NEWS


Anzeige
Anzeige
74-jähriger Lenker fährt im Glarnerland mit Auto in Bach
Menüs

74-jähriger Lenker fährt im Glarnerland mit Auto in Bach

Ein 74-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch in Näfels im Glarnerland bei einem Selbstunfall in einem Bach gelandet. Er erlitt Prellungen und Schürfungen.

Erstmals wollen über 20 Prozent der Luzerner Schüler ans Gymi
Regional

Erstmals wollen über 20 Prozent der Luzerner Schüler ans Gymi

Von den 3805 Sechstklässlerinnen und Sechstklässlern im Kanton Luzern wechseln nach den Sommerferien knapp 800 ans Langzeitgymnasium. Der Anteil ist mit 20,8 Prozent so hoch wie nie zuvor und wuchs besonders im urbanen Raum.

Fünfjähriger Knabe nach Badeunfall in Rotkreuz ins Spital geflogen
Regional

Fünfjähriger Knabe nach Badeunfall in Rotkreuz ins Spital geflogen

Ein fünfjähriger Knabe ist am Mittwochnachmittag im Freibad Rotkreuz regungslos auf dem Grund des Erwachsenenbassins gelegen. Er wurde von Badegästen geborgen, reanimiert und kam wieder zu Bewusstsein. Ein Helikopter brachte ihn ins Spital.

Gasgrill auf Balkon steckt ganzes Haus in Brand!
Regional

Gasgrill auf Balkon steckt ganzes Haus in Brand!

In Vorderthal ist auf einem Balkon ein Gasgrill in Brand geraten. Die Flammen griffen auf das Wohnhaus über. Zwei Personen wurden leicht verletzt, das Haus ist nicht mehr bewohnbar.

Studie: Fernsehen blendet Frauen aus und verzerrt die Wirklichkeit
International

Studie: Fernsehen blendet Frauen aus und verzerrt die Wirklichkeit

Es sind Männer, die im Fernsehen die Welt erklären. Frauen verschwinden ab Mitte 30 meist vom Bildschirm. Kinder wachsen mit einem verzerrten Bild von Weiblichkeit im Fernsehen auf. Das geht aus einer Studie der Universität Rostock hervor, die heute in der Landesvertretung von Mecklenburg-Vorpommern in Berlin vorgestellt wurde.

Topqualität! Zentralschweizer Seen laden zum Bade
Regional

Topqualität! Zentralschweizer Seen laden zum Bade

In der Zentralschweiz steht dem Badespass nichts entgegen. Die Aufsichtskommission Vierwaldstättersee (AKV) attestiert den Seen der Kantone Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden sowie Luzern eine einwandfreie Badewasserqualität, wie die AKV am Mittwoch mitteilte.

Sempach: Büsche, Sträucher und Bäder unterstützen Vögel in Hitzetagen
Regional

Sempach: Büsche, Sträucher und Bäder unterstützen Vögel in Hitzetagen

Vögel sind von Natur aus gut gegen die Hitze geschützt, obwohl sie nicht schwitzen können. Trotzdem kann man die "gefiederten Freunde" laut der Vogelwarte Sempach unterstützen. Schatten spenden einheimische Büsche und Sträucher. Auch Vogelbäder würden gerne besucht.

Wir suchen die Grillhelden 2019!

Wir suchen die Grillhelden 2019!

Sommerzeit ist Grillzeit. Radio Central sucht in Zusammenarbeit mit Weber und Hornbach die Grillhelden 2019. Grillfreunde, Grillexperten und solche, die es werden wollen: ran an den Grill! Meldet euch für unseren Live-Grill-Wettkampf an, zeigt was ihr könnt und gewinnt Hornbach-Gutscheine im Wert von bis zu CHF 1'500.00. Habt ihr das Zeug zum Grillhelden 2019?

Küng zum dritten Mal in Serie Schweizer Meister im Zeitfahren
Sport

Küng zum dritten Mal in Serie Schweizer Meister im Zeitfahren

Stefan Küng hat sich wie in den beiden Vorjahren den Schweizer Meistertitel im Zeitfahren gesichert.

Der Bundesrat will 6 Milliarden Franken für neue Kampfjets ausgeben
Schweiz

Der Bundesrat will 6 Milliarden Franken für neue Kampfjets ausgeben

Der Bundesrat will 6 Milliarden Franken für neue Kampfjets ausgeben. Das hat er heute beschlossen. Stimmt das Parlament zu, kann dagegen das Referendum ergriffen werden.

Glarner Parlament für den Beitritt zur Ostschweizer Fachhochschule
Regional

Glarner Parlament für den Beitritt zur Ostschweizer Fachhochschule

Das Glarnerland macht mit im Verbund der neuen Ostschweizer Fachhochschule. Das Kantonsparlament, der Landrat, beschloss am Mittwoch auf Antrag der Kantonsregierung einstimmig den Beitritt zur "Ost - Ostschweizer Fachhochschule".

Den Pilatus-Werken werden Dienstleistungen in VAE und Saudi-Arabien verboten!
Regional

Den Pilatus-Werken werden Dienstleistungen in VAE und Saudi-Arabien verboten!

Die Pilatus-Werke dürfen in Saudi-Arabien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) keine Dienstleistungen mehr anbieten. Diese widersprechen nach Auffassung des Aussendepartements EDA der Gesetzgebung über Sicherheitsdienstleistungen im Ausland.

Hängengebliebener Gleitschirmpilot in Urner Alpen gerettet
Regional

Hängengebliebener Gleitschirmpilot in Urner Alpen gerettet

In einer steilen Felswand verfangen hat sich ein Gleitschirmpilot am Dienstag am Niederbauen Kulm auf der Kantonsgrenze zwischen Uri und Nidwalden. Bergretter seilten den leicht verletzten Mann ab, die Rega flog ihn ins Spital.

Wegen der Hitze: Churer Stadtrat lässt Brunnen in der Altstadt überlaufen
Schweiz

Wegen der Hitze: Churer Stadtrat lässt Brunnen in der Altstadt überlaufen

Den Churer Stadtrat Tom Leibundgut hat die derzeitige Hitze auf eine Idee gebracht: Er lässt in der Altstadt die Brunnen überlaufen, um der Wärmeabstrahlung des Bodens "ein bisschen entgegen zu wirken", wie er schrieb.

Rufe nach Steuersenkungen im Kantonsrat Schwyz
Regional

Rufe nach Steuersenkungen im Kantonsrat Schwyz

Der Schwyzer Kantonsrat hat den Regierungsrat für die Staatsrechnung 2018 gelobt. Für den nächsten Voranschlag wird eine Steuersenkung erwartet.

Diethelm Gerber gewinnt an Europa-Spielen Silber
Sport

Diethelm Gerber gewinnt an Europa-Spielen Silber

Es passt zusammen zwischen Heidi Diethelm Gerber und Multisport-Veranstaltungen. An den Europa-Spielen in Minsk gewann die 50-jährige Schützin Silber und sicherte sich überdies den Quotenplatz für Tokio 2020.

Jetzt ist es definitiv: Auch 2020 kein Formel-E-Rennen in Zürich
Sport

Jetzt ist es definitiv: Auch 2020 kein Formel-E-Rennen in Zürich

Auch im nächsten Jahr wird es kein Formel-E-Rennen in der Stadt Zürich geben. Der Stadtrat hat ein Gesuch des Veranstalters für ein Rennen am Hönggerberg am Mittwoch abgelehnt.

