News


Simion drei weitere Jahre in Zug
Sport

Simion drei weitere Jahre in Zug

Dario Simion wird drei weitere Saisons für den EV Zug stürmen. Der 27-jährige Tessiner verlängerte seinen Vertrag bei den Zentralschweizern vorzeitig bis 2025.

Kantonsrat verlangt eine Fusion der St. Galler Spitalverbunde
Schweiz

Kantonsrat verlangt eine Fusion der St. Galler Spitalverbunde

Die neue Spitalstrategie wird im Kanton St. Gallen auch Anpassungen der Spitalorganisation zur Folge haben. Der Kantonsrat hat am Dienstag eine Motion, welche die Zusammenlegung der vier St. Galler Spitalverbunde zu einer Organisation verlangt, gutgeheissen.

U-Boot-Streit: EU stellt sich hinter Frankreich
International

U-Boot-Streit: EU stellt sich hinter Frankreich

Im Streit um den geplatzten Verkauf französischer U-Boote an Australien hat die Europäische Union Frankreich Unterstützung zugesagt.... [mehr]

Giftanschlag auf Skripal: Scotland Yard klagt dritten Verdächtigen an
International

Giftanschlag auf Skripal: Scotland Yard klagt dritten Verdächtigen an

Die Polizei in Grossbritannien hat einen dritten Verdächtigen wegen des Giftanschlags auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal und dessen Tochter Julia angeklagt.... [mehr]

1235 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet
Schweiz

1235 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innert 24 Stunden 1235 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Zudem registrierte das BAG vier neue Todesfälle sowie 43 Spitaleinweisungen.

Ständerat will Massnahmen zur Dämpfung des Einkaufstourismus
Schweiz

Ständerat will Massnahmen zur Dämpfung des Einkaufstourismus

Der Ständerat will neue Regeln im Einkaufstourismus etablieren. Entgegen den Empfehlungen seiner vorberatenden Kommission hat er am Dienstag drei Vorstösse angenommen, die den Einkaufstourismus weniger attraktiv machen wollen. Gezielt wird auf die Mehrwertsteuer.

Nationalrat will strengere Flugreiseregeln für Parlamentsmitglieder
Schweiz

Nationalrat will strengere Flugreiseregeln für Parlamentsmitglieder

Der Nationalrat will neue Regeln zur Verwendung der Verkehrsmittel für Reisen von Parlamentsmitgliedern etablieren. Nur wenn die Zugreise länger als sechs Stunden dauert oder eine zusätzliche Übernachtung notwendig ist, soll ein Flugticket bezahlt werden.

Schweizer Reisebranche freut sich über Öffnung der US-Grenzen
Wirtschaft

Schweizer Reisebranche freut sich über Öffnung der US-Grenzen

Schweizer Unternehmen freuen sich über die geplante Öffnung der US-Grenzen für vollständig geimpfte Europäer nach eineinhalb Jahren Coronaschliessung. Bei den Reiseveranstaltern kommen bereits erste Buchungen herein, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur AWP ergab.

Anzeige
Bianca Sissing veröffentlicht ihr zweites Buch

Bianca Sissing veröffentlicht ihr zweites Buch

Die ehemalige Miss Schweiz Bianca Sissing veröffentlicht am 21. September 2021 ihr zweites Buch. «Gesund denken, gesund leben» beschäftigt sich mit der Kraft der Gedanken und wie wir unsere Denkweise so verändern, dass sich daraus ein gesunder Lebensstil für Körper, Geist und Seele entwickelt.

Rubrik: Zügelwoche

Rubrik: Zügelwoche

Alles rund um das Zügel gibt es in den nächsten zwei Wochen bei uns. Wir sprechen in unser Zügelwoche mit Mieter:inen, Vermieter:innen und verschiedenen Fachleuten über Tipps und Tricks.

Rubrik: Vermögenstipp geht weiter

Rubrik: Vermögenstipp geht weiter

Die Rubrik Vermögenstipp geht in die zweite Runde. Im September und Oktober machen wir euch den Weg frei für eure Geldanlagen. Jeden Donnerstag bereiten wir euch das ABC des Anlagewissen einfach und verständlich auf.

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für ein Heimspiel nach Wahl gewinnen.

Anzeige
Digitale Fussballsammelkarten: Sorare sammelt 680 Millionen ein
Wirtschaft

Digitale Fussballsammelkarten: Sorare sammelt 680 Millionen ein

Die blockchain-basierte Fussballsammelkarten-Plattform Sorare wird nach ihrer jüngsten Finanzierungsrunde mit 4,3 Milliarden Dollar bewertet. Insgesamt seien 680 Millionen Dollar bei Investoren eingesammelt worden, teilte das Pariser Unternehmen am Dienstag mit.

Langnau gegen Davos mit dem 38-jährigen Simon Rytz
Sport

Langnau gegen Davos mit dem 38-jährigen Simon Rytz

Die SCL Tigers beklagen grosses Verletzungspech auf der Position der Torhüter. Derzeit fallen alle drei Keeper aus.

Grossbritannien alarmiert wegen Gaspreisen - Wird Bier knapp?
Wirtschaft

Grossbritannien alarmiert wegen Gaspreisen - Wird Bier knapp?

Der massive Anstieg der Gaspreise alarmiert die Regierung in Grossbritannien. Wirtschaftsminister Kwasi Kwarteng stellte am Dienstag Staatshilfen für Energiekonzerne in Aussicht.

Experten: Tourismussektor in Malaysia vor dem
International

Experten: Tourismussektor in Malaysia vor dem "totalen Kollaps"

Eineinhalb Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie steht der Tourismussektor in Malaysia nach Meinung von Experten vor dem Zusammenbruch.... [mehr]

Nationalrat will bezahltes Unterschriftensammeln nicht verbieten
Schweiz

Nationalrat will bezahltes Unterschriftensammeln nicht verbieten

Der Nationalrat will bezahlte Unterschriftensammlungen bei Initiativen und Referenden nicht verbieten. Er hat am Dienstag eine Motion von alt SP-Nationalrat Mathias Reynard (VS) mit diesem Anliegen abgelehnt. Damit ist der Vorstoss erledigt.

FC Luzern mehrere Wochen ohne Frydek
Sport

FC Luzern mehrere Wochen ohne Frydek

Der FC Luzern muss mehrere Wochen ohne seinen Aussenverteidiger Martin Frydek auskommen.

Lösungen für Luzerner Carproblem lassen sich kaum vergleichen
Regional

Lösungen für Luzerner Carproblem lassen sich kaum vergleichen

Bei der Suche nach einer definitiven Lösung für die Parkierung von Touristencars liegt in der Stadt Luzern nun eine fachliche Beurteilung von 59 Vorschlägen vor. Eine Favoritin hat sich daraus aber nicht ergeben, wie die Stadt am Dienstag mitteilte.

Über hundert neue Wohnungen im Zentrum von Buchrain geplant
Regional

Über hundert neue Wohnungen im Zentrum von Buchrain geplant

Der Luzerner Vorort Buchrain soll ein Dorfzentrum erhalten. Geplant sind sechs bis zu fünf Etagen hohe Gebäude mit über hundert Wohnungen sowie Dienstleistungsangeboten. Die heutigen Parkplätze im Zentrum sollen in eine 90 Plätze umfassende Tiefgarage verlegt werden, wie die Gemeinde am Dienstag mitteilte.

