News


Stadtzürcher ÖV fährt wegen Schnees eingeschränkt
Schweiz

Stadtzürcher ÖV fährt wegen Schnees eingeschränkt

Der Winter ist angekommen: Wegen Schneeglätte fahren einzelne Tram- und Buslinien in der Stadt Zürich nur eingeschränkt. Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) raten Fahrgästen, falls möglich die S-Bahnen zu benutzen, wie sie am Montag mitteilten.

Pflegende der Spital Thurgau AG erhalten deutlich mehr Lohn
Schweiz

Pflegende der Spital Thurgau AG erhalten deutlich mehr Lohn

Die Spital Thurgau AG erhöht die Löhne ihrer Mitarbeitenden im kommenden Jahr um durchschnittlich zwei Prozent. In der Pflege und den pflegenahen Berufen beträgt die Erhöhung sogar 3,8 Prozent. Zudem sollen 130 Vollzeitstellen neu geschaffen werden.

Toyota produziert wegen fehlender Teile weniger
Wirtschaft

Toyota produziert wegen fehlender Teile weniger

Der japanische Autobauer Toyota hat im Oktober wegen des Chipmangels und anderer fehlender Komponenten gut ein Viertel weniger produziert.

Omikron stellt laut WHO sehr hohes globales Risiko dar
International

Omikron stellt laut WHO sehr hohes globales Risiko dar

Von der neuen Coronavirus-Variante Omikron geht nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein weltweit insgesamt "sehr hohes" Risiko aus. Die Wahrscheinlichkeit einer weiteren globalen Ausbreitung sei gross, warnte die WHO am Montag.... [mehr]

Nissan will Elektrifizierung vorantreiben - Milliarden-Investitionen
Wirtschaft

Nissan will Elektrifizierung vorantreiben - Milliarden-Investitionen

Der japanische Renault-Partner Nissan will die Elektrifizierung seiner Autoflotte mit Milliarden-Investitionen vorantreiben.

Unternehmensberater: Autozulieferer kommen ins Schleudern
Wirtschaft

Unternehmensberater: Autozulieferer kommen ins Schleudern

Der Halbleitermangel macht den Autozulieferern immer mehr zu schaffen.

Eine Schweizer Bank, ein neuer Gleiter und angriffige Rivalen
Sport

Eine Schweizer Bank, ein neuer Gleiter und angriffige Rivalen

Auch wenn zwei der drei Rennen dem Schnee zum Opfer gefallen sind und nur eine Abfahrt stattfand, hat der Speed-Auftakt in Lake Louise einige Aufschlüsse und Bestätigungen geliefert.

Zwei Fahrzeuge mit Sommerreifen verunfallen im Kanton Zug
Regional

Zwei Fahrzeuge mit Sommerreifen verunfallen im Kanton Zug

Bei winterlichen Verhältnissen sind in der Nacht auf Montag im Kanton Zug zwei Fahrzeuge verunfallt, die nur mit Sommerreifen ausgestattet waren. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt total über 20'000 Franken, wie die Zuger Polizei mitteilte.

Anzeige
Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Während 24 Tagen spielen wir wieder das Spiel Duschsong. Welcher Song wird unter der Dusche zum Besten gegeben. Wird er richtig erraten, kann man einen tollen Preis gewinnen.

Kauf lokal - Schenk mit Herz!

Kauf lokal - Schenk mit Herz!

Die tollsten Geschenke findet Ihr in der schönen City Luzern. Gerade jetzt ist es wichtig, das Weihnachts-Shopping lokal zu tätigen. Unterstützt damit die lokalen Geschäfte mit Herz!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für ein Heimspiel nach Wahl gewinnen.

Anzeige
Oppositionskandidatin bei Präsidentenwahl in Honduras in Führung
International

Oppositionskandidatin bei Präsidentenwahl in Honduras in Führung

Die linke Oppositionskandidatin Xiomara Castro liegt nach ersten vorläufigen Zahlen bei der Präsidentenwahl in Honduras vorn.... [mehr]

90 Kilo an einem Tag: Drogenfunde am Flughafen Zürich häufen sich
Schweiz

90 Kilo an einem Tag: Drogenfunde am Flughafen Zürich häufen sich

Drogenfunde in Postsendungen am Flughafen Zürich haben sich in letzter Zeit gehäuft. Vor allem Marihuana und Khat wurden gleich kiloweise verschickt. Anfang November entdeckten Beamte an einem Tag fast 20 Kilo Marihuana und 70 Kilo Khat.

Trauer um einen Visionär - Designer Virgil Abloh ist tot
International

Trauer um einen Visionär - Designer Virgil Abloh ist tot

Die Modewelt trauert um den Designer Virgil Abloh. Der Kreativchef der Männerlinie bei Louis Vuitton starb am Sonntag im Alter von 41 Jahren, wie der französische Luxusgüterkonzern LVMH am Abend mitteilte.... [mehr]

Zürcher Kantonsrat will auch öffentliche Kitas unterstützen
Schweiz

Zürcher Kantonsrat will auch öffentliche Kitas unterstützen

Der Kanton soll sich nicht nur an den pandemiebedingten Ausfällen von privaten Kitas beteiligen, sondern auch an jenen der rund 120 öffentlichen Einrichtungen. Dies hat der Kantonsrat am Montag in erster Lesung beschlossen. Dagegen waren SVP und FDP.

Sozialhilfequote entwickelt sich in Zentralschweiz uneinheitlich
Regional

Sozialhilfequote entwickelt sich in Zentralschweiz uneinheitlich

Die Coronakrise hat sich 2020 in den sechs Zentralschweizer Kantonen unterschiedlich auf die Sozialhilfequote ausgewirkt: In Uri, Schwyz und Nidwalden ist die Quote gestiegen, in Luzern und Zug blieb sie stabil. Gesunken ist sie in Obwalden, wie das Luzerner Statistikamt Lustat am Montag mitteilte.

Weniger Pkw-Exporte aus Deutschland wegen Chipmangel
Wirtschaft

Weniger Pkw-Exporte aus Deutschland wegen Chipmangel

Deutschlands Automobilhersteller haben im dritten Quartal 2021 infolge von Lieferengpässen und Chipmangel deutlich weniger Fahrzeuge ins Ausland geliefert als ein Jahr zuvor.

Landwirtschafts-Simulator 22
Partner

Landwirtschafts-Simulator 22

Wer hat noch nie davon geträumt, einen eigenen Bauernhof zu bewirtschaften, Pferde zu halten, Gemüse anzubauen oder mit dem Traktor über die Felder zu fräsen. Für viele bleibt es ein Traum, der jedoch mit dem neuen Landwirtschafts-Simulator 22 ein bisschen Realität erhält.

Ältere Stimmbürger laut Nachbefragung am stärksten für Covid-Gesetz
Schweiz

Ältere Stimmbürger laut Nachbefragung am stärksten für Covid-Gesetz

Das Covid-Gesetz hatte bei den älteren Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern die mit Abstand grösste Unterstützung. Das zeigte eine repräsentative Befragung nach der Abstimmung am Sonntag im Auftrag von Tamedia und "20 Minuten".

Anzeige

Events

Der Herbst 2021
Events

Der Herbst 2021

Vom 4. bis 27. November findet wieder das Innerschweizer Kulturfestival "Der Herbst" auf verschiedenen Bühnen in Brunnen, Gersau und Schwyz statt.