Mit Wolfsmaske verkleideter Mann vergewaltigt Elfjährige in München
International

Mit Wolfsmaske verkleideter Mann vergewaltigt Elfjährige in München

Ein mit einer Wolfsmaske verkleideter Mann hat in München am helllichten Tag ein elf Jahre altes Mädchen vergewaltigt. Der Angreifer sei nach der Tat am Dienstagnachmittag geflohen und habe noch nicht ermittelt werden können, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt
Sport

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt

Die Weltnummer 3 Roger Federer ist in Wimbledon wie erwartet vor dem Weltranglistenzweiten Rafael Nadal als Nummer 2 gesetzt worden.

Bitcoin-Höhenflug geht weiter - nun über 12'000 Dollar
Wirtschaft

Bitcoin-Höhenflug geht weiter - nun über 12'000 Dollar

Der Bitcoin setzt seinen Höhenflug fort. Die wichtigste Kryptowährung hat in der Nacht auf den Mittwoch auch die Marke von 12'000 Dollar im Sturm genommen und notiert am Mittag noch bei rund 12'400 Dollar. "Anleger reissen sich zur Stunde um Bitcoin", kommentierte entsprechend ein Marktbeobachter.

Schweiz

"Huren-Heiko" wegen illegaler Bordelle in Zürich verurteilt

Der als "Huren-Heiko" bekannte deutsche Bordellbetreiber ist vom Bezirksgericht Zürich wegen illegaler Bordelle in Wohnungen in der Stadt Zürich schuldig gesprochen worden. Gleichzeitig reduzierte das Gericht eine vom Statthalteramt verhängte Geldbusse um mehr als die Hälfte.

Erster Notfallplan wegen Hitze auf Baustellen
Schweiz

Erster Notfallplan wegen Hitze auf Baustellen

Auf Waadtländer Baustellen werden wegen der Hitze ausserordentliche Massnahmen ergriffen. Die Arbeit darf zwischen 13 und 17 Uhr eingestellt werden, wie der Waadtländer Arbeitgeberverband und die Gewerkschaft Unia heute mitteilten.

Meteorologen erwarten heute in Basel und Sitten bis zu 38 Grad - in der Zentralschweiz und Zürich bis 35 Grad
Schweiz

Meteorologen erwarten heute in Basel und Sitten bis zu 38 Grad - in der Zentralschweiz und Zürich bis 35 Grad

Die Schweiz könnte am heutigen Mittwoch tropische Hitze um die fast 40 Grad erleben. Das Hoch "Ulla" dürfte besonders im Norden und Süden die Temperaturen hochtreiben. Meteo erwartet am Nachmittag für Basel und Sitten bis zu 38 Grad.

Paracetamol-Tötungsplan von Zuger Ex-Paar geht zurück an Vorinstanz
Regional

Paracetamol-Tötungsplan von Zuger Ex-Paar geht zurück an Vorinstanz

Das Bundesgericht heisst die Beschwerden eines Zuger Ex-Liebespaars gut, das beschuldigt wird, den Ehemann der Frau mit Paracetamol-Überdosen getötet haben zu wollen. Es weist den Fall an die Vorinstanz zurück, da diese sich auf eine nicht schlüssige Expertise stütze.

Weitere grössere Sparmassnahme der Migros Ostschweiz
Regional

Weitere grössere Sparmassnahme der Migros Ostschweiz

Am Montag hat die Migros Ostschweiz den Abbau von 90 Stellen in der Zentrale bekanntgegeben. Heute Mittwoch folgte die Mitteilung, dass der Betrieb der Sportanlage Gründenmoos in St. Gallen mit 75 Angestellten aufgegeben wird. Für sie wird im Unternehmen eine Lösung gesucht.

Bundesrat will Ärzten das Verschreiben von Cannabis erlauben
Schweiz

Bundesrat will Ärzten das Verschreiben von Cannabis erlauben

Ärztinnen und Ärzte in der Schweiz sollen ihren Patientinnen und Patienten Cannabis zu medizinischen Zwecken verschreiben können. Der Bundesrat will das Betäubungsmittelgesetz entsprechend anpassen. Die Krankenkassen müssen den Stoff allerdings nicht vergüten.

Telefonbetrug! Frau aus Kanton Zürich um 3,6 Millionen Franken geprellt
Regional

Telefonbetrug! Frau aus Kanton Zürich um 3,6 Millionen Franken geprellt

Dreiste Telefonbetrüger haben in einem Zeitraum von fünf Monaten von einer im Kanton Zürich wohnenden Frau 3,6 Millionen Franken erbeutet. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und veranlassten ihr Opfer zu Überweisungen via E-Banking.

Fall Semenya: IAAF erhebt Einspruch gegen Gerichtsurteil
Sport

Fall Semenya: IAAF erhebt Einspruch gegen Gerichtsurteil

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach.

Partnerin mit Pistole bedroht - Täter in Amriswil TG festgenommen
Schweiz

Partnerin mit Pistole bedroht - Täter in Amriswil TG festgenommen

Ein Mann hat in einer Wohnung in Amriswil seine Lebenspartnerin mit einer Pistole bedroht. Das Opfer konnte flüchten. Die Polizei rückte mit einem Grossaufgebot aus und brachte den Täter dazu, sich zu ergeben.

Schlauch bei Tankstelle in Stansstad durch Wegfahrt abgerissen
Regional

Schlauch bei Tankstelle in Stansstad durch Wegfahrt abgerissen

Ohne die Zapfpistole zu entfernen, ist ein Fahrzeug bei einer Tankstelle in Stansstad in der Nacht auf heute losgefahren und hat dadurch den Schlauch abgerissen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken, der Lenker oder die Lenkerin entfernte sich.

Obwaldner Regierung will die Selbstfinanzierung senken
Regional

Obwaldner Regierung will die Selbstfinanzierung senken

Obwalden soll die Schuldenbremse bei der Investitionsrechnung lockern. Die Regierung schlägt vor, diese neu an die Nettoverschuldung zu koppeln und den Zeitraum für die Berechnung von fünf Jahren auf ein Jahr zu verringern. Nur so könne man auch künftig investieren.

Das Beste vom Schwingsport live auf TV Central

Das Bündner-Glarner Schwingfest in Cazis JETZT im REPLAY
Schwingen

Das Bündner-Glarner Schwingfest in Cazis JETZT im REPLAY

In Zusammenarbeit mit Upstream Media und SCHLUSSGANG übertrug TV Central am Sonntag, 16. Juni, den Bündner-Glarner Schwingertag aus Cazis in voller Länge live. Die Übertragung gibt es hier nochmals anzusehen.

Das 100. Luzerner Kantonale in Willisau - die Gangresultate und das Fest im REPLAY
Schwingen

Das 100. Luzerner Kantonale in Willisau - die Gangresultate und das Fest im REPLAY

Das 100. Luzerner Kantonale Schwingfest LIVE auf TV Central. Die Königsanwärter fürs ESAF 2019, Reichmuth, Wicki und Wenger stehen im Sagmehlring. Alle News, Live-Streams, Reaktionen und Hintergründe zum Schwingen, jederzeit auf radiocentral.ch und auf Swisscom TV.

Events

Winnetou und der Ölprinz
Events

Winnetou und der Ölprinz

Das Abenteuer in Engelberg geht weiter vom 06. Juli bis 10. August 2019.