Anzeige

Events

s’Niederderfli – Muisigterrasse
Events

s’Niederderfli – Muisigterrasse

Nach erneuter Verschiebung der «Muisiglanzgmeind» gingen die Veranstalter auf die Suche nach einer Alternative. Mit dem «Niederderfli» wurde das gewünschte Sommerprojekt für heitere Abende gefunden. Musik, ein ansprechender Standort und vielseitige kulinarische Angebote laden zum Begegnen ein.

100 Jahre Zuger Kantonaler Patentjägerverein
Events

100 Jahre Zuger Kantonaler Patentjägerverein

Die Zuger Patentjäger feiern das 100 Jahre Jubiläum ihres Vereins. Das grosse Fest zum Jubiläum findet am 25. September 2021 in Baar statt.

83. Herbstschwingertag
Events

83. Herbstschwingertag

Zum 83. Mal findet am Sonntag, 26. September der Herbstschwingertag in Siebnen statt.

SwissCityMarathon Lucerne 2021
Events

SwissCityMarathon Lucerne 2021

Der nächste SwissCityMarathon - Lucerne findet am 31. Oktober 2021 statt. Meldet euch bereits jetzt für dieses Laufereignis in der Stadt Luzern an.

Massimo Rocchi ® Live
Events

Massimo Rocchi ® Live

Der Schweizer Komiker mit italienischen Wurzeln serviert frisch zubereitete Nummern, kabarettistische Delikatessen und Klassiker aus seiner Ideenküche.

Oropax Testsieger am Scheitel.
Events

Oropax Testsieger am Scheitel.

Die nie weg gewesenen Beauty-Ritter der Comedy sind zurück. Im Handgebäck: die neue Show «Testsieger am Scheitel.»

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021
Events

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021

Drei Jahre sind seit dem letzten Album von Rainhard Fendrich vergangen. Nun erschien sein neues Album «Starkregen». Im November 2021 ist er mit seiner hervorragenden Band endlich wieder live zu erleben.

Der Herbst 2021
Events

Der Herbst 2021

Vom 4. bis 27. November findet wieder das Innerschweizer Kulturfestival "Der Herbst" auf verschiedenen Bühnen in Brunnen, Gersau und Schwyz statt.

News

Initiative für ein Grundeinkommen neu lanciert
Schweiz

Initiative für ein Grundeinkommen neu lanciert

Fünf Jahre nach dem wuchtigen Nein an der Urne hat ein parteiloses Komitee einen neuen Anlauf für ein bedingungsloses Grundeinkommen gestartet. Finanziert werden soll dieses unter anderem durch höhere Steuern aus dem Finanzsektor und von Technologie-Firmen.

Kritik an US-Grenzbeamten im Einsatz gegen Migranten
International

Kritik an US-Grenzbeamten im Einsatz gegen Migranten

Die Lage in der US-Grenzstadt Del Rio mit Tausenden Migranten aus Haiti spitzt sich weiter zu. Dramatische Videos und Fotos, die berittene US-Grenzschutzbeamte offensichtlich beim Zusammentreiben von Migranten zeigen, bringen die US-Regierung nun zusätzlich in Bedrängnis.... [mehr]

Rekord-Weltcupsieger Schlierenzauer beendet seine Karriere
Sport

Rekord-Weltcupsieger Schlierenzauer beendet seine Karriere

Gregor Schlierenzauer beendet seine Karriere als Skispringer. Der 31-jährige Österreicher ist mit seinen 53 Erfolgen Rekordsieger im Weltcup.

Nestlé kann Form von Nespresso-Kapseln nicht schützen lassen
Schweiz

Nestlé kann Form von Nespresso-Kapseln nicht schützen lassen

Juristische Niederlage für Nestlé: Die Form der Nespresso-Kapseln kann nicht durch das Markenrecht geschützt werden. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde des Nahrungsmittelmultis gegen einen Entscheid der Waadtländer Justiz abgewiesen.

Taliban erweitern Übergangsregierung - weiter keine Frauen vertreten
International

Taliban erweitern Übergangsregierung - weiter keine Frauen vertreten

Rund fünf Wochen nach der Machtübernahme in Afghanistan haben die radikal-islamistischen Taliban neue Mitglieder ihrer Übergangsregierung vorgestellt - Frauen sind aber weiterhin nicht darunter.... [mehr]

Frühe Förderung: Gemeinden sollen Angebote bereitstellen
Schweiz

Frühe Förderung: Gemeinden sollen Angebote bereitstellen

Seit 2015 wird im Kanton St. Gallen ein Konzept für die "Frühe Förderung" umgesetzt. Nach fünf Jahren wurde der Erfolg überprüft. Am Dienstag diskutierte der Rat über über die Vorlage Auswertung und Weiterentwicklung der Strategie. Danach wurden gesetzliche Vorgaben für Gemeinden knapp gutgeheissen.

Kanada: Trudeaus Liberale gewinnen Wahl - verpassen absolute Mehrheit
International

Kanada: Trudeaus Liberale gewinnen Wahl - verpassen absolute Mehrheit

Die liberale Partei von Ministerpräsident Justin Trudeau hat nach ersten Ergebnissen die vorgezogene Parlamentswahl in Kanada gewonnen. Zugleich blieb sie aber deutlich hinter dem Ziel einer absoluten Mehrheit zurück. Die Regierungspartei errang nach Prognosen des öffentlichen Senders CBC bei der... [mehr]

St. Galler Staatsarchiv soll mehr Platz erhalten
Schweiz

St. Galler Staatsarchiv soll mehr Platz erhalten

Das St. Galler Staatsarchiv soll einen neuen Standort mit mehr Platz erhalten. Die Regierung beantragt dafür einen Kredit von 44,3 Millionen Franken. Der Kantonsrat hat am Dienstag der Vorlage in erster Lesung zugestimmt.

Parlament bewilligt Armeeeinsatz und Bundesgelder für WEF 2022-2024
Schweiz

Parlament bewilligt Armeeeinsatz und Bundesgelder für WEF 2022-2024

Nach hörbarer Kritik aus der Politik will sich das World Economic Forum (WEF) stärker an den Sicherheitskosten des Anlasses beteiligen. Das Parlament hat nun dem Bundesbeitrag an die nächsten drei Jahrestreffen in Höhe von jährlich 2,55 Millionen Franken zugestimmt.

Forderung nach Abschaffung der Polizeistunde im Kanton St. Gallen
Schweiz

Forderung nach Abschaffung der Polizeistunde im Kanton St. Gallen

Mit einer von Die Junge Mitte initiierten Motion wird im Kanton St. Gallen die Abschaffung der Polizeistunde verlangt. Auf eine Regulierung der Öffnungszeiten von Gastrobetrieben soll künftig verzichtet werden.

Universal Music schreibt Hit an Amsterdamer Börse
Wirtschaft

Universal Music schreibt Hit an Amsterdamer Börse

Der Börsengang des weltgrössten Musiklabels Universal entpuppt sich als europäischer Hit. Beim Debüt an der Amsterdamer Börse eröffneten die UMG-Aktien am Dienstag mit 25,05 Euro - ein Plus von rund 37 Prozent zum Referenzpreis von 18,50 Euro.

