Oesch's die Dritten 2019


Eliane Schelbert
Events / 16.03.19 13:03

Oesch's die Dritten gehen im Jahr 2019 auf grosse Wäutebummler-Tour. Am 16. und 22. März 2019 machen sie halt in Schwyz und Sempach.

Oesch's die Dritten 2019
Oesch's die Dritten 2019

Mit 27 Konzerten und über 15'000 Besucherinnen und Besucher zählt die Jubiläumstournee 2017 definitiv zu den Höhepunkten der aussergewöhnlichen Geschichte von Oesch's die Dritten. Fragt man die Fans, was die Oeschs denn so besonders macht, so sagen die: ihre Eigenart, die Vielseitigkeit, der unverkennbare Sound, das Miteinander als Familie und als Band und der nie fehlende Schalk auf der Bühne. Und auch wenn das Programm ähnlich oder gleich ist, bei Oesch's die Dritten ist jedes Konzert anders. Ihre Auftritte leben vom Moment, ihre Musik ist handgemacht und echt? das schätzt das Publikum. 

Im 2019 wir es eine weitere Solotournee geben. Aufhänger "Wäutebummler". "Wir wollten unbedingt ein Motto, welches uns musikalisch und erzählerisch die Freiheiten gibt, die wir mögen und brauchen", sagt Melanie Oesch. "Wir lieben es in unsere Konzerte persönliche Geschichten und Erlebnisse mit einfliessen zu lassen und dem Publikum vom Unterwegssein zu erzählen. Zudem ist es uns wichtig den Leuten zu zeigen, wie uns das Kennenlernen anderer Sprachen und Kulturen inspiriert und warum uns dennoch die Heimat das Allerwichtigste ist." Es sei ganz einfach ihre Basis, ein Ort zum Kraft tanken und neue Ideen schöpfen, so Hansueli "Vätu" Oesch ergänzend. 

Am 16. und 22. März 2019 machen sie halt im Mythenforum in Schwyz und in der Festhalle in Sempach. Tickets für die Tour gibt es jetzt bei Starticket.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Migros mit weiterem Gewinnrückgang im vergangenen Jahr
Wirtschaft

Migros mit weiterem Gewinnrückgang im vergangenen Jahr

Trotz einem Rekordumsatz geht bei der Migros die Talfahrt beim Reingewinn weiter. Unter dem Strich verdiente der "orange Riese" im vergangenen Jahr 475 Millionen Franken. Das sind 5,5 Prozent weniger als im 2017, wie die Migros heute bekannt gab.

Eine Verletzte und zwei Mal Totalschaden auf der Lenzerheide
Schweiz

Eine Verletzte und zwei Mal Totalschaden auf der Lenzerheide

Eine Verletzte und zwei Mal Totalschaden: Das ist die Bilanz einer heftigen Streifkollision am Montagabend auf der Lenzerheide.

Gefährliche Nebenwirkung: Kein Steuergeschenk für Prämienzahler in Luzern
Regional

Gefährliche Nebenwirkung: Kein Steuergeschenk für Prämienzahler in Luzern

Krankenkassenprämien können im Kanton Luzern weiterhin nicht vollständig von der Steuer abgezogen werden. Der Kantonsrat hat sich mit 85 zu 18 Stimmen gegen eine solche Steuererleichterung ausgesprochen, weil das sozialpolitische Ziel, den Mittelstand zu entlasten, verfehlt würde.

Timo Meier wie einst Mark Streit
Sport

Timo Meier wie einst Mark Streit

Timo Meier hat in der NHL den Schweizer Punkterekord von Mark Streit egalisiert. Der Appenzeller Stürmer sammelte bei der 2:3-Heimniederlage von San Jose gegen Detroit seinen 62. Skorerpunkt der Saison.