Moon&Stars 2019
Events

Moon&Stars 2019

Hochkarätiges Line-up, unvergessliche Konzertabende unter dem Tessiner Sternenhimmel – vom 12. bis 21. Juli ist es wieder soweit.

ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum
Events

ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum

Volks Rock’n’Roller Andreas Gabalier gibt sein einziges Schweiz Konzert in 2019 bekannt. Am 14. August ist er in Huttwil.

Riverside Aarburg
Events

Riverside Aarburg

Frisch Bestätigt: Evanescence feiert zusammen mit Schock-Rock-Legende «Alice Cooper» auch mit «Krokus», «Dee Snider», «Uriah Heep», «Black Stone Cherry», «77 Bombay Street» und vielen mehr das 5 Jährige Riverside Open Air Jubiläum.

Highlights und Gewinnspiele

Wir suchen die Grillhelden 2019!

Wir suchen die Grillhelden 2019!

Sommerzeit ist Grillzeit. Radio Central sucht in Zusammenarbeit mit Weber und Hornbach die Grillhelden 2019. Grillfreunde, Grillexperten und solche, die es werden wollen: ran an den Grill! Meldet euch für unseren Live-Grill-Wettkampf an, zeigt was ihr könnt und gewinnt Hornbach-Gutscheine im Wert von bis zu CHF 1'500.00. Habt ihr das Zeug zum Grillhelden 2019?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Kennt ihr jemanden der Geburtstag hat und eine Überraschung verdient hat? Dann meldet euch bei uns und gewinnt eine Geburtstagstorte von einem der Innerschweizer Bäcker-Confiseuren.

«Der Schwingfluencer»

«Der Schwingfluencer»

Alle News und Fakten, Analysen und Anekdoten vom Schwingfluencer. Jeden Freitag eine neue Episode. Mit Humor, mit Expertise und mit Charme. Hier verpasst ihr nichts!

News

Hitzetag im Zoo Zürich im Video: Glacé für die Elefanten
Regional

Hitzetag im Zoo Zürich im Video: Glacé für die Elefanten

An besonders heissen Tagen gibt es für die Tiere im Zoo Zürich eine Abkühlung in Form eines Glacés. Die Glacés bestehen aus gefrorenem Wasser, Gemüsen, Früchten und anderen Zutaten. Für andere Tiere gibt es in den Anlagen auch Duschen und für einige Glückliche auch ein eigener Swimmingpool.

Glutofen Wallis - Knapp 36 Grad in Sitten
Schweiz

Glutofen Wallis - Knapp 36 Grad in Sitten

Die Temperaturen haben heute Dienstagmittag Fahrt aufgenommen in Richtung Hitzerekordwoche und dem Wallis am Nachmittag Temperaturen über 35 Grad beschert. In Sitten kletterte das Thermometer gegen 16.30 Uhr auf 35,8 Grad.

Die Jahrhundert-Hitzewellen 2003 und 2015 - Wird es wieder so?
Schweiz

Die Jahrhundert-Hitzewellen 2003 und 2015 - Wird es wieder so?

Die anrollende Hitzewelle weckt ungute Erinnerungen an die Hitzesommer 2003 und 2015. Welcher der schlimmere war, ist schwer zu sagen. Beide hatten Rekorde aufzuweisen.

Luzern engagiert Stürmer Margiotta von Lausanne-Sport
Sport

Luzern engagiert Stürmer Margiotta von Lausanne-Sport

Francesco Margiotta (25) wechselt vom Challenge-League-Klub Lausanne-Sport zu Luzern.

Europa schwitzt bei bald 40 Grad
International

Europa schwitzt bei bald 40 Grad

Das Hoch "Ulla" bringt Europa - von Spanien über die Schweiz und von Frankreich bis Deutschland - immer mehr Menschen zum Schwitzen. Die Hitze dürfte am Mittwoch vielerorts ihren Höhepunkt erreichen. Selbst in Skandinavien werden um 30 Grad erwartet.

Hitzewarnung auch für das Tessin auf Stufe 4 erhöht
Schweiz

Hitzewarnung auch für das Tessin auf Stufe 4 erhöht

Auch für das Mittel- und Südtessin gilt seit heute die zweithöchste Hitze-Warnstufe 4. Das bedeutet grosse Gefahr. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie (Meteoschweiz) hatte eine Hitzewarnung Stufe 4 am Montag bereits für die Region Basel und Teile des Wallis ausgegeben.

Hausfriedensbruch oder Medienfreiheit? Zentralplus-Journalistin kämpft vor Gericht gegen Vorwürfe
Regional

Hausfriedensbruch oder Medienfreiheit? Zentralplus-Journalistin kämpft vor Gericht gegen Vorwürfe

Weil sie für eine Reportage in Luzern ein besetztes Haus betreten hatte, hat sich eine Journalistin wegen Hausfriedensbruch vor dem Bezirksgericht verantworten müssen. Bei dem Verfahren geht es um das Eigentumsrecht und die Medienfreiheit.

Betrunkener Lastwagenfahrer auf der A2 will ohne Ende weitertrinken
Regional

Betrunkener Lastwagenfahrer auf der A2 will ohne Ende weitertrinken

Der Blaufahrt eines unbelehrbaren Lastwagenlenkers hat die Luzerner Polizei ein Ende gesetzt. Der 44-Jährige hatte fast 2,3 Promille Alkohol intus, als er auf der Autobahn A2 in Eich kontrolliert wurde.

Kunstrasen als Umweltschändling: Tonnenweise Mikroplastik in Gewässern
Sport

Kunstrasen als Umweltschändling: Tonnenweise Mikroplastik in Gewässern

Kunstrasen-Fussballplätze werden oft mit Granulat belegt, das immer wieder erneuert werden muss. Als Mikroplastik gelangten die Kunststoffsteinchen tonnenweise in die Gewässer, heisst es in einem Vorstoss eines St. Galler Kantonsrats der Grünen.

Die letzte Nacht auf heute Dienstag war nur lokal eine Tropennacht - die nächste wird etwas heisser
Schweiz

Die letzte Nacht auf heute Dienstag war nur lokal eine Tropennacht - die nächste wird etwas heisser

Die Nacht auf Dienstag ist angesichts der anhaltenden Hitzewelle mindestens im Mittelland noch verhältnismässig kühl ausgefallen. Die Temperaturen gingen vielerorts auf 15 Grad zurück.

Gold für Nidwaldnerin Nina Christen und Jan Lochbihler
Sport

Gold für Nidwaldnerin Nina Christen und Jan Lochbihler

Nina Christen gewann an den Europa-Spielen in Minsk ihre zweite persönliche Medaille. Nach Silber mit dem Luftgewehr über 10 m holte die Nidwaldnerin an der Seite von Jan Lochbihler mit dem Gewehr über 50 m liegend Gold.

Nationalbank-Direktor Moser in Zug, sieht Facebook-Cyberwährung
Wirtschaft

Nationalbank-Direktor Moser in Zug, sieht Facebook-Cyberwährung "entspannt"

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) sieht den Plänen von Facebook für eine eigene Kryptowährung entspannt entgegen. Das Whitepaper zu dem Projekt sehe professionell aus, sagte SNB-Direktor Thomas Moser.

Einbrecher überfallen und fesseln 82-jährige Frau in Wohnung!
Regional

Einbrecher überfallen und fesseln 82-jährige Frau in Wohnung!

Zwei unbekannte Personen haben in Emmen eine Frau in ihrer Wohnung überfallen. Die Täter stiegen über den Balkon ein und fesselten die 82-Jährige. Das Opfer erlitt einen Schock und musste hospitalisiert werden.

