftierung: Nawalny bereut Rückkehr nach Russland nicht

Der Kremlgegner Alexej Nawalny hat ein Jahr nach seiner weltweit kritisierten Festnahme auf einem Moskauer Flughafen die Menschen zu Mut aufgerufen.... [mehr]

Deutsche Journalistin Mesale Tolu in der Türkei freigesprochen
International

Deutsche Journalistin Mesale Tolu in der Türkei freigesprochen

Die deutsche Journalistin Mesale Tolu ist zum Abschluss eines Prozesses in der Türkei freigesprochen worden.... [mehr]

Als CS-Präsident muss Axel Lehmann jetzt liefern
Wirtschaft

Als CS-Präsident muss Axel Lehmann jetzt liefern

Mit dem Rücktritt von CS-Verwaltungsratspräsident António Horta-Osório haben sich die Pläne von Axel Lehmann abrupt geändert. Eigentlich hätte er 2023 Präsident des Versicherers Helvetia werden sollen, nun wird er Präsident der zweitgrössten Schweizer Bank.

Behinderte fordern Schutz gegen Diskriminierung in
Schweiz

Behinderte fordern Schutz gegen Diskriminierung in "Corona-Zeiten"

Die Organisationen von Menschen mit Behinderungen (Agile) appellieren an die Impfsolidarität der Bevölkerung. Sie fordern in ihrem Corona-Positionspapier verbesserten Zugang zu knappen medizinischen Ressourcen und Schutz vor Diskriminierung bei drohender Triage.

Küttel wechselt von den Kadetten zu Kriens-Luzern
Sport

Küttel wechselt von den Kadetten zu Kriens-Luzern

Der 63-fache Schweizer Internationale Dimitrij Küttel verlässt die Kadetten Schaffhausen im nächsten Sommer und wechselt zum NLA-Konkurrenten Kriens-Luzern.

GPK lehnt Tourismus-Projektleitungsstelle für Stadt Luzern ab
Regional

GPK lehnt Tourismus-Projektleitungsstelle für Stadt Luzern ab

Die Geschäftsprüfungskommission des Grossen Stadtrats (GPK) nimmt die "Vision Tourismus Luzern 2030" zwar zur Kenntnis. Die vorgesehene Schaffung einer Projektleitungsstelle Tourismus lehnt sie aber ab.

Mehrere Autounfälle nach Alkoholkonsum im Kanton Luzern
Regional

Mehrere Autounfälle nach Alkoholkonsum im Kanton Luzern

Im Kanton Luzern sind am Wochenende zwei Autofahrer und eine Autofahrerin nach Alkoholkonsum verunfallt. Zudem verunfallte eine Junglenkerin, ihr Auto begann zu brennen, wie die Staatsanwaltschaft am Montag berichtete.

Ostschweizer Kantone wollen Corona-Massnahmen bis Ende Februar
Schweiz

Ostschweizer Kantone wollen Corona-Massnahmen bis Ende Februar

Die Regierungen der Kantone St. Gallen, Thurgau und beider Appenzell sind einverstanden mit einer Verlängerung der Corona-Massnahmen, aber nur bis Ende Februar. Sobald die Omikron-Welle abflacht, sollen die Massnahmen gelockert werden.

Feuerwerk-Vulkan löste an Silvester Kellerbrand in Reussbühl LU aus
Regional

Feuerwerk-Vulkan löste an Silvester Kellerbrand in Reussbühl LU aus

Die Ursache eines Kellerbrands in der Silvesternacht im Luzerner Stadtteil Reussbühl ist geklärt: Ein Feuerwerk-Vulkan entzündete das Feuer. Der dafür verantwortliche Mann wird wegen fahrlässiger Verursachung einer Feuersbrunst angezeigt

Schnee und Stürme im Osten der USA - Millionen Menschen betroffen
International

Schnee und Stürme im Osten der USA - Millionen Menschen betroffen

Ein grosses Winterunwetter mit Schneestürmen, Hagel und Tornados hält den Osten der USA von Florida im Süden bis zum Bundesstaat Maine im Norden im Griff.... [mehr]

Neuer Corona-Höchstwert in Deutschland: Inzidenz bei 528,2
International

Neuer Corona-Höchstwert in Deutschland: Inzidenz bei 528,2

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Ansteckungen ist in Deutschland erneut auf einen Höchstwert gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am Montag mit 528,2 an.... [mehr]

ZDF zeigt 2022 und 2023
International

ZDF zeigt 2022 und 2023 "Wetten, dass..?"-Ausgaben mit Gottschalk

Der Showklassiker "Wetten, dass..?" im ZDF kehrt auch in diesem und im nächsten Jahr zurück.... [mehr]

Zürcher Tierretter leisten so viele Einsätze wie noch nie
Schweiz

Zürcher Tierretter leisten so viele Einsätze wie noch nie

Die Stiftung Tierrettungsdienst hat im vergangenen Jahr 5586 Einsätze für in Not geratene Tiere geleistet. Das sind 18 Prozent mehr als im Vorjahr und so viele wie noch nie. Häufiger gerufen wurden die Tierretterinnen und -retter sowohl zu Wild- als auch zu Haustieren.