Grosse Schäden durch Vulkan auf Kanareninsel
International

Grosse Schäden durch Vulkan auf Kanareninsel

Der Vulkanausbruch auf der zu Spanien gehörenden Kanareninsel La Palma richtet immer grössere Schäden an. Bisher seien mehr als 160 Gebäude von der Lava zerstört worden, berichtete der staatliche TV-Sender RTVE am Dienstagmorgen.... [mehr]

Schweizer Uhrenexporte legen im August erneut zu
Wirtschaft

Schweizer Uhrenexporte legen im August erneut zu

Die Erholung in der Schweizer Uhrenbranche setzt sich nach dem Coronataucher des letzten Jahres fort: Im August wurden erneut deutlich mehr Zeitmesser ins Ausland exportiert als vor Jahresfrist.

Christian Kracht: Rückzug in der Schweiz, Nomination in Deutschland
Schweiz

Christian Kracht: Rückzug in der Schweiz, Nomination in Deutschland

Der Schweizer Schriftsteller Christian Kracht hat seinen Roman "Eurotrash" vom Schweizer Buchpreis 2021 zurückgezogen - und ist gleichzeitig für den Deutschen Buchpreis 2021 nominiert.

Australien: Proteste gegen obligatorische Impfungen in der Baubranche
International

Australien: Proteste gegen obligatorische Impfungen in der Baubranche

In der australischen Millionenstadt Melbourne ist es erneut zu Protesten gegen die Corona-Politik der Regierung gekommen.... [mehr]

Nach Ende der Auszählung: Kremlpartei gewinnt Russland-Wahl
International

Nach Ende der Auszählung: Kremlpartei gewinnt Russland-Wahl

Die Kremlpartei Geeintes Russland hat trotz Verlusten die Parlamentswahl in Russland klar gewonnen.... [mehr]

Studie: Karies bei Schulkindern ist familienabhängig
Schweiz

Studie: Karies bei Schulkindern ist familienabhängig

Karies liegt einer Basler Studie zufolge in der Familie. Demnach haben jüngere Geschwister ein um mehr als dreifach höheres Risiko für Karies, wenn das erstgeborene Kind bereits in Berührung mit der Zahnkrankheit gekommen ist.

Handelsbilanzüberschuss schwillt im August auf Rekordwert an
Wirtschaft

Handelsbilanzüberschuss schwillt im August auf Rekordwert an

Der schweizerische Aussenhandel legte im August in beiden Richtungen zu. Da die Exporte jedoch noch stärker stiegen als die Importe, schwoll der Überschuss in der Handelsbilanz auf einen neuen Rekordwert an.

Kanton St. Gallen nimmt Betriebstestungen wieder auf
Schweiz

Kanton St. Gallen nimmt Betriebstestungen wieder auf

Der Kanton St. Gallen will Unternehmen repetitive Tests anbieten. Dabei wird auf ein System der Hirslanden Gruppe gesetzt. Die Tests sind für Firmen und Institutionen kostenlos.

Sechs Vorstösse zur Corona-Pandemie für dringlich erklärt
Schweiz

Sechs Vorstösse zur Corona-Pandemie für dringlich erklärt

Der St. Galler Kantonsrat hat am zweiten Sessionstag sechs Vorstösse, die sich mit der Corona-Pandemie beschäftigen, für dringlich erklärt. Die Regierung muss sie bis zum Ende der Septembersession beantworten.

Novartis kauft Schweizer Augenheilkunde-Unternehmen Arctos Medical
Wirtschaft

Novartis kauft Schweizer Augenheilkunde-Unternehmen Arctos Medical

Novartis baut sein Portfolio in der Augenheilkunde mit der Übernahme von Arctos Medical aus, einem Spin-Off der Universität Bern. Damit erweitere der Konzern sein bestehendes Angebot um ein Gentherapieprogramm für Patientinnen und Patienten mit schwerem Sehverlust.

Bahnlinie im Kanton Obwalden vorübergehend unterbrochen
Regional

Bahnlinie im Kanton Obwalden vorübergehend unterbrochen

Der Betrieb der Zentralbahn (ZB) im Kanton Obwalden ist am Dienstagmorgen eingeschränkt gewesen. Wegen einer Fahrbahnstörung war die Strecke zwischen Alpnach Dorf und Sarnen bis um 10 Uhr unterbrochen.

Älteste eineiige Zwillinge leben in Japan - 107 Jahre
International

Älteste eineiige Zwillinge leben in Japan - 107 Jahre

Zwei über 107 Jahre alte japanische Schwestern sind laut dem Guinness-Buch der Rekorde die ältesten lebenden eineiigen Zwillinge der Welt.... [mehr]

Shell verkauft texanisches Schiefergasvorkommen für 9,5 Milliarden
Wirtschaft

Shell verkauft texanisches Schiefergasvorkommen für 9,5 Milliarden

Der Ölkonzern Shell hat für 9,5 Milliarden US-Dollar in bar ein Schiefergasvorkommen im US-Bundesstaat Texas verkauft und will einen Grossteil der Einnahmen für Aktienrückkäufe verwenden.

Polizei durchsucht Elternhaus des Freundes von Gabby Petito
International

Polizei durchsucht Elternhaus des Freundes von Gabby Petito

Nach der weitgehenden Gewissheit, dass die 22-jährige Gabby Petito tot ist, nehmen die US-Behörden verstärkt ihren verschwundenen Freund ins Visier.... [mehr]

UN-Generaldebatte beginnt mit Biden-Premiere in New York
International

UN-Generaldebatte beginnt mit Biden-Premiere in New York

Joe Biden will seine erste Rede als US-Präsident bei der UN-Vollversammlung an diesem Dienstag für ein Bekenntnis zu intensiver Diplomatie statt militärischer Intervention nutzen.... [mehr]

Prognose: Trudeaus Liberale gewinnen Kanada-Wahl
International

Prognose: Trudeaus Liberale gewinnen Kanada-Wahl

Die liberale Partei von Ministerpräsident Justin Trudeau hat nach ersten Ergebnissen die vorgezogene Parlamentswahl in Kanada gewonnen.... [mehr]

Servette hat Platz 1 im Visier
Sport

Servette hat Platz 1 im Visier

Im Prolog der 7. Runde geht es am Dienstag um den 1. Platz. Leader FC Zürich empfängt das drittklassierte Servette. Die Gäste würden mit einem Sieg zumindest für eine Nacht an die Spitze vorrücken.

Ständerat berät die Abschaffung des Eigenmietwerts
Schweiz

Ständerat berät die Abschaffung des Eigenmietwerts

Im Schweizer Steuersystem soll es zu einem grundsätzlichen Wechsel kommen: Die Besteuerung des Eigenmietwerts soll auf Bundes- und Kantonsebene abgeschafft werden. Der Ständerat berät am Dienstag als Erstrat die Vorlage.