Lachner Weihnachtszauber
Events

Lachner Weihnachtszauber

Geniessen Sie die verschiedenen Weihnachtskonzerte im festlich geschmückten und geheizten Zirkuszelt am Lachner Weihnachtszauber direkt am See.

Salto Natale - die Show der anderen Art
Events

Salto Natale - die Show der anderen Art

Wenn es draussen nass und kalt ist, dreht Salto Natale drinnen so richtig auf. Vom 26. November bis 31. Dezember 2021 versprüht die neue Show pure Lebensfreude.

LEA LU
Events

LEA LU

Nachdem Lea Lu 2017 ihre EP «rabbit» in kompletter Einsamkeit aufgenommen und in Eigenregie veröffentlicht hatte, schöpft die Musikerin nun aus dem Vollen und kommt mit ihrem neuen Album «I Call You» in den Mauz nach Einsiedeln.

FIS Skisprung Weltcup 2021
Events

FIS Skisprung Weltcup 2021

Der FIS Skisprung Weltcup Engelberg am 18./19. Dezember 2021 wird wieder mit Publikum vor Ort ausgetragen. Auf der grössten Naturschanze der Welt findet der letzte Formtest vor der weltbekannten Vier-Schanzen-Tournee statt und verwandelt das Dorf während des Weltcup-Wochenendes in eine riesige Skisprung-Party.

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar 2022 im Theater 11 zu sehen.

20. Schlager Nacht Luzern
Events

20. Schlager Nacht Luzern

Die grösste Schlager-Hallen-Party der Schweiz, Best of von DJ Ötzi, Jürgen Drews, Modern Talking mit Thomas Anders & Band, Marc Pircher, Sonia Liebing u.v.a.

Tim Bendzko – jetzt bin ich ja hier - Tour 2022
Events

Tim Bendzko – jetzt bin ich ja hier - Tour 2022

Tim Bendzko kommt im Februar 2022 auf grosse Tour. Am 12. Februar 2022 beglückt er seine Schweizer Fans mit einem Konzert im Volkshaus in Zürich.

News

Landwirtschafts-Simulator 22
Partner

Landwirtschafts-Simulator 22

Wer hat noch nie davon geträumt, einen eigenen Bauernhof zu bewirtschaften, Pferde zu halten, Gemüse anzubauen oder mit dem Traktor über die Felder zu fräsen. Für viele bleibt es ein Traum, der jedoch mit dem neuen Landwirtschafts-Simulator 22 ein bisschen Realität erhält.

Die besten 5 Strategiespiele
Partner

Die besten 5 Strategiespiele

Die beste Zeit ist die Zeit, die man zusammen verbringt. Wie wäre es also mit einem Spiel mit der Familie, der Freundin oder mit Freunden bei sich zu Hause?! Wir zeigen euch die Top 5 der Strategiespiele in unserem Test.

Russland wirft Spanien aus dem Turnier
Sport

Russland wirft Spanien aus dem Turnier

Der Titelverteidiger Spanien scheidet am späten Sonntagabend nach einer 1:2-Niederlage gegen Russland beim Davis-Cup-Finalturnier nach der Vorrunde aus.

Timo Meier erreicht Marke von 20 Skorerpunkten
Sport

Timo Meier erreicht Marke von 20 Skorerpunkten

Timo Meier ist bereits nach 16 Spielen bei der Marke von 20 Skorerpunkten angelangt.

Au: 54-Jähriger bei Brand in Mehrfamilienhaus verletzt
International

Au: 54-Jähriger bei Brand in Mehrfamilienhaus verletzt

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Au SG ist in der Nacht auf Montag ein 54-jähriger Bewohner verletzt worden. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar.... [mehr]

Neues Parlamentsvotum über künftige Ministerpräsidentin in Schweden
International

Neues Parlamentsvotum über künftige Ministerpräsidentin in Schweden

Fünf Tage nach ihrer Wahl zur ersten Ministerpräsidentin von Schweden mit anschliessendem Turbo-Rücktritt stellt sich Magdalena Andersson einem neuen Votum im Parlament.... [mehr]

Autolenker nach Unfall mit drei Toten vor Bezirksgericht Brugg AG
Schweiz

Autolenker nach Unfall mit drei Toten vor Bezirksgericht Brugg AG

Vor dem Bezirksgericht Brugg AG hat sich ab heute Montag ein 47-jähriger Mann wegen mehrfacher vorsätzlicher Tötung zu verantworten. Vor zwei Jahren hatte er auf der Autobahn A3 im Fricktal einen Unfall mit drei Todesopfern verursacht.

Tiefes Misstrauen überschattet neue Atomgespräche mit dem Iran
International

Tiefes Misstrauen überschattet neue Atomgespräche mit dem Iran

Mit einer grossen Portion Misstrauen und Anspannung nehmen Diplomaten einen neuen Anlauf zur Rettung des iranischen Atomabkommens von 2015.... [mehr]

Zwei Omikron-Fälle in Kanada entdeckt
International

Zwei Omikron-Fälle in Kanada entdeckt

Infektionen mit der Omikron-Variante des Coronavirus sind nun auch in Kanada entdeckt worden.... [mehr]

Drei Verletzte nach Frontalkollision in Chur
International

Drei Verletzte nach Frontalkollision in Chur

In Chur GR sind am Sonntagabend zwei Personenwagen frontal kollidiert. Drei Personen wurden dabei verletzt, eine davon schwer.... [mehr]

Real besiegt FC Sevilla dank spätem Tor
Sport

Real besiegt FC Sevilla dank spätem Tor

Im Spitzenkampf der 15. Runde in der spanischen Meisterschaft siegt Leader Real Madrid daheim gegen den FC Sevilla dank einem späten Tor von Vinicius Junior 2:1.

Niederreiter trifft, Fiala mit Assist
Sport

Niederreiter trifft, Fiala mit Assist

Kevin Fiala feiert in der NHL mit Minnesota den dritten Sieg in Serie. Die Wild gewinnen zu Hause gegen Titelverteidiger Tampa Bay Lightning 4:2.

Neue Coronavirus-Variante Omikron nun offenbar auch in der Schweiz
Schweiz

Neue Coronavirus-Variante Omikron nun offenbar auch in der Schweiz

Nun hat wohl auch die Schweiz den ersten Omikron-Coronavirus-Fall: "Eine Person, vor rund einer Woche zurückgekehrt aus Südafrika", wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Sonntagabend mitteilte. Eine Sequenzierung werde in den kommenden Tagen Gewissheit bringen.

Schweiz bezwingt Zypern
Sport

Schweiz bezwingt Zypern

Drei Tage nach der 64:80-Auftaktniederlage in Österreich im Rahmen der Vorqualifikation für die EM 2025 setzen sich die Schweizer Basketballer im zweiten Spiel gegen Zypern 66:43 durch.

Louis-Vuitton-Designer Virgil Abloh mit 41 Jahren gestorben
International

Louis-Vuitton-Designer Virgil Abloh mit 41 Jahren gestorben

Der Louis-Vuitton-Designer Virgil Abloh ist überraschend gestorben. Er sei am Sonntag im Alter von 41 Jahren den Folgen einer schweren Krebserkrankung erlegen, teilte der Konzern LVMH am Abend mit.... [mehr]

Zürich und YB - zwei von vier Aspiranten
Sport

Zürich und YB - zwei von vier Aspiranten

Zürich - Young Boys 1:0. Es duellierten sich im Letzigrund zwei von vier Mannschaften, denen man nach bisherigen Erkenntnissen in dieser Saison etwas zutrauen kann. Vielleicht den Meistertitel.