Zürcher Unternehmen können erneut Härtefallgesuch einreichen
Schweiz

Zürcher Unternehmen können erneut Härtefallgesuch einreichen

Unternehmen aus dem Kanton Zürich, die ungedeckte Kosten aus dem zweiten Halbjahr 2021 haben, können beim Härtefallprogramm noch einmal ein Gesuch einreichen. Voraussetzung ist, dass sie die Maximalbeträge noch nicht erreicht haben. Grund dafür ist eine Gesetzesänderung.

Neues Gesetz bringt Menschen mit Behinderung mehr Selbstbestimmung
Schweiz

Neues Gesetz bringt Menschen mit Behinderung mehr Selbstbestimmung

Der Kantonsrat hat am Montag das neue Selbstbestimmungs-Gesetz beraten. Menschen mit Behinderung im Kanton Zürich sollen damit künftig so weit wie möglich selber bestimmen können, wo und wie sie wohnen und von wem sie dabei betreut werden.

Ein Verletzer bei Streifkollision in Cham ZG
Regional

Ein Verletzer bei Streifkollision in Cham ZG

Bei einer Streifkollision zwischen zwei Autos auf der Sinserstrasse in Cham ZG in der Nacht auf Sonntag ist ein 19-jähriger Mitfahrer leicht verletzt worden. Einer der Unfallbeteiligten stand unter Alkohol-und Drogeneinfluss.

Kinderwagen mit Baby rollt bei Seedorf UR in die Reuss
Regional

Kinderwagen mit Baby rollt bei Seedorf UR in die Reuss

Ein Kinderwagen mit einem drei Monate alten Baby ist am Freitagvormittag vom Reussdamm in Seedorf UR in die Reuss gerollt. Eine Frau sprang in den Fluss und zog das Kind, das von der Strömung mitgetragen wurde, aus dem Wasser. Das Baby und die Frau wurden verletzt.

Gestaffelter Start der Rekrutenschulen unter Covid-Schutzmassnahmen
Schweiz

Gestaffelter Start der Rekrutenschulen unter Covid-Schutzmassnahmen

Unter besonderen Schutzmassnahmen aufgrund der Corona-Pandemie sind am Montag die ersten Rekrutenschulen 2022 gestartet. Ein Teil der Rekruten und Kader startet im Homeoffice. Rund 1000 Rekrutinnen und Rekruten hatten Probleme beim Einloggen ins Online-Lernprogramm.

Abtretender Horta-Osório hat Credit Suisse nicht stabilisiert
Wirtschaft

Abtretender Horta-Osório hat Credit Suisse nicht stabilisiert

Er hätte die schlingernde Credit Suisse stabilisieren sollen: Das war die hohe Erwartung an den im April 2021 angetretenen Verwaltungsratspräsidenten António Horta-Osório. Nach nur knapp acht Monaten muss der Portugiese nun bereits wieder gehen.

Waadtländer Umweltaktivisten rechtfertigen ihr Handeln vor Gericht
Schweiz

Waadtländer Umweltaktivisten rechtfertigen ihr Handeln vor Gericht

Zehn Monate nach der Auflösung des Protest-Lagers auf dem Hügel Mormont bei Eclépens VD haben zwei Umweltaktivisten am Montag vor Gericht ihr Handeln gerechtfertigt. Dabei kreuzten sie und ihre Anwälte die Klingen mit dem Staatsanwalt und kritisierten diesen scharf.

St. Galler Frauen durften erst ab 1972 kantonal abstimmen
Schweiz

St. Galler Frauen durften erst ab 1972 kantonal abstimmen

1971 wurde in der Schweiz das Frauenstimmrecht eingeführt. Neun Kantone stimmten zuerst dagegen. Darunter auch St. Gallen, wo das Frauenstimmrecht auf kantonaler Ebene erst 1972 eingeführt wurde. Eine Spurensuche nach den St. Galler Wegbereiterinnen des Frauenstimmrechts.

Weniger Selbstanzeigen reuiger Steuersünder im Kanton Luzern
Regional

Weniger Selbstanzeigen reuiger Steuersünder im Kanton Luzern

Die Zahl der reuigen Steuersündern, die sich selber anzeigen, ist im Kanton Luzern im vergangenen Jahr gesunken. Die Luzerner Steuerbehörde bearbeitete insgesamt 698 Selbstanzeigen. Kanton und Gemeinden nahmen aus den Selbstanzeigen 5,9 Millionen Franken ein.

Zürcher Eigenheime sind so teuer wie nie zuvor
Wirtschaft

Zürcher Eigenheime sind so teuer wie nie zuvor

Die Nachfrage nach Wohneigentum im Kanton Zürich ist ungebrochen hoch. Deshalb kosten Eigenheime so viel wie nie zuvor. Doch auch die Mietpreise sind gestiegen.

