News


Deutlich mehr Zürcher Jugendliche wegen Pornografie angezeigt
Schweiz

Deutlich mehr Zürcher Jugendliche wegen Pornografie angezeigt

Im Kanton Zürich wurden 2019 so viele Jugendliche wie noch nie wegen Pornografie und Gewaltdarstellungen verzeigt. Insbesondere die Weiterverbreitung von pornografischem Material hat deutlich zugenommen.

Ehemaliger Staatsanwalt wegen Begünstigung vor Gericht
Schweiz

Ehemaliger Staatsanwalt wegen Begünstigung vor Gericht

Der ehemalige leitende Staatsanwalt von Appenzell Innerrhoden steht am Dienstag vor Gericht, weil er den Fall eines verstorbenen Lehrlings verjähren liess. Herbert Brogli ist wegen mehrfacher Begünstigung angeklagt.

Importkontingent für Butter wegen Versorgungsengpass erhöht
Schweiz

Importkontingent für Butter wegen Versorgungsengpass erhöht

Das Importkontingent für Butter wird um weitere 1800 Tonnen erhöht. Damit reagieren die Behörden auf die nach wie vor ungenügende Versorgung des Marktes mit Schweizer Butter.

Kleines Bündner Skigebiet bleibt im Winter geschlossen
Schweiz

Kleines Bündner Skigebiet bleibt im Winter geschlossen

Das kleine Bündner Skigebiet Fideriser Heuberge bleibt kommenden Winter geschlossen. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung der Heuberge AG entschieden sich zu diesem Schritt wegen der unsicheren Covid-Situation.

Verletzte Hobbyfussballer verursachen Ausfall von 2000 Stellen
Regional

Verletzte Hobbyfussballer verursachen Ausfall von 2000 Stellen

Fussballspielen ist unangefochten eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Pro Jahr aber verunfallen durchschnittlich rund 45'000 Personen beim Kampf um den Ball. Das entspricht rund 2000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die ein Jahr lang nicht arbeiten.

Genie und Enfant terrible: Hollywood-Rebell Sean Penn wird 60
International

Genie und Enfant terrible: Hollywood-Rebell Sean Penn wird 60

Bis zu seinem 60. Geburtstag Mitte August wollte Sean Penn offenbar nicht warten. Der Hollywood-Star und seine Freundin, die australische Schauspielerin Leila George ("Mortal Engines"), feierten das besondere Ereignis schon am 30. Juli.

Umsatz von HelloFresh steigt um mehr als das Doppelte
Wirtschaft

Umsatz von HelloFresh steigt um mehr als das Doppelte

Geschlossene Restaurants, Ausgangssperren und viele Leute, die von zu Hause arbeiten, haben dem Kochbox-Lieferanten HelloFresh zu einem Boom verholfen. Der Umsatz ist im zweiten Quartal währungsbereinigt um 122 Prozent auf rund 972 Millionen Euro geklettert.

Schindler liefert Aufzüge für Pariser Metrostationen
Wirtschaft

Schindler liefert Aufzüge für Pariser Metrostationen

Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler aus Ebikon hat einen Grossauftrag aus Frankreich erhalten. Er soll 134 Aufzüge für 16 neue Metrostationen und 21 Nebenanlagen des Grand Paris Express Projekts (GPE) liefern. Finanzielle Einzelheiten werden nicht genannt.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Wer sich in der Corona-Zeit weniger bewegt hat, ist in guter Gesellschaft. Durch Kurzarbeit, Zuhause bleiben und Einschränkungen haben sich viele Schweizer/innen nicht wie gewohnt bewegen können in den letzten Wochen. Die Folge: Muskeln sind nicht so trainiert wie sie sollten. Haltungskorrigierende Kleidung kann jetzt helfen. (Paid Content)

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Gefällt euch euer neues Auto? Wahrscheinlich schon, sonst hättet ihr es nicht gekauft. Aber gefällt es euch noch in einem Jahr oder in fünf? Deshalb ist Auto besitzen eher out und das Auto flexibel im Abo im Trend. Das Motto: Fahre Dein nächstes Auto, solange du möchtest, zum monatlichen Fixpreis. (Paid Content)

Zalando gewinnt Millionen Kunden in Corona-Krise
Wirtschaft

Zalando gewinnt Millionen Kunden in Corona-Krise

Europas grösster Online-Modehändler Zalando hat in der Corona-Krise Millionen Kunden gewonnen. Ende Juni erhöhte sich die Zahl gegenüber dem Vorjahr um einen Fünftel auf mehr als 34 Millionen.

Dätwyler mit Umsatzrückgang und Reinverlust im ersten Halbjahr
Wirtschaft

Dätwyler mit Umsatzrückgang und Reinverlust im ersten Halbjahr

Der Urner Industriekonzern Dätwyler hat im ersten Halbjahr 2020 weniger Umsatz erzielt als im Vorjahr und auch weniger verdient. Der Grossteil des Umsatzrückgangs ist auf die Veräusserung der Marken Distrelec und Nedis zurückzuführen, die Corona-Krise liess die Verkäufe aber auch organisch schrumpfen.

Gesundheitsbehörde unterzeichnet Vertrag für Covid-19-Medikament
Schweiz

Gesundheitsbehörde unterzeichnet Vertrag für Covid-19-Medikament

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat mit dem Schweizer Unternehmen Molecular Partners einen Reservierungsvertrag für ein Covid-19-Medikament unterzeichnet. Zum finanziellen Engagement wurden vorerst keine Angaben gemacht.

Moreno Costanzos Tor beim Debüt mit erster Ballberührung
Sport

Moreno Costanzos Tor beim Debüt mit erster Ballberührung

Erstes Länderspiel, erste Ballberührung, erstes Tor: Moreno Costanzo schaffte am 11. August 2010 als 22-Jähriger, was in einem Fussball-Länderspiel der Schweiz sonst keinem gelang.

Bauernverbandspräsident Ritter zerfleischt Agrarpolitik des Bundes
Schweiz

Bauernverbandspräsident Ritter zerfleischt Agrarpolitik des Bundes

Der Präsident des Schweizerischen Bauernverbandes, Markus Ritter (CVP/SG), hat die Agrarpolitik des Bundes stark kritisiert. "Der Bundesrat will uns Bauern ein trojanisches Pferd schenken", mahnte er in einem Interview mit der "Neuen Zürcher Zeitung" vom Dienstag.

Basel steigt als Aussenseiter in das Finalturnier der Europa League
Sport

Basel steigt als Aussenseiter in das Finalturnier der Europa League

Zum dritten Mal in den letzten acht Saisons erreicht der FC Basel die Viertelfinals in der Europa League. Am Finalturnier bietet sich den Baslern nach einer turbulenten Saison eine einmalige Chance.

Sport

"... sonst geht eher früher als später das Geld aus"

Am Mittwoch berät der Bundesrat, wie es mit den Grossveranstaltungen weiter geht. Für den Schweizer Profisport geht es um die Existenz.

International

"Noch drei Männer, noch ein Baby"-Fortsetzung mit Zac Efron

US-Schauspieler Zac Efron ("Baywatch", "Greatest Showman") lässt sich auf eine Komödien-Fortsetzung ein, bei der es auf väterliche Gefühle ankommt. Der 32-Jährige soll bei dem geplanten Remake des 80er-Jahre-Hits "Noch drei Männer, noch ein Baby" mitmachen, der Tom Selleck, Steve Guttenberg und Ted Danson als New Yorker Junggesellen mit plötzlichen Vaterpflichten konfrontierte. Der Streaming-Service Disney+ stehe hinter dem Projekt, berichteten die US-Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" am Montag.

