Juventus Turin gewinnt erstmals


News Redaktion
Sport / 22.09.21 20:39

Juventus Turin kommt nach dem schlechtesten Saisonstart seit 50 Jahren zum ersten Sieg. In der 5. Runde der Serie A schlägt der Rekordmeister Spezia auswärts nach zwischenzeitlichem Rückstand mit 3:2.

Matthijs de Ligt feiert das 3:2 und damit den ersten Sieg von Juventus (FOTO: KEYSTONE/EPA/FABIO FAGIOLINI)
Matthijs de Ligt feiert das 3:2 und damit den ersten Sieg von Juventus (FOTO: KEYSTONE/EPA/FABIO FAGIOLINI)

Bis in die 66. Minute lag Juventus mit 1:2 in Rückstand. Dann sorgten Federico Chiesa (66.) und Matthijs de Ligt (72.) innerhalb von sechs Minuten für die Wende. Der niederländische Verteidiger erzielte den Siegtreffer im Anschluss an einen Eckball mit einem Halbvolley.

Spezia - Juventus Turin 2:3 (1:1). - Tore: 28. Kean 0:1. 33. Gyasi 1:1. 49. Antiste 2:1. 66. Chiesa 2:2. 72. de Ligt 2:3.

Milan - Venezia 2:0 (0:0). - Tore: 68. Diaz 1:0. 82. Hernandez 2:0.

Die weiteren Spiele der 5. Runde. Dienstag: Bologna - Genoa 2:2. Atalanta Bergamo - Sassuolo 2:1. Fiorentina - Inter Mailand 1:3. - Mittwoch: Salernitana - Hellas Verona 2:2. Spezia - Juventus Turin 2:3. Cagliari - Empoli 0:2. - Donnerstag: Sampdoria Genua - Napoli 18.30. Torino - Lazio Rom 18.30. AS Roma - Udinese 20.45.

1. Inter Mailand 5/13 (18:5). 2. AC Milan 5/13 (10:2). 3. Napoli 4/12 (10:2). 4. Atalanta Bergamo 5/10 (6:4). 5. AS Roma 4/9 (11:5). 6. Fiorentina 5/9 (8:9). 7. Bologna 5/8 (7:10). 8. Lazio Rom 4/7 (11:6). 9. Udinese 4/7 (6:6). 10. Torino 4/6 (7:4). 11. Empoli 5/6 (5:8). 12. Sampdoria Genua 4/5 (5:3). 13. Juventus Turin 5/5 (7:8). 14. Sassuolo 5/4 (5:7). 15. Genoa 5/4 (7:12). 16. Spezia 5/4 (7:13). 17. Hellas Verona 5/4 (8:11). 18. Venezia 5/3 (3:10). 19. Cagliari 5/2 (7:13). 20. Salernitana 5/1 (4:14).

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Laut Gegnern der Pflegeinitiative gehören Löhne nicht in Verfassung
Schweiz

Laut Gegnern der Pflegeinitiative gehören Löhne nicht in Verfassung

Die Pflege-Initiative schiesse über das Ziel hinaus, argumentiert ein überparteiliches Komitee Nein-Komitee. So gehörten etwa die Löhne für eine Berufsgruppe nicht in die Verfassung.

Enttäuschung für Siegenthaler, Gold für Melnikowa
Sport

Enttäuschung für Siegenthaler, Gold für Melnikowa

Stefanie Siegenthaler erlebt an den Weltmeisterschaften in Kitakyushu im Mehrkampf-Final eine Enttäuschung. Die Zürcher Oberländerin belegt nach einem missglückten Wettkampf den 24. und letzten Platz.

Schweizerinnen siegen dank Doublette von Crnogorcevic
Sport

Schweizerinnen siegen dank Doublette von Crnogorcevic

Das Schweizer Frauen-Nationalteam weist auch nach drei Spielen in der WM-Qualifikation eine weisse Weste auf. Es siegt in Zürich gegen Rumänien 2:0, hätte aber deutlich höher gewinnen müssen.

Novartis unterzeichnet neuen Deal mit BioNTech für Corona-Impfstoff
Wirtschaft

Novartis unterzeichnet neuen Deal mit BioNTech für Corona-Impfstoff

Der Pharmakonzern Novartis und das deutsche Biotechunternehmen BioNTech haben eine neue Produktionsvereinbarung geschlossen. Novartis werde die Abfüllung und Fertigstellung des mRNA-basierten Corona-Impfstoffs von Pfizer-BioNTech ausweiten.