487 Stunden weniger Stau auf Schweizer Nationalstrassen
Schweiz

487 Stunden weniger Stau auf Schweizer Nationalstrassen

Schweizerinnen und Schweizer standen auf den Nationalstrassen im letzten Jahr 487 Stunden weniger lang im Stau als 2017. Trotzdem stossen viele Nationalstrassen regelmässig an ihre Kapazitätsgrenzen. Etwas Entlastung brachten Verkehrsmanagementmassnahmen.

19-jähriger crasht mit Auto in Waschanlage in Cham
Regional

19-jähriger crasht mit Auto in Waschanlage in Cham

Geschätzte 100'000 Franken Sachschaden hat ein 19-jähriger Lenker in Cham angerichtet, als er am Montagabend mit seinem Auto in eine Waschanlage geprallt ist. Er und seine beiden Mitfahrer wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die Juni-Rekorde purzeln - 21,7 Grad auf dem Pilatus!
Regional

Die Juni-Rekorde purzeln - 21,7 Grad auf dem Pilatus!

Der Juni 2019 könnte alte Hitze-Rekorde brechen - den Anfang machte am Dienstagvormittag der Pilatus. Auf dem 2128 Meter hohen Hausberg von Luzern wurden schon gegen 10 Uhr 21,7 Grad gemessen, 0,1 Grad mehr als beim letzten Rekord am 18. Juni 2013.

Wahlschlacht beginnt: SVP wirft SP und Grünen Umverteilungspolitik vor
Schweiz

Wahlschlacht beginnt: SVP wirft SP und Grünen Umverteilungspolitik vor

Vier Monate vor den eidgenössischen Wahlen greift die SVP die SP und die Grünen direkt an. An einer Medienkonferenz in Bern sprach heute Parteipräsident Albert Rösti (BE) von einem "links-grünen Raubzug auf den Mittelstand".

Hitze im Auto: eine potentiell tödliche Falle
Schweiz

Hitze im Auto: eine potentiell tödliche Falle

Die in dieser Woche in der Schweiz angekündigten extremen Temperaturen führen schnell zu Hitze im Auto, was für Mensch und Tier tödlich enden kann. Der TCS mit Tipps und Tricks gegen die Hitze im Auto.

Die Titlis Bahnen blicken auf eine schwierige Wintersaison zurück
Regional

Die Titlis Bahnen blicken auf eine schwierige Wintersaison zurück

Der Bergbahnenbetreiber Titlis hat im per April abgeschlossenen Winterhalbjahr weniger umgesetzt und verdient als im Vorjahr. Erst lag zu wenig, dann zu viel Schnee, so dass das Präparieren der Pisten besonders aufwendig war.

Frauen verdienen unabhängig vom Beruf deutlich weniger als Männer
Schweiz

Frauen verdienen unabhängig vom Beruf deutlich weniger als Männer

Führungskräfte und Menschen mit einem Hochschulabschluss haben im vergangenen Jahr erneut am meisten verdient, wobei das angestellte Verhältnis gegenüber der Selbständigkeit lukrativer war. Der Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen bleibt drastisch.

Ferien-Trend: Schweizer zieht es diesen Sommer nach Spanien und Thailand
Schweiz

Ferien-Trend: Schweizer zieht es diesen Sommer nach Spanien und Thailand

Die Schweiz steckt mitten in einer Hitzewoche. Trotzdem möchten viele ihren Sommer nicht nur daheim in der Badi verbringen. Auch dieses Jahr gehören Badeferien am Mittelmeer daher zu den Top-Destinationen.

Studien zeigen: Antidepressiva erhöhen das Suizidrisiko
Schweiz

Studien zeigen: Antidepressiva erhöhen das Suizidrisiko

Antidepressiva brauchen einige Zeit, bis sie die gewünschte Wirkung entfalten. Anfangs erhöhen sie sogar das Suizidrisiko. Forschende der ZHAW haben mit Kollegen durch Auswertung einer Vielzahl von Studien untersucht, wie stark dieser unerwünschte Effekt ist.

Zehn Personen in Luzern wegen Hausbrands evakuiert
Regional

Zehn Personen in Luzern wegen Hausbrands evakuiert

Wegen eines Küchenbrands sind am Dienstagmorgen in Luzern zehn Personen evakuiert worden. Es sei niemand ernsthaft verletzt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Oberseetaler Abwasser soll neu in Emmen gereinigt werden
Regional

Oberseetaler Abwasser soll neu in Emmen gereinigt werden

Die Oberseetaler Gemeinden Inwil, Eschenbach, Rain und Ballwil wollen ihr Abwasser künftig vom Luzerner Gemeindeverband Real reinigen lassen. Ihre eigene Abwasserreinigungsanlage, die ARA Oberseetal, ist zu klein geworden und soll nicht weiterbetrieben werden.

Immer mehr Väter passen ihr Arbeitspensum der Familiensituation an
Schweiz

Immer mehr Väter passen ihr Arbeitspensum der Familiensituation an

Immer noch senken nur wenige Väter ihr Arbeitspensum zugunsten der Kinderbetreuung. Allerdings ist Besserung in Sicht. Mittlerweile arbeiten 14 Prozent der Väter von Vorschulkindern Teilzeit. Vor acht Jahren waren es erst 9 Prozent der Männer in derselben Situation.

Unia-Forderung: Baustellen ab 35 Grad schliessen / Bund erhöht Hitzewarnung
Schweiz

Unia-Forderung: Baustellen ab 35 Grad schliessen / Bund erhöht Hitzewarnung

Das Bundesamt für Meteorologie (MeteoSchweiz) hat die Hitzewarnungen für die Region Basel und Teile des Wallis von Stufe 3 auf 4 erhöht. Die Gewerkschaft Unia fordert Baustellenschliessungen ab einer Temperatur von 35 Grad.

Jörg Stiel neuer Goalie-Trainer bei Xamax
Sport

Jörg Stiel neuer Goalie-Trainer bei Xamax

Der frühere Schweizer Nationaltorhüter Jörg Stiel ist neuer Goalie-Trainer beim Super-League-Klub Neuchâtel Xamax.

Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran
International

Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

Im Streit mit dem Iran hat US-Präsident Donald Trump neue Sanktionen verhängt und den obersten Führer der Islamischen Republik, Ajatollah Ali Chamenei, ins Visier genommen. Trump unterzeichnete am Montag im Weissen Haus eine entsprechende präsidiale Verfügung.

Im Video: Eishöhle in Zermatt soll ständige Basis auf dem Mond simulieren
Schweiz

Im Video: Eishöhle in Zermatt soll ständige Basis auf dem Mond simulieren

Raumfahrtagenturen wie die Esa prüfen Pläne für eine ständige Basis auf dem Mond. Studierende aus ganz Europa haben für ein Pilotprojekt Elemente für ein Mondhabitat erdacht und nun in einer Eishöhle in Zermatt aufgebaut.

Zwei
International

Zwei "Eurofighter" in Deutschland abgestürzt - ein Pilot stirbt

Beim Absturz von zwei "Eurofightern" der Luftwaffe im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist einer beiden Piloten ums Leben gekommen. Der zweite überlebte das Unglück am Montag und wurde verletzt in ein Spital gebracht.