Geburten in China sinken erneut - Bevölkerung wächst kaum noch
International

Geburten in China sinken erneut - Bevölkerung wächst kaum noch

Chinas Bevölkerung ist 2021 erneut nur noch sehr langsam gewachsen. Wie das Pekinger Statistikamt am Montag berichtete, nahm sie im abgelaufenen Jahr um 480 000 Menschen zu.... [mehr]

Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests fort
International

Südkorea: Nordkorea setzt Raketentests fort

Trotz neuer US-Sanktionen setzt Nordkorea seine Raketentests fort. Am Montag seien zwei Raketen vom Sunan-Flughafen in der Hauptstadt Pjöngjang nach Osten in Richtung des Meers abgefeuert worden, teilte der Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte mit. Dabei habe es sich vermutlich um ballist... [mehr]

Bericht: Johnson sagt wegen
International

Bericht: Johnson sagt wegen "Partygate" vor interner Ermittlerin aus

Begleitet von neuen Vorwürfen in der "Partygate"-Affäre hat der britische Premierminister Boris Johnson einem Bericht zufolge vor einer internen Ermittlerin ausgesagt.... [mehr]

Glückskette sammelt acht Millionen Franken für Kinder in Not
Schweiz

Glückskette sammelt acht Millionen Franken für Kinder in Not

Die Glückskette hat acht Millionen Franken für Kinder in Not in der Schweiz und weltweit gesammelt. Damit hat sich die Spendensumme seit dem nationalen Sammeltag vom 17. Dezember, an dem mehr als 4,2 Millionen Franken gespendet wurden, fast verdoppelt.

Schweizer Hotels im November deutlich besser ausgelastet
Wirtschaft

Schweizer Hotels im November deutlich besser ausgelastet

Die Hoteliers blicken auf einen erfolgreichen Monat November 2021 zurück. So übernachteten fast doppelt soviele Gäste in den hiesigen Hotels als im entsprechenden Vorjahresmonat. Erste Meldungen zur Omikron-Variante waren allerdings erst gegen Ende Monat aufgetaucht.

Was die Bohrkerne der Nagra über die Schweizer Geologie erzählen
Schweiz

Was die Bohrkerne der Nagra über die Schweizer Geologie erzählen

Um ein sicheres Endlager für radioaktive Abfälle zu bestimmen, hat die Nagra während drei Jahren die Nordschweiz durchlöchert. Tausende Bohrkerne, aufbewahrt in einer Lagerhalle in Würenlingen AG, erlauben eine geologische Reise durch Raum und Zeit. Ein Augenschein.

Dauer der Coronaeinschränkungen ist in Zentralschweiz umstritten
Regional

Dauer der Coronaeinschränkungen ist in Zentralschweiz umstritten

Die Zentralschweiz ist sich nicht einig, wie lange die Covid-Massnahmen maximal noch gelten sollen. Luzern und Obwalden unterstützen die vom Bundesrat vorgeschlagene Erstreckung um zwei Monate, Uri und Schwyz sprechen sich für eine Verlängerung von nur einem Monat aus.

Libertäre Partei rekurriert gegen Zürcher Energiegesetz
Schweiz

Libertäre Partei rekurriert gegen Zürcher Energiegesetz

Die Libertäre Partei hat beim Bundesgericht Beschwerde gegen das Zürcher Energiegesetz eingelegt. Einer der Rekurrenten merkte erst nach der Abstimmung vom November 2021, dass ihm nun eine teure Renovation blüht, weil er bis 2030 die Elektroheizung ersetzen muss.

Schweizer Firmenchefs glauben trotz Corona an weiteres Wachstum
Wirtschaft

Schweizer Firmenchefs glauben trotz Corona an weiteres Wachstum

Die Chefs von Schweizer Konzernen sind mit Blick auf das Wachstum der Weltwirtschaft optimistisch. Drei Viertel rechnen gar damit, dass ihre Umsätze mittelfristig zulegen.

Stadler erhält grössten Auftrag der Geschichte
Wirtschaft

Stadler erhält grössten Auftrag der Geschichte

Der Ostschweizer Zugbauer Stadler Rail hat einen so grossen Auftrag an Land gezogen wie noch nie. Für ein deutsch-österreichisches Projektkonsortium soll Stadler bis zu 504 Fahrzeuge liefern und diese auch instand halten.

Roethlisberger mit letztem Auftritt für die Steelers
Sport

Roethlisberger mit letztem Auftritt für die Steelers

Ben Roethlisberger hat aller Wahrscheinlichkeit nach sein letztes Spiel für die Pittsburgh Steelers und als NFL-Profi bestritten.

Nadals kleines Ausrufezeichen
Sport

Nadals kleines Ausrufezeichen

Rafael Nadal startet mit einem überzeugenden Dreisatz-Sieg ins Australian Open in Melbourne.

Sommaruga für raschere Bewilligung von Wind- und Wasserkraftanlagen
Schweiz

Sommaruga für raschere Bewilligung von Wind- und Wasserkraftanlagen

Umweltministerin Simonetta Sommaruga will, dass Wind- und Wasserkraftanlagen schneller bewilligt werden. Sie plant deshalb, dem Bundesrat "demnächst" eine Beschleunigungsvorlage zu unterbreiten, wie sie in einem Zeitungsinterview sagte.

