Sattelschlepper rutscht in Zaun - Diesel in Jenaz ausgelaufen


Roman Spirig
Schweiz / 13.09.21 12:48

Ein Sattelschlepper ist am Montagmorgen in Jenaz GR ins Rutschen geraten und rückwärts in einen Zaun geprallt. Dabei wurde ein Treibstofftank des Fahrzeugs aufgerissen, und Diesel sickerte in der Nähe eines Bachs in den Boden.

Sattelschlepper rutscht in Zaun - Diesel in Jenaz ausgelaufen (Foto: KEYSTONE /  / )
Sattelschlepper rutscht in Zaun - Diesel in Jenaz ausgelaufen

Der Unfall geschah kurz nach 7.30 Uhr, als ein 57-jähriger Chauffeur mit dem Sattelschlepper auf dem Weg zum Kieswerk an einer Verzweigung stoppte. Beim Wiederanfahren drehten die Räder durch, und das Fahrzeug rutschte in den Zaun, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte.

Aus dem rechten Treibstofftank des Sattelschleppers floss Diesel auf die Strasse und ins Erdreich beim Furner Bach. Die Polizei bot die Feuerwehr, einen Spezialisten des Amts für Natur und Umwelt und einen Lastwagen mit Kranschaufel auf. Damit wurde die verschmutzte Erde herausgeschaufelt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

YB und Basel gastieren bei zwei Langsamstartern
Sport

YB und Basel gastieren bei zwei Langsamstartern

Der FC Basel muss heute in der Super League in St. Gallen dafür sorgen, dass seine Bilanz positiv bleibt. Die Young Boys gastieren beim noch sieglosen Lausanne-Sport.

Stadtluzerner Grüne ziehen
Regional

Stadtluzerner Grüne ziehen "Stadtklima-Initiative" zurück

Die Grünen Stadt Luzern ziehen ihre "Stadtklima-Initiative" zurück, mit der sie unter anderem der Versiegelung von städtischem Boden Einhalt gebieten wollen. Grund für den Rückzug ist ein Gegenvorschlag des Stadtrats, der im Parlament noch verschärft wurde.

Parlament will Identität von Polizisten besser schützen
Schweiz

Parlament will Identität von Polizisten besser schützen

Das Parlament will Polizistinnen und Polizisten besser schützen. Diese sollen, wenn sie Bussen verteilen, ihren Namen auf der Quittung oder anderen Formularen nicht mehr nennen müssen. Stattdessen soll nur noch die Matrikelnummer angegeben werden müssen.

Meghan und Harry treten bei Musik-Festival in New York auf
International

Meghan und Harry treten bei Musik-Festival in New York auf

Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) wollen bei einem grossen Musik-Festival im New Yorker Central Park am Wochenende auf die Bedeutung einer gerechteren Verteilung von Impfstoffen gegen das Coronavirus aufmerksam machen.