Luzerner Kantonsrat kommt der Klimajugend etwas entgegen
Regional

Luzerner Kantonsrat kommt der Klimajugend etwas entgegen

Koordiniert und realpolitisch - auf diesem Weg will der Luzerner Kantonsrat dem Klimawandel begegnen. Er rang sich aber dazu durch, aus Respekt vor der Klimajugend den Klimanotstand auszurufen.

Nun geht auch die Strasse über den Sustenpass auf
Regional

Nun geht auch die Strasse über den Sustenpass auf

Als letzter Urner Alpenpass wird der Sustenpass am Mittwoch um 8 Uhr nach der Wintersperre für den Verkehr freigegeben. Grosse Schneemengen verzögerten die Öffnung der Passstrasse, die die Kantone Bern und Uri verbindet.

Luzern will jetzt eine CO2-Abgabe auf Flugtickets
Regional

Luzern will jetzt eine CO2-Abgabe auf Flugtickets

Der Kantonsrat Luzern will eine steuerliche Verteuerung des Fliegens. Er hat eine Motion für eine Kantonsinitiative, die eine CO2-Abgabe auf Flugtickets forderte, teilweise überwiesen.

13-Jähriger in Hochdorfer Skaterpark lebensbedrohlich verletzt
Regional

13-Jähriger in Hochdorfer Skaterpark lebensbedrohlich verletzt

Ein 13-Jähriger hat sich am Wochenende im Skaterpark in Hochdorf lebensbedrohliche Kopfverletzungen zugezogen.

Lieferwagen kracht in Entlebucher Gartenbeiz
Regional

Lieferwagen kracht in Entlebucher Gartenbeiz

Glück im Unglück für einen Lieferwagenfahrer, der heute Montagvormittag aus noch ungeklärten Gründen in ein Gartenrestaurant in Entlebuch gekracht ist: Es wurde niemand verletzt, das Restaurant war zum Unfallzeitpunkt zu.

Luzerner Kantonsparlament ruft symbolischen Klimanotstand aus
Regional

Luzerner Kantonsparlament ruft symbolischen Klimanotstand aus

Der Luzerner Kantonsrat hat einen symbolischen Klimanotstand ausgerufen. Er hat ein Postulat der CVP und FDP mit 87 zu 23 Stimmen. Er anerkenne damit die Eindämmung des Klimawandels und seine Folgen als Aufgabe höchster Priorität.

Schweiz

"Aladdin" führt die Charts in der Deutschschweiz wieder an

"Aladdin" mit Will Smith als Flaschengeist hat am Wochenende in der Deutschschweiz nach einem Unterbruch wieder die Spitze der Kinocharts erreicht. Den zweiten Platz erreichte "Men In Black: International", den dritten "Long Shot".

Hacker erpressen Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St. Gallen
Regional

Hacker erpressen Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St. Gallen

Die Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St. Gallen ist vergangene Woche Opfer eines Hackerangriffs geworden. Auf die Forderungen der Erpresser ging die Geschäftsstelle nicht ein, stattdessen wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Amerikaner wird wegen Mord im Berner Jura zu 16 Jahren verurteilt
Schweiz

Amerikaner wird wegen Mord im Berner Jura zu 16 Jahren verurteilt

Ein US-Amerikaner ist am Montag von einem Gericht in Moutier BE zu einer 16-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der Mann wurde des Mords an einer 30-jährigen Kenianerin 2017 in Reconvilier BE für schuldig befunden.

26-jährige Autofahrerin verletzt sich bei Crash mit Lastwagen auf A4 bei Cham
Regional

26-jährige Autofahrerin verletzt sich bei Crash mit Lastwagen auf A4 bei Cham

Ein Auto und ein Lastwagen sind heute Montagmorgen kurz nach 9 Uhr auf der A4 bei Cham miteinander kollidiert. Die 26-jährige Autofahrern wurde dabei leicht verletzt.

Bund erhöht Hitzewarnungen in 11 Regionen auf Stufe 4!
Schweiz

Bund erhöht Hitzewarnungen in 11 Regionen auf Stufe 4!

Das Bundesamt für Meteorologie (MeteoSchweiz) hat die Hitzewarnungen für die Region Basel und Teile des Wallis von Stufe 3 auf 4 erhöht. Ab Wochenmitte gelangt sehr heisse Luft in die Schweiz. Bisherige Hitzerekordwerte wanken.

Staatsanwaltschaft Emmen eröffnet Untersuchung gegen Dozenten
Regional

Staatsanwaltschaft Emmen eröffnet Untersuchung gegen Dozenten

Die Staatsanwaltschaft Emmen hat eine Untersuchung gegen einen Dozenten des Berufsbildungszentrums Hohenrain eingeleitet. Der Mann wird verdächtigt, in seiner Funktion als Dozent illegal Gelder veruntreut zu haben.

Absturz eines Segelflugzeugs im Wallis fordert zwei Tote
Schweiz

Absturz eines Segelflugzeugs im Wallis fordert zwei Tote

Beim Absturz eines Segelflugzeugs oberhalb von Arbaz im Wallis sind am Sonntag die beiden Insassen getötet worden. Bei den Opfern handelt es sich um einen 48-jährigen Walliser und einen 63-jährigen Schwyzer mit Wohnsitz im Wallis.

Studie: Wer viel weiss, ist eher für Impfung
Schweiz

Studie: Wer viel weiss, ist eher für Impfung

Wer gut informiert ist, lässt sich eher impfen. Das hat eine Studie im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) gezeigt. Untersucht wurde auch, wer als glaubwürdige Quelle betrachtet wird.

Zürcher Kantonsrat unterstützt Moratorium für E-Voting
Regional

Zürcher Kantonsrat unterstützt Moratorium für E-Voting

Der Kanton Zürich soll beim Thema E-Voting auf die Bremse treten. Der Kantonsrat hat heute einen Vorstoss von SVP und EDU unterstützt, der ein Moratorium bis Ende 2022 verlangt.

Luzerner Regierung soll Strategie zur Klimakrise erarbeiten
Regional

Luzerner Regierung soll Strategie zur Klimakrise erarbeiten

Der Luzerner Regierungsrat soll aufzeigen, wie der Kanton die CO2-Emissionen einschränken und sich vor den Folgen des Klimawandels schützen könnte. Von zu starken Eingriffen, etwa ein Netto-Null-Ziel für 2030, hält der Kantonsrat aber nichts.

Migros Ostschweiz streicht 90 Stellen
Wirtschaft

Migros Ostschweiz streicht 90 Stellen

Die Migros Ostschweiz streicht 90 Stellen. Die Genossenschaft reagiert auf den stetig intensiver werdenden Wettbewerb und strafft ihre Organisation am Hauptsitz in Gossau.

Nidwaldner Schützin Nina Christen erlöst die Schweiz
Sport

Nidwaldner Schützin Nina Christen erlöst die Schweiz

Heute Montag durfte die Schweizer Delegation in Minsk endlich jubeln. Schützin Nina Christen gewann mit dem Luftgewehr über 10 m Silber und sorgte für die erste Schweizer Medaille im Rahmen der zweiten Europa-Spiele.

Der Apfel ist angefressen: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe
Wirtschaft

Der Apfel ist angefressen: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe

Apple hat sich gegen den Vorwurf des Musikdienstes Spotify zu Wehr gesetzt, man verlange von den Kunden des Streamingdienstes überhöhte Provisionen. Spotify-Chef Daniel Ek habe mit falschen Zahlen agiert, heisst es.