Bencic mit souveränem Auftaktsieg
Sport

Bencic mit souveränem Auftaktsieg

Belinda Bencic gelingt der Einstieg ins erste Grand-Slam-Turnier des Jahres optimal.

Britische Polizei meldet Festnahmen nach Geiselnahme in US-Synagoge
International

Britische Polizei meldet Festnahmen nach Geiselnahme in US-Synagoge

Nach der Geiselnahme in einer Synagoge im US-Bundesstaat Texas hat die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer festgenommen.... [mehr]

Feuer im Dach von Mehrfamilienhaus in Märwil TG
Schweiz

Feuer im Dach von Mehrfamilienhaus in Märwil TG

Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Märwil TG hat es am Sonntagabend gebrannt. Feuerwehrleute mussten 23 Bewohner des Hauses in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand. Zur Ursache des Feuers wurden Abklärungen aufgenommen.

Corona-Impfpflicht für über 60-Jährige in Griechenland in Kraft
International

Corona-Impfpflicht für über 60-Jährige in Griechenland in Kraft

Ungeimpfte Griechen über 60 werden von nun an zur Kasse gebeten: Wer sich die Corona-Impfung weiterhin nicht verabreichen lässt, wird im Januar mit 50 Euro Strafe belegt, von Februar an sind es dann 100 Euro monatlich.... [mehr]

CS-Präsident Horta-Osório tritt zurück - Axel Lehmann übernimmt
Wirtschaft

CS-Präsident Horta-Osório tritt zurück - Axel Lehmann übernimmt

António Horta-Osório ist als Verwaltungsratspräsident der Grossbank Credit Suisse zurückgetreten, nach einer Untersuchung des Verwaltungsrates, wie die Bank mitteilte. Der Verwaltungsrat hat per sofort den ehemaligen UBS-Banker Axel Lehmann zum Nachfolger ernannt.

Atalanta knüpft Inter Mailand einen Punkt ab
Sport

Atalanta knüpft Inter Mailand einen Punkt ab

Remo Freuler holt mit Atalanta Bergamo einen Punkt gegen Meister Inter Mailand. Milan könnte nun am Montag zum Profiteur werden.

Real holt erste Trophäe des Jahres
Sport

Real holt erste Trophäe des Jahres

Real Madrid gewinnt den Final des spanischen Supercups gegen Athletic Bilbao 2:0. Die Madrilenen überstehen in Dschidda eine turbulente Schlussphase.

Coronavirus-Ausbruch in Alters- und Pflegeheim in Thürnen BL
Schweiz

Coronavirus-Ausbruch in Alters- und Pflegeheim in Thürnen BL

In einem Alters- und Pflegeheim in Thürnen im Baselbiet ist es zu einem grösseren Coronavirus-Ausbruch gekommen. 49 Personen, darunter Bewohnerinnen und Bewohner sowie Teile des Personals im Jakobshaus, wurden bis Sonntag positiv auf Covid-19 getestet.

Gesucht: ein neuer König von Australien
Sport

Gesucht: ein neuer König von Australien

Nach dem definitiven Aus für den neunfachen Champion Novak Djokovic ist die Ausgangslage beim Australian Open in Melbourne der Männer offen wie selten. Anwärter auf den Thron gibt es einige.

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf A8 in Sarnen OW
Schweiz

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf A8 in Sarnen OW

Bei einem Auffahrunfall im Stau auf der Autostrasse A8 in Sarnen, Obwalden, sind der 89-jährige Unfallverursacher und dessen gleichaltrige Beifahrerin am Sonntagnachmittag verletzt worden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten durch einen Abschleppdienst abtransportiert werden.

Biden zu Geiselnahme in Synagoge in Texas: Das war ein Terrorakt
International

Biden zu Geiselnahme in Synagoge in Texas: Das war ein Terrorakt

US-Präsident Joe Biden hat die Geiselnahme in einer Synagoge im US-Bundesstaat Texas als terroristische Tat verurteilt. "Das war ein Terrorakt", sagte Biden am Sonntag am Rande eines Termins in Philadelphia.... [mehr]

Eine Tote und drei Verletzte bei Unfall auf der A9 bei Vevey VD
Schweiz

Eine Tote und drei Verletzte bei Unfall auf der A9 bei Vevey VD

Eine 72-jährige Frau ist am Sonntagmittag bei einem Unfall auf der Autobahn A9 zwischen Chexbres und Vevey VD ums Leben gekommen. Nachdem sie ein Fahrzeug gestreift hatte, kam ihr Auto von der Strasse ab und geriet in Brand. Drei weitere Personen wurden verletzt.

Dänemark unterstützt Ukraine mit 22 Millionen Euro
International

Dänemark unterstützt Ukraine mit 22 Millionen Euro

Dänemark gewährt der vom Konflikt mit Russland gebeutelten Ukraine Unterstützung in Höhe von umgerechnet rund 22 Millionen Euro.... [mehr]

Fürth vergibt den zweiten Saisonsieg
Sport

Fürth vergibt den zweiten Saisonsieg

Augsburg und Eintracht Frankfurt trennen sich 1:1. Auch das Kellerduell zwischen Bielefeld und Fürth endet unentschieden.