Erneut Waldbrand in Griechenland ausgebrochen
International

Erneut Waldbrand in Griechenland ausgebrochen

Im Nordosten der griechischen Hauptstadt Athen ist ein Waldbrand ausgebrochen. Rund 70 Feuerwehrleute mit 20 Einsatzfahrzeugen kämpften am Montagabend in der Küstenstadt Nea Makri rund 38 Kilometer nordöstlich von Athen gegen die Flammen. Wie die Feuerwehr mitteilte.... [mehr]

Schweizerisch-französischer Künstler malt Kinder auf Uno-Rasen
International

Schweizerisch-französischer Künstler malt Kinder auf Uno-Rasen

Zwei zeichnende Kinder hat der schweizerisch-französische Künstler Saype zur Generaldebatte der Vollversammlung auf den Rasen vor dem Uno-Hauptgebäude gemalt.... [mehr]

Mehr US-Bürger an Corona gestorben als durch die Spanische Grippe
International

Mehr US-Bürger an Corona gestorben als durch die Spanische Grippe

An der Lungenkrankheit Covid-19 sind mittlerweile mehr US-Bürger gestorben als durch die Spanische Grippe.... [mehr]

Kanton Luzern soll künftig mehr für Psychiatrieversorgung zahlen
Regional

Kanton Luzern soll künftig mehr für Psychiatrieversorgung zahlen

Zu wenig Kinderpsychiater, zu lange Wartezeiten in den Ambulatorien und eine Unterfinanzierung des ambulanten Bereichs: Diese Probleme will die Luzerner Regierung beheben und hat in ihrem Planungsbericht zur psychiatrischen Versorgung die Mehrkosten beziffert.

Biden-Regierung will Aufnahme von Flüchtlingen verdoppeln
International

Biden-Regierung will Aufnahme von Flüchtlingen verdoppeln

Die Regierung von US-Präsident Joe Biden will im kommenden Jahr doppelt so viele Flüchtlinge aufnehmen wie im laufenden Jahr.... [mehr]

Napoli nach vier Runden mit dem Maximum
Sport

Napoli nach vier Runden mit dem Maximum

In der italienischen Meisterschaft ist Napoli nach vier Runden als einzige Mannschaft ohne Punkteverlust. Im Spiel vom Montag siegt Napoli beim ebenfalls gut in die Serie A gestarteten Udinese 4:0.

Zwei Kälber werden Raub der Flammen bei Brand in Einsiedeln SZ
Regional

Zwei Kälber werden Raub der Flammen bei Brand in Einsiedeln SZ

Auf einem Bauernhof im Einsiedler Ortsteil Trachslau ist am Montagabend aus noch unbekannten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden nicht verletzt. Zwei Kälber, die beiden einzigen Tiere im Stall, konnten nicht mehr gerettet werden.

Bencic spielt gegen Sorribes Tormo
Sport

Bencic spielt gegen Sorribes Tormo

Belinda Bencic trifft nach einem Freilos in der 2. Runde des WTA-500-Hallenturniers im tschechischen Ostrava auf die 24-jährige Spanierin Sara Sorribes Tormo, die Nummer 36 der Weltrangliste.

Spitzenkandidaten geben bei Neuwahl in Kanada Stimmen ab
International

Spitzenkandidaten geben bei Neuwahl in Kanada Stimmen ab

Bei der vorgezogenen Neuwahl in Kanada haben die Spitzenkandidaten am Montag ihre Stimmen abgegeben.... [mehr]

Lausanner Comic-Festival BDFIL zieht 18'000 Menschen an
Schweiz

Lausanner Comic-Festival BDFIL zieht 18'000 Menschen an

Das internationale Comic-Festival BDFIL in Lausanne hat wegen der Corona-Pandemie einen deutlichen Besucherrückgang hinnehmen müssen. Rund 18'000 Personen - 10'000 weniger als beim letzten Mal - besuchten die 16. Ausgabe, die am Montag nach fünf Tagen zu Ende ging.

Güter sollen in der Schweiz auch unterirdisch transportiert werden
Schweiz

Güter sollen in der Schweiz auch unterirdisch transportiert werden

In der Schweiz sollen Güter in Zukunft nicht nur auf den Strassen oder Bahnlinien transportiert werden, sondern auch unterirdisch. Der Nationalrat hat am Montag als Zweitrat dem entsprechenden neuen Bundesgesetz deutlich zugestimmt.

Stadt Bern toleriert unbewilligte Corona-Demos nicht mehr
Schweiz

Stadt Bern toleriert unbewilligte Corona-Demos nicht mehr

Die Berner Stadtregierung will unbewilligte Corona-Demonstrationen nicht mehr tolerieren. Sie zieht damit die Konsequenzen aus der gewalttätigen Eskalation einer Kundgebung am letzten Donnerstag vor dem Bundeshaus.

Sport

"Das Schlimmste ist schon hinter mir"

Roger Federer gibt im Rahmen eines Sponsorentermins in Zürich ein Update zu seinem Gesundheitszustand nach der dritten Knieoperation. Es gehe ihm eigentlich sehr gut, sagte der 40-jährige Basler gegenüber der deutschen Nachrichtenagentur SID.

Österreich geht mit 3G-Regel in die Wintersportsaison
International

Österreich geht mit 3G-Regel in die Wintersportsaison

In Österreich gilt in der kommenden Wintersportsaison auf den Skipisten die sogenannte 3G-Regel. Seilbahnbetreiber dürfen nur gegen Covid-19 Geimpfte, Getestete oder Genesene befördern, wie die Regierung am Montag in Wien bekanntgab.... [mehr]

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden
Schweiz

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag innerhalb von 72 Stunden 4032 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 15 neue Todesfälle und 102 Spitaleinweisungen.

Drei alkoholisierte Autofahrer bauen auf Luzerner Strassen Unfälle
Regional

Drei alkoholisierte Autofahrer bauen auf Luzerner Strassen Unfälle

Alkoholisierte Autofahrer haben am Sonntag und Montag auf Luzerner Strassen drei Unfälle gebaut. Ein Lenker wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

USA heben Corona-Reisestopp für Geimpfte auf
International

USA heben Corona-Reisestopp für Geimpfte auf

Die USA werden die monatelangen Einreisebeschränkungen zumindest für Menschen aufheben, die gegen das Coronavirus geimpft sind.... [mehr]

Spannungen zwischen Kosovo und Serbien wegen Kfz-Kennzeichen-Regel
International

Spannungen zwischen Kosovo und Serbien wegen Kfz-Kennzeichen-Regel

Zwischen dem Kosovo und Serbien ist es wegen einer neuen Verordnung über die Zulässigkeit von Kfz-Kennzeichen zu Spannungen gekommen.... [mehr]

Indoor-Chilbi als Alternative zur abgesagten
Regional

Indoor-Chilbi als Alternative zur abgesagten "Lozärner Määs"

Verschiedene Schausteller und Markthändler haben eine Alternative zur wegen der Corona-Pandemie erneut abgesagten "Lozärner Määs" auf die Beine gestellt: Vom 8. bis am 17. Oktober führen sie in den Hallen der Messe Luzern eine Indoor-Chilbi durch. Der Eintritt ist gratis, Personen ab 16 Jahre müssen jedoch ein gültiges Corona-Zertifikat vorweisen.