Südafrika kündigt Impfpflicht für bestimmte Bereiche an
International

Südafrika kündigt Impfpflicht für bestimmte Bereiche an

Nach der Entdeckung der Omikron-Virusvariante sowie einem ungewöhnlich starken Anstieg der Neuinfektionszahlen verschärft Südafrika seine Corona-Massnahmen.... [mehr]

Olten baut Tabellenführung aus
Sport

Olten baut Tabellenführung aus

Nachdem Olten am Freitag in der Swiss League erst die dritte Saisonniederlage kassiert hat, finden die Solothurner mit dem 5:2-Heimsieg gegen die Biasca Ticino Rockets in die Erfolgsspur zurück.

Bund setzt vier weitere Länder auf die Quarantäneliste
Schweiz

Bund setzt vier weitere Länder auf die Quarantäneliste

Der Bund setzt vier weitere Länder auf die Quarantäneliste: Wer aus Angola, Australien, Dänemark oder Sambia in die Schweiz einreist, muss einen negativen Covid-19-Test vorlegen und zehn Tage in Quarantäne gehen. Dies gilt ab Sonntagmitternacht.

Sport

"Neues" Manchester United nach Solskjaer

Ein 2:0-Sieg in der Champions League bei Villarreal und am Sonntag ein 1:1 bei Leader Chelsea in der Premier League: Michael Carricks (einzige) Woche als Trainer von Manchester United ist geglückt.

Carlsen und Nepomnjaschtschi weiter im Gleichschritt
Sport

Carlsen und Nepomnjaschtschi weiter im Gleichschritt

Auch die dritte Partie der Schach-WM in Dubai zwischen dem norwegischen Titelverteidiger Magnus Carlsen und dem mit Weiss spielenden russischen Herausforderer Jan Nepomnjaschtschi endet ohne Sieger.

EU-Länder wollen härter gegen Schleuser am Ärmelkanal vorgehen
International

EU-Länder wollen härter gegen Schleuser am Ärmelkanal vorgehen

Bei einem Krisentreffen zur Migration über den Ärmelkanal haben Frankreich, Belgien, die Niederlande und Deutschland einen härteren Kampf gegen Schleuser vereinbart. Grossbritannien, das Ziel der mit kleinen Booten übersetzenden Flüchtlinge ist, wurde zur Schaffung legaler Migrationswege aufger... [mehr]

Peier und Deschwanden zeigen gute Leistungen
Sport

Peier und Deschwanden zeigen gute Leistungen

Der Schweizer Team-Leader Killian Peier verpasst in Kuusamo im vierten Springen der Saison den dritten Top-Ten-Platz nur knapp. Der Romand beendet den Wettkampf als Elfter.

Basel und Cabral lassen den FCL nicht aufkommen
Sport

Basel und Cabral lassen den FCL nicht aufkommen

Für einen neuen Trainer ist es ein Albtraum. Keine drei Minuten sind gespielt, und schon liegt man zurück. So ergeht es Luzerns Sandro Chieffo beim 1:3 daheim gegen den FC Basel.

Drei Servette-Tore in Überzahl
Sport

Drei Servette-Tore in Überzahl

Erstmals seit über sechs Jahren gewinnt Servette ein Léman-Derby. Beim 3:0 in Lausanne spielt den Genfern ein Platzverweis in die Karten. Alle drei Tore erzielen sie nach der Pause in Überzahl.

Die Spitzenteams gewinnen, nur der Meister verliert
Sport

Die Spitzenteams gewinnen, nur der Meister verliert

Meister YB ist der Verlierer der 15. Runde der Super League. Die Berner unterliegen dem FCZ im Letzigrund 0:1, und der FC Basel (3:1 in Luzern), nach Verlustpunkten Leader, zieht mit den Zürchern mit.

Parlamentswahl in Kirgistan wiederholt: Regierungsparteien siegen
International

Parlamentswahl in Kirgistan wiederholt: Regierungsparteien siegen

Bei der Wiederholung der Parlamentswahl in der zentralasiatischen Republik Kirgistan hat sich die regierende Partei Ata-Schurt (Vaterland) erwartungsgemäss als stärkste Kraft behauptet. Nach Auszählung von über 90 Prozent der Wahlzettel kam die Partei am Sonntag auf 16,5 Prozent der Stimmen. Das... [mehr]

Berset appelliert an die Vernunft und das demokratische Gewissen
Schweiz

Berset appelliert an die Vernunft und das demokratische Gewissen

Dem Coronavirus seien die Debatten zum richtigen Umgang mit der Pandemie egal, sagte Gesundheitsminister Alain Berset nach dem zweiten Ja des Stimmvolks zum Covid-Gesetz. Er freute sich über die hohe Zustimmung und appellierte ans demokratische Gewissen der Verlierer.

Lakers dank Sieg gegen Ajoie Tabellenzweiter
Sport

Lakers dank Sieg gegen Ajoie Tabellenzweiter

Die Rapperswil-Jona Lakers bezwingen den Tabellenletzten Ajoie zu Hause 6:3 und schliessen dank dem zehnten Sieg in den vergangenen elf Spielen punktemässig zu Leader EV Zug auf.

Stimmbeteiligung der Vorlagen auf den Plätzen fünf bis sieben
Schweiz

Stimmbeteiligung der Vorlagen auf den Plätzen fünf bis sieben

Pandemie und Pflegenotstand haben die Stimmberechtigten mobilisiert wie seit fast 30 Jahren nicht mehr: Die Stimmbeteiligung von 63,87 bis 64,88 Prozent war die vierthöchste bei einer Abstimmung seit der Einführung des Frauenstimmrechts 1971.

Seoane und Bayer Leverkusen wieder in den Top 3
Sport

Seoane und Bayer Leverkusen wieder in den Top 3

Gerardo Seoane findet mit Bayer Leverkusen den Weg aus der Krise. Im Top-Spiel der 13. Runde der Bundesliga siegt er mit seinem Team auswärts gegen RB Leipzig 3:1 und rückt in die Top 3 vor.

Laut Keller-Sutter bleibt Unabhängigkeit der Gerichte
Schweiz

Laut Keller-Sutter bleibt Unabhängigkeit der Gerichte "essenziell"

Mit dem Nein zur Justizinitiative bleibt laut Bundesrätin Karin Keller-Sutter die verfassungsmässige Ordnung von 1848 bestehen und damit demokratische Legitimation von Bundesrichterinnen und Bundesrichtern. "Die Unabhängigkeit der Justiz bleibt essenziell."

Israel führt wegen Omikron-Variante Handy-Überwachung wieder ein
International

Israel führt wegen Omikron-Variante Handy-Überwachung wieder ein

Im Bemühen um eine Eindämmung der neuen Omikron-Variante des Coronavirus führt Israel die umstrittene Handy-Überwachung von Corona-Patienten und deren Kontakten wieder ein. Die israelische Regierung stimmte am Sonntag für den erneuten Einsatz der Überwachungstechnologie durch den Inlandsgeheim... [mehr]

Kein Super-G und mehrere Corona-Fälle in Lake Louise
Sport

Kein Super-G und mehrere Corona-Fälle in Lake Louise

Wetterkapriolen und Corona-Wirrwarr in Lake Louise: Nach der ersten Abfahrt fällt beim Speed-Auftakt der Männer auch der Super-G wetterbedingt aus. Falsch-positive Corona-Tests sorgen für Verwirrung.