Schüsse vor Weissem Haus: Trump verlässt Pressekonferenz
International

Schüsse vor Weissem Haus: Trump verlässt Pressekonferenz

Wegen Schüssen vor dem Weissen Haus hat US-Präsident Donald Trump eine Pressekonferenz in seinem Amtssitz für wenige Minuten verlassen. "Es gab Schüsse draussen vor dem Weissen Haus."

Gewalttätigen Ehemann zu mehrjähriger Freiheitsstrafe verurteilt
Regional

Gewalttätigen Ehemann zu mehrjähriger Freiheitsstrafe verurteilt

Das Luzerner Kriminalgericht hat einen Mann schuldig befunden, 2018 und 2019 seiner damaligen Gattin physisch, psychisch und sexuell Gewalt angetan zu habe. Es verhängte gegen den 24-jährigen Nordmazedonier eine Freiheitsstrafe von vier Jahren und zwei Monaten sowie eine Busse von 2000 Franken und sprach einen zwölfjährigen Landesverweis aus.

Toter bei Protesten gegen Lukaschenko - Zweifel an Wahl in Belarus
International

Toter bei Protesten gegen Lukaschenko - Zweifel an Wahl in Belarus

Bei Demonstrationen gegen die umstrittene Wiederwahl von Präsident Alexander Lukaschenko in Belarus (Weissrussland) ist es am Montagabend zu neuen Ausschreitungen gekommen. In sozialen Medien gab es vielfach Berichte von schweren Zusammenstössen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten in mehreren Städten der Ex-Sowjetrepublik. In der Hauptstadt Minsk kam dabei ein Demonstrant ums Leben. In der Hand des Mannes sei ein Sprengsatz explodiert, den er auf Spezialeinheiten der Polizei habe werfen wollen, teilten die Behörden in Minsk mit.

Inter Mailand möglicher Basler Halbfinal-Gegner
Sport

Inter Mailand möglicher Basler Halbfinal-Gegner

Inter Mailand und Manchester United stehen als erste Halbfinalisten der Europa League fest. Inter schlägt Leverkusen mit 2:1, Manchester United gewinnt gegen Kopenhagen nach Verlängerung 1:0.

43-Jährige nach Selbstunfall in Thayngen in Spital geflogen
Schweiz

43-Jährige nach Selbstunfall in Thayngen in Spital geflogen

Bei einem Selbstunfall in Thayngen SH ist am Montagabend eine 43-jährige Frau verletzt worden. Sie musste in ein Spital geflogen werden.

Basler Vorfreude auf das Duell gegen Schachtar Donezk
Sport

Basler Vorfreude auf das Duell gegen Schachtar Donezk

Mit grosser Vorfreude fiebert der FC Basel dem Europa-League-Viertelfinal am Dienstag in Gelsenkirchen gegen Schachtar Donezk entgegen. Die Rolle des ambitionierten Aussenseiters behagt dem FCB.

Trump: Nominierungsrede in Weissem Haus oder Gettysburg
International

Trump: Nominierungsrede in Weissem Haus oder Gettysburg

US-Präsident Donald Trump will am 27. August seine Rede zur Nominierung als erneuter Präsidentschaftskandidat der Republikaner halten. Er werde sich am letzten Tag des Nominierungsparteitages seiner Partei entweder vom Weissen Haus aus oder in Gettysburg im US-Bundesstaat Pennsylvania äussern, schrieb Trump am Montag auf Twitter.

Nato-Generalsekretär appelliert an Konfliktparteien in Afghanistan
International

Nato-Generalsekretär appelliert an Konfliktparteien in Afghanistan

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat die Konfliktparteien in Afghanistan aufgerufen, die anstehenden Friedensgespräche zu einem Erfolg zu machen. Die Gespräche seien eine historische Gelegenheit, schrieb er am Montag nach Gesprächen mit Präsident Aschraf Ghani und dem Vorsitzenden des Rats für Versöhnung, Abdullah Abdullah. Die Nato stehe im Kampf gegen den Terrorismus an Afghanistans Seite. Zur Unterstützung des Friedensprozesses werde sie auch die Präsenz ihrer Truppen anpassen.

Thun steigt ab - 4:3 im Barrage-Rückspiel gegen Vaduz zu wenig
Sport

Thun steigt ab - 4:3 im Barrage-Rückspiel gegen Vaduz zu wenig

Thun steigt aus der Super League ab. Die Berner Oberländer kommen im Rückspiel der Auf-/Abstiegsbarrage gegen Vaduz nicht über ein 4:3 hinaus und ziehen mit dem Gesamtskore von 4:5 den Kürzeren.

Belgien setzt Graubünden, Schaffhausen und Zug auf orange Liste
Schweiz

Belgien setzt Graubünden, Schaffhausen und Zug auf orange Liste

Belgien warnt seine Bürgerinnen und Bürger neu vor Reisen in die Kantone Graubünden, Schaffhausen und Zug. Für diese gilt neu Warnstufe Orange - und damit erhöhte Wachsamkeit. Genf ist weiterhin auf der roten Liste.

WSL-Direktor tödlich in Grönland verunglückt
Schweiz

WSL-Direktor tödlich in Grönland verunglückt

Konrad Steffen, Direktor der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL), ist am Wochenende bei der Feldarbeit in Grönland tödlich verunfallt. Direktion und Mitarbeitende der WSL seien erschüttert und fassungslos, heisst es auf der Homepage des WSL.

Zuger Regierung will Grossveranstaltungen nicht länger verbieten
Regional

Zuger Regierung will Grossveranstaltungen nicht länger verbieten

Die Zuger Regierung will, dass Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen nicht länger verboten werden. Sie ist der Auffassung, dass diese - unter Einhaltung entsprechender Schutzkonzepte - "epidemiologisch möglich, gesellschaftlich richtig und wirtschaftlich wichtig" seien. Insbesondere im Sport- und Kulturbereich.

17-Jähriger in Luzern von Unbekannten zusammengeschlagen
Regional

17-Jähriger in Luzern von Unbekannten zusammengeschlagen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag einen 17-jährigen Jugendlichen auf dem Steg zwischen der Ufschötti und dem Inseli in Luzern zusammengeschlagen. Er wurde im Gesicht erheblich verletzt.

Sancho bleibt definitiv bei Dortmund
Sport

Sancho bleibt definitiv bei Dortmund

Jadon Sancho bleibt Borussia Dortmund erhalten. Dies bestätigt Sportdirektor Michael Zorc zum Auftakt des Trainingslagers in Bad Ragaz.

Bedürftige sollen im Kanton St. Gallen Masken gratis erhalten
Regional

Bedürftige sollen im Kanton St. Gallen Masken gratis erhalten

Personen, die im Kanton St. Gallen Prämienverbilligung erhalten, die Ergänzungsleistungen oder Sozialhilfe beziehen, sollen Masken gratis erhalten. Dies wird in einem Vorstoss aus dem St. Galler Kantonsrat verlangt.

Übersterblichkeit bei Hitzewellen sinkt durch Prävention
Schweiz

Übersterblichkeit bei Hitzewellen sinkt durch Prävention

Hohe Temperaturen verursachen zusätzliche Todesfälle. Analysen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu den Hitzesommern 2003, 2015, 2018 und 2019 belegen das. Der Anstieg der Anzahl täglicher Todesfälle war jedoch im Sommer 2019 kleiner als bei früheren Hitzewellen.