Protest gegen Zertifikatspflicht vor Universität Luzern
Regional

Protest gegen Zertifikatspflicht vor Universität Luzern

Vor der Universität Luzern haben am Montagmorgen rund 100 Studentinnen und Studenten gegen die Zertifikatspflicht an den Hochschulen demonstriert. Das Zertifikat beschränke den freien Zugang zur Bildung, erklärten sie. Die Polizei verhinderte, dass Demonstrierende in das Universitätsgebäude gelangen konnten.

Neue Leiterin des Zuger Amts für Denkmalpflege und Archäologie
Regional

Neue Leiterin des Zuger Amts für Denkmalpflege und Archäologie

Die Zuger Regierung hat Karin Artho zur neuen Leiterin des Amtes für Denkmalpflege und Archäologie (ADA) ernannt. Sie tritt die Stelle Anfang Mai 2022 an. Sie wird Nachfolge von Stefan Hochuli, der nach 31 Jahren in den Ruhestand geht.

Urserental 2040: Besser erreichbar - wohnliche Dörfer
Regional

Urserental 2040: Besser erreichbar - wohnliche Dörfer

Die Region Andermatt im Kanton Uri soll die Dynamik, die der Bau des Tourismusresorts ausgelöst hat, nutzen und gleichzeitig ein attraktives Wohn- und Arbeitsgebiet sein. Lösungsansätze für die weitere Entwicklung hat ein Ideenwettbewerb geliefert, dessen Resultate der Kanton am Montag vorgestellt hat.

Vier Autos kollidieren auf der A2 bei Kriens - zwei Leichtverletzte
Regional

Vier Autos kollidieren auf der A2 bei Kriens - zwei Leichtverletzte

Bei einer Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos auf der Autobahn A2 bei Kriens LU sind am Samstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 54'000 Franken.

St. Galler Kantonsrat weitet Hilfen wegen der Corona-Pandemie aus
Regional

St. Galler Kantonsrat weitet Hilfen wegen der Corona-Pandemie aus

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag verschiedene Ergänzungen zu den Massnahmen aus dem Covid-19-Gesetz gutgeheissen. Darin ging es um den Schutzschirm für Veranstaltungen, um die familienergänzende Kinderbetreuung, um Behinderteneinrichtungen sowie um die Stiftsbibliothek.

Zutritt zum Vatikan ab 1. Oktober nur noch mit Corona-Pass
International

Zutritt zum Vatikan ab 1. Oktober nur noch mit Corona-Pass

Der Vatikan ist vom 1. Oktober an nur noch für Menschen offen, die einen gültigen Corona-Pass haben. Wie der Heilige Stuhl mitteilte, muss jeder Bewohner, Beschäftigte oder Besucher des Kirchenstaats damit eine Impfung gegen Covid-19, eine Genesung oder einen negativen Test nachweisen.... [mehr]

Wenn sich ein 2. Platz plötzlich wie eine Niederlage anfühlt
Sport

Wenn sich ein 2. Platz plötzlich wie eine Niederlage anfühlt

Gold angestrebt, Silber geholt: Marlen Reusser wird im WM-Zeitfahren wie im Vorjahr Zweite. Die Bernerin muss sich an den Titelkämpfen in Flandern der Niederländerin Ellen van Dijk geschlagen geben.

Umstrittene Museen im Berliner Humboldt Forum öffnen
International

Umstrittene Museen im Berliner Humboldt Forum öffnen

Mit einem weiteren Öffnungsschritt im Berliner Humboldt Forum sind von diesem Donnerstag an erstmals auch wegen kolonialer Hintergründe umstrittene Objekte der beteiligten Museen zu sehen.... [mehr]

Erbschaftssteuern: Bessere Stellung für Lebensgemeinschaften
Schweiz

Erbschaftssteuern: Bessere Stellung für Lebensgemeinschaften

Der St. Galler Kantonsrat hat eine Motion gutgeheissen, die eine Änderung bei den Erbschafts- und Schenkungssteuern verlangt: Die Belastung von Konkubinatspartnerinnen und -partnern soll reduziert werden.

St. Galler SVP fordert für 2022 kantonale Steuersenkung
Schweiz

St. Galler SVP fordert für 2022 kantonale Steuersenkung

Die SVP des Kantons St. Gallen fordert für 2022 eine Senkung des Staatssteuerfusses um mindestens fünf Prozentpunkte. Jetzt sei der richtige Zeitpunkt, um mit einer Steuersenkung die Erholung nach der Pandemie zu beschleunigen, schreibt die Partei.

Immunität von Ex-Sonderermittler Keller wird nicht aufgehoben
Schweiz

Immunität von Ex-Sonderermittler Keller wird nicht aufgehoben

Die Immunität des ehemaligen Fifa-Sonderermittlers Stefan Keller wird nicht aufgehoben. Der Entscheid ist mit dem Nein der Immunitätskommission des Ständerats endgültig.

Schuldspruch für
International

Schuldspruch für "Hotel Ruanda"-Helden in Terrorismus-Verfahren

Ein Gericht in Ruanda hat den "Hotel Ruanda"-Helden Paul Rusesabagina des Terrorismus für schuldig befunden. Rusesabagina habe den bewaffneten Flügel einer von ihm mitgegründeten Oppositionsbewegung finanziell und logistisch unterstützt, so das Gericht in Kigali.... [mehr]

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern
International

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern

Der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer hat sich nach Angaben der beiden Unternehmen bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren als gut verträglich erwiesen und ruft eine stabile Immunantwort hervor.... [mehr]

Immunität von Sibel Arslan wird definitiv nicht aufgehoben
Schweiz

Immunität von Sibel Arslan wird definitiv nicht aufgehoben

Nun ist der Entscheid endgültig: Nach der Immunitätskommission des Nationalrats hat auch die zuständige Kommission des Ständerats beschlossen, die Immunität von Nationalrätin Sibel Arslan (Grüne/BS) nicht aufzuheben.

Johnson mit wenig Hoffnung auf 100 Milliarden Dollar Klimahilfe
International

Johnson mit wenig Hoffnung auf 100 Milliarden Dollar Klimahilfe

Rund sechs Wochen vor der UN-Klimakonferenz Cop 26 in Glasgow hat der britische Premierminister Boris Johnson wenig Hoffnungen auf die zugesagten Klimahilfen von 100 Milliarden US-Dollar in diesem Jahr.... [mehr]

Öffentlicher Kunst-Parcours sucht nach dem gemeinsamen Glück
Schweiz

Öffentlicher Kunst-Parcours sucht nach dem gemeinsamen Glück

An zwanzig Stationen im Basler Stadtzentrum wartet der öffentliche und unentgeltliche Parcours der Art Basel mit ortsspezifischen Kunstwerken auf. Kurator Samuel Leuenberger stellt den Kunstspaziergang unter den Titel "Können Wir Wieder Gemeinsam Glücklich Sein?"

Autovermieter Sixt erwartet dank gutem Feriengeschäft mehr Gewinn
Wirtschaft

Autovermieter Sixt erwartet dank gutem Feriengeschäft mehr Gewinn

Der Autovermieter Sixt wird dank eines überraschend guten Feriengeschäfts in Europa und den USA deutlich optimistischer. Der Konzern hat die Geschäftsprognosen für das laufende Jahr nach oben geschraubt.