1:3 gegen Sassuolo: Milan vom Angstgegner wieder geschlagen
Sport

1:3 gegen Sassuolo: Milan vom Angstgegner wieder geschlagen

Vier Tage nach dem Sieg in der Champions League auswärts gegen Atlético Madrid erlebt Milan in der Serie A die zweite Enttäuschung in Folge.

Zustimmung zum Covid-Gesetz spiegelt ziemlich genau die Impfquote
Schweiz

Zustimmung zum Covid-Gesetz spiegelt ziemlich genau die Impfquote

Die kantonalen Ergebnisse zur Abstimmung über das Covid-Gesetz stimmen ziemlich genau mit den kantonalen Impfquoten überein. Die beiden Stände, die das Gesetz abgelehnt haben - Schwyz und Appenzell Innerrhoden - haben auch deutlich unterdurchschnittliche Impfquoten.

Stadtzürcher Bevölkerung will mehr Velowege und weniger Parkplätze
Schweiz

Stadtzürcher Bevölkerung will mehr Velowege und weniger Parkplätze

In der Stadt Zürich sollen oberirdische Parkplätze ersatzlos aufgehoben werden können, zudem soll grundsätzlich Tempo 30 eingeführt und mehr Raum für Velofahrende und Zufussgehende geschaffen werden: Die Stimmberechtigten haben den Verkehrsrichtplan gutgeheissen.

Wohnungen für 400 statt 150 Personen: Hardau-I-Kredit angenommen
Schweiz

Wohnungen für 400 statt 150 Personen: Hardau-I-Kredit angenommen

Stolze 79,8 Prozent haben Ja gesagt: Mit 110'204 zu 27'917 Stimmen wurde in der Stadt Zürich der Kredit von rund 71 Millionen Franken für die Wohnsiedlung Hardau I angenommen. Die Stimmbeteiligung lag bei 61,4 Prozent.

Zürich sagt Ja zum 330-Millionen-Ausbau der Fernwärmeversorgung
Schweiz

Zürich sagt Ja zum 330-Millionen-Ausbau der Fernwärmeversorgung

Die Stadtzürcher Quartiere Wipkingen, Oberstrass, Unterstrass, Aussersihl sowie die Gebiete Guggach und Sihlquai können ans Fernwärmenetz angeschlossen werden. Die Stimmbevölkerung hat den dafür nötigen 330-Millionen-Franken-Kredit am Sonntag mit 84,1 Prozent Ja-Stimmen gutgeheissen.

Belarus-Grenze: EU und Nato versichern Solidarität mit Oststaaten
International

Belarus-Grenze: EU und Nato versichern Solidarität mit Oststaaten

In der Krise um Migranten an der östlichen EU-Aussengrenze haben die EU und die Nato ihren dortigen Mitgliedsländern ihren Beistand versichert. "Ich möchte Ihnen hier die volle Solidarität der EU mit Litauen, Polen und Lettland in diesen sehr herausfordernden Zeiten versichern", sagte EU-Kommiss... [mehr]

Schweiz

"Stadt der kurzen Wege": Zürcher nehmen Siedlungsrichtplan an

Mit 84'437 zu 53'522 Stimmen hat die Stadtzürcher Bevölkerung am Sonntag Ja gesagt zum kommunalen Siedlungsrichtplan, der die "Stadt der kurzen Wege" bringen soll. Der Ja-Stimmenanteil lag damit bei 61,2 Prozent, die Stimmbeteiligung bei 61,5 Prozent.

Stadt Winterthur verpasst sich Netto-Null-Ziel bis 2040
Schweiz

Stadt Winterthur verpasst sich Netto-Null-Ziel bis 2040

Bis zum Jahr 2040 soll die Stadt Winterthur klimaneutral werden. So haben es die Stimmberechtigten entschieden. Für das Jahr 2040 stimmten bei der Stichfrage 60,4 Prozent der Winterthurerinnen und Winterthurer. Die Stimmbeteiligung lag bei 61,5 Prozent.

Holdener mit 42. Weltcup-Podestplatz - Heimsieg von Shiffrin
Sport

Holdener mit 42. Weltcup-Podestplatz - Heimsieg von Shiffrin

Starker Auftritt von Wendy Holdener: Die Schwyzerin holt im Slalom in Killington trotz ihres beträchtlichen Trainingsrückstandes den ersten Podestplatz des Winters. Der Sieg geht an Mikaela Shiffrin.

Später Zürcher Lucky Punch
Sport

Später Zürcher Lucky Punch

Der FC Zürich gewinnt das Spitzenspiel der 15. Runde gegen Meister Young Boys dank einem späten Tor von Wilfried Gnonto und schafft gegen die Berner den ersten Sieg in der Meisterschaft seit 2014.

Gemeinde Schwyz budgetiert für 2022 ein Defizit
Regional

Gemeinde Schwyz budgetiert für 2022 ein Defizit

Die Gemeinde Schwyz rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 1,08 Millionen Franken. Dass dieser trotz strukturellem Defizit moderat ausfalle, hat mit der Entlastung der Gemeinde bei den Ergänzungsleistungen und den ausgebliebenen negativen Auswirkungen der Coronapandemie zu tun.

Einsiedeln SZ heisst neuen Verwaltungsbau am Klosterplatz gut
Regional

Einsiedeln SZ heisst neuen Verwaltungsbau am Klosterplatz gut

In Einsiedeln SZ kann am Klosterplatz der "Einsiedlerhof" abgebrochen und auf dem Areal ein Verwaltungszentrum, ein Pfarreiheim sowie ein Wohnhaus erstellt werden. Die Stimmberechtigten des Bezirks und der Kirchgemeinde haben dem Vorhaben zugestimmt.

Neue Regierung in Island steht - Dreier-Koalition setzt Arbeit fort
International

Neue Regierung in Island steht - Dreier-Koalition setzt Arbeit fort

Die isländische Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir wird auch weiterhin die Regierung der Nordatlantik-Insel anführen. Die Dreier-Koalition ihrer links-grünen Bewegung mit der bäuerlich-liberalen Fortschrittspartei und der konservativen Unabhängigkeitspartei wird ihre Zusammenarbeit fort... [mehr]

Legendärer Formel-1-Teamchef Frank Williams tot
Sport

Legendärer Formel-1-Teamchef Frank Williams tot

Die Formel 1 trauert um Frank Williams. Der frühere Teamchef und Mitbesitzer des gleichnamigen britischen Traditionsrennstalls stirbt am Sonntag im Alter von 79 Jahren, wie seine Familie mitteilt.

Niederlande im Abend-Lockdown - Sorge wegen neuer Corona-Variante
International

Niederlande im Abend-Lockdown - Sorge wegen neuer Corona-Variante

Die Niederlande gehen mit einem abendlichen Lockdown gegen einen Anstieg der Corona-Infektionen und eine drohende Überlastung der Krankenhäuser vor. Seit Sonntag müssen Geschäfte, Kulturstätten, Gaststätten und Sportclubs spätestens um 17.00 Uhr schliessen. Die verschärften Massnahmen gelten... [mehr]

Feuerthalen: Ausfahrt endet im Strassengraben - sechs Verletzte
Schweiz

Feuerthalen: Ausfahrt endet im Strassengraben - sechs Verletzte

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Gefährt sind in der Nacht auf Sonntag in Feuerthalen zwei Personen schwer sowie vier weitere Personen leicht verletzt worden. Der Motoreinachser mit Anhänger kippte während der Fahrt.