Events

900 Jahre Kloster Engelberg - Orgelsommer
Events

900 Jahre Kloster Engelberg - Orgelsommer

Im Jahr 2020 feiert das Kloster Engelberg das 900 Jahr Jubiläum mit mehreren Events. Vom 22. Juli bis 12. August finden verschiedene Orgelkonzerte in der Klosterkirche statt.

Events

"Bote"-Open-Air-Kino

Im August 2020 lädt der «Bote» wieder zum Open Air Kino mit diversen Film-Highlight's auf der Sportanlage Wintersried in Ibach ein.

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar im Theater 11 zu sehen.

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 24. Mai 2021 im KKL Luzern auf.

Ratgeber | Rezepte

Käsestangen
Ratgeber

Käsestangen

Chips und Salzstängeli findet ihr an jedem Apéro. Damit aber euer nächster Apéro besonders wird, machen wir die Gebäcke selbst. 

Kirschenwähe mit Amaretti
Ratgeber

Kirschenwähe mit Amaretti

Die Bauernhof Tafeln an den Strassenrändern stehen wieder! Es ist Kirschenzeit!

Die Lieblings-Sommer-Drinks unserer Central-Crew
Ratgeber

Die Lieblings-Sommer-Drinks unserer Central-Crew

Erfrischend, exotisch fruchtig oder herb? Entdeckt die Lieblings-Drinks für den Sommer von unserem Moderations- und Redaktionsteam!

Saisonale Konfitüren selber machen
Ratgeber

Saisonale Konfitüren selber machen

Von Kirschen über Erdbeeren bis zu Aprikosen... Die Sommerzeit bietet eine grosse Vielfalt an saisonalen Früchten. Grund genug, die fruchtigen Aromen schon jetzt zu konservieren!

Holunderblüten Panna Cotta mit Erdbeersauce
Ratgeber

Holunderblüten Panna Cotta mit Erdbeersauce

Das sommerliche Dessert für jeden Anlass. 

Holunderblütensirup
Ratgeber

Holunderblütensirup

Nicht nur die wunderschönen Blüten vom Holunder verzaubern, auch der Geschmack als Sirup lässt die Sommergefühle hochleben.

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen
Ratgeber

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

Brioche-Burgerbrötchen selbst gemacht
Ratgeber

Brioche-Burgerbrötchen selbst gemacht

Der Burger gehört unter die Top 5 aller Fast Food Produkte die von Herr und Frau Schweizer bestellt werden.  Aber, wieso bestellen, wenn man den Burger auch einfach zu Hause hinzaubern kann... ...und erst noch mit einem selbst hergestellten Brötchen...

News

Arnold Schwarzenegger ist nun Grossvater
International

Arnold Schwarzenegger ist nun Grossvater

Schauspieler und Politiker Arnold Schwarzenegger (73) ist zum ersten Mal Grossvater geworden. Seine Tochter Katherine (30) hat zusammen mit "Avengers"-Star Chris Pratt (41) ein Baby bekommen, bestätigte deren Bruder Patrick Schwarzenegger (26) der Webseite "Entertainment Tonight". Es gehe allen gut, sagte dieser demnach am Sonntag.

105 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden
Schweiz

105 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag 105 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus innert eines Tages gemeldet worden. Am Samstag waren es 182 neue Covid-19-Infizierte gewesen, am Freitag 161 und am Donnerstag 181.

Bundesrat spricht sich für zwei Wochen Vaterschaftsurlaub aus
Schweiz

Bundesrat spricht sich für zwei Wochen Vaterschaftsurlaub aus

Der Bundesrat setzt sich für einen zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub ein. Dieser soll im Fall einer Annahme der Vorlage am 27. September bereits Anfang 2021 in Kraft gesetzt werden, wie Gesundheitsminister Alain Berset heute vor den Medien sagte.

Mofafahrer verletzt nach Kollision mit Auto in Schattdorf UR
Regional

Mofafahrer verletzt nach Kollision mit Auto in Schattdorf UR

Ein 15-jähriger Mofafahrer hat sich bei einer Kollision mit einem Auto am Montagmittag in Schattdorf erhebliche Verletzungen zugezogen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

Zeuge nimmt frühere Aussagen gegen Angeklagte zurück
Schweiz

Zeuge nimmt frühere Aussagen gegen Angeklagte zurück

Das Bundesstrafgericht hat im Prozess gegen zwei mutmassliche IS-Anhänger aus Winterthur den Vater jenes Geschwisterpaars befragt, das 2014 nach Syrien reiste. Der Mann kennt den Hauptangeklagten von Kindesbeinen an.

19-jähriger Autofahrer flüchtet vor Polizei und verletzt Polizisten
Schweiz

19-jähriger Autofahrer flüchtet vor Polizei und verletzt Polizisten

In Rubigen BE hat sich in der Nacht auf Montag ein Automobilist einer Polizeikontrolle entzogen. Er bremste das Fahrzeug zuerst ab, beschleunigte dann aber unvermittelt und verletzte einen Polizisten am Bein.

Afghanistans Präsident unterschreibt umstrittene Taliban-Freilassung
International

Afghanistans Präsident unterschreibt umstrittene Taliban-Freilassung

Afghanistans Präsident Aschraf Ghani hat die umstrittene Freilassung von 400 Talibankämpfern unterzeichnet. Dies teilte der Präsidentenpalast am Montagabend in Kabul mit. Ghani folgte damit einer Empfehlung der grossen Ratsversammlung. 

Zsolnay-Verlag und Kabarettistin Eckhart lehnen neue Einladung ab
International

Zsolnay-Verlag und Kabarettistin Eckhart lehnen neue Einladung ab

Die österreichische Kabarettistin Lisa Eckhart und der Zsolnay-Verlag haben die erneute Einladung zum Literaturfestival Harbourfront in der norddeutschen Stadt Hamburg abgelehnt.

Mutter mit ihren Kindern tot in Auto in Uitikon ZH aufgefunden
Schweiz

Mutter mit ihren Kindern tot in Auto in Uitikon ZH aufgefunden

Heute Montagmorgen sind in Uitikon in einem abgestellten Personenwagen die drei leblosen Körper einer Frau und zweier Kinder aufgefunden worden. Es handelt sich um eine 30-jährige Frau aus Deutschland und ihre beiden 4-jährigen Mädchen.

Collin Morikawa - die Sensation, die keine ist
Sport

Collin Morikawa - die Sensation, die keine ist

Collin Morikawa, ein Golfer, den vor 14 Monaten kaum jemand kannte, hat in San Francisco die 102. US PGA Championship gewonnen, das erste grosse Turnier des Jahres. Was wie eine Sensation anmutet, ist bei näherem Betrachten nicht einmal eine Überraschung.

Zoo Zürich: Koalaweibchen Pippa hat erstmals Nachwuchs bekommen
Schweiz

Zoo Zürich: Koalaweibchen Pippa hat erstmals Nachwuchs bekommen

Das Koalaweibchen Pippa im Zürcher Zoo trägt ein Jungtier in ihrem Beutel. Es ist das erste Mal, dass die Zürcher Koalas Nachwuchs haben.

Bauarbeiten für erste hochalpine Solaranlage
Schweiz

Bauarbeiten für erste hochalpine Solaranlage

Auf der Albigna Staumauer schreiten die Bauarbeiten für die erste hochalpine Solaranlage voran. Über 1200 Photovoltaik-Panels werden auf rund 2100 Metern über Meer montiert. Die Photovoltaik-Anlage der EWZ soll den Jahresbedarf von 210 Haushalten abdecken.

