DAS ZELT in Brunnen


Eliane Schelbert
Events / 02.07.22 08:37

Vom 2. bis 17. Juli gastiert DAS ZELT auf dem Auslandschweizerplatz in Brunnen. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm.

DAS ZELT in Brunnen
DAS ZELT in Brunnen

Das grösste Schweizer Tourneetheater DAS ZELT gastiert vom 2. bis 17. Juli auf dem Auslandschweizerplatz in Brunnen, Kanton Schwyz. Schweizer Comedians sorgen für unterhaltsame Abende mit
Lachtiraden, musikalische Highlights erwärmen die Herzen des Publikums und bringen DAS
ZELT zum Kochen. Das «Wyfäscht» vereint Degustation, Geselligkeit und Unterhaltung auf
höchstem Niveau.

DAS ZELT Wyfäscht ist eine Weinmesse, welche parallel zum Angebot von DAS ZELT stattfindet. Besucherinnen und Besucher von DAS ZELT, aber auch interessierte Weinliebhaberinnen und Weinliebhaber, die keine Show besuchen, können vor den Shows jeweils ausgewählte Weine degustieren und von einer kompetenten Beratung und Informationen rund um das Thema Wein profitieren. 

DAS ZELT bietet aber nicht nur Genuss für die Geschmackssinne, sondern auch für Augen und  Ohren mit folgendem Programm:

Samstag, 02.07.2022: Philipp Fankhauser
Sonntag, 03.07.2022: Bliss
Dienstag, 05.07.2022: DAS ZELT Wyfäscht
Dienstag, 05.07.2022: Comedy Club
Mittwoch, 06.07.2022: DAS ZELT Wyfäscht
Mittwoch, 06.07.2022: Heimweh
Donnerstag, 07.07.2022: DAS ZELT Wyfäscht
Donnerstag, 07.07.2022: Claudio Zuccolini

Tickets und alle Informationen gibt es unter:
www.www.daszelt.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Appenzeller Ländlerfest
Events

Appenzeller Ländlerfest

Freude herrscht! Das Appenzeller Ländlerfest 2022 findet wieder im normalen Umfang statt. Auf drei Festplätzen und in sechs Restaurants im Dorfkern von Appenzell wird Anfang August wieder musiziert. Freuen Sie sich auf drei Tage hochstehende Volksmusik aus allen Landesteilen der Schweiz.

Ex-US-Präsident Trump fordert Abschaffung des Bildungsministeriums
International

Ex-US-Präsident Trump fordert Abschaffung des Bildungsministeriums

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat wegen des Streits um sexuelle Aufklärung an Schulen die Abschaffung des Bildungsministerium gefordert. "Wir sollten das Bildungsministerium abschaffen", sagte Trump am Samstag (Ortszeit) auf einer Konferenz Rechtskonservativer in Dallas im US-Bundesstaat Texas. Das Publikum brach daraufhin in Jubel aus. Im ganzen Land müsse es strenge Verbote für die Vermittlung "unangemessener" Inhalte an Schulkinder geben. "Kein Lehrer sollte unseren Kindern ohne elterliche Zustimmung etwas über Transgender beibringen dürfen", sagte Trump.

FC Luzern siegt bei schwachem Lugano
Sport

FC Luzern siegt bei schwachem Lugano

Ähnlich wie Meister Zürich hat auch der FC Lugano beim Einstieg in die Meisterschaft Mühe. Immerhin ist es nur ein Schlingerkurs und keine Talfahrt.

Brand von Photovoltaikanlage fordert Luzerner Feuerwehr
Regional

Brand von Photovoltaikanlage fordert Luzerner Feuerwehr

Eine Photovoltaikanlage auf einem Wohnhaus ist am Freitagmittag in der Stadt Luzern in Brand geraten. Da diese unter Strom stand, waren die Löscharbeiten für die Feuerwehr im wahrsten Sinne des Wortes eine heisse Sache.