Moderna arbeitet seit Thanksgiving an Omikron-Impfstoff
International

Moderna arbeitet seit Thanksgiving an Omikron-Impfstoff

Der Impfstoffhersteller Moderna hat bereits am gerade vergangenen Thanksgiving-Feiertag mit der Arbeit an einem Impfstoff gegen die Omikron-Variante begonnen. Hunderte seiner Mitarbeiter hätten nach ersten Veröffentlichungen zur Mutante direkt an dem in den USA üblicherweise gross gefeierten Fest... [mehr]

Feuerthalen: Ausfahrt endet im Strassengraben - sechs Verletzte
Schweiz

Feuerthalen: Ausfahrt endet im Strassengraben - sechs Verletzte

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Gefährt sind in der Nacht auf Sonntag in Feuerthalen zwei Personen schwer sowie vier weitere Personen leicht verletzt worden. Der Motoreinachser mit Anhänger kippte während der Fahrt.

Zuger Polizei stoppt Weihnachtsbaumtransport
Regional

Zuger Polizei stoppt Weihnachtsbaumtransport

Auch Christbäume müssen korrekt transportiert werden: Diese Lehre hat ein Autofahrer im Kanton Zug gemacht, der am ersten Adventswochenende einen zu grossen Weihnachtsbaum in seinem Auto transportierte.

Paris Saint-Germain gewinnt Spiel, verliert aber Neymar
Sport

Paris Saint-Germain gewinnt Spiel, verliert aber Neymar

Paris Saint-Germain bezahlt für den 3:1-Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten Saint-Etienne womöglich einen hohen Preis.

Wolhusen genehmigt wegen Rechenfehler nötigen Zusatzkredit
Regional

Wolhusen genehmigt wegen Rechenfehler nötigen Zusatzkredit

Die Gemeinde Wolhusen hat am Sonntag an der Urne einen Zusatzkredit von 193'000 Franken für die Erweiterung des Nahwärmeverbunds Berghof gutgeheissen. Grund für die Kreditüberschreitung war unter anderem, dass fälschlicherweise die Mehrwertsteuer nicht einberechnet worden war.

Bürgerliche Parteien halten Mehrheit in Freiburger Regierung
Schweiz

Bürgerliche Parteien halten Mehrheit in Freiburger Regierung

Freiburgs Kantonsregierung bleibt bürgerlich geprägt. Im zweiten Wahlgang der Staatsratswahlen holte die bürgerliche Allianz fünf von sieben Sitzen. Die SVP kehrt nach 25 Jahren in die Kantonsregierung zurück.

Impf-Passus kann Obwaldner Gesundheitsgesetz nichts anhaben
Regional

Impf-Passus kann Obwaldner Gesundheitsgesetz nichts anhaben

Obwalden kann sein Gesundheitsgesetz trotz eines umstrittenen Impf-Passus ans Bundesrecht anpassen. Das Stimmvolk hat einem Gesetzesnachtrag am Sonntag deutlich zugestimmt, nachdem überraschend das Referendum ergriffen worden war.

Dario Cologna verzichtet
Sport

Dario Cologna verzichtet

Die tiefen Temperaturen am Sonntag beim Langlauf-Weltcup in Kuusamo bewegen zahlreiche Athletinnen und Athleten zum Startverzicht. Mit Rücksicht auf die Gesundheit gibt auch Dario Cologna Forfait.

Stimmberechtigte stehen hinter Schulhausprojekten
Regional

Stimmberechtigte stehen hinter Schulhausprojekten

In mehreren Zentralschweizer Gemeinden haben am Sonntag die Stimmberechtigten Schulhausprojekte gutgeheissen. In Baar ZG passierte ein 94-Millionen-Franken-Kredit für den Abbruch und Neubau der Schule Wiesental mit einem Ja-Stimmenanteil von 83 Prozent (7617 zu 1560 Stimmen).

Wallis sendet ein Signal in Sachen Wolf nach Bern
Schweiz

Wallis sendet ein Signal in Sachen Wolf nach Bern

Die Walliser Stimmberechtigten haben am Sonntag die Volksinitiative "Für einen Kanton Wallis ohne Grossraubtiere" deutlich angenommen. Für Wolf, Luchs und Bär ändert sich dadurch im Bergkanton faktisch nichts. Denn die Regulierung von Grossraubtieren ist Bundessache.

Neuer Premier Tschechiens ernannt - Fiala will für Freiheit kämpfen
International

Neuer Premier Tschechiens ernannt - Fiala will für Freiheit kämpfen

Er gilt als nüchterner Akademiker - doch kann der neue tschechische Ministerpräsident auch den Krisenmanager geben? Petr Fiala ist im deutschen Nachbarland am Sonntag als Regierungschef ernannt worden - und startet mitten in einer schweren Phase der Corona-Pandemie in die Amtszeit. Die Infektionsz... [mehr]

Stadt Zug verkauft Alterszentrum Frauensteinmatt an Stiftung
Regional

Stadt Zug verkauft Alterszentrum Frauensteinmatt an Stiftung

Die Stadt Zug gibt das Alterszentrum Frauensteinmatt im Unterbaurecht an die Stiftung Alterszentren Zug (AZZ) ab, die das Heim bereits heute betreibt. Das Stimmvolk hat den Verkauf und die Übertragung der Rückstellungen am Sonntag genehmigt.

Stefan Thöni verpasst Wahl ins Zuger Verwaltungsgericht erneut
Regional

Stefan Thöni verpasst Wahl ins Zuger Verwaltungsgericht erneut

Stefan Thöni, Präsident der Partei für Rationale Politik, Allgemeine Menschenrechte und Teilhabe (Parat), hat zum zweiten Mal nach 2018 die Wahl ins Zuger Verwaltungsgericht verpasst. Er musste sich am Sonntag Diana Oswald (FDP) geschlagen geben.

Deponie auf dem Littauerberg kann erweitert werden
Regional

Deponie auf dem Littauerberg kann erweitert werden

Im Kanton Luzern kann auf dem Littauerberg eine Deponie für unverschmutztes Abraum- und Aushubmaterial erweitert werden. Die Stimmberechtigten der Gemeinde Malters haben am Sonntag das Bau- und Zonenreglement mit einem Ja-Stimmenanteil von 71,7 Prozent angepasst.

Papst fordert Hilfe für Migranten - Termin wegen Corona abgesagt
International

Papst fordert Hilfe für Migranten - Termin wegen Corona abgesagt

Papst Franziskus hat mehr Hilfe für Migranten gefordert. Er erneuere seinen Appell an diejenigen, die zur Problemlösung beitragen können, vor allem an die Zivilbehörden und das Militär, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am ersten Adventssonntag vor zahlreichen Gläubigen auf dem Peter... [mehr]

Futtermühle in Willisau kann 65 Meter hohes Silo bauen
Regional

Futtermühle in Willisau kann 65 Meter hohes Silo bauen

Eine Futtermühle in Willisau kann im Gebiet Wydenmühle ein neues, 65 Meter hohes Silo bauen. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag der dafür nötigen Revision des Bebauungsplans sowie den Änderungen der Bau- und Zonenreglemente zugestimmt.

Sowohl Pflegeinitiative-Ja wie Stimmbeteiligung in den Top Ten
Schweiz

Sowohl Pflegeinitiative-Ja wie Stimmbeteiligung in den Top Ten

Stimmt die Hochrechnung von 61 Prozent Ja-Stimmen, wäre die Pflegeinitiative das siebterfolgreichste Volksbegehren, seit es dieses Instrument gibt. Mit aktuell geschätzten über 60 Prozent dürfte es auch die Stimmbeteiligung in die Top Ten schaffen.