Wölfe reissen 19 Schafe auf Alp oberhalb von Mels
Regional

Wölfe reissen 19 Schafe auf Alp oberhalb von Mels

Wölfe haben oberhalb der Alp Gafarra in der Gemeinde Mels SG 19 Schafe gerissen oder so schwer verletzt, dass sie vom Leiden erlöst werden mussten. Ende Juli waren bereits im benachbarten Schilstal zahlreiche Schafe gerissen worden.

Geldwechsel-Betrüger und Ladendieb in Winterthur verhaftet
Schweiz

Geldwechsel-Betrüger und Ladendieb in Winterthur verhaftet

Die Stadtpolizei Winterthur hat am Freitagabend in einem Restaurant einen mutmasslichen Geldwechsel-Betrüger festgenommen. Tags darauf verhafteten Polizisten einen Ladendieb, der sich auf einem Baum versteckte.

Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen St. Galler Spitalvorlage ab
Schweiz

Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen St. Galler Spitalvorlage ab

Das Bundesgericht hat eine Beschwerde des Anwalts Werner Ritter gegen die Botschaft der Regierung zur Spitalvorlage abgelehnt. Damit kann die für die Septembersession vorgesehene Debatte über die Zukunft der Spitäler wie geplant stattfinden.

Impfstoffentwickler CureVac gibt Startschuss für Börsengang
Wirtschaft

Impfstoffentwickler CureVac gibt Startschuss für Börsengang

Das Tübinger Biotechunternehmen CureVac will bei seinem geplanten Börsengang in den USA bis zu 245 Millionen Dollar bei Investoren einsammeln. In einem öffentlichen Zeichnungsangebot wolle CureVac zunächst 13,3 Millionen Stammaktien verkaufen.

Türkische Lira fällt auf Rekordtief
Wirtschaft

Türkische Lira fällt auf Rekordtief

Die Talfahrt der türkischen Währung geht weiter. Nachdem die türkische Lira bereits in der vergangenen Woche Tiefstände erreicht hatte, markierte der Kurs zum Wochenauftakt Rekordtiefs im Handel mit dem US-Dollar und dem Euro.

Mutmasslicher Winterthurer IS-Anhänger bereut frühere Überzeugungen
Schweiz

Mutmasslicher Winterthurer IS-Anhänger bereut frühere Überzeugungen

Der als "Emir von Winterthur" bekannt gewordene Hauptangeklagte hat sich in seiner Befragung vor dem Bundesstrafgericht reuig gezeigt. Die Bundesanwaltschaft wirft ihm vor, ins Kriegsgebiet in Syrien gereist zu sein und Personen angeworben zu haben.

Libanons Gesundheitsminister kündigt Rücktritt von Premier Diab an
International

Libanons Gesundheitsminister kündigt Rücktritt von Premier Diab an

Nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut will der libanesische Regierungschef Hassan Diab seinen Rücktritt erklären. Das kündigte Gesundheitsminister Hamad Hassan am Montag nach einer Kabinettssitzung an, wie der lokale Sender MTV meldete.

Die beiden Zufahrtsstrassen zum Littauerberg bleiben vorläufig zu
Regional

Die beiden Zufahrtsstrassen zum Littauerberg bleiben vorläufig zu

Nach mehreren Erdrutschen in den vergangenen Wochen bleiben die beiden Zufahrtsstrassen zum Littauerberg in Luzern vorläufig zu. Ein geologisches Gutachten zeigt, dass eine umfassende Sanierung der westlichen Bergstrasse unumgänglich ist. Das Gutachten für die östliche Bergstrasse steht noch aus.

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Juli in der Zentralschweiz
Regional

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Juli in der Zentralschweiz

In der Zentralschweiz ist die Zahl der Arbeitslosen im Juli 2020 gegenüber Juni leicht gesunken, und zwar um 128 von 9623 auf 9495. Einzig im Kanton Luzern nahm die Zahl der bei den Arbeitsämtern gemeldeten Stellenlosen leicht zu.

Lehrerdachverbände fordern zusätzliche Ressourcen nach Lockdown
Schweiz

Lehrerdachverbände fordern zusätzliche Ressourcen nach Lockdown

Politische und schulische Entscheidungsträger sollen die Lehren aus den Erfahrungen während der Corona-Krise ziehen und zusätzliche finanzielle und personelle Ressourcen bewilligen. Das fordern die Lehrerverbände anlässlich des Starts ins neue Schuljahr.

YB gegen Klaksvik oder Slovan Bratislava
Sport

YB gegen Klaksvik oder Slovan Bratislava

Die Young Boys treffen in der 2. Qualifikationsrunde für die kommende Champions League entweder auf Klaksvik von den Färöer-Inseln oder auf Slovan Bratislava.

Ölkatastrophe auf Mauritius: Behörden pumpen Treibstoff ab
International

Ölkatastrophe auf Mauritius: Behörden pumpen Treibstoff ab

Nach dem Schiffsunglück vor Mauritius versuchen die Behörden, ein noch grösseres Öldesaster zu vermeiden.

Zwei Brände in Willisau und Escholzmatt
Regional

Zwei Brände in Willisau und Escholzmatt

Die Feuerwehren von Escholzmatt-Marbach und Willisau haben am Samstag zwei Brände gelöscht: In Escholzmatt entzündete sich eine Gasflasche in einem Gartenhaus. In Willisau brannte es in einer Wohnung, weil die Bewohner eine Kerze nicht ausgelöscht hatten. Verletzt wurde niemand, teilte die Staatsanwaltschaft Luzern am Montag mit.

Fälle von Gehirnentzündungen in diesem Jahr auf Rekordhöhe
Schweiz

Fälle von Gehirnentzündungen in diesem Jahr auf Rekordhöhe

In der Schweiz ist die Zahl der von Zecken verursachten Gehirnentzündungen in diesem Jahr auf Rekordkurs. Bis Ende Juli wurden 332 Fälle der sogenannten Frühsommer Meningoenzephalitis (FSME) gemeldet, so viele wie noch nie seit dem Jahr 2000.

Michael Schär wird Teamkollege von Mathias Frank
Sport

Michael Schär wird Teamkollege von Mathias Frank

Michael Schär regelt seine sportliche Zukunft. Der für die Equipe CCC tätige Luzerner hat sich für drei Jahre beim Team AG2R La Mondiale verpflichtet, das ab nächster Saison AG2R Citroën heisst.

Flanieren an der Seine mit Maske - Neue Regel tritt in Paris in Kraft
International

Flanieren an der Seine mit Maske - Neue Regel tritt in Paris in Kraft

Im Kampf gegen das Coronavirus gilt nun auch in Paris eine Maskenpflicht an zahlreichen öffentlichen Orten im Freien. Seit Montag 8.00 Uhr ist das Tragen der Corona-Schutzmaske dort für alle Menschen, die älter als elf Jahre sind, verpflichtend.

Wahl in Belarus: Von der Leyen fordert präzise Stimmauszählung
International

Wahl in Belarus: Von der Leyen fordert präzise Stimmauszählung

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat die Behörden in Belarus (Weissrussland) zu einer Prüfung des Ergebnisses der Präsidentenwahl aufgefordert. Es müsse sichergestellt werden, dass die Stimmen präzise gezählt und publiziert werden, teilte sie am Montag mit.

Velofahrerin nach Kollision mit Auto in Eschenbach LU verletzt
Regional

Velofahrerin nach Kollision mit Auto in Eschenbach LU verletzt

Eine Velofahrerin ist am Montagmorgen um 6.15 Uhr bei einer Kollision mit einem Auto in Eschenbach verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

Markanter Rückgang der Asylgesuche im zweiten Quartal
Schweiz

Markanter Rückgang der Asylgesuche im zweiten Quartal

Von April bis Juni dieses Jahres sind in der Schweiz lediglich 1314 Asylgesuche eingereicht worden. Das sind fast 60 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode, wie das Staatssekretariat für Migration (SEM) am Montag mitteilte.

