Streiks bei der belgischen Bahn von Dienstag bis Donnerstag


News Redaktion
Wirtschaft / 28.11.22 00:34

Bahnkundinnen und -kunden in Belgien müssen sich von Dienstag bis Donnerstag auf Streiks einstellen. Am Dienstag wird im Schnitt nur jeder vierte Zug fahren, wie die belgische Bahngesellschaft SNCB am Sonntag mitteilte.

In Belgien treten Bahnmitarbeitende in einen Streik. Sie beklagen Mängel bei der Bahninfrastruktur. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA/LAURENT DUBRULE)
In Belgien treten Bahnmitarbeitende in einen Streik. Sie beklagen Mängel bei der Bahninfrastruktur. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA/LAURENT DUBRULE)

Der Streik soll demnach am Montag um 21.00 Uhr beginnen. Die Eisenbahngewerkschaften haben zu den Arbeitsniederlegungen aufgerufen, um die Regierung zu mehr Investitionen in das Schienennetz zu drängen.

In den Provinzen Namür, Luxemburg und einem Teil von Wallonisch-Brabant wird Medienberichten zufolge der Bahnverkehr wegen Personalmangels vollständig unterbrochen sein. Am Mittwoch und Donnerstag wird der Bahnverkehr wegen eines 48-stündigen Streiks der Lokführergewerkschaft gestört sein

Bahnmitarbeitende in Belgien klagen regelmässig über sich verschlechternde Arbeitsbedingungen und fordern mehr staatliche Investitionen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Letzte Cup-Viertelfinalisten gesucht
Sport

Letzte Cup-Viertelfinalisten gesucht

Im Schweizer Cup werden am Dienstag und Mittwoch die letzten Viertelfinalisten ermittelt. Während der FC Luzern zum FC Thun reist, bekommt es der FC Basel einen Tag später mit den Grasshoppers zu tun.

Für die Privatpflege soll es im Kanton Luzern eine Zulage geben
Regional

Für die Privatpflege soll es im Kanton Luzern eine Zulage geben

Luzernerinnen und Luzerner, die Bedürftige pflegen und betreuen, sollen mit einer Zulage entschädigt werden. Ein Steuerabzug, wie es eine Volksinitiative der Mitte fordert, dürfte vom Tisch sein. Dies ging am Dienstag aus den Beratungen des Kantonsrats hervor.

Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hellt sich auf
Wirtschaft

Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hellt sich auf

Die Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hat sich erstmals seit Monaten wieder aufgehellt. Wie das Pekinger Statistikamt am Dienstag mitteilte, stieg der Einkaufsmanagerindex PMI im Januar im Vergleich zum Vormonat deutlich von 47 auf 50,1 Punkte.

Capelas Hawks können nicht nachlegen
Sport

Capelas Hawks können nicht nachlegen

Den Atlanta Hawks gelingt es in der NBA nicht, den zweiten Sieg in Folge einzufahren. Das Team mit dem Schweizer Clint Capela verliert bei den Los Angeles Clippers mit 113:120.