Stadt Zug will Defizitgarantie für Familienhilfe verlängern
Regional

Stadt Zug will Defizitgarantie für Familienhilfe verlängern

Der Zuger Stadtrat will den Verein Familienhilfe Kanton Zug weiterhin unterstützten. Er beantragt dem Parlament, für die Jahre 2020 bis 2023 eine jährliche Defizitgarantie von 80'000 Franken zu bewilligen.

Bossard baut Luft- und Raumfahrtgeschäft aus
Regional

Bossard baut Luft- und Raumfahrtgeschäft aus

Das Zuger Industrieunternehmen Bossard baut das Geschäft in der Luft- und Raumfahrtindustrie aus. Bossard kauft von der deutschen Aquaero-Gruppe den Distributionsbereich der SACS Boysen Aerospace Group. Die Übernahme soll bis im Juli vollzogen werden. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Asylanträge in EU und Efta sinken auf Vorkrisen-Niveau
International

Asylanträge in EU und Efta sinken auf Vorkrisen-Niveau

Insgesamt haben in den 28 EU-Staaten sowie in Norwegen, der Schweiz, Island und Liechtenstein im vergangenen Jahr 664'480 Menschen um Asyl ersucht. Dies waren 10 Prozent weniger als 2017. Es ist ein Rückgang im dritten Jahr in Folge.

Tennis-Trophäen von Boris Becker werden zwangsversteigert
Sport

Tennis-Trophäen von Boris Becker werden zwangsversteigert

Tennis-Trophäen und Erinnerungsstücke aus dem Besitz von Boris Becker werden vom heutigen Montag an zwangsversteigert. Bei der Online-Auktion werden mehrere Repliken von Pokalen angeboten, die der 51-Jährige für Siege bei grossen Tennisturnieren erhielt.

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms
Sport

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms

Der Gesamtsieger der 83. Tour de Suisse heisst Egan Bernal. Der 22-jährige Kolumbianer setzte sich letztlich mit 19 Sekunden Vorsprung vor dem Australier Rohan Dennis durch.

Erster Bergkranzfest-Sieg von Matthias Aeschbacher
Schwingen

Erster Bergkranzfest-Sieg von Matthias Aeschbacher

Der 27-jährige Emmentaler Schwinger Matthias Aeschbacher hat am Schwarzsee zum ersten Mal ein Bergkranzfest für sich entschieden. Er besiegte in der 12. und letzten Minute des Schlussgangs den Haslitaler Simon Anderegg.

Mercedes entschuldigt sich nach 50. Doppelsieg für die Dominanz
Sport

Mercedes entschuldigt sich nach 50. Doppelsieg für die Dominanz

Mercedes bleibt auch dieses Jahr das Mass aller Dinge. Im Grand Prix von Frankreich feierte Lewis Hamilton seinen 79. GP-Triumph und siegte mit 18 Sekunden Vorsprung vor Teamkollege Valtteri Bottas.

Turnfest in Aarau mit farbenfroher Schlussfeier beendet
Sport

Turnfest in Aarau mit farbenfroher Schlussfeier beendet

Mit einer farbenprächtigen Schlussfeier ist die 76. Ausgabe des Eidgenössischen Turnfests (ETV) in Aarau am Sonntag zu Ende gegangen. An der zwei Stunden dauernden Show zeigte sich die "Schweizer Turnerfamilie" von ihrer besten Seite.

Federer triumphiert in Halle zum 10. Mal
Sport

Federer triumphiert in Halle zum 10. Mal

Roger Federer feiert in Halle einen Jubiläumssieg. Acht Tage vor dem Auftakt in Wimbledon schlägt der topgesetzte Baselbieter David Goffin (ATP 33) 7:6, 6:1 und gewinnt das ATP-Turnier in Westfalen zum zehnten Mal.

Schwingen am Schwarzsee live im Ticker und auf Radio Central
Schwingen

Schwingen am Schwarzsee live im Ticker und auf Radio Central

Am Sonntag kommt es am Schwarzsee zum zweiten Bergfest dieser Saison. Es kommt zum Aufeinandertreffen von Bernern, Nordostschweizern und den Gastgebern aus der Südwestschweiz.

Bund warnt vor Hitzewelle - Gefahrenstufe 3!
Schweiz

Bund warnt vor Hitzewelle - Gefahrenstufe 3!

Das Bundesamt für Meteorologie (MeteoSchweiz) warnt für die kommende Woche vor einer Hitzewelle. Die Woche werde schwülheiss. Das Bundesamt gibt darum eine Hitzewarnung der Stufe 3 heraus. Von Dienstag bis Donnerstag sind lokal 39 Grad möglich.

Zufriedene Organisatoren vor grossen Herausforderungen
Sport

Zufriedene Organisatoren vor grossen Herausforderungen

Die Organisatoren zeigten sich zum Ende der Tour de Suisse zufrieden mit der 83. Ausgabe der Schweizer Landesrundfahrt. In den nächsten Jahren stehen sie aber vor grossen Herausforderungen.

Presse-Schau: Schwindender Rückhalt für Lauber, verlorener Rechtsstreit der Swiss und Mahnungen vom SRK in den Sonntagszeitungen
Schweiz

Presse-Schau: Schwindender Rückhalt für Lauber, verlorener Rechtsstreit der Swiss und Mahnungen vom SRK in den Sonntagszeitungen

Wir haben für euch die Zeitungen gelesen und zusammengefasst. Wichtige Schlagzeilen der Sonntagspresse in nicht verifizierten Meldungen gibt es hier.

Federer lässt Zukunft nach der Karriere offen
Sport

Federer lässt Zukunft nach der Karriere offen

Roger Federer hat noch keine genauen Pläne für die Zeit nach der Tennis-Karriere.

Egan Bernal verteidigt sein Leadertrikot mit Erfolg
Sport

Egan Bernal verteidigt sein Leadertrikot mit Erfolg

Egan Bernal startet am Sonntag als Leader der Tour de Suisse zur letzten Etappe. Der Kolumbianer verteidigte seine Führung im Zeitfahren im Obergoms mit Erfolg.

Gelebtes Brauchtum: Könige, Fahnen und Sägemehl für jung und alt in der Mall
Schwingen

Gelebtes Brauchtum: Könige, Fahnen und Sägemehl für jung und alt in der Mall

Heute stand die Mall of Switzerland ganz im Zeichen von Schweizer Brauchtum und Tradition. Die Schwingerkönige Matthias Sempach und Harry Knüsel, die Schwingerkönigin Sonia Kälin und die aktuellen Innerschweizer Top-Schwinger Joel Wicki und Pirmin Reichmuth gaben sich die Ehre. Rundherum erklangen Schwyzerörgeli, Alphörner und Jodlerklänge und zur Freude aller schwang der Nachwuchs im Sägemehl.

FDP Schweiz: Noch grüneres Positionspapier zu Klima und Umwelt
Schweiz

FDP Schweiz: Noch grüneres Positionspapier zu Klima und Umwelt

Überraschung an der Delegiertenversammlung der FDP Schweiz: Das Positionspapier zur Klima- und Umweltpolitik ist nach der Bereinigung noch etwas grüner. Denn die Delegierten haben sich hinter das Pariser Klimaabkommen gestellt und eine Flugticket-Abgabe gutgeheissen.