Sicherheitsgesetz: Verleger Jimmy Lai in Hongkong festgenommen
International

Sicherheitsgesetz: Verleger Jimmy Lai in Hongkong festgenommen

In Hongkong ist der bekannte Medienmogul und Aktivist Jimmy Lai festgenommen worden. Das ist der bislang grösste Schlag gegen die Hongkonger Demokratiebewegung seit Einführung eines umstrittenen Sicherheitsgesetzes durch China.

Aarhus führt nach Corona-Ausbruch Maskenpflicht im ÖPNV ein
International

Aarhus führt nach Corona-Ausbruch Maskenpflicht im ÖPNV ein

Einwohner und Touristen im dänischen Aarhus müssen nach einem Corona-Ausbruch ab Dienstag vorübergehend im öffentlichen Nahverkehr Mundschutz tragen.

Hypothekarmarkt bleibt fest in der Hand der Banken
Wirtschaft

Hypothekarmarkt bleibt fest in der Hand der Banken

Der Schweizer Hypothekarmarkt ist mit einem Volumen von 1100 Milliarden Franken einer der grössten der Welt. Auch wenn immer mehr Anbieter in den Markt drängen, wird er weiterhin von den Banken beherrscht.

Deutscher Kanzlerkandidat Scholz: Wahlkampf beginnt noch nicht heute
International

Deutscher Kanzlerkandidat Scholz: Wahlkampf beginnt noch nicht heute

Der neuernannte Kanzlerkandidat der deutschen Sozialdemokraten, Olaf Scholz, will die Zusammenarbeit mit den Koalitionspartnern CDU und CSU verantwortungsvoll fortsetzen.

Auch im Kanton Neuenburg gibt's Opposition gegen Chasseral-Windpark
Schweiz

Auch im Kanton Neuenburg gibt's Opposition gegen Chasseral-Windpark

Dem Windparkprojekt "Quatre Bornes" in der Nähe des Juragipfels Chasseral erwächst auch im Kanton Neuenburg Opposition. Fünf Einsprachen wurden dagegen eingereicht. Im bernischen Sonvilier wird am kommenden 27. September über das Projekt abgestimmt.

105 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden
Schweiz

105 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag 105 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus innert eines Tages gemeldet worden. Am Sonntag waren es 152 neue Covid-19-Infizierte, am Samstag 182 und am Freitag 161 gewesen.

Zwei Brände innert zehn Minuten in der Stadt Zürich
Schweiz

Zwei Brände innert zehn Minuten in der Stadt Zürich

Am frühen Montagmorgen hat es in der Stadt Zürich gleich zwei Mal gebrannt. Im Kreis 4 brannte ein Lieferwagen und im Kreis 3 eine Baustellentoilette.

Forscher fanden an heissestem Fleck der Erde lebende Urzeitkrebse
International

Forscher fanden an heissestem Fleck der Erde lebende Urzeitkrebse

Am heissesten Ort der Erde, der Geröllwüste Lut im Iran, entdeckten Forscher lebende Urzeitkrebse. Diese sind von einer bisher unbekannten Art, wie die Wissenschaftler im Fachmagazin "Zoology of the Middle East" berichten.

Lettlands Regierungschef bezweifelt Wahlergebnis in Belarus
International

Lettlands Regierungschef bezweifelt Wahlergebnis in Belarus

Lettlands Regierungschef Krisjanis Karins hat Zweifel an dem von der Wahlleitung bekanntgegebenen Ergebnis der Präsidentenwahl im benachbarten Belarus (Weissrussland) geäussert.

Bundesstrafgericht weist Jérôme Valckes Ausstandsgesuche ab
Schweiz

Bundesstrafgericht weist Jérôme Valckes Ausstandsgesuche ab

Das Bundesstrafgericht hat mehrere Ausstandsgesuche des früheren Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke abgewiesen. Diese richteten sich gegen Mitarbeitende der Bundesanwaltschaft, unter ihnen auch Bundesanwalt Michael Lauber.

Tresor aus Restaurant in Jakobsbad AI gestohlen
Schweiz

Tresor aus Restaurant in Jakobsbad AI gestohlen

Bei der Talstation der Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg ist in der Nacht auf Montag ein Tresor aus einem Restaurant gestohlen worden. Die Innerrhoder Polizei sucht Zeugen.

Deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit in Graubünden
Wirtschaft

Deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit in Graubünden

Die Arbeitslosigkeit hat sich in den Ostschweizer Kantonen im Juli kaum verändert. Einzig Graubünden verzeichnete einen markanten Rückgang, was saisonal bedingt und auf die Lockerung der Corona-Massnahmen zurückzuführen ist.

Vier Verletzte bei Unfall in Appenzell
Schweiz

Vier Verletzte bei Unfall in Appenzell

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen haben sich am Sonntagabend vier Personen verletzt. Sie mussten mit verschiedenen Ambulanzen in Spitalpflege gebracht werden.

Verzögerter Stellenabbau im Kanton Zürich befürchtet
Schweiz

Verzögerter Stellenabbau im Kanton Zürich befürchtet

Die Arbeitslosigkeit im Kanton Zürich ist im Juni bei 3,2 Prozent zwar stabil geblieben, liegt aber 1,2 Prozentpunkte höher, als im Vorjahresmonat. Einen weiteren Stellenabbau befürchtet das Amt für Wirtschaft und Arbeit im Herbst.

SPD macht deutschen Vizekanzler Scholz zum Kanzlerkandidaten
International

SPD macht deutschen Vizekanzler Scholz zum Kanzlerkandidaten

Rund ein Jahr vor der Parlamentswahl in Deutschland wollen die Sozialdemokraten Vizekanzler Olaf Scholz zu ihrem Kanzlerkandidaten küren. "Olaf hat den Kanzler-Wumms", schrieben die SPD-Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans am Montag auf Twitter.

Verzögerter Stellenabbau im Kanton Zürich befürchtet
Schweiz

Verzögerter Stellenabbau im Kanton Zürich befürchtet

Die Arbeitslosigkeit im Kanton Zürich ist im Juni bei 3,2 Prozent zwar stabil geblieben, liegt aber 1,2 Prozentpunkte höher, als im Vorjahresmonat. Einen weiteren Stellenabbau befürchtet das Amt für Wirtschaft und Arbeit im Herbst.

Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Spitalvorlage ab
Schweiz

Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Spitalvorlage ab

Das Bundesgericht hat eine Beschwerde des Anwalts Werner Ritter gegen die Botschaft der Regierung zur Spitalvorlage abgelehnt. Damit könne die für die Septembersession geplante Beratung der Spitalstrategie wie geplant stattfinden, teilte der Staatskanzlei am Montag mit.

Neuer Duden erscheint - um 3000 Wörter stärker
International

Neuer Duden erscheint - um 3000 Wörter stärker

Covid-19, Reproduktionszahl und Lockdown: Eine Reihe häufiger Wörter aus der Corona-Krise ist in den deutschen Duden aufgenommen worden.

Vulkan Sinabung in Indonesien ausgebrochen - hohe Aschesäule
International

Vulkan Sinabung in Indonesien ausgebrochen - hohe Aschesäule

Auf der indonesischen Insel Sumatra ist der Vulkan Sinabung ausgebrochen. Eine Aschesäule stieg am Montag aus dem Krater mehr als sieben Kilometer in den Himmel, wie die Behörden in dem Inselstaat mitteilten.