Zug beendet Siegesserie der ZSC Lions
Sport

Zug beendet Siegesserie der ZSC Lions

Der EV Zug beendet mit einem 1:0-Erfolg nach Verlängerung die sieben Partien dauernde Siegesserie der ZSC Lions.

Bencic eine der vielen Favoritinnen
Sport

Bencic eine der vielen Favoritinnen

Belinda Bencic nimmt ab Montag am Australian Open einen nächsten Anlauf für einen Grand-Slam-Final. Die Auslosung ist schwierig, doch das muss im Frauenfeld nicht viel heissen.

Platz 7 für Kilian Peier in Zakopane
Sport

Platz 7 für Kilian Peier in Zakopane

Kilian Peier überzeugt beim Skispringen in Zakopane. Der Waadtländer belegt nach zwei Sprüngen auf 135,5 m den 7. Rang.

Eine Tote und drei Verletzte bei Unfall auf der A9 bei Vevey VD
Schweiz

Eine Tote und drei Verletzte bei Unfall auf der A9 bei Vevey VD

Eine 72-jährige Frau ist am Sonntagmittag bei einem Unfall auf der Autobahn A9 zwischen Chexbres und Vevey VD ums Leben gekommen. Nachdem sie ein Fahrzeug gestreift hatte, kam ihr Auto von der Strasse ab und geriet in Brand. Drei weitere Personen wurden verletzt.

Zwei Verletzte bei Unfall in Kreisel in Chur
Schweiz

Zwei Verletzte bei Unfall in Kreisel in Chur

Die 19-jährige Lenkerin eines korrekt fahrenden Autos und ihre 17-jährige Beifahrerin sind bei einer Kollision mit einem anderen Fahrzeug in einem Kreisel in Chur verletzt worden. Der Grund: Ein 71-jähriger Mann war am Sonntag mit seinem Wagen in falscher Fahrtrichtung in den Kreisel eingebogen.

Polizei stoppt 18 Verkehrsteilnehmer wegen Alkohol am Steuer
Schweiz

Polizei stoppt 18 Verkehrsteilnehmer wegen Alkohol am Steuer

Die Kantonspolizei Zürich hat am Wochenende insgesamt 18 Verkehrsteilnehmer gestoppt und an der Weiterfahrt gehindert. Meist war Alkohol im Spiel.

Häcki vergibt Topresultat im Stehend-Schiessen
Sport

Häcki vergibt Topresultat im Stehend-Schiessen

Lena Häcki zeigt zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding in der Verfolgung über 10 km eine ansatzweise starke Leistung. Die 26-jährige Engelbergerin verbessert sich vom 38. in den 23. Rang.

UN-Chef nach Ausbruch von Untersee-Vulkan in Tonga besorgt
International

UN-Chef nach Ausbruch von Untersee-Vulkan in Tonga besorgt

UN-Generalsekretär António Guterres hat sich besorgt über die Folgen des Ausbruchs eines unterseeischen Vulkans in der Nähe des Inselreichs Tonga gezeigt.... [mehr]

Hoher Sachschaden bei zwei Bränden in Winterthur und Geroldswil
Schweiz

Hoher Sachschaden bei zwei Bränden in Winterthur und Geroldswil

Bei zwei Bränden in Winterthur und Geroldswil ist insgesamt ein Sachschaden von über 200'000 Franken entstanden. Personen kamen in beiden Fällen keine zu Schaden.

Zwei Verletzte nach Kollision von Lieferwagen und Auto im Thurgau
Schweiz

Zwei Verletzte nach Kollision von Lieferwagen und Auto im Thurgau

Ein 75-jähriger Autolenker ist am Sonntag in Klarsreuti im Thurgau beim Abbiegen mit dem Lieferwagen eines 55-jährigen Lenkers zusammengestossen. Dabei wurden zwei Personen verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

23-jähriger Skifahrer stürzt in Grüsch über Felswand und stirbt
Schweiz

23-jähriger Skifahrer stürzt in Grüsch über Felswand und stirbt

Ein 23-jähriger Skifahrer ist am späten Samstagabend in Grüsch Danusa GR über eine Felswand hinuntergestürzt. Er konnte nur noch tot geborgen werden.

Geiselnahme in Synagoge in US-Staat Texas endet mit Befreiungsaktion
International

Geiselnahme in Synagoge in US-Staat Texas endet mit Befreiungsaktion

Eine Geiselnahme in einer Synagoge hat am Samstag eine Stadt im US-Bundesstaat Texas in Atem gehalten.... [mehr]

Kontroverse Reaktionen nach der Ausschaffung Djokovics
Sport

Kontroverse Reaktionen nach der Ausschaffung Djokovics

Der Entscheid, Novak Djokovic die Einreise nach Australien zu verweigern, löste kontroverse Reaktionen aus. Serbische Medien sprachen von der "grössten Schande in der Geschichte des Sports".

