Capela und Hawks gewinnen zum NBA-Saisonauftakt deutlich


News Redaktion
Sport / 22.10.21 08:16

Den Atlanta Hawks glückt der Auftakt in die NBA-Saison. Das Team des Genfers Clint Capela gewinnt das Heimspiel gegen die Dallas Mavericks mit 113:87 und unterstreicht damit die eigenen Ambitionen.

Clint Capela und den Atlanta Hawks gelingt gegen die Dallas Mavericks ein Auftakt nach Mass in die neue Saison (FOTO: KEYSTONE/AP/Hakim Wright Sr.)
Clint Capela und den Atlanta Hawks gelingt gegen die Dallas Mavericks ein Auftakt nach Mass in die neue Saison (FOTO: KEYSTONE/AP/Hakim Wright Sr.)

Das Team aus Georgia lag ab Ende des ersten Viertels stets in Führung, legte den Grundstein für den Erfolg aber im dritten Spielabschnitt als es die Mavericks um den slowenischen Superstar Luka Doncic um 15 Punkte distanzieren konnte.

Bei den Hawks skorten alle fünf Spieler der Startformation zweistellig. Spielmacher Trae Young glänzte mit 19 Punkten und 14 Assists, und Capela sammelte zu seinen 12 Zählern zudem 13 Rebounds, womit der Leader der Liga der letzten Saison in dieser Kategorie einen starken Start hinlegt.

Für das Team von Trainer Nate McMillan geht es in der Nacht auf Sonntag bei den Cleveland Cavaliers weiter.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stadler:
Schweiz

Stadler: "Neues Corona-Virus wird den Weg in die Schweiz finden"

Das neue Coronavirus Omikron wird früher oder später den Weg in die Schweiz finden. Davon ist die Chefin der wissenschaftlichen Taskforce, Tanja Stadler, überzeugt. Die Schweiz verfüge über ein Zeitfenster, das sie nutzen müsse, um sich vorzubereiten.

50-Jährige bei Auffahrkollision in Appenzell verletzt
Schweiz

50-Jährige bei Auffahrkollision in Appenzell verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Appenzell ist am Samstagnachmittag eine 50-jährige Frau verletzt worden. Eine Autolenkerin hatte das Abbremsen des vor ihr fahrenden Fahrzeugs zu spät bemerkt und war in dessen Heck gefahren.

Feuz und Odermatt überzeugen beim Speed-Auftakt
Sport

Feuz und Odermatt überzeugen beim Speed-Auftakt

Beat Feuz und Marco Odermatt überzeugen in der ersten Weltcup-Abfahrt des Winters. Das Duo belegt in Lake Louise hinter den Österreichern Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr die Plätze 3 und 4.

Belarus-Grenze: EU und Nato versichern Solidarität mit Oststaaten
International

Belarus-Grenze: EU und Nato versichern Solidarität mit Oststaaten

In der Krise um Migranten an der östlichen EU-Aussengrenze haben die EU und die Nato ihren dortigen Mitgliedsländern ihren Beistand versichert. "Ich möchte Ihnen hier die volle Solidarität der EU mit Litauen, Polen und Lettland in diesen sehr herausfordernden Zeiten versichern", sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Sonntag bei einem Besuch in Litauen. Auch Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg betonte nach einem Treffen mit Staatspräsident Gitanas Nauseda in Vilnius: "Kein Nato-Verbündeter ist auf sich allein gestellt".