Wahlleitung erklärt Lukaschenko nach Gewalt-Nacht zum Sieger
International

Wahlleitung erklärt Lukaschenko nach Gewalt-Nacht zum Sieger

Die Wahlkommission in Belarus (Weissrussland) hat Staatschef Alexander Lukaschenko ungeachtet gewaltsamer Proteste zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. Der 65-Jährige habe bei dem Urnengang am Sonntag 80,23 Prozent der Stimmen erzielt, teilte Wahlleiterin Lidija Jermoschina am Montag in Minsk als vorläufiges Ergebnis mit. 

Seco rechnet nicht mit Entlassungswelle im Herbst
Wirtschaft

Seco rechnet nicht mit Entlassungswelle im Herbst

In der Schweiz dürfte die Arbeitslosigkeit im Herbst zwar ansteigen. Doch mit einer Entlassungswelle ist laut Boris Zürcher vom Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) nicht zu rechnen.

Töfffahrerin nach Sturz am Sustenpass leicht verletzt
Regional

Töfffahrerin nach Sturz am Sustenpass leicht verletzt

Eine Töfffahrerin hat am Sonntag gegen 17.45 Uhr auf der Sustenpassstrasse aus unbekannten Gründen in einem Tunnel die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Die 27-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Steve Wozniak wird 70
Wirtschaft

Steve Wozniak wird 70

Der erste brauchbare Personal Computer, der Apple I, wurde von einen einzigen Menschen erfunden und entwickelt: Steve Wozniak. Der Tüftler, der nun 70 Jahre alt wird, bildete beim Aufbau von Apple den Gegenpol zu seinem visionären Kumpanen Steve Jobs.

Zahl der Übernachtungen in Deutschland bricht um 47 Prozent ein
Wirtschaft

Zahl der Übernachtungen in Deutschland bricht um 47 Prozent ein

Die Corona-Krise hat den jahrelangen Boom der deutschen Tourismusbranche im ersten Halbjahr jäh unterbrochen: Die Zahl der Übernachtungen in- und ausländischer Gäste brach von Januar bis Juni um 47,1 Prozent zum Vorjahreszeitraum auf 117,5 Millionen ein.

Facts & Figures
Schweiz

Facts & Figures

Seit 1976 wird am 13. August der Linkshändertag begangen. Linkshändern wird allerhand nachgesagt. Nicht alles muss stimmen.

Fünf der acht letzten US-Präsidenten waren Linkshänder
Schweiz

Fünf der acht letzten US-Präsidenten waren Linkshänder

Linkshänder, heisst es, seien intelligenter und kreativer als Rechtshänder. Die Liste von linksseitigen "Genies" liest sich in der Tat recht beeindruckend. Aber ob eine Liste mit berühmten Rechtshändern nicht genauso lang, wenn nicht länger wäre?

Schweiz

"It's all right to be left" - Sind Lefties Rechtshändern überlegen?

Seit 1976 wird am 13. August der Linkshändertag begangen. Er soll auf die Beeinträchtigungen von Linkshändern aufmerksam machen. Ihnen wurde geholfen, mit linken Büchsenöffnern und Scheren - und vor allem mit Achtung vor ihren geistigen und kreativen Fähigkeiten.

Arbeitslosenquote verharrt im Juli bei 3,2 Prozent
Wirtschaft

Arbeitslosenquote verharrt im Juli bei 3,2 Prozent

Im Juli ist die Arbeitslosigkeit in der Schweiz ganz leicht gesunken. Die Arbeitslosenquote verharrte derweil mit 3,2 Prozent auf der Stelle, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Montag mitteilte.

Zwei Vertreter von Winterthurer Islamisten-Gruppe vor Gericht
Schweiz

Zwei Vertreter von Winterthurer Islamisten-Gruppe vor Gericht

Am Bundesstrafgericht beginnt an diesem Montag der Prozess gegen zwei IS-Anhänger aus dem Kreis der Winterthurer Kampfsportschule "MMA Sunna". Der erste war Mitbegründer, der zweite hatte eine Beziehung zu einer Minderjährigen, die mit ihrem Bruder nach Syrien reiste.

Columbus mit Kukan in den Playoff-Achtelfinals
Sport

Columbus mit Kukan in den Playoff-Achtelfinals

Die Columbus Blue Jackets mit Dean Kukan qualifizieren sich als letztes Team für die NHL-Achtelfinals. Columbus gewinnt die entscheidende Partie der Best-of-5-Serie gegen die Toronto Maple Leafs 3:0.

Emporkömmling Morikawa überrascht alle Stars
Sport

Emporkömmling Morikawa überrascht alle Stars

Die 102. US PGA Championship in San Francisco geht mit einer der grössten Überraschungen im Golfsport zu Ende. Es triumphiert der 23-jährige amerikanische Senkrechtstarter Collin Morikawa.

Auftakt zum Finalturnier in der Europa League
Sport

Auftakt zum Finalturnier in der Europa League

Mit den Viertelfinals Manchester United gegen den FC Kopenhagen und Inter Mailand gegen Bayer Leverkusen startet am Montag in Nordrhein-Westfalen das Finalturnier der Europa League.

Carl Lewis herrscht über Sandgrube und Tartanbahn
Sport

Carl Lewis herrscht über Sandgrube und Tartanbahn

Carl Lewis, von den Leichtathleten zu ihrem Sportler des 20. Jahrhunderts gewählt, war einer der letzten Sprinter, die auch im Weitsprung dominierten - oder umgekehrt.

Altersmediziner fordert nationales Schutzkonzept für Altersheime
Schweiz

Altersmediziner fordert nationales Schutzkonzept für Altersheime

Alte Menschen in Heimen sind von der Corona-Pandemie besonders stark betroffen. Die Sterblichkeit ist gerade hier besonders hoch. Der Altersmediziner Andreas Stuck fordert deshalb ein nationales Schutzkonzept für Alters- und Pflegeheime.

Regierung des Libanon wankt - zwei Minister legen Ämter nieder
International

Regierung des Libanon wankt - zwei Minister legen Ämter nieder

Nach wachsendem Zorn über eine möglicherweise vermeidbare Explosion mit vielen Toten und Verletzten in Beirut gerät die Regierung des Libanon immer stärker ins Wanken. Zwei Minister legten am Sonntag ihre Ämter nieder. Ministerpräsident Hassan Diab war bemüht, weitere Kabinettsmitglieder vom Rücktritt abzuhalten.

76-Jährige gesteht vor Gericht Tötung von siebenjährigem Schüler
Schweiz

76-Jährige gesteht vor Gericht Tötung von siebenjährigem Schüler

In Basel hat sich Montag eine 76-jährige Seniorin, die im März 2019 einen siebenjährigen Schüler getötet hatte, vor dem Strafgericht verantworten müssen. Die Angeklagte gab die Tat zu und behauptete, sie im Affekt begangen zu haben.

Polizei geht nach Wahl in Belarus hart gegen Demonstranten vor
International

Polizei geht nach Wahl in Belarus hart gegen Demonstranten vor

Bei landesweiten Protesten nach der Präsidentenwahl in Belarus (Weissrussland) sind Zehntausende Menschen gegen Wahlfälschung auf die Strasse gegangen. Dabei kam es in der Nacht zum Montag zu blutigen Zusammenstössen mit der Polizei. Es gab viele Verletzte.

Thun auf der Suche nach dem nächsten Comeback
Sport

Thun auf der Suche nach dem nächsten Comeback

Nach 10 Jahren und 87 Tagen droht die Super-League-Ära des FC Thun am Montag vorerst zu Ende zu gehen. Nach dem 0:2 im Barrage-Hinspiel von Vaduz brauchen die Thuner ein nächstes kleines Wunder.