Tausende bei Protestaktionen gegen niederländische Corona-Politik
International

Tausende bei Protestaktionen gegen niederländische Corona-Politik

In Amsterdam sind am Sonntag erneut Tausende Menschen zusammengekommen, um gegen die Corona-Politik der niederländischen Regierung zu protestieren.... [mehr]

Kanterniederlage für Petkovic und Bordeaux
Sport

Kanterniederlage für Petkovic und Bordeaux

Für Vladimir Petkovic und Girondins Bordeaux wird die Situation immer ungemütlicher. Xherdan Shaqiri kommt derweil bei Lyon wieder einmal zum Spielen.

St. Galler Polizei zieht sechs Fahrunfähige aus dem Verkehr
Schweiz

St. Galler Polizei zieht sechs Fahrunfähige aus dem Verkehr

Zwischen Freitagabend und Sonntagmittag hat die St. Galler Kantonspolizei insgesamt sechs fahrunfähige Personen aus dem Verkehr gezogen. Vier von ihnen mussten ihren Führerausweis auf der Stelle abgeben.

20-Jährige überschlägt sich bei Selbstunfall mehrmals
Schweiz

20-Jährige überschlägt sich bei Selbstunfall mehrmals

Eine 20-jährige Autolenkerin hat sich am Sonntagmorgen bei einem Selbstunfall bei der A3 bei Flums SG mit ihrem Fahrzeug mehrmals überschlagen und leicht verletzt.

Pater: Christenfeindlicher Angriff auf Dormitio-Abtei in Jerusalem
International

Pater: Christenfeindlicher Angriff auf Dormitio-Abtei in Jerusalem

Die deutschsprachige Benediktinerabtei Dormitio in Jerusalem ist nach Angaben eines Paters erneut Ziel eines offensichtlich christenfeindlichen Angriffs geworden.... [mehr]

Autofahrer schläft in Gais AR am Steuer ein und landet auf Gleis
Schweiz

Autofahrer schläft in Gais AR am Steuer ein und landet auf Gleis

Ein 22-jähriger Lenker ist in Gais AR am Steuer eingeschlafen und von der Strasse abgekommen. Sein Auto kam neben der Strasse auf dem Gleis der Appenzeller Bahnen zum Stillstand. Verletzt wurde niemand, aber es entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Österreich will Corona-Impfpflicht wie geplant im Februar einführen
International

Österreich will Corona-Impfpflicht wie geplant im Februar einführen

Österreich will als erstes EU-Land die Impfpflicht gegen das Coronavirus wie geplant Anfang Februar einführen. Das geht aus dem Gesetzentwurf hervor, den die Regierung am Sonntag in Wien vorstellte. Die Impfpflicht soll für Personen ab 18 und nicht wie bislang geplant ab 14 Jahren gelten. Kontrol... [mehr]

Andri Ragettli siegt bei Comeback
Sport

Andri Ragettli siegt bei Comeback

Andri Ragettli ist zurück - und wie. Der 23-Jährige aus Flims entscheidet bei seinem Comeback nach schwerer Knieverletzung den Slopestyle-Wettkampf der Freestyler im französischen Font Romeu für sich.

Nach Unruhen in Kasachstan: Höhere Zahlen an Toten und Verletzten
International

Nach Unruhen in Kasachstan: Höhere Zahlen an Toten und Verletzten

Nach den blutigen Unruhen in der autoritär geführten Ex-Sowjetrepublik Kasachstan in Zentralasien haben die Behörden ihre Angaben zur Zahl der Toten und Verletzten deutlich erhöht. Es seien insgesamt 225 Menschen bei den Ausschreitungen in der Millionenstadt Almaty und in anderen Landesteilen ge... [mehr]

Prinz Harry ringt mit britischer Heimat um Polizeischutz
International

Prinz Harry ringt mit britischer Heimat um Polizeischutz

Der in die USA ausgewanderte Prinz Harry (37) ringt auf dem Rechtsweg um Polizeischutz bei Besuchen in seiner britischen Heimat. Sein Anwaltsteam hat der Nachrichtenagentur PA zufolge einen Antrag auf rechtliche Prüfung einer Entscheidung der britischen Regierung gestellt, während Besuchen in Gros... [mehr]

Corinne Suter um vier Hundertstel am Sieg vorbei
Sport

Corinne Suter um vier Hundertstel am Sieg vorbei

Corinne Suter verpasst den ersten Saisonsieg um vier Hundertstel. Die Schwyzerin wird im Weltcup-Super-G in Zauchensee hinter der Italienerin Federica Brignone Zweite.

Polizei kontrolliert nach Lärmklagen 100 Autoposer in Winterthur
Schweiz

Polizei kontrolliert nach Lärmklagen 100 Autoposer in Winterthur

Nach Lärmklagen hat die Polizei in Oberwinterthur am Samstagabend rund 100 Fahrzeuge von Autoposern kontrolliert. Sie zeigte sieben Lenker wegen unerlaubter technischer Änderungen an.

Vogt reist mit gutem Gefühl zu Olympia
Sport

Vogt reist mit gutem Gefühl zu Olympia

Michael Vogt reist mit einem guten Gefühl zu den Olympischen Spielen. Am Schlusstag der Weltcup-Saison in St. Moritz belegt der Schwyzer im Viererbob den guten 7. Platz.

