Lenker prallt in Baum und wird schwer verletzt


News Redaktion
Schweiz / 14.09.21 10:28

Ein 46-jähriger Autofahrer ist am Montagabend zwischen Sihlbrugg und Hirzel mit seinem Wagen von der Strasse abgekommen. Er prallte in einen Baum und musste mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Frontal in den Baum geprallt: Die Rega flog den schwer verletzten Lenker ins Spital. (FOTO: Kapo Zürich)
Frontal in den Baum geprallt: Die Rega flog den schwer verletzten Lenker ins Spital. (FOTO: Kapo Zürich)

Weshalb der Lenker in der Kurve die Beherrschung über das Auto verlor, war gemäss Angaben der Kantonspolizei vom Dienstag zu nächst unklar. Die Zugerstrasse N14 musste für rund drei Stunden gesperrt werden.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bauarbeiter bei Gotthardtunnelportal schwer verletzt
Regional

Bauarbeiter bei Gotthardtunnelportal schwer verletzt

Beim Portal des Gotthard-Strassentunnels in Göschenen UR hat sich am Dienstag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein 20-jähriger Mann wurde um 13.45 Uhr von einem Bagger getroffen, der auf einen Absatz fuhr und nach vorne kippte. Er erlitt lebensbedrohliche Verletzungen, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.

EU will einheitliches Ladekabel für Handy und Tablets
Wirtschaft

EU will einheitliches Ladekabel für Handy und Tablets

Die EU-Kommission sagte dem Kabelsalat den Kampf an: Europäische Nutzer sollen in Zukunft nur noch ein Kabel zum Laden von Handys, Tablets oder Kopfhörern brauchen.

Pakistans Premier warnt vor möglichem Bürgerkrieg in Afghanistan
International

Pakistans Premier warnt vor möglichem Bürgerkrieg in Afghanistan

Pakistans Regierungschef Imran Khan hat vor einem Bürgerkrieg im Nachbarland Afghanistan gewarnt, sollten die militant-islamistischen Taliban keine inklusive Regierung bilden.

Festnahme nach Diebstahl
International

Festnahme nach Diebstahl "unersetzlicher" Schätze in England

Knapp vier Monate nach dem Diebstahl "unersetzlicher" historischer Schätze aus einem Schloss in Südengland hat die britische Polizei einen Tatverdächtigen gefasst.