Hongkonger Medienunternehmer Jimmy Lai festgenommen
International

Hongkonger Medienunternehmer Jimmy Lai festgenommen

Der Hongkonger Medienunternehmer Jimmy Lai ist aufgrund des neuen chinesischen Sicherheitsgesetzes festgenommen worden. Lai ist eine führende Figur der Hongkonger Demokratiebewegung.

Deutsche Ärzte warnen vor Fan-Rückkehr in die Fussballstadien
International

Deutsche Ärzte warnen vor Fan-Rückkehr in die Fussballstadien

Der Ärzteverband Marburger Bund hat vor einer Fan-Rückkehr in die Stadien der Fussball-Bundesliga gewarnt. "Die Gefahr von Massenansteckungen wäre real.

Eine Person nach Selbstunfall in Guntmadingen SH schwer verletzt
Schweiz

Eine Person nach Selbstunfall in Guntmadingen SH schwer verletzt

Bei einem Selbstunfall mit einem Motorrad in Guntmadingen SH hat sich am Sonntagabend eine Frau schwer verletzt. Das teilte die Schaffhauser Polizei am frühen Montagmorgen mit.

Coronakrise wirft Schatten auf Markenstärke von Schweizer Konzernen
Wirtschaft

Coronakrise wirft Schatten auf Markenstärke von Schweizer Konzernen

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf die Markenstärke der grössten Schweizer Unternehmen. Seit Jahresbeginn haben die 50 stärksten Schweizer Marken zusammen 15 Milliarden Franken an Wert eingebüsst. Das ist ein Rückgang um 11 Prozent.

Belarus-Wahl: Tichanowskaja erkennt keine Niederlage an
International

Belarus-Wahl: Tichanowskaja erkennt keine Niederlage an

Die oppositionelle Präsidentenkandidatin Swetlana Tichanowskaja erkennt bei der Wahl keine Niederlage gegen den autoritären Staatschef Alexander Lukaschenko an. Das sagte ihre Sprecherin am Sonntagabend. "Es kann keine Anerkennung eines solchen Wahlergebnisses geben", sagte Sprecherin Anna Krasulina.

FCB-Sportchef Zbinden:
Sport

FCB-Sportchef Zbinden: "Schlaflose Nächte habe ich deswegen nicht"

Die laufende Saison verläuft für Basels Sportchef Ruedi Zbinden nicht nur aufgrund der Coronakrise kurios. Im Interview spricht der 61-Jährige über Basels Europacup-Kampagne und Trainer Marcel Koller.

Mindestens sechs Todesfälle bei Überschwemmungen in Griechenland
International

Mindestens sechs Todesfälle bei Überschwemmungen in Griechenland

Wärmegewitter mit schweren Regenfällen haben am frühen Sonntagmorgen mindestens sechs Menschen in Griechenland das Leben gekostet. Die Opfer sind nach Angaben des Zivilschutzes ein Kleinkind und fünf Erwachsene. Eine zunächst als vermisst gemeldete Frau wurde gesund gefunden, teilte der Zivilschutz mit.

Belarus-Wahl beendet - Zu wenig Stimmzettel für wartende Bürger
International

Belarus-Wahl beendet - Zu wenig Stimmzettel für wartende Bürger

Bei der Präsidentenwahl in der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Belarus haben am Sonntagabend die Wahllokale geschlossen. Viele der rund 6,8 Millionen Wahlberechtigten konnten wegen des grossen Andrangs bis 19.00 Uhr MESZ ihre Stimme nicht mehr abgeben. Wahlleiterin Lilija Jermoschina sagte am Abend, dass die Anzahl der Stimmzettel nicht ausreichte. Niemand habe mit so einer hohen Beteiligung gerechnet, betonte sie.

USA, GB und Verbündete fordern baldige Wahl in Hongkong
International

USA, GB und Verbündete fordern baldige Wahl in Hongkong

Die Aussenminister der USA, Grossbritanniens, Kanadas, Neuseelands und Australiens fordern die Regierung in Hongkong dazu auf, die verschobene Wahl baldmöglichst durchzuführen. Dafür müssten auch die disqualifizierten Kandidaten wieder zugelassen werden, forderten sie in einer gemeinsamen Stellungnahme.

UN: Für Libanon-Nothilfe fast 100 Millionen Euro nötig
International

UN: Für Libanon-Nothilfe fast 100 Millionen Euro nötig

Nach der Explosionskatastrophe in Beirut mit über 150 Toten ist nach Einschätzung der Vereinten Nationen (UN) eine internationale Nothilfe mit einem Umfang von 116,9 Millionen US-Dollar (rund 99 Millionen Euro) nötig. Das geht es aus einem Dokument der UN hervor, das der Élyséepalast am Sonntag nach einer internationalen Geberkonferenz übermittelte. Es geht laut UN um medizinische Versorgung, Nahrungsmittelhilfe oder Unterkunft für die Bevölkerung.

Meister YB steht dank später Doublette im Cupfinal
Sport

Meister YB steht dank später Doublette im Cupfinal

Die Young Boys dürfen weiter vom ersten Double seit 62 Jahren träumen. Im ersten Halbfinal des Schweizer Cups setzen sich die Berner gegen den FC Sion trotz langer Überzahl erst spät 3:1 durch.

Polizei: Knapp 2800 Teilnehmer bei Corona-Demo in Dortmund
International

Polizei: Knapp 2800 Teilnehmer bei Corona-Demo in Dortmund

Knapp 2800 Menschen haben nach Polizeiangaben am Sonntagnachmittag in der Dortmunder Innenstadt gegen die staatlichen Corona-Schutzmassnahmen demonstriert. Die Kundgebung verlief zunächst friedlich. Nach Appellen der Polizei wurden auch die Abstandsregeln eingehalten, wie eine Reporterin vor Ort berichtete. Die meisten Teilnehmer der Demo trugen keine Mund-Nasen-Schutzmaske.

Mehr als fünf Millionen Corona-Infektionen in den USA
International

Mehr als fünf Millionen Corona-Infektionen in den USA

In den USA wurden seit Beginn der Pandemie bereits fünf Millionen bestätigte Coronavirus-Infektionen gemeldet. Das ging aus Daten der Universität Johns Hopkins hervor. Zuletzt war die Zahl der Neuinfektionen in den USA, vor allem im Süden und im Westen, wieder stark angestiegen. Die Schwelle von vier Millionen bekannten Infektionen war erst vor zweieinhalb Wochen überschritten worden.

Gefahr am Mont-Blanc-Gletscher gebannt: Italienisches Tal wieder frei
International

Gefahr am Mont-Blanc-Gletscher gebannt: Italienisches Tal wieder frei

In einem kleinen italienischen Tal am Fusse des Mont Blanc ist die Gefahr eines Gletschersturzes gebannt. Drei Tage nach der Evakuierung des Val Ferret am Ende des Aostatals wurden die Vorsichtsmassnahmen wieder aufgehoben. Damit wurde die Strasse in das Tal wieder geöffnet, zudem konnten die Menschen in ihre Häuser unterhalb eines Ausläufers des Planpincieux-Gletschers zurückkehren.

Mercedes-Duo im Reifenpoker von Verstappen geschlagen
Sport

Mercedes-Duo im Reifenpoker von Verstappen geschlagen

Max Verstappen im Red Bull gewinnt den Jubiläums-GP der Formel 1 in Silverstone vor Lewis Hamilton und Valtteri Bottas. Der Niederländer beendet damit im 5. Saisonrennen die Siegesserie von Mercedes.