Microsoft: Zerstörerische Schadsoftware auf Regierungs-PCs in Ukraine
International

Microsoft: Zerstörerische Schadsoftware auf Regierungs-PCs in Ukraine

Sicherheitsforscher von Microsoft haben auf Dutzenden Computern in der Ukraine neue Schadsoftware entdeckt, die sie unbrauchbar machen könnte. Das Programm tarne sich zwar als ein Erpressungstrojaner, sei aber in Wirklichkeit dafür gedacht, auf Befehl des Angreifers Daten zu zerstören, teilte Mic... [mehr]

Alkoholisierter Lernfahrer baut in Chur Selbstunfall
Schweiz

Alkoholisierter Lernfahrer baut in Chur Selbstunfall

Ein alkoholisierter Lernfahrer hat am frühen Sonntagmorgen in der Stadt Chur einen Selbstunfall verursacht. In einem Kreisel verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der Lernfahrer ist aber seinen Ausweis los.

Daniel Yule 23 Jahre nach Michael von Grünigen
Sport

Daniel Yule 23 Jahre nach Michael von Grünigen

Daniel Yule steht als erster Schweizer seit 23 Jahren in Wengen auf dem Slalom-Podest. Der Walliser wird hinter dem Norweger Lucas Braathen Zweiter.

Ukraine-Konflikt: Kreml wirft den USA
International

Ukraine-Konflikt: Kreml wirft den USA "falsche Anschuldigungen" vor

Der Kreml hat den USA angesichts der Spannungen um die Ukraine "falsche Anschuldigungen" gegen Russland und die Verbreitung von Lügen vorgeworfen. Kremlsprecher Dmitri Peskow sagte im Interview mit dem US-Fernsehsender CNN, dass Washington die angekündigten Belege für eine militärische Eskalatio... [mehr]

31-Jähriger prallt in Strassenwalze und wird schwer verletzt
Schweiz

31-Jähriger prallt in Strassenwalze und wird schwer verletzt

Ein 31-jähriger Autolenker ist in der Nacht auf Sonntag in Rebstein SG ins Schleudern geraten und in eine parkierte Strassenwalze geprallt. Dabei verletzte sich der Mann schwer und musste ins Spital gebracht werden.

Designer der Stars: Italienischer Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben
International

Designer der Stars: Italienischer Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

Der berühmte italienische Modeschöpfer Nino Cerruti ist tot. Die Firmen-Mitarbeiter seien am Samstag über seinen Tod informiert worden, bestätigte das Unternehmen Lanificio Fratelli Cerruti am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Cerruti starb demnach im Alter von 91 Jahren in einem Krankenhaus... [mehr]

Affeltrangen TG: Alkoholisierter Lenker verunfallt und fährt weiter
Schweiz

Affeltrangen TG: Alkoholisierter Lenker verunfallt und fährt weiter

Ein alkoholisierter Autofahrer hat am späten Samstagabend in Affeltrangen TG einen Selbstunfall verursacht. Der 43-jährige Mann blieb dabei unverletzt, fuhr aber nach dem Unfall einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Kultursektor darf in Dänemark wieder öffnen
International

Kultursektor darf in Dänemark wieder öffnen

Dänemark hat in den vergangenen Wochen einen immensen Anstieg der Neuinfektionszahlen erlebt - trotzdem werden beim nördlichsten deutschen Nachbarn die Corona-Beschränkungen für den Kultursektor gelockert. Museen, Zoos, Vergnügungsparks und andere Einrichtungen dürfen ab diesem Sonntag wieder ... [mehr]

Mann muss nach Sachbeschädigung auf Polizeiposten ausnüchtern
Schweiz

Mann muss nach Sachbeschädigung auf Polizeiposten ausnüchtern

In der Stadt St. Gallen hat am Samstagmittag ein stark alkoholisierter Mann die Tür eines Ladens beschädigt. Anschliessend beschimpfte er die herbeigerufene Polizei. Nach Angaben der Stadtpolizei St. Gallen vom Sonntag war der Mann so unkooperativ, dass er in Handfesseln gelegt wurde und mit auf den Polizeiposten musste.

Odermatt wie Feuz verlassen Wengen zufrieden und schnell
Sport

Odermatt wie Feuz verlassen Wengen zufrieden und schnell

Marco Odermatt und Beat Feuz weisen nach dem Abfahrts-Klassiker am Lauberhorn darauf hin, wie extrem fordernd die Weltcup-Woche in Wengen gewesen sei und sind froh um die kurze Auszeit bis Kitzbühel.

Janka beim Rücktritt nur kurz mit wässrigen Augen
Sport

Janka beim Rücktritt nur kurz mit wässrigen Augen

Was im Riesenslalom im Dezember 2005 in Kranjska Gora mit dem Ausscheiden im ersten Lauf beginnt, endet für Carlo Janka gut 16 Jahre später beim Abfahrts-Klassiker in Wengen ebenfalls fast vorzeitig.

