Mann nach Verkehrsunfall in Wädenswil ZH schwer verletzt


News Redaktion
Schweiz / 05.05.21 19:19

Ein Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Wädenswil ZH schwer verletzt worden. Er war mit seinem Auto heftig gegen Bau-Abschrankungen geprallt.

Bei einem Verkehrsunfall in Wädenswil ZH ist ein 50-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. (FOTO: Kantonspolizei Zürich (via Twitter))
Bei einem Verkehrsunfall in Wädenswil ZH ist ein 50-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. (FOTO: Kantonspolizei Zürich (via Twitter))

Danach überschlug sich sein Auto mehrfach, ehe es wieder auf den Rädern zum Stillstand kam, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Der 50-Jährige war demnach kurz vor 15.30 Uhr auf der Zugerstrasse Richtung Wädenswil unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve sei er mit seinem Auto ins Schleudern geraten und rechts von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin sei das Auto heftig gegen die Abschrankungen der Baustelle Hangenmoss geprallt und habe sich überschlagen.

Die Feuerwehr habe den Verunfallten aus dem massiv beschädigten Auto bergen müssen. Dieser sei mit schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Spital gebracht worden.

Beim 50-Jährigen wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Die abschliessende Unfalluntersuchung wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Zürich-Sihl geführt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

EM-Dörfli @ Lido Beach House
Events

EM-Dörfli @ Lido Beach House

Das Lido Beach House in Luzern verwandelt sich vom 11. Juni bis 11. Juli in ein EM-Dörfli. Verfolge alle Spiele live an mehreren Grossbildschirmen.

Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott
International

Parlamentswahl in Algerien: Viele wählen Boykott

Mehr als zwei Jahre nach dem Sturz von Langzeitherrscher Abdelaziz Bouteflika hat Algerien am Samstag ein neues Parlament gewählt. Insgesamt waren in dem nordafrikanischen Land etwa 24 Millionen Menschen aufgerufen, über die 407 Sitze in der Nationalversammlung zu entscheiden.

Orban-Partei will Rechte von homosexuellen Jugendlichen einschränken
International

Orban-Partei will Rechte von homosexuellen Jugendlichen einschränken

Die Fidesz-Partei des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban will die Rechte und den Schutz von homosexuellen und transsexuellen Jugendlichen einschränken.

90 Tage U-Haft für zwei weitere Oppositionskandidaten in Nicaragua
International

90 Tage U-Haft für zwei weitere Oppositionskandidaten in Nicaragua

Nach der Festnahme von vier Oppositionskandidaten fünf Monate vor der Präsidentenwahl ist in Nicaragua inzwischen gegen drei von ihnen 90 Tage Untersuchungshaft verhängt worden.