Dow Jones legt stärksten Anstieg seit fast 90 Jahren hin


News Redaktion
Wirtschaft / 24.03.20 21:32

An der Wall Street hat der US-Leitindex Dow Jones Industrial die heftigen Verluste einer ganzen Handelswoche an einem Tag wieder wett gemacht und den kräftigsten Tagesgewinn seit 1933 gemacht.

An der Wall Street hat der Dow Jones kräftig zugelegt. (FOTO: KEYSTONE/AP/Mark Lennihan)
An der Wall Street hat der Dow Jones kräftig zugelegt. (FOTO: KEYSTONE/AP/Mark Lennihan)

Das weltweit bekannteste Börsenbarometer eroberte am Dienstag mehr als 2000 Punkte zurück und stieg um 11,37 Prozent auf 20704,91 Punkte.

Auftrieb gaben zuversichtliche Aussagen von US-Senatoren, dass ein gewaltiges Konjunkturpaket gegen die Folgen der Coronavirus-Krise kurz vor der Verabschiedung stehe. Medienberichten zufolge sollen mindestens 1,5 Billionen Dollar in die Wirtschaft gepumpt werden. Am Montag hatte bereits die US-Notenbank (Fed) weitere Stützungsmassnahmen für die Wirtschaft angekündigt.

Der marktbreite S&P 500 stieg am Dienstag um 9,38 Prozent auf 2447,33 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 7,81 Prozent auf 7553,83 Punkte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lungenliga forscht im Kanton Zug nach Corona-Kontakten
Regional

Lungenliga forscht im Kanton Zug nach Corona-Kontakten

Der Kanton Zug setzt im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus auf das Nachverfolgen von Personen, die mit Infizierten in Kontakt waren. Das sogenannte "Contact Tracing" übernimmt die Lungenliga Zentralschweiz. Sie hat schon 1600 Betroffene ausfindig gemacht.

Grönland führt wegen Corona-Krise Alkoholverbot für Hauptstadt ein
International

Grönland führt wegen Corona-Krise Alkoholverbot für Hauptstadt ein

Grönland führt auch aus Sorge vor Gewalt gegen Kinder während der Corona-Krise ein vorübergehendes Alkoholverbot ein. Die Massnahme gilt umgehend und bis zum 15. April für die Hauptstadt Nuuk sowie die nahe gelegenen Siedlungen Kapisillit und Qeqertarsuatsiaat.

Luzerner Gemeinden wählen trotz Corona-Krise
Regional

Luzerner Gemeinden wählen trotz Corona-Krise

Trotz Corona-Krise finden die kommunalen Gesamterneuerungswahlen im Kanton Luzerner am (heutigen) Sonntag statt. In der Stadt Luzern kommt es zum Angriff auf das Amt des Stadtpräsidenten. Bis hier die Resultate vorliegen, dürfte es aber Tage dauern.

Stadt Zürich will seine Fussballclubs unterstützen
Schweiz

Stadt Zürich will seine Fussballclubs unterstützen

GC und der FCZ sollen von der Zürcher Stadtregierung ein Entgegenkommen bei der Stadionmiete erhalten. Diese Idee hat der Zürcher Stadtrat Filippo Leutenegger (FDP) am Sonntag ins Spiel gebracht.