Zwei Verletzte bei Aufbauarbeiten an einem Kran in Neukirch TG
Schweiz

Zwei Verletzte bei Aufbauarbeiten an einem Kran in Neukirch TG

Bei einem Unfall während Aufbauarbeiten für einen Kran sind am Montag auf einer Baustelle in Neukirch TG zwei Arbeiter verletzt worden, einer davon mittelschwer. Die Männer waren aus noch ungeklärten Gründen beim Anheben eines Betonteils von der Plattform eines Tiefladers gefallen.

Risiken durch Steinschlag hängt von Form der fallenden Steine ab
Schweiz

Risiken durch Steinschlag hängt von Form der fallenden Steine ab

Das Risiko durch einen Steinschlag hängt mehr von der Form der fallenden Brockens ab als von dessen Masse. Forscher haben herausgefunden, dass würfelförmige Steine in der Falllinie zu Tal donnern. Einem Rad ähnliche Steine sind potenziell gefährlicher.

Croci-Torti in Lugano zum Cheftrainer befördert
Sport

Croci-Torti in Lugano zum Cheftrainer befördert

Mattia Croci-Torti steigt im FC Lugano vom Assistenz - und Interimstrainer zum Cheftrainer auf. Der 39-Jährige tritt die Nachfolge des abgesetzten Brasilianers Abel Braga an.

Kryptowährungen wegen trüber Marktstimmung unter Druck
Wirtschaft

Kryptowährungen wegen trüber Marktstimmung unter Druck

Die trübe Stimmung auf den Finanzmärkten hat zum Wochenstart auch Kryptowährungen wie Bitcoin erheblich belastet. Der Bitcoin-Kurs fiel auf der Handelsplattform Bitstamp um etwa 8 Prozent auf rund 43'200 US-Dollar.

Präsident Bukele nennt sich auf Twitter
International

Präsident Bukele nennt sich auf Twitter "Diktator von El Salvador"

El Salvadors umstrittener Präsident Nayib Bukele stellt sich inzwischen - offenbar ironisch - bei Twitter selbst als Diktator des mittelamerikanischen Landes vor.... [mehr]

Rund 42'800 Unterschriften gegen tierquälerisch produzierte Pelze
Schweiz

Rund 42'800 Unterschriften gegen tierquälerisch produzierte Pelze

In der Schweiz soll der Import von "tierquälerisch produzierten Pelzen" verboten werden. So fordert es eine Petition, die am Montag mit rund 42'800 Unterschriften in Bern dem Parlament übergeben worden ist.

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden
Schweiz

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag innerhalb von 72 Stunden 4032 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 15 neue Todesfälle und 102 Spitaleinweisungen.

WM-Reform: FIFA lädt zum Online-Gipfel ein
Sport

WM-Reform: FIFA lädt zum Online-Gipfel ein

Die FIFA will über ihren Plan, die WM alle zwei Jahre auszutragen, in anderthalb Wochen mit ihren Mitgliedsverbänden debattieren.

Küsnachter Schiffsunfall: Menschliches und technisches Versagen
Schweiz

Küsnachter Schiffsunfall: Menschliches und technisches Versagen

Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) hat ihren Schlussbericht zum Unfall der "MS Albis" von 2016 in Küsnacht vorgelegt: Ob rein menschliches oder technisches Versagen dazu geführt hatte, ist demnach unklar. Beim Unfall verletzten sich drei Personen schwer, dazu entstand grosser Sachschaden.

Deutsche Parteien starten Schlussspurt vor Bundestagswahl
International

Deutsche Parteien starten Schlussspurt vor Bundestagswahl

Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben SPD und CDU in Deutschland Siegesgewissheit demonstriert. Die Grünen kündigten an, ihre Umfragewerte übertreffen zu wollen.... [mehr]

Zürcher Dächer sollen bis 2030 vier Mal mehr Solarenergie liefern
Schweiz

Zürcher Dächer sollen bis 2030 vier Mal mehr Solarenergie liefern

Die Stadt Zürich will die Dächer künftig besser für die Produktion von Solarstrom ausnutzen: Bis 2030 soll die Produktion auf Stadtgebiet vervierfacht werden, auf städtischen Gebäuden gar verfünffacht. Sogar bei inventarisierten Bauten sollen Solarzellen möglich sein.

Bisher weniger FSME- und Borreliose Fälle als im Vorjahr
Schweiz

Bisher weniger FSME- und Borreliose Fälle als im Vorjahr

Zeckenstiche haben in der Schweiz bisher zu weniger Fällen von Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose geführt als im Vorjahr. Die Zahl der gemeldeten Ansteckungen liegt in etwa auf dem Niveau von 2019.

Proteste gegen Zertifikatspflicht an Schweizer Universitäten
Schweiz

Proteste gegen Zertifikatspflicht an Schweizer Universitäten

Die Zertifikatspflicht verschiedener Schweizer Universitäten hat zu Semesterbeginn kaum für Protest gesorgt. In Zürich, Bern und Luzern gab es kleinere Demonstrationen mit bis zu 150 Personen. Die Protestierenden forderten barrierefreien Zugang zu Bildung für alle.

Dax nun mit 40 Konzernen - Erste deutsche Börsenliga erweitert
Wirtschaft

Dax nun mit 40 Konzernen - Erste deutsche Börsenliga erweitert

Der Dax-Kurszettel ist voller geworden: 40 statt 30 Unternehmen spielen nun in der ersten deutschen Börsenliga. Zudem gelten strengere Regeln für die Mitgliedschaft im Leitindex - eine Reaktion auf den Wirecard-Absturz.

Jugendliche nach Mehrfachüberschlag mit Auto nur leicht verletzt
Schweiz

Jugendliche nach Mehrfachüberschlag mit Auto nur leicht verletzt

Glück im Unglück hatten drei jugendliche Autoinsassen bei einem dramatischen Selbstunfall am Sonntag am Heinzenberg. Nach einem mehrfachen Überschlag entstiegen sie ihrem total zerstörten Auto nur leicht verletzt.

Kanton soll sich an coronabedingten Kita-Ausfallkosten beteiligen
Regional

Kanton soll sich an coronabedingten Kita-Ausfallkosten beteiligen

Der Kanton Zürich soll ein Drittel der Ausfallkosten übernehmen, welche die Kindertagesstätten während der ersten Covid-Welle im Frühling 2020 hatten. Der Kantonsrat hat am Montag einer entsprechenden Vorlage in erster Lesung zugestimmt.

Neftenbach: Motorradfahrer mit 173 km/h gestoppt
Schweiz

Neftenbach: Motorradfahrer mit 173 km/h gestoppt

Ein Motorradlenker ist am Samstagabend in Neftenbach mit 173 km/h geblitzt worden. Erlaubt sind an dieser Stelle 80 km/h. Die Polizei nahm dem 43-Jährigen denn Führerausweis ab und stellte sein Motorrad sicher. Er muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte.