Initianten von Vorsorge-Initiative geben auf
Schweiz

Initianten von Vorsorge-Initiative geben auf

Die Volksinitiative gegen eine weitere Umverteilung in der zweiten Säule ist gescheitert. Die Initianten des Begehrens "Vorsorge ja, aber fair" aus dem rechtsbürgerlichen Lager haben die Unterschriftensammlung vorzeitig abgebrochen.

Papst Franziskus appelliert an internationale Helfer für Libanon
International

Papst Franziskus appelliert an internationale Helfer für Libanon

Papst Franziskus hat seine Forderung nach internationaler Hilfe für den Libanon nach der verheerenden Explosion in Beirut bekräftigt. "Die Katastrophe erfordert von allen, angefangen bei den Libanesen, eine Zusammenarbeit für das Gemeinwohl dieses Landes", sagte er am Sonntag nach dem Angelus-Gebet zu Besuchern auf dem Petersplatz in Rom.

Schweiz kündigt vier Millionen Franken Direkthilfe für Libanon an
Schweiz

Schweiz kündigt vier Millionen Franken Direkthilfe für Libanon an

Die Schweiz hat an der internationalen Geberkonferenz für den Libanon mindestens vier Millionen Franken Direkthilfe zugesagt. Damit soll die schwer von der Explosionskatastrophe getroffene Bevölkerung in der Hauptstadt Beirut direkt unterstützt werden.

Tichanowskaja verlangt freie Wahl in Belarus
International

Tichanowskaja verlangt freie Wahl in Belarus

In der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Belarus (Weissrussland) hat Swetlana Tichanowskaja nach Hunderten Festnahmen eine freie und faire Präsidentschaftswahl verlangt. "Ich will, dass die Wahl ehrlich verläuft", sagte sie bei der Stimmabgabe in Minsk. Sollten die Menschen mehrheitlich für Staatschef Alexander Lukaschenko stimmen, hätten die Behörden nichts zu befürchten. Der 65-Jährige, den Kritiker als "letzten Diktator Europas" bezeichnen, strebt nach mehr als einem Vierteljahrhundert an der Macht eine sechste Amtszeit an.

30-Jährige stirbt nach 70-Meter-Sturz in den Waadtländer Alpen
Schweiz

30-Jährige stirbt nach 70-Meter-Sturz in den Waadtländer Alpen

Eine Frauenleiche ist am Samstag in der Nähe der Berghütte Plan Névé in den Waadtländer Alpen gefunden worden. Ein Wanderer entdeckte die Tote auf 2200 Metern Höhe über Meer gegen 13.20 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen war die Frau rund 70 Meter in die Tiefe gestürzt.

Sensationssieg vom KTM-Neuling Brad Binder
Sport

Sensationssieg vom KTM-Neuling Brad Binder

Doppelte Premiere beim GP von Tschechien: Der Südafrikaner Brad Binder feiert in seinem erst dritten MotoGP-Rennen den ersten Sieg und sorgt damit für den ersten Erfolg von KTM in der höchsten Klasse.

Sechs Ausweisentzüge bei Grosskontrolle in Wetzikon ZH
Schweiz

Sechs Ausweisentzüge bei Grosskontrolle in Wetzikon ZH

Die Kantonspolizei Zürich hat am Samstag im Grossraum Wetzikon bei einer mehrstündige Verkehrskontrolle 70 Fahrzeuge und deren Passagiere kontrolliert. In sechs Fällen mussten die Lenker Kontrollschilder und und Fahrzeugausweise abgeben.

Autofahrer im Kanton Freiburg gegen Hauswand geprallt
Schweiz

Autofahrer im Kanton Freiburg gegen Hauswand geprallt

Ein Autofahrer ist am frühen Sonntagmorgen im Kanton Freiburg gegen eine Hauswand geprallt. Dabei wurde er schwer verletzt.

US-Gesundheitsminister zu Besuch in Taiwan - Peking empört
International

US-Gesundheitsminister zu Besuch in Taiwan - Peking empört

Als ranghöchstes Mitglied einer US-Regierung seit mehr als 40 Jahren, ist Gesundheitsminister Alex Azar am Sonntag zu einem Besuch in Taiwan eingetroffen. Azar will sich unter anderem über die Erfolge der ostasiatischen Inselrepublik im Kampf gegen die Corona-Pandemie informieren.

Vandalen hinterlassen in Goldau mehrere 1000 Franken Sachschaden
Schweiz

Vandalen hinterlassen in Goldau mehrere 1000 Franken Sachschaden

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag in Goldau SZ Sachschäden in der Höhe von mehreren tausend Franken angerichtet. Dabei dürfte sich laut Polizeiangaben zumindest ein Täter mutmasslich verletzt haben.

Mindestens fünf Todesfälle bei Überschwemmungen in Griechenland
International

Mindestens fünf Todesfälle bei Überschwemmungen in Griechenland

Wärmegewitter mit schweren Regenfällen haben am frühen Sonntagmorgen mindestens fünf Menschen in Griechenland das Leben gekostet. Die Opfer sind nach Angaben des Zivilschutzes ein Kleinkind und vier Erwachsene. "Zudem werden zwei Menschen vermisst", sagte der Chef des Zivilschutzes, Nikos Chardalias, im Staatsfernsehen.

Mountainbikerin bei Sturz auf Talfahrt in Laax GR schwer verletzt
Schweiz

Mountainbikerin bei Sturz auf Talfahrt in Laax GR schwer verletzt

Eine 29-jährige Mountainbikerin ist bei einem Sturz auf einer Talfahrt bei Laax GR am frühen Samstagabend schwer im Gesicht verletzt worden. Sie war auf einer Route vom Berg Crap Sogn Gion ins Tal unterwegs, als sie aus noch unbekannten Grünen zu Fall kam. Ein Helikopter flog die Frau in ein Spital.

Tom Lüthi:
Sport

Tom Lüthi: "Lösung noch nicht gefunden"

Das GP-Wochenende in Tschechien endet für Tom Lüthi im Debakel. Wie bereits in den Trainings und im Qualifying (nur 26.) ist der Emmentaler nicht konkurrenzfähig und verpasst als 17. die WM-Punkte.

Johnson erklärt Öffnung aller Schulen zur
International

Johnson erklärt Öffnung aller Schulen zur "nationalen Priorität"

 Boris Johnson hat die Rückkehr aller Schüler zum Unterricht im September zur "nationalen Priorität" erklärt. "Die Schulen länger geschlossen zu lassen als unbedingt notwendig, ist sozial untragbar, wirtschaftlich nicht aufrechtzuerhalten und moralisch nicht zu vertreten", schrieb er in einem Gastbeitrag in der "Mail on Sunday".

Sanierung der Einsiedler Spitalstiftung passiert Volksabstimmung
Regional

Sanierung der Einsiedler Spitalstiftung passiert Volksabstimmung

Die Stimmberechtigten des Bezirks Einsiedeln haben ein Sanierungspaket zu Gunsten der Spitalstiftung mit einem Ja-Stimmenanteil von 71 Prozent gutgeheissen. Das Paket besteht aus einem nicht rückzahlbaren Kredit von 6,5 Mio. Franken, einem Darlehen von 4 Mio. Franken und einer Garantie gegenüber der Pensionskasse von 10 Mio. Franken.

152 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden
Schweiz

152 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Sonntag 152 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus innert eines Tages gemeldet worden. Am Samstag waren es 182 neue Covid-19-Infizierte, am Freitag 161 und am Donnerstag 181.