Abfuhr für Hochhaus auf dem ehemaligen Saurer-Areal
Schweiz

Abfuhr für Hochhaus auf dem ehemaligen Saurer-Areal

In Steinach SG bewegt ein Hochhaus die Gemüter. Die Firma HRS plante auf dem südlichen Teil des ehemaligen Saurer-Areals an der Grenze zu Arbon ein 65 Meter hohes Wohngebäude. Die Stimmberechtigten erteilten dem revidierten Rahmennutzungsplan am Sonntag eine deutliche Abfuhr.

Trägerstiftung des Giswiler Altersheims wird finanziell saniert
Regional

Trägerstiftung des Giswiler Altersheims wird finanziell saniert

Die Stiftung Betagtensiedlung dr Heimä, die in Giswil OW ein Alters- und Pflegeheim betreibt, kann finanziell auf festeren Boden gestellt werden. Die Stimmberechtigten haben mit einem Ja-Stimmenanteil von 75 Prozent (1387 zu 469 Stimmen) einer Sanierung der Bilanz zugestimmt.

Stadt Luzern baut System der Betreuungsgutscheine aus
Regional

Stadt Luzern baut System der Betreuungsgutscheine aus

In der Stadt Luzern erhalten Eltern mit tiefen und mittleren Einkommen sowie Grossfamilien mehr finanzielle Unterstützung bei der Fremdbetreuung ihrer Kinder. Das Stimmvolk hat am Sonntag sehr deutlich Ja gesagt zum Ausbau der Betreuungsgutscheine von jährlich 4 Millionen Franken auf 6 Millionen Franken.

Oberdorf erhält neues Zentrum für Sammelstelle und Werkdienst
Regional

Oberdorf erhält neues Zentrum für Sammelstelle und Werkdienst

Die Gemeinde Oberdorf erhält ein neues Gebäude für die Wertstoffsammelstelle und den Werkdienst. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Baukredit von 1,145 Millionen Franken haushoch gutgeheissen.

Deutliches Ja zur dritten Etappe der Sanierung des Hofs zu Wil
Schweiz

Deutliches Ja zur dritten Etappe der Sanierung des Hofs zu Wil

Die Sanierung des Hofs zu Wil kann fertig gestellt werden. Die Stimmberechtigen von Wil bewilligten einen Kredit von 9,6 Millionen Franken sowie ein zinsloses Darlehen von 12,2 Millionen Franken für die dritte Bauetappe des Hof zu Wil.

Weggis saniert frühere Transitroute durch das Dorf
Regional

Weggis saniert frühere Transitroute durch das Dorf

Die Gemeinde Weggis LU kann die Gotthardstrasse auf einer Länge von 888 Metern sanieren. Die Strasse, die das Dorfzentrum mit der Kantonsstrasse im Süden des Dorfes verbindet, erhält nicht nur einen neuen Belag, sondern auch eine neue Fundation und eine neue Entwässerung.

Rickenbach äussert sich kritisch zu Windenergie-Plänen
Regional

Rickenbach äussert sich kritisch zu Windenergie-Plänen

Die Luzerner Gemeinde Rickenbach will keine Windkraftanlagen auf dem Stierenberg dulden. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einer entsprechenden Volksinitiative zugestimmt - und den Gemeinderat damit in eine schwierige Situation gebracht.

Amy Baserga holt im Sprint die ersten Weltcup-Zähler
Sport

Amy Baserga holt im Sprint die ersten Weltcup-Zähler

Amy Baserga gewinnt bei ihrem dritten Einsatz im Weltcup die ersten Zähler, welche für die Top 40 vergeben werden. Die 21-jährige Biathletin aus Einsiedeln belegt im Sprint von Östersund den 34. Rang.

Genfer sagen Ja zu Amtsenthebungsverfahren für Staatsräte
Schweiz

Genfer sagen Ja zu Amtsenthebungsverfahren für Staatsräte

In Genf können Mitglieder der Kantonsregierung ab der nächsten Legislaturperiode des Amtes enthoben werden. Auch die die lebenslange Rente für Staatsräte wird abgeschafft. Das hat das Genfer Stimmvolk am Sonntag mit deutlicher Mehrheit entschieden.

Zürcher Stimmvolk besiegelt das Ende von Öl- und Gasheizungen
Schweiz

Zürcher Stimmvolk besiegelt das Ende von Öl- und Gasheizungen

Öl- und Gasheizungen haben im Kanton Zürich bald ausgedient: Die Stimmberechtigten werden das neue Energiegesetz voraussichtlich deutlich annehmen. Noch sind zwar nicht alle Gemeinden ausgezählt. Die bisherigen Resultate sind aber eindeutig.

Pflege-Berufsverband hat das Stimmvolk hinter sich
Schweiz

Pflege-Berufsverband hat das Stimmvolk hinter sich

Beim Applaus darf es nicht bleiben: Mit einem neuen Verfassungsartikel wollen die Stimmenden in der Schweiz die Politik dazu zwingen, die Situation in der Pflege zu verbessern. Mit klarem Mehr sagten sie am Wochenende Ja zur Pflegeinitiative.

Volk und Stände verwerfen neues Wahlsystem für Bundesrichter
Schweiz

Volk und Stände verwerfen neues Wahlsystem für Bundesrichter

Ein Losverfahren für die Wahl ans Bundesgericht hat bei Volk und Ständen keinen Anklang gefunden. Über zwei Drittel der Stimmenden sahen keinen Anlass für grundlegende Reformen und legten ein Nein in die Urne.

Knapp zwei Drittel der Stimmbevölkerung stimmen Covid-19-Gesetz zu
Schweiz

Knapp zwei Drittel der Stimmbevölkerung stimmen Covid-19-Gesetz zu

Inmitten einer neuen Corona-Welle stützt die Stimmbevölkerung die Pandemiepolitik des Bundesrats und des Parlaments erneut. Rund 62 Prozent haben ein Ja zum Covid-19-Gesetz in die Urne gelegt. Die Zustimmung ist in der aufgeheizten Atmosphäre seit Juni noch gestiegen.

Zürcher Stimmberechtigte sagen voraussichtlich Ja zum Energiegesetz
Schweiz

Zürcher Stimmberechtigte sagen voraussichtlich Ja zum Energiegesetz

Die Zürcher Stimmberechtigen sagen gemäss einer ersten Hochrechnung Ja zum neuen kantonalen Energiegesetz. Der erwartete Ja-Stimmenanteil liegt derzeit bei 62,5 Prozent.

Omikron - Was hinter dem Namen steckt
International

Omikron - Was hinter dem Namen steckt

Die neue Corona-Variante Omikron bereitet nicht nur wegen ihrer Ausbreitung, sondern auch wegen des Namens Kopfzerbrechen. Am Wochenende erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf, warum sie gerade diesen griechischen Buchstaben als Bezeichnung für die Variante B.1.1.529 wählte, als s... [mehr]

Ärmelkanal: Britische Innenministerin mahnt Paris zur Zusammenarbeit
International

Ärmelkanal: Britische Innenministerin mahnt Paris zur Zusammenarbeit

Die britische Innenministerin Priti Patel hat nach ihrer Ausladung zu einem internationalen Treffen in Calais zur Lage am Ärmelkanal zur Zusammenarbeit gemahnt. "Grossbritannien kann dieses Problem nicht allein beheben, wir in Europa müssen uns alle mehr anstrengen, Verantwortung übernehmen und i... [mehr]

16-Jähriger überquert A14 zu Fuss und wird von Auto angefahren
Schweiz

16-Jähriger überquert A14 zu Fuss und wird von Auto angefahren

Ein Jugendlicher ist in der Nacht auf Sonntag auf der Autobahn A14 von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Der stark alkoholisierte 16-Jährige hatte die Autobahn zu Fuss überquert, um nach Hause zu kommen, wie die Kantonspolizei Zug mitteilte.