Roger nimmt Fahrt auf - Der Federer-Express kommt ins Rollen
Sport

Roger nimmt Fahrt auf - Der Federer-Express kommt ins Rollen

Roger Federer greift in Halle nach seinem zehnten Titel. Der topgesetzte Schweizer liess dem französischen Überraschungs-Halbfinalisten Pierre-Hugues Herbert (ATP 43) beim 6:3, 6:3 in gut einer Stunde keine Chance und trifft am Sonntag auf David Goffin (ATP 33).

Anwohner verärgert über grosse Einschränkungen wegen Formel-e
Schweiz

Anwohner verärgert über grosse Einschränkungen wegen Formel-e

Das Formel-e Rennen hat bereits am Samstagnachmittag Tausende in die Berner Innenstadt und an die Rennstrecke gelockt. Derweil ist der Unmut von Anwohnern und Umweltkreisen über das Rennen nicht zu überhören.

Startplatz 3 für Sébastien Buemi in Bern
Sport

Startplatz 3 für Sébastien Buemi in Bern

Sébastien Buemi nimmt das Formel-E-Rennen in Bern von Startplatz 3 in Angriff. Die Pole-Position sichert sich der Franzose Jean-Eric Vergne.

FDP Schweiz steht hinter Pariser Klimaabkommen
Schweiz

FDP Schweiz steht hinter Pariser Klimaabkommen

Die FDP-Delegierten stehen zum Pariser Klimaübereinkommen. Die Treibhausgasemissionen sollen somit bis 2050 auf Netto-Null reduziert werden. Die Parteipräsidentenkonferenz empfahl eine schwächere Formulierung, blitzte damit aber ab.

Trump geht gegen erneute Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn vor
International

Trump geht gegen erneute Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn vor

US-Präsident Donald Trump hat Vorwürfe zurückgewiesen, er habe vor 23 Jahren eine Frau in der Umkleidekabine des New Yorker Luxus-Kaufhauses Bergdorf Goodman vergewaltigt. "Ich habe diese Person in meinem Leben nie getroffen."

FDP Schweiz debattiert in Zürich über Umwelt- und Klimapolitik
Regional

FDP Schweiz debattiert in Zürich über Umwelt- und Klimapolitik

An der Delegiertenversammlung der FDP Schweiz am Samstag in Zürich-Altstetten werden hitzige Diskussionen erwartet: Verabschiedet wird das Positionspapier zu Klima- und Umweltpolitik.

Mick Jagger tanzt beim verspäteten Tourauftakt der Rolling Stones
International

Mick Jagger tanzt beim verspäteten Tourauftakt der Rolling Stones

Mit einem fitten und tanzenden Mick Jagger (75) haben die Rolling Stones den Auftakt ihrer US-Tour gefeiert. Die britischen Rocker spielten am Freitagabend (Ortszeit) in Chicago 20 ihrer grössten Hits.

Amerikaner Hughes als Overall-Nummer-1-Draft wird Teamkollege von Hischier
Sport

Amerikaner Hughes als Overall-Nummer-1-Draft wird Teamkollege von Hischier

Die New Jersey Devils, der Klub der Schweizer Nico Hischier und Mirco Müller, sicherten sich mit dem ersten Pick am NHL-Draft in Vancouver die Rechte am amerikanischen Toptalent Jack Hughes.

Mercedes überlegen - Ferrari unterlegen
Sport

Mercedes überlegen - Ferrari unterlegen

Überlegene Mercedes-Fahrer am ersten Trainingstag zum GP von Frankreich: Valtteri Bottas erzielte in Le Castellet die Tagesbestzeit vor Lewis Hamilton. Eine Niederlage am grünen Tisch kassierte dagegen Ferrari.

Wegen Konfliktzone: Swiss ändert Flugrouten über Iran
Schweiz

Wegen Konfliktzone: Swiss ändert Flugrouten über Iran

Wegen der Spannungen zwischen dem Iran und den USA umfliegt Swiss derzeit die Strasse von Hormus und den gesamten iranischen Küstenstreifen im Persischen Golf und im Golf von Oman. Dies teilte die Airline am Freitag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mit.

Macht-Demonstration am Gotthard! Leader Egan Bernal baut seine Führung aus
Sport

Macht-Demonstration am Gotthard! Leader Egan Bernal baut seine Führung aus

Egan Bernal war auch in der zweiten Bergetappe der Tour de Suisse der stärkste Fahrer unter den Favoriten. Und im Gegensatz zum Vortag reichte es dem Leader auf dem Gotthardpass auch zum Tagessieg.

Bergsturz von Bondo wird ein Fall für das Bündner Kantonsgericht
Schweiz

Bergsturz von Bondo wird ein Fall für das Bündner Kantonsgericht

Die Strafuntersuchung zum grossen Bergsturz von Bondo im südbündnerischen Bergell kann noch nicht eingestellt werden. Der Anwalt der Angehörigen der Opfer hat die Einstellungsverfügung der Staatsanwaltschaft angefochten. Der Fall kommt vor das Bündner Kantonsgericht.

FDP will Urner Nationalratssitz mit Franz Steineggers Sohn erobern
Regional

FDP will Urner Nationalratssitz mit Franz Steineggers Sohn erobern

Die FDP Uri soll mit Landrat Matthias Steinegger den freiwerdenden Nationalratssitz ergattern. Die Geschäftsleitung schlägt dem Parteitag den Sohn des berühmten alt Nationalrats Franz Steinegger zur Wahl vor.

Es gibt breite Unterstützung für die
Schweiz

Es gibt breite Unterstützung für die "Ehe für alle"

Die Öffnung der Ehe für alle Paare unabhängig von der Geschlechterzusammensetzung ist in der Vernehmlassung auf breite Unterstützung gestossen. Mit Ausnahme der SVP findet das Vorhaben bei grossen Parteien und betroffenen Organisationen Zuspruch. Auch der Zugang lesbischer Paare zur Samenspende wird von vielen befürwortet.

Angebliche Sex-Videos: Die Zentralschweizer Polizeien warnen vor Erpresser-Mails
Regional

Angebliche Sex-Videos: Die Zentralschweizer Polizeien warnen vor Erpresser-Mails

In der Zentralschweiz sind Erpresser-E-Mails im Umlauf, in denen vom Adressaten Geld verlangt wird, damit angebliche Sex-Videos von ihnen nicht verschickt würden. Die Betroffenen hätten keine Zahlungen getätigt, teilt das Zentralschweizer Polizeikonkordat mit.

Trump: Habe Angriff auf Iran wegen befürchteter Todesopfer abgesagt
International

Trump: Habe Angriff auf Iran wegen befürchteter Todesopfer abgesagt

US-Präsident Trump hat einen Militärschlag gegen den Iran nach eigenen Angaben wegen befürchteter Todesopfer in letzter Minute abgesagt. Die vom Militär erwarteten 150 Toten wären im Vergleich zum Abschuss einer US-Drohne durch den Iran "unverhältnismässig" gewesen.

Chefs von Bundesbetrieben verdienen weniger. SBB-Boss bekommt aber immer noch fast eine Million!
Schweiz

Chefs von Bundesbetrieben verdienen weniger. SBB-Boss bekommt aber immer noch fast eine Million!

Die Topsaläre bei Betrieben des Bundes sinken weiter. Zum ersten Mal seit langem hat der bestverdienende Spitzenkader, SBB-Chef Andreas Meyer, weniger als eine Million Franken verdient. Er erhielt im vergangenen Jahr 987'442 Franken.