Yves Sarault ersetzt in Langnau Jason O’Leary
Sport

Yves Sarault ersetzt in Langnau Jason O’Leary

Die SCL Tigers reagieren auf die Negativserie und trennen sich von ihrem Cheftrainer Jason O’Leary. Yves Sarault übernimmt die Mannschaft und steht bereits am Montag in Rapperswil an der Bande.

Trump wettert bei Auftritt heftig gegen Biden und Demokraten
International

Trump wettert bei Auftritt heftig gegen Biden und Demokraten

Der frühere US-Präsident Donald Trump hat seinem Nachfolger Joe Biden knapp ein Jahr nach dessen Amtsantritt komplettes Versagen vorgeworfen. "In weniger als einem Jahr hat Joe Biden mit den radikalen Demokraten unser Land an den Rand des Ruins gebracht", sagte Trump am Samstagabend (Ortszeit) bei... [mehr]

Vor 100 Jahren fand in Mürren das erste Slalomrennen statt
Schweiz

Vor 100 Jahren fand in Mürren das erste Slalomrennen statt

Der Berner Oberländer Wintersportort Mürren ist eine der Wiegen des alpinen Skirennsports. Vor 100 Jahren fand dort unter der Federführung wintersportbegeisterter Briten das erste offizielle Slalomrennen der Skigeschichte statt.

Knapp drei Wochen vor Olympia meldet Peking ersten Omikron-Fall
International

Knapp drei Wochen vor Olympia meldet Peking ersten Omikron-Fall

Knapp drei Wochen vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Peking hat die chinesische Hauptstadt erstmals einen Fall der hochansteckenden Omikron-Variante des Coronavirus registriert. Insgesamt meldeten die Gesundheitsbehörden am Sonntag 65 Infektionen für ganz China. Trotz der weiterhin niedrig... [mehr]

Richter lehnen Djokovics Einspruch ab
Sport

Richter lehnen Djokovics Einspruch ab

Novak Djokovic kann seinen Titel am Australien Open in Melbourne nicht verteidigen. Dem Einspruch der Weltnummer 1 gegen den Visums-Entzug wird nicht stattgegeben. Der Serbe muss das Land verlassen.

Hochs und Tiefs für Schweizer NHL-Cracks
Sport

Hochs und Tiefs für Schweizer NHL-Cracks

Die Schweizer NHL-Spieler erleben in der Nacht auf Sonntag Hochs und Tiefs. Roman Josi verliert mit den Nashville Predators bei den Boston Bruins nach Verlängerung, erzielt aber sein 13. Saisontor.

Ukraine: Sprachzwang für überregionale Printmedien tritt in Kraft
International

Ukraine: Sprachzwang für überregionale Printmedien tritt in Kraft

Um das Russische zurückzudrängen, ist in der Ukraine ein Zwang zur Verwendung der Landessprache in nationalen Printmedien in Kraft getreten.... [mehr]

Ein Mann frei bei Geiselnahme in Synagoge in Texas
International

Ein Mann frei bei Geiselnahme in Synagoge in Texas

Bei einer Geiselnahme in einer Synagoge im US-Bundesstaat Texas ist ein Mann freigekommen. Das teilte die Polizei der kleinen Stadt Colleyville nahe Dallas am Samstagabend (Ortszeit) mit.... [mehr]

Geiselnahme in Synagoge in US-Bundessstaat Texas
International

Geiselnahme in Synagoge in US-Bundessstaat Texas

Im US-Bundesstaat Texas ist es am Samstag (Ortszeit) zu einer Geiselnahme in einer Synagoge gekommen. Der texanische Gouverneur Greg Abbott sprach auf Twitter von einer "angespannten Geiselsituation" in der Stadt Colleyville nahe Dallas.... [mehr]

Richter beraten über Entscheid im Fall Novak Djokovic
Sport

Richter beraten über Entscheid im Fall Novak Djokovic

Noch ist offen, ob Novak Djokovic am Australian Open seinen Titel verteidigen kann oder ob er das Land verlassen muss. Die Richter, die darüber befinden, haben sich zur Entscheidfindung zurückgezogen.

Der SC Bern bleibt in der Baisse
Sport

Der SC Bern bleibt in der Baisse

Titelverteidiger EV Zug rückt in der National League dank des einzigen Heimsieges am Samstag - 5:0 gegen Lugano - bis auf drei Punkte an Leader Fribourg-Gottéron heran.

EV Zug besiegt Lugano erneut deutlich
Sport

EV Zug besiegt Lugano erneut deutlich

Titelverteidiger Zug feiert den dritten Kantersieg in Serie gegen Lugano. Die Zentralschweizer gewinnen 5:0.

Paganini nur knapp in den Top Ten
Sport

Paganini nur knapp in den Top Ten

Alexia Paganini erreicht zum Abschluss der Eiskunstlauf-EM in Tallinn Platz 10.

Smith dürfte Sturz ohne schwere Verletzungen überstanden haben
Sport

Smith dürfte Sturz ohne schwere Verletzungen überstanden haben

Fanny Smith stürzt am Samstag beim zweiten Skicross-Weltcup im kanadischen Nakiska im Final. Sie dürfte gemäss den TV-Bildern den Abflug ohne schwere Verletzungen überstanden haben.