22-Jährige bei Holzarbeiten in Unterwasser durch Motorsäge verletzt
Schweiz

22-Jährige bei Holzarbeiten in Unterwasser durch Motorsäge verletzt

Eine junge Frau ist am Samstag bei Holzarbeiten in Unterwasser SG durch eine Motorsäge verletzt worden. Sie wurde nach der durch den Rettungsdienst von der AP3-Luftrettung ins Spital geflogen.

Massnahmen-Kritiker verschaffen in Bern ihrem Unmut Luft
Schweiz

Massnahmen-Kritiker verschaffen in Bern ihrem Unmut Luft

Der grosse Aufmarsch der Corona-Massnahmen-Gegner ist am Sonntag in Bern ausgeblieben. Nach dem klaren Ja zum Covid-19-Gesetz versammelten sich am Nachmittag bloss einige Dutzend Personen auf dem Bundesplatz.

Mädchen in Schänis SG von Heuboden gestürzt und schwer verletzt
Schweiz

Mädchen in Schänis SG von Heuboden gestürzt und schwer verletzt

Ein 10-jähriges Mädchen ist am Samstag in Schänis SG von einem Heuboden rund sechs Meter in die Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Es wurde von der Rega ins Spital gebracht.

Zwei Verletzte bei Selbstunfall in Neuhausen am Rheinfall
Schweiz

Zwei Verletzte bei Selbstunfall in Neuhausen am Rheinfall

Ein 20-jähriger Autolenker und ein Mitfahrer sind am späten Samstagabend bei einem Alleinunfall in Neuhausen am Rheinfall SH verletzt worden. Das Fahrzeug war aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse abgekommen und in ein Wohnhaus geprallt.

Stoltenberg: Krise an Grenze zu Belarus noch nicht vorbei
International

Stoltenberg: Krise an Grenze zu Belarus noch nicht vorbei

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hält die Krise an der östlichen EU-Aussengrenze, an der Migranten illegal über Belarus in die EU gelangen wollen, noch nicht für überwunden. "Die Intensität hat sich ziemlich verändert, es ist natürlich nicht mehr so gravierend wie noch vor ein paar Tag... [mehr]

Gefährliche Route: Migration durch Darién-Dschungel auf Rekord-Niveau
International

Gefährliche Route: Migration durch Darién-Dschungel auf Rekord-Niveau

Mehr als 100 000 Migranten haben in diesem Jahr bereits den Darién-Dschungel zwischen Kolumbien und Panama durchquert. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa aus panamaischen Regierungskreisen. Ähnlich viele Migranten versuchen jedes Jahr, über das Mittelmeer Europa zu erreichen. Die höchst... [mehr]

Junge Frau bei Forstarbeiten in Erstfeld verletzt
Schweiz

Junge Frau bei Forstarbeiten in Erstfeld verletzt

Eine junge Frau ist am Samstagnachmittag bei Forstarbeiten in Erstfeld UR verletzt worden. Sie wurde von einem Stammstück an den Beinen getroffen, wie die Kantonspolizei Uri am Sonntag mitteilte.

Südafrikas Ärzte: Omikron-Patienten bislang nicht in Lebensgefahr
International

Südafrikas Ärzte: Omikron-Patienten bislang nicht in Lebensgefahr

Die bislang mit der neuen Coronavirus-Variante Omikron infizierten Menschen in Südafrika sind nach Angaben der dortigen Mediziner-Vereinigung (SAMA) bislang nicht schwer erkrankt. Die Vorsitzende des südafrikanischen Ärzteverbands, Angélique Coetzee, sagte der BBC, dass die bisher in ihrem Land ... [mehr]

Morawiecki hofft auf Kurswechsel Deutschlands bei Nord Stream 2
International

Morawiecki hofft auf Kurswechsel Deutschlands bei Nord Stream 2

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hofft, dass die neue Bundesregierung einen Kurswechsel im Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2 vollzieht. "Ich würde erwarten, dass die neue deutsche Regierung alles tut, um zu verhindern, dass Nord Stream 2 ein Instrument im Arsenal von Präs... [mehr]

50-Jährige bei Auffahrkollision in Appenzell verletzt
Schweiz

50-Jährige bei Auffahrkollision in Appenzell verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Appenzell ist am Samstagnachmittag eine 50-jährige Frau verletzt worden. Eine Autolenkerin hatte das Abbremsen des vor ihr fahrenden Fahrzeugs zu spät bemerkt und war in dessen Heck gefahren.

Palmeiras gewinnt Copa Libertadores erneut
Sport

Palmeiras gewinnt Copa Libertadores erneut

Palmeiras kann als erster Klub seit 20 Jahren die Copa Libertadores zweimal in Folge gewinnen.

Rega bringt Frau nach Sturz von Balkon in Arbon ins Spital
Schweiz

Rega bringt Frau nach Sturz von Balkon in Arbon ins Spital

Beim Sturz vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in Arbon TG hat sich eine 34-jährige Frau in der Nacht auf Samstag schwer verletzt. Sie musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Corona-Chaos in Portugal - Seferovic trifft doppelt
Sport

Corona-Chaos in Portugal - Seferovic trifft doppelt

In der portugiesischen Meisterschaft sorgt das Coronavirus für grossen Wirbel. Das Stadt-Derby zwischen Belenenses und Benfica Lissabon muss beim Stand von 0:7 abgebrochen werden.

Mehrheit der Schweizer Bevölkerung befürwortet Corona-Impfpflicht
Schweiz

Mehrheit der Schweizer Bevölkerung befürwortet Corona-Impfpflicht

Der Druck auf Ungeimpfte nimmt zu: Eine deutliche Mehrheit der Schweizer Bevölkerung befürwortet eine Verschärfung des Regimes gegenüber Menschen, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des "SonntagsBlick".

Erneut starker Capela kann Atlantas Niederlage nicht verhindern
Sport

Erneut starker Capela kann Atlantas Niederlage nicht verhindern

Nach sieben Siegen am Stück müssen die Atlanta Hawks das Parkett in der NBA wieder einmal als Verlierer verlassen. Trotz einem starken Clint Capela verlieren sie gegen die New York Knicks 90:99.

Pius Suter trifft und siegt
Sport

Pius Suter trifft und siegt

Pius Suter erzielt beim 3:2-Sieg der Detroit Red Wings zuhause gegen die Buffalo Sabres sein fünftes Saisontor in der NHL. Einen Abend zum Vergessen erleben Roman Josi und Grégory Hofmann.

Stadler:
Schweiz

Stadler: "Neues Corona-Virus wird den Weg in die Schweiz finden"

Das neue Coronavirus Omikron wird früher oder später den Weg in die Schweiz finden. Davon ist die Chefin der wissenschaftlichen Taskforce, Tanja Stadler, überzeugt. Die Schweiz verfüge über ein Zeitfenster, das sie nutzen müsse, um sich vorzubereiten.