Luzerner Filmfestival Pink-Panorama schliesst Jubiläumsausgabe ab
Regional

Luzerner Filmfestival Pink-Panorama schliesst Jubiläumsausgabe ab

In Luzern ist am Wochenende die 20. Ausgabe des queeren Filmfestivals Pink-Panorama zu Ende gegangen. Zum Abschluss stand nicht ein Film, sondern eine Spoken-Word-Performance auf dem Programm, in der Jean Foncé der Frage nachging, wie es für einen Menschen ist, der von der Gesellschaft konsequent als "anders" angesehen wird.

Weiterhin Freiwilligkeit statt Zwang in der Zürcher Sozialhilfe
Schweiz

Weiterhin Freiwilligkeit statt Zwang in der Zürcher Sozialhilfe

Seit drei Jahren hat das Stadtzürcher Sozialdepartement eine neue Strategie im Umgang mit Sozialhilfebeziehenden: Es übt keinen Druck mehr aus, sondern setzt auf Freiwilligkeit. Dabei akzeptieren die Behörden, dass es manche nicht zurück in den Arbeitsmarkt schaffen.

Mann schiesst an Uni in Russland um sich - mehrere Verletzte
International

Mann schiesst an Uni in Russland um sich - mehrere Verletzte

Ein Mann hat in der russischen Stadt Perm in einer Universität um sich geschossen und mehrere Menschen verletzt. Das teilte die Hochschule in der Stadt rund 1200 Kilometer östlich von Moskau am Montagvormittag mit. Ob es Tote gab, war zunächst nicht klar.... [mehr]

Brand im alten Flüchtlingslager von Samos
International

Brand im alten Flüchtlingslager von Samos

Im alten Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Samos ist am späten Sonntagabend aus bisher unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Das Feuer konnte Medienberichten zufolge noch in der Nacht unter Kontrolle gebracht werden, verletzt wurde niemand.... [mehr]

Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert
International

Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert

Nach einem Monat wird der strenge Lockdown in der neuseeländischen Millionenmetropole Auckland gelockert.... [mehr]

Einbrecher erbeuten Velos im Wert von 20'000 Franken
Schweiz

Einbrecher erbeuten Velos im Wert von 20'000 Franken

Einbrecher haben in Diepoldsau über das Wochenende zwei Velos im Gesamtwert von rund 20'000 Franken aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses gestohlen. Die Tat wurde zwischen Samstagmorgen und Sonntagabend verübt.

Urner Regierungsrat will das Personalrecht modernisieren
Regional

Urner Regierungsrat will das Personalrecht modernisieren

Der Kanton Uri revidiert seine Personalverordnung, die in den vergangenen 20 Jahren kaum angepasst wurde. Die Regierung hat die Vernehmlassung dazu eröffnet. Ziel ist es, dass die Anstellungsbedingungen sowohl den aktuellen Bedürfnissen des Kantons als Arbeitgeber als auch denen der Angestellten entsprechen.

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Bütschwil
Schweiz

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Bütschwil

Bei einem Auto-Auffahrunfall auf der Umfahrung von Bütschwil sind am Sonntag zwei Personen verletzt worden. Ein 26-jähriger Lenker hatte zu spät bemerkt, dass das vor ihm fahrende Auto wegen eines Rotlichts stoppte.

Schlag für US-Präsident Biden in der Migrationspolitik
International

Schlag für US-Präsident Biden in der Migrationspolitik

US-Präsident Joe Biden und seine Demokraten können Menschen, die bislang ohne Aufenthaltserlaubnis in den USA leben, voraussichtlich nicht über ein gewaltiges Haushaltsvorhaben den Weg zur Staatsbürgerschaft ebnen.... [mehr]

Eine Augmented-Reality-App nimmt den Spinnen ihren Schrecken
Schweiz

Eine Augmented-Reality-App nimmt den Spinnen ihren Schrecken

Eine in die reale Welt projizierte, virtuelle Spinne kann Spinnenphobie entgegenwirken, wie Basler Forschende gezeigt haben. Die auf einer App beruhende Therapie half Betroffenen demnach, weniger Angst zu verspüren.

Mönchengladbach unter Adi Hütter mit Fehlstart
Sport

Mönchengladbach unter Adi Hütter mit Fehlstart

Borussia Mönchengladbach kommt mit Adi Hütter noch nicht auf Touren. Vier Punkte aus fünf Spielen bedeuten den schlechtesten Saisonstart eines neuen Gladbach-Trainers seit 17 Jahren.

Winterthur: Abstimmung zu Parkplätzen kann stattfinden
Schweiz

Winterthur: Abstimmung zu Parkplätzen kann stattfinden

Die Abstimmung in Winterthur über die drei Verordnungen zur Bewirtschaftung der Parkplätze auf öffentlichem Grund kann wie geplant am 26. September stattfinden. Dies hat der Bezirksrat entschieden. Die Mitte Stadt Winterthur hatte einen Stimmrechtsrekurs eingereicht.

Studie: Zahl der Koalas in Australien sinkt rapide
International

Studie: Zahl der Koalas in Australien sinkt rapide

Die Koalas sind in Gefahr: Die Zahl der australischen Beutelsäuger nimmt einer neuen Studie zufolge rapide ab und ist allein in den vergangenen drei Jahren um 30 Prozent geschrumpft.... [mehr]

Riesiges Migrantencamp in Del Rio - USA schieben Menschen ab
International

Riesiges Migrantencamp in Del Rio - USA schieben Menschen ab

Angesichts Tausender Migranten in der US-Grenzstadt Del Rio wollen die USA die Menschen schnell und in grosser Zahl ausser Landes bringen.... [mehr]

Zürich: Studierende protestieren gegen Zertifikatspflicht an Uni
Schweiz

Zürich: Studierende protestieren gegen Zertifikatspflicht an Uni

Bis zu 150 Studierende haben am Montagmorgen in Zürich gegen die Zertifikatspflicht an den Hochschulen demonstriert. Sie forderten "barrierefreien Zugang zu Bildung für alle".

Einige junge Giraffenmännchen bleiben ihrem Geburtsort treu
Schweiz

Einige junge Giraffenmännchen bleiben ihrem Geburtsort treu

Junge Giraffenmännchen suchen sich neue Gemeinschaften, um sich nicht mit einer verwandten Artgenossin zu paaren. Die Reise ins Unbekannte ist mit Gefahren verbunden. Doch einige Giraffen nutzen eine clevere Strategie, wie Zürcher Forschenden beobachtet haben.

Sulzer-Aktionäre segnen Medmix-Gründung ab
Wirtschaft

Sulzer-Aktionäre segnen Medmix-Gründung ab

Die Aktionäre von Sulzer haben den Weg freigemacht für die Kotierung von Medmix. An einer ausserordentlichen Generalversammlung genehmigten diese den Spaltungsplan und die Gründung des neuen Unternehmens.

Bewaffneter Mann überfällt Tankstellenshop
Schweiz

Bewaffneter Mann überfällt Tankstellenshop

In Schaffhausen ist am Sonntagabend ein Tankstellenshop überfallen worden. Der mutmassliche Täter war bewaffnet und erbeutete Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Franken.

Flughafen Zürich rechnet mit Aufschwung ab 2022
Wirtschaft

Flughafen Zürich rechnet mit Aufschwung ab 2022

Der Flughafen Zürich dürfte die Zahlen im Flugverkehr von 2019 erst wieder im Jahr 2025 erreichen. Viel hänge davon ab, wann sich der Flugverkehr mit den USA und China wieder erhole, sagte Andreas Schmid, Präsident des Flughafens Zürich.