Belinda Bencic im Halbfinal
Sport

Belinda Bencic im Halbfinal

Belinda Bencic steht am WTA-Turnier in Santa Ponça im Halbfinal. Die als Nummer 3 gesetzte Ostschweizerin setzte sich gegen die 17-jährige French-Open-Halbfinalistin Amanda Anisimova (WTA 27) in gut einer Stunde 6:2, 6:2 durch.

FIFA-Präsi Infantino rügt den Iran
Sport

FIFA-Präsi Infantino rügt den Iran

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat in einem Schreiben den Präsidenten des iranischen Fussballverbandes, Mehdi Taj, dazu aufgefordert, dafür zu sorgen, dass Frauen die Qualifikationsspiele für die WM 2022 besuchen dürfen. Der Walliser brachte zudem seine Enttäuschung zum Ausdruck, dass das Land die Verpflichtungen nicht eingehalten hat.

Heidi Diethelm:
Sport

Heidi Diethelm: "Das wird kein Selbstläufer"

Sportschützin Heidi Diethelm Gerber steht an den Europa-Spielen in Minsk als einzige Schweizer Goldmedaillengewinnerin der Erstausgabe vor vier Jahren am Start. Die grössten Medaillenchancen rechnet sie sich wieder mit der Sportpistole über 25 m aus.

Velofahrer in Wolhusen von Lastwagen lebensbedrohlich verletzt
Regional

Velofahrer in Wolhusen von Lastwagen lebensbedrohlich verletzt

Ein Velofahrer hat sich heute Freitagmorgen in Wolhusen bei einem Unfall mit einem Lastwagen schwer verletzt. Der 71-jährige Mann kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital.

Der heutige längste Tag ist selbst in der Schweiz unterschiedlich lang
Schweiz

Der heutige längste Tag ist selbst in der Schweiz unterschiedlich lang

Mit dem längsten Tag hat heute Freitag der astronomische Sommer begonnen. Um genau 17.54 Uhr erreicht die Sonne den scheinbar nördlichsten Punkt der jährlichen Umlaufbahn.

Kantonsspital Nidwalden wird Tochter des Kantonsspitals Luzern
Regional

Kantonsspital Nidwalden wird Tochter des Kantonsspitals Luzern

Das Kantonsspital Nidwalden soll eine AG und ein Tochterunternehmen des Kantonsspitals Luzern werden. Dieser Plan des Nidwaldner Regierungsrats ist in der Vernehmlassung auf Unterstützung gestossen. Der Landrat wird im Herbst darüber befinden.

Beinahekollision! Im Kanton Schwyz kamen sich zwei F/A-18 und ein Leichtflugzeug nahe!
Regional

Beinahekollision! Im Kanton Schwyz kamen sich zwei F/A-18 und ein Leichtflugzeug nahe!

Über Altendorf im Kanton Schwyz ist es am 15. Mai 2019 zu einer Beinahekollision zwischen zwei Abfangjägern und einem einmotorigen Leichtflugzeug gekommen. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle Sust hat eine Untersuchung eröffnet.

Ein Anhänger verliert Diesel nach Unfall auf A2
Regional

Ein Anhänger verliert Diesel nach Unfall auf A2

Bei einer Baustelle auf der Autobahn in Hergiswil hat sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Verletzt wurde niemand, doch lief aus einem Treibstoffanhänger Diesel aus.

Adi Winter bis 2021 beim FCZ
Sport

Adi Winter bis 2021 beim FCZ

Der FC Zürich und Adrian Winter verlängerten die Zusammenarbeit um zwei Jahre bis 2021. 

Ungenügend begründet: Einbrecher-Urteil des Kantonsgerichts Luzern aufgehoben!
Regional

Ungenügend begründet: Einbrecher-Urteil des Kantonsgerichts Luzern aufgehoben!

Das Luzerner Kantonsgericht hat seine Verurteilung eines mutmasslichen Einbrechers zu wenig begründet. Das Bundesgericht hat deswegen eine Beschwerde des Beschuldigten gutgeheissen und den Entscheid des Kantonsgerichts aufgehoben.

Zbinden wird Nachfolger von Streller
Sport

Zbinden wird Nachfolger von Streller

Der Nachfolger von Marco Streller als Sportdirektor des FC Basel heisst Ruedi Zbinden. Der 60-Jährige ist beim FCB seit 2002 als Chefscout tätig.

Heute grosser Radsport: Der Gotthard erst zum zweiten Mal Etappenort
Sport

Heute grosser Radsport: Der Gotthard erst zum zweiten Mal Etappenort

Der Gotthard ist der am meisten befahrene Pass der Tour de Suisse. Zum 40. Mal erklimmen die Radprofis heute Freitag bei der 83. Ausgabe der Schweizer Rundfahrt die Steigung zum bekannteste Alpenübergang. Erstaunlich: Erst zum zweiten Mal nach 2001 endet eine Etappe auf dem Gotthardpass. Vor 18 Jahren gewann der Russe Dimitri Konischew vor dem Hospiz.

Ausgewilderter Luzerner Luchs muss sich in Freiheit bewähren
Regional

Ausgewilderter Luzerner Luchs muss sich in Freiheit bewähren

Im Kanton Luzern ist ein junger Luchs ausgewildert worden. Ob das Männchen, das Vorfahren im Jura hat, auf freier Wildbahn überlebt, ist offen.

Verstorbener Karl Lagerfeld mit Gala in Paris geehrt
International

Verstorbener Karl Lagerfeld mit Gala in Paris geehrt

Mit einer grossen Gala haben die Modehäuser Chanel und Fendi ihren verstorbenen Kreativdirektor Karl Lagerfeld geehrt. An der Veranstaltung unter dem Motto "Karl for Ever" nahmen am Donnerstagabend im Pariser Grand Palais rund 2000 internationale Gäste teil.

Luzerner Regierung findet Initiative zum Schutz von Kulturlandschaft unnötig
Regional

Luzerner Regierung findet Initiative zum Schutz von Kulturlandschaft unnötig

Die Luzerner Kantonsregierung lehnt die Gesetzes- sowie die Verfassungsinitiative "Luzerner Kulturlandschaft" ab, die einen besseren Schutz der Kulturlandschaft verlangen. Sie seien unnötig, findet der Regierungsrat, präsentiert aber einen Gegenentwurf.

Nationalrat: Staat soll bei rückfälligen Sexualstraftätern haften
Schweiz

Nationalrat: Staat soll bei rückfälligen Sexualstraftätern haften

Der Staat soll haften, wenn Gewalt- oder Sexualstraftäter rückfällig werden, die vorzeitig entlassen wurden oder Vollzugslockerungen erhielten. Das will der Nationalrat. Er hat es am Freitag abgelehnt, einen entsprechenden Vorstoss abzuschreiben.

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere
Sport

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere

Der spanische Topstürmer Fernando Torres, zuletzt für Sagan Tosu in Japan tätig, beendet im Alter von 35 Jahre die sehr erfolgreiche Karriere. Nach 18 aufregenden Jahren sei der Moment gekommen, aufzuhören, sagte er heute in einem Video.

Partner Websites - RadioCentral.ch empfiehlt... 

ESAF findet kein Rezept gegen Ticket-Abzocke
Partner

ESAF findet kein Rezept gegen Ticket-Abzocke

Im Netz kursieren überteuerte Tickets für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug. Das OK des Schwingfestes will dies zwar nicht tolerieren. Mit konkreten Massnahmen tun sich die Veranstalter allerdings schwer, obwohl das Problem bereits 2016 in Estavayer bestand.