Afghanistan: Regierungschef der Taliban bricht sein Schweigen
International

Afghanistan: Regierungschef der Taliban bricht sein Schweigen

Knapp drei Monate nach seiner Ernennung hat sich der amtierende Regierungschef der Taliban, Mullah Mohammed Hassan Achund, erstmals an die Bürger Afghanistans gewandt. Seine aufgezeichnete Audiobotschaft wurde am Samstagabend im Staatsfernsehen veröffentlicht.... [mehr]

Israel macht im Kampf gegen neue Coronavirus-Variante Grenzen dicht
International

Israel macht im Kampf gegen neue Coronavirus-Variante Grenzen dicht

Um die Ausbreitung der neuen Omikron-Variante des Coronavirus einzudämmen, schliesst Israel seine Grenzen für Ausländer. Diese und weitere Beschränkungen beschloss das Coronavirus-Kabinett laut israelischen Medienberichten am Samstagabend.... [mehr]

Entscheid über Pflegeinitiative, Covid-Gesetz und Justizinitiative
Schweiz

Entscheid über Pflegeinitiative, Covid-Gesetz und Justizinitiative

Heute Sonntag entscheiden Volk und Stände über die Volksinitiative "Für eine starke Pflege (Pflegeinitiative)", über Anpassungen im Covid-Gesetz vom März 2021 und darüber, ob Bundesrichterinnen und Bundesrichter per Los gewählt werden sollen (Justizinitiative).

Gelingt Chieffo Ähnliches wie einst Seoane?
Sport

Gelingt Chieffo Ähnliches wie einst Seoane?

U21-Trainer Sandro Chieffo führt die gebeutelte Mannschaft des FC Luzern am Sonntag im Heimspiel gegen Basel erstmals als Interimstrainer an. Es werden Erinnerungen an den Winter 2017/18 wach.

Blinken: Südafrikas Transparenz bei Omikron
International

Blinken: Südafrikas Transparenz bei Omikron "Vorbild für ganze Welt"

Die US-Regierung hat Südafrikas Handeln im Zusammenhang mit der Omikron-Variante als vorbildlich gelobt.... [mehr]

Brasiliens Mitte-Rechts-Partei stellt Kandidat für Wahlen auf
International

Brasiliens Mitte-Rechts-Partei stellt Kandidat für Wahlen auf

Der Gouverneur des Bundesstaates São Paulo, João Doria, ist von seiner Partei als Kandidat für die brasilianische Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr aufgestellt worden.... [mehr]

Zusätzliche Abfahrt in Beaver Creek
Sport

Zusätzliche Abfahrt in Beaver Creek

Die abgesagte erste Weltcup-Abfahrt von Lake Louise wird in der kommenden Woche in Beaver Creek nachgeholt.

Zwei Verletzte nach Frontalkollision in Weisslingen ZH
Schweiz

Zwei Verletzte nach Frontalkollision in Weisslingen ZH

Bei der Frontalkollision von zwei Personenwagen sind am Samstagabend in Weisslingen ZH zwei Personen verletzt worden. Eine Frau und ein Mann mussten mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei Zürich am frühen Sonntagmorgen bekanntgab.

Kriens-Luzern kommt weiter nicht auf Touren
Sport

Kriens-Luzern kommt weiter nicht auf Touren

Kriens-Luzern wollte in dieser NLA-Saison angreifen und den Topfavoriten Kadetten Schaffhausen herausfordern. Davon ist das Team des früheren Schweizer Nationaltrainers Goran Perkovac weit entfernt.

Herber Dämpfer für die Schweizerinnen zum WM-Auftakt
Sport

Herber Dämpfer für die Schweizerinnen zum WM-Auftakt

Das Schweizer Unihockey-Nationalteam der Frauen erleidet zum Auftakt der WM in Uppsala eine womöglich schwerwiegende Niederlage. Das Team von Trainer Rolf Kern verliert gegen Tschechien 2:5.

Görtler geht raus, und St. Gallen fällt auseinander
Sport

Görtler geht raus, und St. Gallen fällt auseinander

Sion schlägt St. Gallen 3:1 und schliesst im Tabellenmittelfeld zu den Grasshoppers auf. Das St. Galler Zwischenhoch scheint derweil vorbei.

Beat Feuz erreicht einen für ihn
Sport

Beat Feuz erreicht einen für ihn "unrealistischen Meilenstein"

Beat Feuz fährt im ersten Speedrennen des Winters zum 41. Mal im Weltcup auf das Abfahrtspodest und egalisiert den Rekord von Franz Klammer und Peter Müller. Für Feuz ist es eine unrealistische Marke.

Zug gewinnt in Ambri nach 0:4 nach acht Minuten noch 6:4
Sport

Zug gewinnt in Ambri nach 0:4 nach acht Minuten noch 6:4

Dem Schweizer Meister EV Zug gelingt in der Eishockey-Meisterschaft in extremis der Sprung an die Tabellenspitze. Die Zuger gewinnen auswärts gegen Ambri-Piotta nach einem 0:4-Rückstand mit 6:4.

Davos überwindet sein Trauma gegen die ZSC Lions
Sport

Davos überwindet sein Trauma gegen die ZSC Lions

Der HC Davos überwindet mit einem 4:1-Sieg sein ZSC-Trauma. Zum ersten Mal seit mehr als zweieinhalb Jahren schlagen die Davoser die ZSC Lions.

Peter Peyer Regierungsratskandidat der SP Graubünden
Schweiz

Peter Peyer Regierungsratskandidat der SP Graubünden

Peter Peyer ist Regierungsratskandidat der SP Graubünden. Die Bündner Sozialdemokraten kürten ihn am Samstag an ihrem Nominationsparteitag einstimmig, ebenso wie sie die Kandidierenden für den Grossen Rat nominierten. 53 der 102 der gemeinsam mit den Grünen Nominierten sind Frauen, wie die SP mitteilte.

Feuz und Odermatt überzeugen beim Speed-Auftakt
Sport

Feuz und Odermatt überzeugen beim Speed-Auftakt

Beat Feuz und Marco Odermatt überzeugen in der ersten Weltcup-Abfahrt des Winters. Das Duo belegt in Lake Louise hinter den Österreichern Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr die Plätze 3 und 4.

Der FC Vaduz holt Leader Winterthur ein
Sport

Der FC Vaduz holt Leader Winterthur ein

Nebst dem FC Schaffhausen darf sich der FC Vaduz als der Gewinner der 15. Runde der Challenge League betrachten.

Beide Titel der Curling-EM an Schottland
Sport

Beide Titel der Curling-EM an Schottland

An den Curling-Europameisterschaften in Lillehammer gewinnt Schottland den Titel sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen.

Atalanta kehrt sofort zum Siegen zurück
Sport

Atalanta kehrt sofort zum Siegen zurück

Wenige Tage nach dem kräfteraubenden 3:3 in der Champions League in Bern ist Atalanta Bergamo in der Meisterschaft wieder parat.

Erneutes Remis zwischen Carlsen und Nepomnjaschtschi
Sport

Erneutes Remis zwischen Carlsen und Nepomnjaschtschi

Titelverteidiger Magnus Carlsen und Jan Nepomnjaschtschi trennen sich auch in der zweiten Partie der Schach-WM in Dubai nach einem komplizierten Verlauf remis.

Lugano schliesst zum FC Basel auf
Sport

Lugano schliesst zum FC Basel auf

Lugano bleibt das Team der Stunde in der Super League. Die Tessiner gewinnen bei den Grasshoppers 1:0 und festigen mit dem vierten Sieg in Folge ihren Platz in der Spitzengruppe.