Bienenschwarm tötet über 60 Brillenpinguine in Südafrika
International

Bienenschwarm tötet über 60 Brillenpinguine in Südafrika

In Südafrika sind dutzende Brillenpinguine nach dem Angriff eines Bienenschwarms gestorben. Um die Augen der 63 toten Tiere seien Bienenstiche festgestellt worden, sagte der Tierarzt David Roberts von der Südafrikanischen Stiftung zur Bewahrung der Küstenvögel.... [mehr]

Füglistaler: Schweiz vernachlässigt Binnengüterverkehr
Schweiz

Füglistaler: Schweiz vernachlässigt Binnengüterverkehr

Die SBB verkennt nach Ansicht von Peter Füglistaler, Direktor des Bundesamtes für Verkehr (BAV), das Potenzial des nationalen Güterverkehrs. Die Schweiz verfehle die Verlagerungsziele, wenn sie sich auf den Transitverkehr beschränke.

Vulkanausbruch auf Kanaren - Massive Evakuierungen
International

Vulkanausbruch auf Kanaren - Massive Evakuierungen

Erstmals seit 50 Jahren ist auf der spanischen Kanareninsel La Palma am Sonntag wieder ein Vulkan ausgebrochen.... [mehr]

Comeback des Lichtspektakels
Schweiz

Comeback des Lichtspektakels "Rendez-vous Bundesplatz" im Herbst

Nachdem das Lichtspektakel "Rendez-vous Bundesplatz" letztes Jahr aufgrund der Coronapandemie vorzeitig abgebrochen werden musste, gibt die Show nun vom 16. Oktober bis am 20. November ihr Comeback. Einlass gibt es mit einem gültigen Covid-Zertifikat.

Marlen Reusser will ihre Topsaison vergolden
Sport

Marlen Reusser will ihre Topsaison vergolden

2021 ist das Jahr von Marlen Reusser. Nach Olympia-Silber und EM-Gold will die Bernerin am Montag ihre starke Saison mit dem WM-Titel im Zeitfahren vergolden. Es wäre ein schönes Geburtstagsgeschenk.

Ab Montag gilt bei Einreise Testpflicht für Ungeimpfte
Schweiz

Ab Montag gilt bei Einreise Testpflicht für Ungeimpfte

Für Personen, die nicht von Covid-19 genesen oder nicht geimpft sind, wird die Reise in die Schweiz ab diesem Montag umständlicher und auch teurer. Es gilt eine Testpflicht für Ungeimpfte.

Yellen: Ohne Erhöhung der US-Schuldenobergrenze droht Finanzkrise
Wirtschaft

Yellen: Ohne Erhöhung der US-Schuldenobergrenze droht Finanzkrise

US-Finanzministerin Janet Yellen hat den Kongress erneut dringend gebeten, die US-Schuldenobergrenze zu erhöhen.

US-Behörde untersucht Millionen Autos wegen defekter Airbags
Wirtschaft

US-Behörde untersucht Millionen Autos wegen defekter Airbags

Die US-Verkehrsbehörde NHTSA hat eine neue Untersuchung von 30 Millionen Fahrzeugen eingeleitet, die mit potenziell fehlerhaften Takata-Airbags ausgestattet sind.

Russland-Wahl: Kremlpartei feiert Sieg - Viele Verstösse
International

Russland-Wahl: Kremlpartei feiert Sieg - Viele Verstösse

Bei der von Manipulationsvorwürfen überschatteten Wahl der neuen Staatsduma hat sich die Kremlpartei Geeintes Russland laut ersten Ergebnissen als stärkste Kraft behauptet.... [mehr]

Berichte: Leiche bei Suche nach Gabby gefunden - Identität unklar
International

Berichte: Leiche bei Suche nach Gabby gefunden - Identität unklar

Ermittler haben bei der Suche nach der vermissten Gabby Petito nach Medienberichten eine Leiche gefunden.... [mehr]

Feuer in Flüchtlingslager auf griechischer Insel Samos
International

Feuer in Flüchtlingslager auf griechischer Insel Samos

In einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Samos ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen. Dies berichteten AFP-Korrespondenten vom Lager Vathy, in dem bei Ausbruch des Feuers nach Angaben der Behörden noch rund 300 Menschen untergebracht waren.... [mehr]

Deutscher Leitindex Dax wächst von 30 auf 40 Werte
Wirtschaft

Deutscher Leitindex Dax wächst von 30 auf 40 Werte

Der deutsche Börsenindex Dax erlebt heute Montag die grösste Reform seiner Geschichte. 34 Jahre nach seiner Einführung wird der Index der wichtigsten Aktien in Deutschland zum Handelsstart an der Frankfurter Börse von 30 auf 40 Werte erweitert.

Juventus weiter ohne Sieg
Sport

Juventus weiter ohne Sieg

Juventus Turin bleibt in der Serie A weiter ohne Sieg. Im Heimspiel gegen Milan reichte es dem Rekordmeister trotz früher Führung nur zu einem 1:1.

Lyon in Paris spät geschlagen
Sport

Lyon in Paris spät geschlagen

Xherdan Shaqiri und Olympique Lyon verpassen auswärts gegen Paris Saint-Germain einen Punkt um Haaresbreite. Der eingewechselte Mauro Icardi schiesst PSG in der 93. Minute mittels Kopfball zum 2:1.

Defekt verhindert Schurters Rekordsieg
Sport

Defekt verhindert Schurters Rekordsieg

Auch im elften Anlauf seit dem letzten Sieg klappts nicht: Nino Schurter verpasst in Snowshoe seinen 33. Weltcupsieg erneut knapp und liegt weiter einen Triumph hinter dem Rekord von Julien Absalon.

Selbstgebastelte Fluggeräte fliegen in Lausanne um die Wette
Schweiz

Selbstgebastelte Fluggeräte fliegen in Lausanne um die Wette

Ungewöhnliche und farbenfrohe Szenen am Sonntag am Strand von Bellerive in Lausanne: Selber gebaute Flugzeuge starten von einer sechs Meter hohen Rampe und fliegen über den Genfer See um die Wette.

Sina Frei erneut knapp am Weltcup-Podest vorbei
Sport

Sina Frei erneut knapp am Weltcup-Podest vorbei

Sina Frei verpasst zum Abschluss der Saison den ersten Weltcup-Podestplatz im olympischen Cross-Country ein weiteres Mal knapp. Die 24-jährige Zürcherin wird am Finale in Snowshoe Vierte.

Lugano gegen YB als einziges Super-League-Duell
Sport

Lugano gegen YB als einziges Super-League-Duell

In den Achtelfinals kommt es bloss zu einem Duell zwischen zwei Klubs aus der Super League: Lugano empfängt dabei den Meister Young Boys.

Siege für Dortmund und Leverkusen
Sport

Siege für Dortmund und Leverkusen

Borussia Dortmund bleibt in der Bundesliga an Bayern München dran. Dank dem 4:2-Heimsieg in der 5. Runde gegen Union Berlin liegt die Borussia weiterhin nur einen Punkt hinter dem Meister.