Abschreibungen zehren an Allianz-Gewinn - Jahresziel bestätigt


News Redaktion
Wirtschaft / 05.08.22 08:03

Abschreibungen auf Kapitalanlagen und andere Belastungen haben dem Versicherer Allianz trotz eines verbesserten Tagesgeschäfts im zweiten Quartal einen Gewinnrückgang eingebrockt. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 1,7 Milliarden Euro.

Abschreibungen auf Kapitalanlagen und andere Belastungen haben dem Versicherer Allianz trotz eines verbesserten Tagesgeschäfts im zweiten Quartal einen Gewinneinbruch eingebrockt. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/AP dapd/SEBASTIAN WIDMANN)
Abschreibungen auf Kapitalanlagen und andere Belastungen haben dem Versicherer Allianz trotz eines verbesserten Tagesgeschäfts im zweiten Quartal einen Gewinneinbruch eingebrockt. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/AP dapd/SEBASTIAN WIDMANN)

Das ist ein Taucher von 23,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wie der Dax-Konzern am Freitag in München mitteilte. Der operative Gewinn legte hingegen um 5,3 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro zu. Daher sieht Vorstandschef Oliver Bäte die Allianz auf Kurs, in diesem Jahr wie geplant einen operativen Gewinn zwischen 12,4 und 14,4 Milliarden Euro zu erreichen.

Im zweiten Quartal steigerte die Allianz ihren Umsatz um 8,2 Prozent auf 37,1 Milliarden Euro. Während der operative Gewinn der Lebens- und Krankenversicherung um rund 13 Prozent sank, verdiente der Konzern im Schaden- und Unfallgeschäft auch dank geringerer Katastrophenschäden 21 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Im Fondsgeschäft der Töchter Pimco und Allianz Global Investors sank der operative Gewinn hingegen um knapp sieben Prozent. Im Zuge der Marktturbulenzen und der steigenden Marktzinsen zogen Anleger 33,8 Milliarden Euro aus den Fonds ab.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Häuserpreise steigen trotz höherer Zinsen
Wirtschaft

Häuserpreise steigen trotz höherer Zinsen

Trotz steigender Leitzinsen müssen Käufer für den Kauf eines Eigenheims tiefer in die Tasche greifen. Im September sind die Preise für Einfamilienhäuser in der Schweiz um 0,8 Prozent gestiegen.

Lula gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl in Brasilien
International

Lula gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl in Brasilien

Überraschend knapp hat Luiz Inácio Lula da Silva die erste Runde der Präsidentenwahl in Brasilien gewonnen.

BAG meldet 25'134 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von sieben Tagen
Schweiz

BAG meldet 25'134 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von sieben Tagen

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innerhalb von sieben Tagen 25'134 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 13 neue Todesfälle und 290 Spitaleintritte. 

Forscher Pääbo in Leipzig:
International

Forscher Pääbo in Leipzig: "Ich habe es noch nicht ganz verdaut"

Der Evolutionsforscher Svante Pääbo ist von der Verkündung des Medizin-Nobelpreises an diesem Montag völlig überrascht worden. Er habe bei dem Anruf aus Schweden zunächst geglaubt, dass ihn vielleicht jemand reinlegen wolle, sagte Pääbo der Deutschen Presse-Agentur in Leipzig. "Ich dachte zuerst: Kann das jetzt ein Scherz sein?" Er habe nicht gewusst, dass die Entscheidung am Montag verkündet werden sollte.