4 x 11 Johr Häxe im Moor


Eliane Schelbert
Events / 19.01.19 14:16

Die Moorhexen feiern am 19. Januar das 44. Jubiläum mit einem grossen Nachtumzug.

4 x 11 Johr Häxe im Moor
4 x 11 Johr Häxe im Moor

4x11 Johr Häxe im Moor - unter diesem Motto findet am 19. Januar 2019 der Nachtumzug-Anlass der Moorhexen in Tuggen statt.

Zum 5. Mal nach 1985, 1995, 2001 und 2012 erlebt das Gallus-Dorf am Südhang des Buchbergs unter der Leitung der heimischen Moorhexen einen grossen Nachtumzug. An diesem Samstagabend werden rund 1000 aktiven Fasnächtler und 2000 Besucher erwarteten. 

Der grosser Fasnachtsumzug ist mit rund 44 teilnehmenden Gruppen im Zentrum. Der Start erfolgt um 19.01 Uhr. Im Anschluss an den Nachtumzug bieten wir für Umzugsteilnehmer und Zuschauer auf dem separaten Festgelände ausgiebig Unterhaltung. Musikalisch sorgt die bekannte Band Wildbock für Stimmung in der Riedlandhalle. Auf dem Festareal befinden sich zudem ein Guggerzelt und die TopEgg-Bar mit DJ EAGLE RACE. 


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

66-jährige Frau in Aarau getötet - Fahndung nach Täterschaft läuft
Regional

66-jährige Frau in Aarau getötet - Fahndung nach Täterschaft läuft

Eine 66-jährige Frau ist am Donnerstagabend in Aarau Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Die Aargauer Kantonspolizei sucht auf Hochtouren nach der Täterschaft.

Kombinations-Derniere in Wengen?
Sport

Kombinations-Derniere in Wengen?

Am Freitag findet in Wengen eines von nur zwei Saisonrennen in der alpinen Kombination statt. Diese Disziplin wird vom Weltverband FIS seit Jahren als Auslaufmodell behandelt. Im Februar soll nun definitiv über die Zukunft der Kombination entschieden werden.

May sagt wegen Brexit-Streits Teilnahme am WEF in Davos ab
International

May sagt wegen Brexit-Streits Teilnahme am WEF in Davos ab

Die britische Premierministerin Theresa May hat wegen des Streits um den Brexit ihre Teilnahme am Weltwirtschaftsforum in Davos abgesagt. May wolle sich auf "Angelegenheiten vor Ort" konzentrieren, teilte eine Regierungssprecherin am Donnerstag mit.

Grosses Interesse an Information über Legionellen in Luzern
Regional

Grosses Interesse an Information über Legionellen in Luzern

Die Zahl der Erkrankungsfälle wegen Legionellose-Erregern in der Schweiz hat sich in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt. Das beschäftigt die Betreiber von Hotels, Altersheimen oder Badeanstalten und beschert den Behörden mehr Aufwand.