Central Stellenbörse (Foto: KEYSTONE /  / )
Central Stellenbörse
  • Landschaftsgärtner EFZ
    PAN Garten AG Unterägeri sucht einen Landschaftsgärtner EFZ mit Erfahrung in der Gartenpflege

Hier kommen Sie zu den offenen Stellen von Radio Central.


Ihr Stelleninserat fehlt hier?

Suchen Sie Verstärkung in Ihrem Team und möchten die offene Stelle bei einer breiten Hörerschaft platzieren?

Mit einer Ausstrahlung in der Radio Central oder Sunshine Radio Stellenbörse erreichen Sie unsere Hörerinnen und Hörer. Von Montag bis Freitag haben Sie die Möglichkeit, Ihr Stellenangebot zu platzieren.

Preise und weitere Informationen gibt es hier.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Amherd verteidigt militärische Sportförderung für Schwinger
Schweiz

Amherd verteidigt militärische Sportförderung für Schwinger

Bundesrätin Viola Amherd hat anlässlich des Nordwestschweizer Schwingfestes in Brugg im Aargau die militärische Sportförderung für Schwinger verteidigt. Die Spitzensportförderung der Armee sei aus dem Sport nicht mehr wegzudenken, sagte sie in einer Rede am Sonntag.

Mann bedroht Polizisten in St. Gallen
Schweiz

Mann bedroht Polizisten in St. Gallen

Ein 33-jähriger Schweizer hat am Donnerstagabend eine Polizeipatrouille in St. Gallen derart bedroht und beschimpft, dass die Beamten ihn festnahmen und auf den Posten transportierten. Er wird nun angezeigt.

Brand auf einem Zirkusgelände in Neuhausen am Rheinfall
International

Brand auf einem Zirkusgelände in Neuhausen am Rheinfall

Bei einem Brand auf einem Zirkusgelände in Neuhausen am Rheinfall sind am Donnerstagabend das Zirkuszelt und mehrere Wohnwagen zerstört worden. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt.

China setzt Manöver um Taiwan fort - Tsai übt scharfe Kritik
International

China setzt Manöver um Taiwan fort - Tsai übt scharfe Kritik

China hat seine grossangelegten Manöver um Taiwan am Sonntagmorgen fortgesetzt. Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen verurteilte die Übungen als "unverantwortliche Bedrohung" nicht nur in der Meerenge der Taiwanstrasse, sondern auch für die ganze Region. Wie Taiwans Militär in Taipeh berichtete, hätten sich allein am Vortag 20 chinesische Militärflugzeuge und 14 Kriegsschiffe an den Übungen beteiligt.